Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich verstehe ihn nicht ......

Ich verstehe ihn nicht ......

12. April 2009 um 12:36

Hallo

Ich bin mit meinem freund etwas mehr als einem jahr zusammen , wir haben uns über das internet kenen gelernt. Am anfang war ich total verliebt in ihn und dachte er ist der richtige für mich. wir haben tag und nacht telefoniert als wir uns kennen gelernt haben . nach ca 3 wochen ist er dan zu mir gekommen ich muss dazu sagen das er aus wien ist und ich bin in salzburg das sind ca 320 km entfernung. Seit dem tag sind wir jeden ag zusammen er ist nicht mehr nach wien zurück gegangen sondern bei mir geblieben. Nach 3 wochen bin ich dan auch schon schwanger geworden. er sagt mir immer wieder wie sehr er mich liebt und glücklich mit mir ist und keine geliebt hat wie mich bla bla das übliche programm halt......

Und jetzt zu meinem problem..........

Als wir uns kennen gelernt haben hat er sehr viel über seine ex freundinen gesprochen. er hatte 2 richtige freundnen vor mir. er sagte er war 2 jahre mit ihnen zusammen naja im nachihnein habe ich erfahren das es gerade mal 1 jahr war aber ok. Also am anfang erzählte er immer von ihnen WO ER MICH KENNEN GELERNT HAT erzählt er von den exfreundinen was sie so getrieben haben ja sogar die stellungen hat er mir erzählt. ama anfang habe ich mir nichts dabei gedacht aber dan habe ich ihm gesagt er solle es bitte lassen. hatte er aber nicht. naja und nach so ca einem halben jahr habe ich angefangen nachzustochern was da eigentlich wirklich passiert ist bei den 2 anderen. Er hat am anfang unserer beziehung erzählt das beide schwanger waren er aber gesagt hat sie sollen die kinder abtreiben. Später dan habe ich wegen der 1 nachgefagt wie das war mit der schwangerschaft er erzählte mir sie nahm dan nach einem halben jahr nicht mehr die pille !! LOGISCH DAS SIE SCHWANGER WIRD ODER ?? Sein argument war drauf, er wollte wissen ob er kinder bekommen kan. naja meiner meinung nach gehe ich da zum arzt wen ich das wissen will aber das war ihm zu blöd. naja aufjedenfall war sie dan auch schwanger. sie sind fortgewesen und ein typ ist gekommen und hat sie in den bauch geschlagen mein freund ist rausgerannt fand irgendwo eine waffe und hatte die waffe auf ihn geziehtl. naja ziemlich scheiß aktion !!! Aber ich frage mich dan wie hatt er ihr bitte dan gesagt sie solle abtreiben ??? Sie war schon 2 ,5 monate schwanger seinen erzählungen nach. also mir kam das komisch vor aber er beschimpfte mich was ich überhaupt will das war so er wollte kein kind von ihr hatte kein geld zum abtrieben blabla.....
bei der 2 genau so sagte er er hat gesagt sie soll abtreiben. Dan erfuhr ich wieder das sie schwanger war in der 4 woche und hatte das kind abgetrieben. Er gab das zu und sagte ja gott sei dank hat sie es abgetrieben ich hätte das kind von ihr nie akzeptiert ?????????????? WAS REDET DER FÜR EINEN SCHEIß ???????

Er sagt er habe die 2 nie geliebt warum hat er sie dan der mutter vorgestellt ? die mutter hat einen neuen mann der lebt etwas auserhalb von wien und die hatten gerade sein haus umgebaut. er hat die 1 ex freundin dort mitgenommen !! Dan frag ich ihn warum er sie zur mutter und sogar zum stiefvater mitnahm wen er sie doch nicht geliebt hätte. er sagt das war einfach so es hat keine bedeutung!!! er hatte die 2 ex freundin gerade mal 1 monat gekannt hat sie schon alleine bei seiner mutter zuhause gelasen als er und seine mutter arbeiten waren ?? Das macht man doch nicht wen man jemanden nicht liebt !!! ????

Seiner meinung nach hatte er eine wohnung mir erzählte er am anfang mit der 1 hatte er nicht zusammen gewohnt dafür mit der 2. jetzt sagt er er habe mit keiner gewohnt. ich habe seine ex freundin angerufen also die 2 sie sagte er hatte gar keine wohnung wo er mit ihr zusammen gewesemn sei er hat mit der 1 freundin zusammen gewohnt in der alten wohnung dan ist er zur mutter gezogen und da haben sie sich kennen gelernt. als er mit seiner mutter streit hatte warf ihn die mutter raus und er zog bei ihrem bruder ein. Sie warf ihn dan später vom bruder raus und er habe sie zusamen geschlagen weil sie ihn im winter rausschmiss. jetzt haben sie gerichtsverhandlung er meint er habe sie geschlagen weil sie ihm fremd gegangen war und von einem anderen schwanger war und ihm das kind unterjubeln wollte. Er sagte das weiß jeder seine mutter sein bester freund einfach alle. er schrie mich immer an wenn ich es nicht glaube soll ich doch nachfragen. das habe ich auch getan!! seine mutter weiß davon nichts genau so wenig wie sein bester freund und sonst auch niemanden. Dan schreit er mich wieder an und will mir weiß machen das er es ihnen doch nicht erzählt hat!!!! naja und die geschichten was er ja mit seinen ex freundinen getrieben hat sex im kino, lift, etc stimmte gar nicht das hat er mir nach einem jahr zugegeben. obwohl mich das serhr gestörrt hat und ich dadurch eine scheiß schwangerschaft hatte gab er das nicht zu erst 1 jahr später und hat erwartet das ich gleich vor freude aufhüpfe. er verstand nicht das ich sauer war das er mich 1 jahr lang für blöd verkaufte und die 1 ex freundin die war auch nicht schwanger auch gelogen nur erfunden.

Es gibt so viele solcher kleinichkeiten die mich bei ihm aufregen er sucht nie den fehler bei sich sondern bei mir, ich weiß nicht ob ich ihn noch liebe ich habe auch diese gerichts verhandlung mit ihm durchgemacht wegen dieser ex freundin ich weiß nicht ob er mich wirklich liebt den was hat er mit mir das er mit ihnen nicht hatte ? langsam habe ich das gefühl er sucht einfach jemanden der bei ihm ist und ihm bei seinen poblemen hilft . die 2 wollte nicht mehr und hat ihn rausgeschmissen ihrer meinung nach uind er schlug sie zusammen aber meint das stimmt nicht und er habe sie nie geliebt und die erste auch nicht.

ICH VERSTEHE NIX MEHR !!!!!!!

hoff jemand kann mir einen rat geben das war nur eine kurzfassung den es gibt noch so viele dinge an ihm die einfach nicht normal sind dazu kommt auch noch das er nicht arbeitet und ich ihn mit meiner tocher aus erster beziehung und unseren sohn durchfüttere aber das ist für ihn auch normal !!!!! Hätten wir unseren sohn nicht hätte ich ihn schon längst verlassen .....

Mehr lesen

12. April 2009 um 13:00

Kleinigkeiten?
Nein das sind sie nicht. Der Mann hat ein ernstes Problem mit sich.

Das sind meiner Meinung nach von deiner Beschreibung her alles Fetzen von dem was er sich lieber als sein Leben einbilden würde. Er belügt sich selbst, daraus kommt vielleicht auch die Aggressionen, und klar sagt er dir dann auch du sollst doch nachfragen, weil er gar nicht mehr unterscheiden kann was er sich selbst eingeredet hat oder was der Wirklichkeit entspricht.

Er muss für sich selbst einmal vollkommen reinen Tisch machen, das kann ziemlich hart und sein und diese Schwierigkeit ist wahrscheinlich der Grund die nächste größere Lüge wenn er das nicht durchzieht. Wenn das aber nicht klappt fürchte ich, dass er dich und dein Kind nur mit in den Teufelskreis hineinzieht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2009 um 13:06
In Antwort auf timo_12766472

Kleinigkeiten?
Nein das sind sie nicht. Der Mann hat ein ernstes Problem mit sich.

Das sind meiner Meinung nach von deiner Beschreibung her alles Fetzen von dem was er sich lieber als sein Leben einbilden würde. Er belügt sich selbst, daraus kommt vielleicht auch die Aggressionen, und klar sagt er dir dann auch du sollst doch nachfragen, weil er gar nicht mehr unterscheiden kann was er sich selbst eingeredet hat oder was der Wirklichkeit entspricht.

Er muss für sich selbst einmal vollkommen reinen Tisch machen, das kann ziemlich hart und sein und diese Schwierigkeit ist wahrscheinlich der Grund die nächste größere Lüge wenn er das nicht durchzieht. Wenn das aber nicht klappt fürchte ich, dass er dich und dein Kind nur mit in den Teufelskreis hineinzieht.

..
ich und meine kinder sind in diesem teufelkreis schon drinnen ich weiß selber nicht mehr was ich glauben soll was ist war und was nicht wen er sagt er liebt mich glaube ich es ihm nicht er hat ja alles auch bei den anderen beiden gemacht. so viel ich weiß ein mann der eine frau nicht liebt nimmt sie bestimmt nicht zur mutter nachhause um sie kennen zu lernen und das sie dort kommen und gehen kann wan sie will er hat die beiden ja nicht mal betrogen er sagt dan nur drauf ja er hatte keine zeit dafür. wie gesagt ich halte ihn aus wen ich ihn aber verlasse wohin mit 2 kindern alleine kann ich die wohnung nicht bezahlen die wir uns jetzt gemietet haben den ich bin immer noch in der hoffnung das er bald arbeit findet. aber dan denke ich mir auch wen er arbeitet was soll ich mit so einem mann der nur lügt und ich ihm nichts glauben kann und für seine lügen macht er mich verantwortlich. ich denke er wollte einfach nur ein kind das er eine frau dan hat die nicht einfach so mit ihm schluss machen wird. als ich aber schluss machen wollte hat er mich geschlagen und später dan geheult. als ich mit sseiner ex telefoniert habe sagte sie mit dem kannst du nicht reden und schluss machen auch nicht weil er dan agressiv wird und dan kommt er mit dem heule. ich habe ihm das gesagt und er hat auf unseren sohn geschworen das das nicht stimmt er habe nie vor jemanden geheult auser vor mir. ich weiß wirklich nicht mehr weiter.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2009 um 13:20
In Antwort auf jael_12656864

..
ich und meine kinder sind in diesem teufelkreis schon drinnen ich weiß selber nicht mehr was ich glauben soll was ist war und was nicht wen er sagt er liebt mich glaube ich es ihm nicht er hat ja alles auch bei den anderen beiden gemacht. so viel ich weiß ein mann der eine frau nicht liebt nimmt sie bestimmt nicht zur mutter nachhause um sie kennen zu lernen und das sie dort kommen und gehen kann wan sie will er hat die beiden ja nicht mal betrogen er sagt dan nur drauf ja er hatte keine zeit dafür. wie gesagt ich halte ihn aus wen ich ihn aber verlasse wohin mit 2 kindern alleine kann ich die wohnung nicht bezahlen die wir uns jetzt gemietet haben den ich bin immer noch in der hoffnung das er bald arbeit findet. aber dan denke ich mir auch wen er arbeitet was soll ich mit so einem mann der nur lügt und ich ihm nichts glauben kann und für seine lügen macht er mich verantwortlich. ich denke er wollte einfach nur ein kind das er eine frau dan hat die nicht einfach so mit ihm schluss machen wird. als ich aber schluss machen wollte hat er mich geschlagen und später dan geheult. als ich mit sseiner ex telefoniert habe sagte sie mit dem kannst du nicht reden und schluss machen auch nicht weil er dan agressiv wird und dan kommt er mit dem heule. ich habe ihm das gesagt und er hat auf unseren sohn geschworen das das nicht stimmt er habe nie vor jemanden geheult auser vor mir. ich weiß wirklich nicht mehr weiter.....

Dann such dir so schnell wie möglich Hilfe den Schritt
in die eigene Unabhängigkeit wiederzufinden.
Deine Familie, deine Freunde oder aber auch ein Frauenhaus.

Du scheinst keine Zukunft zu sehen, die bist du dir und deinem Kind aber schuldig. Das wirst du einmal anpacken müssen und du wirst sehen, dass es dir gut tut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2009 um 13:24
In Antwort auf timo_12766472

Dann such dir so schnell wie möglich Hilfe den Schritt
in die eigene Unabhängigkeit wiederzufinden.
Deine Familie, deine Freunde oder aber auch ein Frauenhaus.

Du scheinst keine Zukunft zu sehen, die bist du dir und deinem Kind aber schuldig. Das wirst du einmal anpacken müssen und du wirst sehen, dass es dir gut tut.

Danke für deine antworten
.. aber so einfach ist das nicht den in diese wohnung hat meine familie sehr viel arbeit reingesteckt und geld natürlich auch. da kann ich nicht einfach alles stehen und liegen lassen obwohl auch meine eltern gesagt habe ich soll die finger von ihm lassen der ist nichts für mich. freunde habe ich auch keine mehr da er mir jeglichen kontakt verboten hat und ich auch keine nummern oder sonstiges mehr habe !!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2009 um 13:56
In Antwort auf jael_12656864

Danke für deine antworten
.. aber so einfach ist das nicht den in diese wohnung hat meine familie sehr viel arbeit reingesteckt und geld natürlich auch. da kann ich nicht einfach alles stehen und liegen lassen obwohl auch meine eltern gesagt habe ich soll die finger von ihm lassen der ist nichts für mich. freunde habe ich auch keine mehr da er mir jeglichen kontakt verboten hat und ich auch keine nummern oder sonstiges mehr habe !!!!!

Ist es bestimmt nicht
aber es wird auch nicht einfacher.
Ich wünsch dir wirklich von Herzen, dass du das schaffst.

Die ganze Arbeit und das Geld hat keinen Wert, wenn es nicht das bewirkt was es machen sollte, und das ist sicher dir ein sicheres und wohliges Heim zu geben.

Sprich mit deinen Eltern, sie haben DICH unterstützt und sie haben deine Entscheidungen offensichtlich respektiert, sie werden erleichtert sein, wenn du den Mut findest, und sie werden dich auch wieder unterstützen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest