Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich verstehe ihn nicht...

Ich verstehe ihn nicht...

7. September um 17:20 Letzte Antwort: 9. September um 1:25

Hallo ihr lieben,

ich weiß gar nicht,ob ich hier richtig bin... egal... ich verusche es mal.
Ich bin ein bisschen verwirrt, weil ich ihn nicht verstehe.... bzw... weiß ich nicht,was ich davon halten soll... also was er eigentlich von mir will...

dass mein Verhalten nicht richtig ist, weiß ich bereits. Dazu brauche ich keinen Kommentar. Ich glaube es wird lang😬 Nun zum Thema:

Ich bin verheiratet und wir haben Kinder. Meine Ehe läuft nicht so schön... Reden ist leider unmöglich... und eigentlich will ich auch nicht mehr (das weiß er seit ein paar Wochen) und das ist schon sehr sehr lange so. Seit Anfang des Jahres sind der beste Freund meines Mannes und ich uns sehr nah gekommen. Wir haben uns schon immer sehr gut verstanden und waren immer am flirten ohne Ende. Es ist ziemlich kompliziert: er ist der beste Freund meines Mannes, er hat eine Freundschaft plus Geschichte mit meiner Freundin (sie ist sehr besessen von ihm) und wir wohnen alle recht nah zusammen. Also Risiko pur.  Naja... Nach einer Feierlichkeit, fing es an. Die ganze Nacht schrieb er mir: ich solle herkommen usw. letztendlich kam er zu mir, nachdem alle weg waren und mein Mann im Bett war. Wir unterhielten uns stundenlang. Dann haben wir jeden Tag sehr viel geschrieben, über ihn, über mich... über alles, auch über sexuelles.

Er schrieb mich öfter an, dass ich herkommen soll und er gerne in meiner Gesellschaft wäre, Das Wort:            „immer“ schrieb er dazu.... (Die Einladungen, kamen immer von ihm aus) wir haben uns dann öfter getroffen und geredet über alles (und festgestellt , wieviel wir gemeinsam haben,dazu weiß er noch alles, was ich je gesagt  habe), gekuschelt, uns angefasst und uns auch innig geküsst. Wir haben aber nie sex gehabt. Ich hatte auch nie das Gefühl, dass er nur Sex wollte, sonst hätten wir es ja einfach tun können.  Ich bekam ständig sehr schöne Nachrichten: Mein Mr. Richtig bezog er ständig auf sich, was für eine tolle Frau ich bin, das er mich sehr mag, ich genau sein beuteschema bin, wenn ich reden möchte...jederzeit herkommen kann, er mal gerne ein ganzes Wochenende mit mir alleine verbringen möchte usw... es fielen nie mal die Namen von meinem Mann oder meiner Freundin. Ständig Sätze:“mal sehen, was die Zukunft bringt“ und er versuchte mich ständig zu beeindrucken. 


Naja... wir haben uns dann nochmal getroffen und kurz darauf wurde es von ihm aus grundlos beendet. Ich war sehr enttäuscht... auf einmal war es, als wäre es ein anderer Mensch...Dann merkte ich plötzlich, dass ich Gefühle entwickelt habe...🙄

Ich habe es so akzeptiert, dachte es wäre das Risiko.... habe mich nicht mehr gemeldet. 2 Wochen hat er sich auch nicht gemeldet und dann fing es an:

Dass er meine Status geguckt und dann oft drauf geantwortet  hat. Sonst eigentlich nie...

Das er mir immer schrieb, wenn er wusste, dass ich auf Tour war: Da kamen dann immer so Sätze, wie: „Sei lieb“ , „Mach kein Scheiß“ „fall auf niemanden rein“ „ ich mag dich sehr sehr gerne“ , Kusssmileys usw...nach dem Motto: „vergiss mich nicht „  das fand ich schon sehr komisch, da er es beendet hat und meiner Meinung nach, ihn das nicht zu interessieren hat.

Wenn er mich mal gesehen hat irgendwo, kam ne Nachricht „Hey, du heißer Feger“ und sowas....

(Wir sind sehr offene Leute) Er schrieb des öfteren: „ ich mag dich sehr gerne, aber du schläfst mit deinem Mann“ (andere Geschichte, warum ich noch mit meinem Mann geschlafen  habe)  also da hat er scheinbar ein großes Problem mit. Aber vergisst wohl, dass er ja auch eine hat, mit der er schläft und ihm das ja wohl ziemlich egal sein dürfte.

Dann ist er oft angepisst gewesen, wenn wir späteren Abend geschrieben haben und ich mit noch jemand anderen geschrieben habe und nicht direkt seine Nachricht gelesen habe... er hat dann bei selben kontakten geguckt, wer davon noch online ist und mit wem ich schreiben könnte. Klang immer etwas eifersüchtig... ich habe aber nur mit Freundinnen  geschrieben... nicht mit einem anderen Mann oder so.

Er schreibt zb. auch hintenrum, dass eigentlich nur das Problem ist, dass ich verheiratet bin.

Meine Freundin erzählte mir dann, dass sie nun fest zusammen seien... und das tat dann nochmal richtig weh.  (Er ist auch oft bei ihr bzw sie bei ihm... was vor „uns“ auch schon so war... es war durch ihre Besessenheit sehr schwer sich mal zu treffen...) Ein Kumpel der beiden, sagt: „sie bildet es sich nur ein, die sind nicht zusammen“  egal... trotzdem schreibt er mir ständig. Manchmal sitzt er mit ihr zusammen und schreibt mir. Warum macht er das?

Ich möchte ihn gerne vergessen, bzw war ich gut dabei, aber ständig kommen dann irgendwelche Nachrichten, wo  immer mit drin steht, dass er mich  sehr gerne mag oder über das übliche maß hinaus mag und es deswegen beendet hat oder es kommt „ ich möchte nicht der Grund einer Trennung sein“ usw... er wäre nie der Grund gewesen... wie gesagt, es lief schon vorher scheiße...(und das wird auch nichts mehr mit der Ehe) Das geht jetzt schon seit Wochen so, dass ich immer wieder Nachrichten bekomme... ich nehme mir immer vor, nicht zu antworten und dann tue ich es doch.🤦🏻‍♀️


vor ein paar Tagen, hat er mich gesehen und es kam wieder eine Nachricht.  „ Hey du heißer Hase, du fällst richtig auf“ und mal wieder, wie gerne er mich mag. Und  Das es vllt doof ist, nicht „zugepackt“ zu haben und es sich irgendwann mal rächt... also das er bereuen könnte, mich nicht genommen zu haben... weil ich dann vllt nicht mehr will...

Darauf hin habe ich ihm mal die kalte Schulter gezeigt und ihm ne „Abfuhr“ gegeben und damit hab ich wohl was ausgelöst. Ich bekam direkt ne Antwort, wo man merkt, dass ihm das gar nicht passt und wieder die Worte „ wie mega doll er mich mag“.

ziemlich kompliziert und lang... ich weiß... ich hoffe, ich habe nun alle wichtigen details mit im Text😅



Ich weiß, dass ihr keine Hellseher seid...aber was sagt ihr dazu? Warum macht er das?

 Ich verstehe es nicht. Er hätte es doch einfach so stehen lassen können, ohne sich zu melden.... wo er es beendet hat. Aber ständig kommt was von ihm. 

wie deutet ihr das?  

ganz liebe Grüße 

Linchen

Mehr lesen

7. September um 17:46

Wie wäre es denn, wenn du zuerst deine Ehe beendest (wenn du eh weiß, dass das nix mehr wird), dann kann das ja evtl auch was mit ihm werden, WENN er eigentlich gar nicht so die Lust hat mit ihr zusammenzusein.  Er hats ja beendet, weil du eben noch mit deinem Mann schläfst, ganz einfach.


I

2 LikesGefällt mir
7. September um 17:57
In Antwort auf dawn

Wie wäre es denn, wenn du zuerst deine Ehe beendest (wenn du eh weiß, dass das nix mehr wird), dann kann das ja evtl auch was mit ihm werden, WENN er eigentlich gar nicht so die Lust hat mit ihr zusammenzusein.  Er hats ja beendet, weil du eben noch mit deinem Mann schläfst, ganz einfach.


I

Hallo und danke für deine Antwort.
Das habe ich vergessen zu erwähnen. Mein Mann wollte eine Entscheidung und die hat er bekommen... aber er akzeptiert sie nicht. Er wird sie wohl erst akzeptieren, wenn ich tatsächlich ausziehe.... was sich im Moment leider nicht so einfach gestalten lässt... nochmal eine tiefgründigere Geschichte 🙄 aber es wird nicht mehr lang dauern.

Gefällt mir
7. September um 18:05

Ich bilde mir kein Urteil über dein Verhalten in deiner Ehe, auch nicht, dass du anscheinend stolz darauf bist, dir den Dorfbeschäler eingetreten zu haben.

Was ich schlimm finde ist , wie du dich über deine Freundin äußerst. Sie ist also besessen. Glaubst du wirklich,  dass dies nur einseitig ist? Er wird sie schon genügend mit Zuneigung füttern, dass sie ihm an der Angel bleibt. 

Ja , ja der Kumpel eines Kumpels dessen Cousine ihr Schwager hat gesagt , dass sie es sich einbildet. Vielleicht bildest du dir alles auch nur ein.
Ganz ehrlich,  die Art und Weise,  wie er dich bezeichnet, klingt eher so als würde er nur ein Stück Fleisch in dir sehen. 

 

1 LikesGefällt mir
7. September um 18:24
In Antwort auf bar_sinister19

Ich bilde mir kein Urteil über dein Verhalten in deiner Ehe, auch nicht, dass du anscheinend stolz darauf bist, dir den Dorfbeschäler eingetreten zu haben.

Was ich schlimm finde ist , wie du dich über deine Freundin äußerst. Sie ist also besessen. Glaubst du wirklich,  dass dies nur einseitig ist? Er wird sie schon genügend mit Zuneigung füttern, dass sie ihm an der Angel bleibt. 

Ja , ja der Kumpel eines Kumpels dessen Cousine ihr Schwager hat gesagt , dass sie es sich einbildet. Vielleicht bildest du dir alles auch nur ein.
Ganz ehrlich,  die Art und Weise,  wie er dich bezeichnet, klingt eher so als würde er nur ein Stück Fleisch in dir sehen. 

 

Hey, danke für deine Antwort.
Naja... stolz ist wohl was anderes....
Also... ich habe mal wieder ein Detail vergessen... hätte es aktuell dazu schreiben sollen... freundin ist mittlerweile übertrieben... seit letztem Jahr hat es ziemlich nachgelassen. Keine Ahnung warum... eigentlich hätte ich mittlerweile bekannte schreiben sollen.... naja egal... ich weiß ja, wie es ist....
so ich korrigiere den Satz nochmal... der Kumpel von denen, hat es von ihm! Also nichts Einbildung.  Und ja, sie ist besessen... das thema lasse ich nun mal so stehen, weil es zu lang werden würde. Ein Beispiel wäre, dass sie bei ihm schon eingebrochen ist, weil er ihr nicht geantwortet hat 🤷🏻‍♀️ Dabei hatte er nir geschlafen... Und ja, er füttert sie gut.... mit der warmhalte-Taktik. Wenn das fertig ist, dann können wir eine Beziehung eingehen, wenn das passiert,dann aber usw.... und das schon seit 3 jahren.... er ruft, sie springt. Weißt du?

ja genau, das war meine Frage nämlich. Bilde ich mir das alles ein? Warum schreibt er mir?

Gefällt mir
7. September um 19:28
In Antwort auf kassy_21241406

Hey, danke für deine Antwort.
Naja... stolz ist wohl was anderes....
Also... ich habe mal wieder ein Detail vergessen... hätte es aktuell dazu schreiben sollen... freundin ist mittlerweile übertrieben... seit letztem Jahr hat es ziemlich nachgelassen. Keine Ahnung warum... eigentlich hätte ich mittlerweile bekannte schreiben sollen.... naja egal... ich weiß ja, wie es ist....
so ich korrigiere den Satz nochmal... der Kumpel von denen, hat es von ihm! Also nichts Einbildung.  Und ja, sie ist besessen... das thema lasse ich nun mal so stehen, weil es zu lang werden würde. Ein Beispiel wäre, dass sie bei ihm schon eingebrochen ist, weil er ihr nicht geantwortet hat 🤷🏻‍♀️ Dabei hatte er nir geschlafen... Und ja, er füttert sie gut.... mit der warmhalte-Taktik. Wenn das fertig ist, dann können wir eine Beziehung eingehen, wenn das passiert,dann aber usw.... und das schon seit 3 jahren.... er ruft, sie springt. Weißt du?

ja genau, das war meine Frage nämlich. Bilde ich mir das alles ein? Warum schreibt er mir?

Also glaubst du eine Beziehung mit diesem besten Freund von deinem Mann macht noch Sinn später ? Weiß eigentlich deinn Mann davon irgendwie oder ein bisschen?

Gefällt mir
7. September um 19:35
In Antwort auf dawn

Also glaubst du eine Beziehung mit diesem besten Freund von deinem Mann macht noch Sinn später ? Weiß eigentlich deinn Mann davon irgendwie oder ein bisschen?

Nein! Das glaube ich tatsächlich nicht. Aber ich würde halt gerne verstehen, was er von mir will. Warum er schreibt, wenn er doch mit ihr zsm ist usw... das verstehe ich einfach nicht.

Gefällt mir
7. September um 19:35
In Antwort auf dawn

Also glaubst du eine Beziehung mit diesem besten Freund von deinem Mann macht noch Sinn später ? Weiß eigentlich deinn Mann davon irgendwie oder ein bisschen?

Und nein, mein Mann weiß von nichts 😬

Gefällt mir
7. September um 21:13
In Antwort auf kassy_21241406

Nein! Das glaube ich tatsächlich nicht. Aber ich würde halt gerne verstehen, was er von mir will. Warum er schreibt, wenn er doch mit ihr zsm ist usw... das verstehe ich einfach nicht.

Nicht so ganz eindeutig. Entweder geht es ihm um eine Affaire und ist deshalb immer wieder so  scharf auf dich oder er sucht dann doch nach einer Beziehung und hat es deshalb damals gelassen, weil es alles so kompliziert war.

Ihr könntet euch ja mal an einem neutralen Ort treffen, wo keine sexuellen Dinge passieren können, um über alles zu reden. Einfach nur wie Kumpels.
Außerdem denke ich, sobald du ausziehst, werden die Fronten auch klarer sein.

 

Gefällt mir
8. September um 8:04

Was für ein grandioses Schlamassel...
Ist der Typ so heiss und ein Kopfverdreher, dass man nicht erkennt, dass er unterste Schublade ist ? Was er will fragst du ? Er will sein Ego gestreichelt bekommen, seinem primitiven Jagd und Spieltrieb nachgehen, hat aber anscheinend keine Lust auf oder nichtmal eine Vorstellung von einer liebevollen stabilen Beziehung, und scheint ein ziemliches Revierverhalten zu haben, da es ihm nicht gefällt dass dein Mann noch ehelich aktiv war/ist. Allein dass er nebenbei noch jahrelang deine Bekannte warmhält, die von ihm "besessen" (zartfühlendere Zeitgenossen würden wohl "bis über beide Ohren verliebt-)ist, zeigt seinen rücksichtslosen Charakter. Seine ständigen dümmlichen Nachrichten sollen dich nur bei der Stange halten - der älteste Trick der Blender und Poser dieser Welt...

2 LikesGefällt mir
8. September um 8:16
In Antwort auf kassy_21241406

Und nein, mein Mann weiß von nichts 😬

Du sendest ein noch nicht. 

Und ja ich würde der Aussage trauen das sie eher nur besessen von ihm ist. 

Was du unbewusst sendest ist natürlich nochmal ne Hausnummer anders. 

Aber er zeigt dir das er wartet bis du offiziell frei bist. Hält die Verbindung und versucht dich zu bestätigen. Und öffnet dir die Tür
Brauchst nur eintreten. 

Besessene Freundin hin oder her. 

 

Gefällt mir
8. September um 8:44

Der Typ ist ein übler Verräter. Er will der beste Freund Deines Mannes sein und macht sich an dessen Frau heran, hintergeht gleichzeitig seine Freundin. Einerseits scheint er das Spiel mit dem Feuer zu lieben da er mit Dir anbändelt, andererseits will er aber auf Nummer Sicher gehen und behält seine Freundin. Da dürfte aktuell auch viel Süssholzraspelei von seiner Seite dabei sein. Falls sich wirklich die Lahe bereinigt wirst Du im Alltag eine andere Seite voon ihm kennenlernen
Wenn Du es so weiterlaufen läßt wird es wahrscheinlich knallen, denn dass Dein Mann dann stinksauer ist und Du einen Rosenkrieg zu befürchten hast aufgrund des Hintergehens ist keine schöne Aussicht.
Wäre eine Klärung der Situation Deiner familiären Situation nicht das beste, unabhängig von ihm?

4 LikesGefällt mir
8. September um 8:47
In Antwort auf kassy_21241406

Nein! Das glaube ich tatsächlich nicht. Aber ich würde halt gerne verstehen, was er von mir will. Warum er schreibt, wenn er doch mit ihr zsm ist usw... das verstehe ich einfach nicht.

Mit ihr zusammen ist er, weil sie wohl Wind bekommen hat, dass es jemanden gibt, mit der er sie bertrügt.. vermutlich hat sie ihm Feuer unterm Hintern gemacht und deshalb, erst mal der Kontaktabbruch..

Das Umfelnd in dem du herumtümpelst ist schlimm.. 

Mach klare und saubere Schritte... 

Zieh aus.. so bald als möglich. 

Ich denke schon, dass du mit dem Neuen eine Beziehung eingehen wirst.. aber ich glaube auch, dass er ein Jäger Typ ist.. wenn er dich hat, wird er früher oder später etwas anderes erlegen wollen.. 

Deine Bekannte wird er auch nicht falles lassen wie eine heisse Kartoffel..anfangs vielleicht..

Er reagiert echt eifersüchtig daruf, wenn du nit deinem Mann schläfst!?!?! Das sagt ja schon sehr viel über ihn aus.. 


Es wird Zeit, dass du aus diesem Sumof rauskommst.. 

 

2 LikesGefällt mir
8. September um 8:48
In Antwort auf kassy_21241406

Hallo ihr lieben,

ich weiß gar nicht,ob ich hier richtig bin... egal... ich verusche es mal.
Ich bin ein bisschen verwirrt, weil ich ihn nicht verstehe.... bzw... weiß ich nicht,was ich davon halten soll... also was er eigentlich von mir will...

dass mein Verhalten nicht richtig ist, weiß ich bereits. Dazu brauche ich keinen Kommentar. Ich glaube es wird lang😬 Nun zum Thema:

Ich bin verheiratet und wir haben Kinder. Meine Ehe läuft nicht so schön... Reden ist leider unmöglich... und eigentlich will ich auch nicht mehr (das weiß er seit ein paar Wochen) und das ist schon sehr sehr lange so. Seit Anfang des Jahres sind der beste Freund meines Mannes und ich uns sehr nah gekommen. Wir haben uns schon immer sehr gut verstanden und waren immer am flirten ohne Ende. Es ist ziemlich kompliziert: er ist der beste Freund meines Mannes, er hat eine Freundschaft plus Geschichte mit meiner Freundin (sie ist sehr besessen von ihm) und wir wohnen alle recht nah zusammen. Also Risiko pur.  Naja... Nach einer Feierlichkeit, fing es an. Die ganze Nacht schrieb er mir: ich solle herkommen usw. letztendlich kam er zu mir, nachdem alle weg waren und mein Mann im Bett war. Wir unterhielten uns stundenlang. Dann haben wir jeden Tag sehr viel geschrieben, über ihn, über mich... über alles, auch über sexuelles.

Er schrieb mich öfter an, dass ich herkommen soll und er gerne in meiner Gesellschaft wäre, Das Wort:            „immer“ schrieb er dazu.... (Die Einladungen, kamen immer von ihm aus) wir haben uns dann öfter getroffen und geredet über alles (und festgestellt , wieviel wir gemeinsam haben,dazu weiß er noch alles, was ich je gesagt  habe), gekuschelt, uns angefasst und uns auch innig geküsst. Wir haben aber nie sex gehabt. Ich hatte auch nie das Gefühl, dass er nur Sex wollte, sonst hätten wir es ja einfach tun können.  Ich bekam ständig sehr schöne Nachrichten: Mein Mr. Richtig bezog er ständig auf sich, was für eine tolle Frau ich bin, das er mich sehr mag, ich genau sein beuteschema bin, wenn ich reden möchte...jederzeit herkommen kann, er mal gerne ein ganzes Wochenende mit mir alleine verbringen möchte usw... es fielen nie mal die Namen von meinem Mann oder meiner Freundin. Ständig Sätze:“mal sehen, was die Zukunft bringt“ und er versuchte mich ständig zu beeindrucken. 


Naja... wir haben uns dann nochmal getroffen und kurz darauf wurde es von ihm aus grundlos beendet. Ich war sehr enttäuscht... auf einmal war es, als wäre es ein anderer Mensch...Dann merkte ich plötzlich, dass ich Gefühle entwickelt habe...🙄

Ich habe es so akzeptiert, dachte es wäre das Risiko.... habe mich nicht mehr gemeldet. 2 Wochen hat er sich auch nicht gemeldet und dann fing es an:

Dass er meine Status geguckt und dann oft drauf geantwortet  hat. Sonst eigentlich nie...

Das er mir immer schrieb, wenn er wusste, dass ich auf Tour war: Da kamen dann immer so Sätze, wie: „Sei lieb“ , „Mach kein Scheiß“ „fall auf niemanden rein“ „ ich mag dich sehr sehr gerne“ , Kusssmileys usw...nach dem Motto: „vergiss mich nicht „  das fand ich schon sehr komisch, da er es beendet hat und meiner Meinung nach, ihn das nicht zu interessieren hat.

Wenn er mich mal gesehen hat irgendwo, kam ne Nachricht „Hey, du heißer Feger“ und sowas....

(Wir sind sehr offene Leute) Er schrieb des öfteren: „ ich mag dich sehr gerne, aber du schläfst mit deinem Mann“ (andere Geschichte, warum ich noch mit meinem Mann geschlafen  habe)  also da hat er scheinbar ein großes Problem mit. Aber vergisst wohl, dass er ja auch eine hat, mit der er schläft und ihm das ja wohl ziemlich egal sein dürfte.

Dann ist er oft angepisst gewesen, wenn wir späteren Abend geschrieben haben und ich mit noch jemand anderen geschrieben habe und nicht direkt seine Nachricht gelesen habe... er hat dann bei selben kontakten geguckt, wer davon noch online ist und mit wem ich schreiben könnte. Klang immer etwas eifersüchtig... ich habe aber nur mit Freundinnen  geschrieben... nicht mit einem anderen Mann oder so.

Er schreibt zb. auch hintenrum, dass eigentlich nur das Problem ist, dass ich verheiratet bin.

Meine Freundin erzählte mir dann, dass sie nun fest zusammen seien... und das tat dann nochmal richtig weh.  (Er ist auch oft bei ihr bzw sie bei ihm... was vor „uns“ auch schon so war... es war durch ihre Besessenheit sehr schwer sich mal zu treffen...) Ein Kumpel der beiden, sagt: „sie bildet es sich nur ein, die sind nicht zusammen“  egal... trotzdem schreibt er mir ständig. Manchmal sitzt er mit ihr zusammen und schreibt mir. Warum macht er das?

Ich möchte ihn gerne vergessen, bzw war ich gut dabei, aber ständig kommen dann irgendwelche Nachrichten, wo  immer mit drin steht, dass er mich  sehr gerne mag oder über das übliche maß hinaus mag und es deswegen beendet hat oder es kommt „ ich möchte nicht der Grund einer Trennung sein“ usw... er wäre nie der Grund gewesen... wie gesagt, es lief schon vorher scheiße...(und das wird auch nichts mehr mit der Ehe) Das geht jetzt schon seit Wochen so, dass ich immer wieder Nachrichten bekomme... ich nehme mir immer vor, nicht zu antworten und dann tue ich es doch.🤦🏻‍♀️


vor ein paar Tagen, hat er mich gesehen und es kam wieder eine Nachricht.  „ Hey du heißer Hase, du fällst richtig auf“ und mal wieder, wie gerne er mich mag. Und  Das es vllt doof ist, nicht „zugepackt“ zu haben und es sich irgendwann mal rächt... also das er bereuen könnte, mich nicht genommen zu haben... weil ich dann vllt nicht mehr will...

Darauf hin habe ich ihm mal die kalte Schulter gezeigt und ihm ne „Abfuhr“ gegeben und damit hab ich wohl was ausgelöst. Ich bekam direkt ne Antwort, wo man merkt, dass ihm das gar nicht passt und wieder die Worte „ wie mega doll er mich mag“.

ziemlich kompliziert und lang... ich weiß... ich hoffe, ich habe nun alle wichtigen details mit im Text😅



Ich weiß, dass ihr keine Hellseher seid...aber was sagt ihr dazu? Warum macht er das?

 Ich verstehe es nicht. Er hätte es doch einfach so stehen lassen können, ohne sich zu melden.... wo er es beendet hat. Aber ständig kommt was von ihm. 

wie deutet ihr das?  

ganz liebe Grüße 

Linchen

Was für ein Mensch bist du?? du solltest dich schämen deine Ehe beenden und deiner Fruendin gestehen das du was mit ihm hast...also sorry null komma null verständnis du und Der beste Freund deines Mannes ehrlich einfach ekelhaft.

Gefällt mir
8. September um 11:34

Es tut mir leid dass du dich schon so sehr übersteigst. Es klingt für mich  so sehr nach einem Spiel. Du bist für ihn noch interessant, weil er dich noch nicht ins Bett hinbekommt. Er ist ein Jäger und hält dich gerne warm.   Du magst was andereshören, aber es gibt keine Zukunft mit diesem Mann, auch wenn du ihn hast, kannst du ihn nicht aufhalten vom Jägergehen.

Gefällt mir
8. September um 12:37
In Antwort auf merinovui

Es tut mir leid dass du dich schon so sehr übersteigst. Es klingt für mich  so sehr nach einem Spiel. Du bist für ihn noch interessant, weil er dich noch nicht ins Bett hinbekommt. Er ist ein Jäger und hält dich gerne warm.   Du magst was andereshören, aber es gibt keine Zukunft mit diesem Mann, auch wenn du ihn hast, kannst du ihn nicht aufhalten vom Jägergehen.

Ich sehe es fast so wie du. 
allerdings schreibt sie , dass sie schon längst im Bett hätten gewesen sein können. Wenn es ihm also nur darum geht, hätte es also ja schon passieren können. So habe ich das verstanden. Ich denke schon, dass gefühle mit im Spiel sind.

Gefällt mir
8. September um 14:27
In Antwort auf kassy_21241406

Hallo ihr lieben,

ich weiß gar nicht,ob ich hier richtig bin... egal... ich verusche es mal.
Ich bin ein bisschen verwirrt, weil ich ihn nicht verstehe.... bzw... weiß ich nicht,was ich davon halten soll... also was er eigentlich von mir will...

dass mein Verhalten nicht richtig ist, weiß ich bereits. Dazu brauche ich keinen Kommentar. Ich glaube es wird lang😬 Nun zum Thema:

Ich bin verheiratet und wir haben Kinder. Meine Ehe läuft nicht so schön... Reden ist leider unmöglich... und eigentlich will ich auch nicht mehr (das weiß er seit ein paar Wochen) und das ist schon sehr sehr lange so. Seit Anfang des Jahres sind der beste Freund meines Mannes und ich uns sehr nah gekommen. Wir haben uns schon immer sehr gut verstanden und waren immer am flirten ohne Ende. Es ist ziemlich kompliziert: er ist der beste Freund meines Mannes, er hat eine Freundschaft plus Geschichte mit meiner Freundin (sie ist sehr besessen von ihm) und wir wohnen alle recht nah zusammen. Also Risiko pur.  Naja... Nach einer Feierlichkeit, fing es an. Die ganze Nacht schrieb er mir: ich solle herkommen usw. letztendlich kam er zu mir, nachdem alle weg waren und mein Mann im Bett war. Wir unterhielten uns stundenlang. Dann haben wir jeden Tag sehr viel geschrieben, über ihn, über mich... über alles, auch über sexuelles.

Er schrieb mich öfter an, dass ich herkommen soll und er gerne in meiner Gesellschaft wäre, Das Wort:            „immer“ schrieb er dazu.... (Die Einladungen, kamen immer von ihm aus) wir haben uns dann öfter getroffen und geredet über alles (und festgestellt , wieviel wir gemeinsam haben,dazu weiß er noch alles, was ich je gesagt  habe), gekuschelt, uns angefasst und uns auch innig geküsst. Wir haben aber nie sex gehabt. Ich hatte auch nie das Gefühl, dass er nur Sex wollte, sonst hätten wir es ja einfach tun können.  Ich bekam ständig sehr schöne Nachrichten: Mein Mr. Richtig bezog er ständig auf sich, was für eine tolle Frau ich bin, das er mich sehr mag, ich genau sein beuteschema bin, wenn ich reden möchte...jederzeit herkommen kann, er mal gerne ein ganzes Wochenende mit mir alleine verbringen möchte usw... es fielen nie mal die Namen von meinem Mann oder meiner Freundin. Ständig Sätze:“mal sehen, was die Zukunft bringt“ und er versuchte mich ständig zu beeindrucken. 


Naja... wir haben uns dann nochmal getroffen und kurz darauf wurde es von ihm aus grundlos beendet. Ich war sehr enttäuscht... auf einmal war es, als wäre es ein anderer Mensch...Dann merkte ich plötzlich, dass ich Gefühle entwickelt habe...🙄

Ich habe es so akzeptiert, dachte es wäre das Risiko.... habe mich nicht mehr gemeldet. 2 Wochen hat er sich auch nicht gemeldet und dann fing es an:

Dass er meine Status geguckt und dann oft drauf geantwortet  hat. Sonst eigentlich nie...

Das er mir immer schrieb, wenn er wusste, dass ich auf Tour war: Da kamen dann immer so Sätze, wie: „Sei lieb“ , „Mach kein Scheiß“ „fall auf niemanden rein“ „ ich mag dich sehr sehr gerne“ , Kusssmileys usw...nach dem Motto: „vergiss mich nicht „  das fand ich schon sehr komisch, da er es beendet hat und meiner Meinung nach, ihn das nicht zu interessieren hat.

Wenn er mich mal gesehen hat irgendwo, kam ne Nachricht „Hey, du heißer Feger“ und sowas....

(Wir sind sehr offene Leute) Er schrieb des öfteren: „ ich mag dich sehr gerne, aber du schläfst mit deinem Mann“ (andere Geschichte, warum ich noch mit meinem Mann geschlafen  habe)  also da hat er scheinbar ein großes Problem mit. Aber vergisst wohl, dass er ja auch eine hat, mit der er schläft und ihm das ja wohl ziemlich egal sein dürfte.

Dann ist er oft angepisst gewesen, wenn wir späteren Abend geschrieben haben und ich mit noch jemand anderen geschrieben habe und nicht direkt seine Nachricht gelesen habe... er hat dann bei selben kontakten geguckt, wer davon noch online ist und mit wem ich schreiben könnte. Klang immer etwas eifersüchtig... ich habe aber nur mit Freundinnen  geschrieben... nicht mit einem anderen Mann oder so.

Er schreibt zb. auch hintenrum, dass eigentlich nur das Problem ist, dass ich verheiratet bin.

Meine Freundin erzählte mir dann, dass sie nun fest zusammen seien... und das tat dann nochmal richtig weh.  (Er ist auch oft bei ihr bzw sie bei ihm... was vor „uns“ auch schon so war... es war durch ihre Besessenheit sehr schwer sich mal zu treffen...) Ein Kumpel der beiden, sagt: „sie bildet es sich nur ein, die sind nicht zusammen“  egal... trotzdem schreibt er mir ständig. Manchmal sitzt er mit ihr zusammen und schreibt mir. Warum macht er das?

Ich möchte ihn gerne vergessen, bzw war ich gut dabei, aber ständig kommen dann irgendwelche Nachrichten, wo  immer mit drin steht, dass er mich  sehr gerne mag oder über das übliche maß hinaus mag und es deswegen beendet hat oder es kommt „ ich möchte nicht der Grund einer Trennung sein“ usw... er wäre nie der Grund gewesen... wie gesagt, es lief schon vorher scheiße...(und das wird auch nichts mehr mit der Ehe) Das geht jetzt schon seit Wochen so, dass ich immer wieder Nachrichten bekomme... ich nehme mir immer vor, nicht zu antworten und dann tue ich es doch.🤦🏻‍♀️


vor ein paar Tagen, hat er mich gesehen und es kam wieder eine Nachricht.  „ Hey du heißer Hase, du fällst richtig auf“ und mal wieder, wie gerne er mich mag. Und  Das es vllt doof ist, nicht „zugepackt“ zu haben und es sich irgendwann mal rächt... also das er bereuen könnte, mich nicht genommen zu haben... weil ich dann vllt nicht mehr will...

Darauf hin habe ich ihm mal die kalte Schulter gezeigt und ihm ne „Abfuhr“ gegeben und damit hab ich wohl was ausgelöst. Ich bekam direkt ne Antwort, wo man merkt, dass ihm das gar nicht passt und wieder die Worte „ wie mega doll er mich mag“.

ziemlich kompliziert und lang... ich weiß... ich hoffe, ich habe nun alle wichtigen details mit im Text😅



Ich weiß, dass ihr keine Hellseher seid...aber was sagt ihr dazu? Warum macht er das?

 Ich verstehe es nicht. Er hätte es doch einfach so stehen lassen können, ohne sich zu melden.... wo er es beendet hat. Aber ständig kommt was von ihm. 

wie deutet ihr das?  

ganz liebe Grüße 

Linchen

Ich habe deinen Beitrag jetzt nicht komplett gelesen, dazu ist er mir zu lang.

Ich kann mir aber gut vorstellen, dass der Freund nicht zur Affäre werden wollte und deshalb den Kontakt abgebrochen hat. Dass er dann gleich zu deiner Freundin warmgewechselt ist, ist wohl eine Art Trotzreaktion, weil er dich nicht haben kann. Mir tut deine Freundin leid, ich würde nicht gerne zweite Wahl sein wollen, aber das ist ihre Sache.

Nachdem deine Ehe sowieso schlecht läuft, beende doch erst mal diese. Bring Ordnung in dein Leben, dann kannst du dich nach einem anderen Partner umsehen. Bei einem Mann, der es ehrlich mit dir meint, wirst du als verheiratete Frau, die ihren Mann betrügt, immer schlechte Karten haben. Niemand, der an einer echten Beziehung interessiert ist, wird sich darauf einlassen.

Gefällt mir
8. September um 14:28
In Antwort auf kassy_21241406

Hallo und danke für deine Antwort.
Das habe ich vergessen zu erwähnen. Mein Mann wollte eine Entscheidung und die hat er bekommen... aber er akzeptiert sie nicht. Er wird sie wohl erst akzeptieren, wenn ich tatsächlich ausziehe.... was sich im Moment leider nicht so einfach gestalten lässt... nochmal eine tiefgründigere Geschichte 🙄 aber es wird nicht mehr lang dauern.

Ja, das ist auch verständlich. So lange du die Ehe nicht auch räumlich beendest, rechnet sich dein Mann noch Chancen aus.

Gefällt mir
8. September um 14:35
In Antwort auf kassy_21241406

Nein! Das glaube ich tatsächlich nicht. Aber ich würde halt gerne verstehen, was er von mir will. Warum er schreibt, wenn er doch mit ihr zsm ist usw... das verstehe ich einfach nicht.

Ich würde dahinter eine Trotzreaktion vermuten.

Gefällt mir
8. September um 16:10

Es gibt ja die unterschiedlichsten Beziehungsformen.
Ihr scheint in einer monogamen Ehe zu leben, habt euch die Treue geschworen?
Wenn ja, dann ist es deine Pflicht, deinem Mann die Wahrheit zu sagen.

Es gibt viele Menschen, die einen anderen als Sprungbrett benutzen, um aus einer eingefahrenen Beziehung zu hüpfen.
Du bist nicht die Erste und auch nicht die Letzte auf diesem Planeten.

Statt dich zu fragen, was mit dem BF deines Mannes los ist, solltest du dich fragen, was mit dir los ist.
Findest du dein Verhalten gegenüber deinem Mann gerecht und willst du, dass er dich auch so behandelt?
Für deine Freundin scheinst du keine Loyalität zu empfinden, wobei da vermutlich Eifersucht mit ihm Spiel ist.

Ich bin gespannt, wie sich die Dinge bei dir entwickeln!
 

Gefällt mir
8. September um 17:01
In Antwort auf kassy_21241406

Hallo ihr lieben,

ich weiß gar nicht,ob ich hier richtig bin... egal... ich verusche es mal.
Ich bin ein bisschen verwirrt, weil ich ihn nicht verstehe.... bzw... weiß ich nicht,was ich davon halten soll... also was er eigentlich von mir will...

dass mein Verhalten nicht richtig ist, weiß ich bereits. Dazu brauche ich keinen Kommentar. Ich glaube es wird lang😬 Nun zum Thema:

Ich bin verheiratet und wir haben Kinder. Meine Ehe läuft nicht so schön... Reden ist leider unmöglich... und eigentlich will ich auch nicht mehr (das weiß er seit ein paar Wochen) und das ist schon sehr sehr lange so. Seit Anfang des Jahres sind der beste Freund meines Mannes und ich uns sehr nah gekommen. Wir haben uns schon immer sehr gut verstanden und waren immer am flirten ohne Ende. Es ist ziemlich kompliziert: er ist der beste Freund meines Mannes, er hat eine Freundschaft plus Geschichte mit meiner Freundin (sie ist sehr besessen von ihm) und wir wohnen alle recht nah zusammen. Also Risiko pur.  Naja... Nach einer Feierlichkeit, fing es an. Die ganze Nacht schrieb er mir: ich solle herkommen usw. letztendlich kam er zu mir, nachdem alle weg waren und mein Mann im Bett war. Wir unterhielten uns stundenlang. Dann haben wir jeden Tag sehr viel geschrieben, über ihn, über mich... über alles, auch über sexuelles.

Er schrieb mich öfter an, dass ich herkommen soll und er gerne in meiner Gesellschaft wäre, Das Wort:            „immer“ schrieb er dazu.... (Die Einladungen, kamen immer von ihm aus) wir haben uns dann öfter getroffen und geredet über alles (und festgestellt , wieviel wir gemeinsam haben,dazu weiß er noch alles, was ich je gesagt  habe), gekuschelt, uns angefasst und uns auch innig geküsst. Wir haben aber nie sex gehabt. Ich hatte auch nie das Gefühl, dass er nur Sex wollte, sonst hätten wir es ja einfach tun können.  Ich bekam ständig sehr schöne Nachrichten: Mein Mr. Richtig bezog er ständig auf sich, was für eine tolle Frau ich bin, das er mich sehr mag, ich genau sein beuteschema bin, wenn ich reden möchte...jederzeit herkommen kann, er mal gerne ein ganzes Wochenende mit mir alleine verbringen möchte usw... es fielen nie mal die Namen von meinem Mann oder meiner Freundin. Ständig Sätze:“mal sehen, was die Zukunft bringt“ und er versuchte mich ständig zu beeindrucken. 


Naja... wir haben uns dann nochmal getroffen und kurz darauf wurde es von ihm aus grundlos beendet. Ich war sehr enttäuscht... auf einmal war es, als wäre es ein anderer Mensch...Dann merkte ich plötzlich, dass ich Gefühle entwickelt habe...🙄

Ich habe es so akzeptiert, dachte es wäre das Risiko.... habe mich nicht mehr gemeldet. 2 Wochen hat er sich auch nicht gemeldet und dann fing es an:

Dass er meine Status geguckt und dann oft drauf geantwortet  hat. Sonst eigentlich nie...

Das er mir immer schrieb, wenn er wusste, dass ich auf Tour war: Da kamen dann immer so Sätze, wie: „Sei lieb“ , „Mach kein Scheiß“ „fall auf niemanden rein“ „ ich mag dich sehr sehr gerne“ , Kusssmileys usw...nach dem Motto: „vergiss mich nicht „  das fand ich schon sehr komisch, da er es beendet hat und meiner Meinung nach, ihn das nicht zu interessieren hat.

Wenn er mich mal gesehen hat irgendwo, kam ne Nachricht „Hey, du heißer Feger“ und sowas....

(Wir sind sehr offene Leute) Er schrieb des öfteren: „ ich mag dich sehr gerne, aber du schläfst mit deinem Mann“ (andere Geschichte, warum ich noch mit meinem Mann geschlafen  habe)  also da hat er scheinbar ein großes Problem mit. Aber vergisst wohl, dass er ja auch eine hat, mit der er schläft und ihm das ja wohl ziemlich egal sein dürfte.

Dann ist er oft angepisst gewesen, wenn wir späteren Abend geschrieben haben und ich mit noch jemand anderen geschrieben habe und nicht direkt seine Nachricht gelesen habe... er hat dann bei selben kontakten geguckt, wer davon noch online ist und mit wem ich schreiben könnte. Klang immer etwas eifersüchtig... ich habe aber nur mit Freundinnen  geschrieben... nicht mit einem anderen Mann oder so.

Er schreibt zb. auch hintenrum, dass eigentlich nur das Problem ist, dass ich verheiratet bin.

Meine Freundin erzählte mir dann, dass sie nun fest zusammen seien... und das tat dann nochmal richtig weh.  (Er ist auch oft bei ihr bzw sie bei ihm... was vor „uns“ auch schon so war... es war durch ihre Besessenheit sehr schwer sich mal zu treffen...) Ein Kumpel der beiden, sagt: „sie bildet es sich nur ein, die sind nicht zusammen“  egal... trotzdem schreibt er mir ständig. Manchmal sitzt er mit ihr zusammen und schreibt mir. Warum macht er das?

Ich möchte ihn gerne vergessen, bzw war ich gut dabei, aber ständig kommen dann irgendwelche Nachrichten, wo  immer mit drin steht, dass er mich  sehr gerne mag oder über das übliche maß hinaus mag und es deswegen beendet hat oder es kommt „ ich möchte nicht der Grund einer Trennung sein“ usw... er wäre nie der Grund gewesen... wie gesagt, es lief schon vorher scheiße...(und das wird auch nichts mehr mit der Ehe) Das geht jetzt schon seit Wochen so, dass ich immer wieder Nachrichten bekomme... ich nehme mir immer vor, nicht zu antworten und dann tue ich es doch.🤦🏻‍♀️


vor ein paar Tagen, hat er mich gesehen und es kam wieder eine Nachricht.  „ Hey du heißer Hase, du fällst richtig auf“ und mal wieder, wie gerne er mich mag. Und  Das es vllt doof ist, nicht „zugepackt“ zu haben und es sich irgendwann mal rächt... also das er bereuen könnte, mich nicht genommen zu haben... weil ich dann vllt nicht mehr will...

Darauf hin habe ich ihm mal die kalte Schulter gezeigt und ihm ne „Abfuhr“ gegeben und damit hab ich wohl was ausgelöst. Ich bekam direkt ne Antwort, wo man merkt, dass ihm das gar nicht passt und wieder die Worte „ wie mega doll er mich mag“.

ziemlich kompliziert und lang... ich weiß... ich hoffe, ich habe nun alle wichtigen details mit im Text😅



Ich weiß, dass ihr keine Hellseher seid...aber was sagt ihr dazu? Warum macht er das?

 Ich verstehe es nicht. Er hätte es doch einfach so stehen lassen können, ohne sich zu melden.... wo er es beendet hat. Aber ständig kommt was von ihm. 

wie deutet ihr das?  

ganz liebe Grüße 

Linchen

Hallo linchen,

Zu deiner Situation kann ich dir nur sagen: räume dein Leben auf!

Alles andere kannst du danach machen...

Gefällt mir
9. September um 1:25
In Antwort auf andichan

Was für ein grandioses Schlamassel...
Ist der Typ so heiss und ein Kopfverdreher, dass man nicht erkennt, dass er unterste Schublade ist ? Was er will fragst du ? Er will sein Ego gestreichelt bekommen, seinem primitiven Jagd und Spieltrieb nachgehen, hat aber anscheinend keine Lust auf oder nichtmal eine Vorstellung von einer liebevollen stabilen Beziehung, und scheint ein ziemliches Revierverhalten zu haben, da es ihm nicht gefällt dass dein Mann noch ehelich aktiv war/ist. Allein dass er nebenbei noch jahrelang deine Bekannte warmhält, die von ihm "besessen" (zartfühlendere Zeitgenossen würden wohl "bis über beide Ohren verliebt-)ist, zeigt seinen rücksichtslosen Charakter. Seine ständigen dümmlichen Nachrichten sollen dich nur bei der Stange halten - der älteste Trick der Blender und Poser dieser Welt...

Wunderbare Zusammenfassung!

1 LikesGefällt mir