Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich verstehe diese Frau nicht

Ich verstehe diese Frau nicht

22. Oktober 2010 um 22:49

An alle Frauen hier vll. kann mir da eine von euch nen tipp geben. Ich habe ne besonderes Mädchen kenneglernt und wollte es nicht zu hektisch angehen und step by step vorgehen, aber sie guíbt mir einfach antworten mit denen ich nichts bzw. wenig anfangen kann.
Ich fange mal an: Kurz zu ihr. Sie hat folgende meinungen:
Der mann sollte den ersten schritt machen und sie würde nie einen mann sagen, dass sie eine beziehung will oder den ersten schritt wagen würde sie sich nie. Das ist ein akt des mannes. Alles schön und gut unsere treffen laufen immer traumhaft aus, reden viel, lachen, kommen uns näher, d.h. Berührungen sind vorhanden. neulich hatte ich sie auch im arm und sie an meiner brust.
war wirklich top. Zur ihr ist noich zu sagen, sie kann mir nicht lange in die augen schauen, wird rot und ich weiß nicht wie ich es deuten soll, vll. dass sie sich schämt??? Oder ist sie nur so zu mir? Sie meinte ist eine Charakterschwäche von ihr, nagut. Auf jeden fall habe ich ihr mal geasagt, ob sie sich was mit uns beiden vorstellen könnte. Ihre Antwort:
Sie fühlt sich bei mir sehr wohl und hat noch nie einen so lieben mann getroffen und das es nicht ausgeschlossen wäre.
Gut jetzt sind so 2 wochen vergangen und ich habe ihr auch gesagt, bzw. komplett gestanden, dass es sich von meiner seite aus von nur mögen auf lieben gewendet hat.
Ihre antwort:
Sie fand es total süß, sie fühlt sich richtig wohl bei mir mehr als vorher und dass man nun weiß wonach es hinauslaufen soll. habe ich komplett nicht verstanden. Ich habe sie auch klipp und klar gebeten, falls sie sich mit mir nichts vorstellen kann, sie es einfach sagen soll. Nur eine kleine info vorab. sie hatte keine guten erfahrungen mit beziehungen.

Was soll ich davon halten??? Mich macht das unwissen ziemlich fertig, ob sie was von mir will oder nicht. Und vor allem soll ich sie beim nächsten mal küssen oder nicht?? Ist schon das 6. Date.
Ihr helft mir wirklich viel mit eurer antwort.

Mehr lesen

22. Oktober 2010 um 22:59

Boooo,
meine tochter würde sagen: mama komm mal von der leitung auf der du stehst!
sie sagt es dir doch an!
sie will......nur langsam.
also mach auch
trau dich!
glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2010 um 23:06

Halli Hallo
Ich muss dir ganz ehrlich gestehen, dass ich (fast) genauso bin.
Ich bin auch der Meinung, dass der Mann den ersten Schritt machen sollte.
Ich kann meinem Freund auch nicht lange in die Augen schauen.
Ich werde rot wie eine Tomate wenn er mich ansieht, aber nur, weil ich ihn sehr mag und weil ich sehr schüchtern bin. Ich denke das könnte sie auch sein.
Sie lässt dich an sie ran. Das ist doch ein sehr gutes Zeichen. Du kannst ja auch einmal auf ihren Puls achten. Schneller Puls deutet auf Nervosität, was eigentlich auch ein sehr positives Zeichen sein kann.
Sie sagt dir, dass sie weiß, worauf es hinauslaufen soll. Klingt für mich nach: ,,Ich will auch eine Beziehung mit dir, aber ich will es dir nicht gestehen, weil es mir peinlich ist'' Das darfst du jetzt nicht falsch verstehen. Denn manchen Frauen ist es unangenehm, wenn ein Mann weiß, dass sie auf ihn steht, selbst wenn sie es zu 100% zeigt, siehe: sie schmiegt sich an dich ran, sagt dir, dass sie sich bei dir wohl fühlt.
Und du darfst nicht vergessen, hast es ja auch selbst erwähnt, dass sie schlechte Erfahrungen hatte. Bedräng sie nicht zu sehr.
Ich lese zwischen den Zeilen heraus, dass sie schon auf dich zu stehen scheint. Aber ist sich vielleicht noch nicht ganz sicher. Ich meine, 2 Wochen sind noch keine recht lange Zeit. Ich bin z.B. mit meinem Freund seit 5 Monaten zusammen und bei uns hat es noch keiner gesagt

Also mein Fazit: gedulde dich noch ein bisschen. Sie steht auf dich, keine Sorge. Aber lass ihr noch ein wenig Zeit, verbringt noch ein paar schöne Stunden miteinander, lasse sie sich öffnen (besonders wenn ihr einen größeren Altersunterschied habt) und dann wirst du sehen

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen und mich deutlich ausdrücken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2010 um 23:28

Ich würde mir noch viel mehr Zeit lassen
...ich würde es auch nicht so grenzartig angehen. Es kommt mir nur von deinem Text her so vor. Du willst eine Antwort, wie es nun is. Man kann dies ja auch einfach außen vor lassen, und was unternehmen. Sie ist vielleicht auch verkrampft wenn es immer um das Thema( wie geht es nun weiter) geht. Ich meine nur, wenn es so wäre....
Man kann sich einfach besser fallen lassen, ich glaube dann vergisst sie auch irgendwelche negativen Erinnerungen an andere Beziehungen.... Vielleicht für die Zeit, die ihr euch sieht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram