Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich versteh es einfach nicht

Ich versteh es einfach nicht

5. Juni 2015 um 17:06

Hallo gofeminin-forum
Also ich erzähl euch einfach mal mein Problem:
Seit einem halben Jahr habe ich (15) einen Freund, in den ich sehr verliebt bin. Am Anfang war alles gut, eben die erste Verliebtheitsphase. Mein Freund war sehr süß zu mir, wollte sich oft mit mir treffen und hatte immer gute Laune wenn er mich sah. Irgendwann aber wurde er immer zurückgezogener, er hat ständig schlechte Laune und fragt nie von sich aus, ob wir uns treffen können und wenn ich frage, dann hat er oft keine Zeit. Es ist so, dass wir in der gleichen klassenstufe auf der gleichen schule sind. Aber in der schule behandelt er mich fast wie luft. Wir sagen uns hallo aber das wars auch. Was dazu kommt ist meine ständige Eifersucht für die ich mich selber hasse aber für die ich nichts kann. Er ist sehr nett zu anderen Mädchen und redet auch viel mit ihnen. Mit mir redet er fast nichts, und mir erzählt er nichts über sich, er ist sehr verschlossen gegenüber mir. Das ärgert mich sehr, da er bei Leuten, die ihm relativ fremd sind gleich alles von sich preisgibt. Wir waren zusammen auf einer freizeit von der schule aus, die drei Tage ging. Da hat er mich links liegen gelassen. Er war die ganze Zeit mit einem Kumpel und zwei Mädchen zusammen. Es hat mich geärgert, dass er mich nie gefragt hat ob ich mitkomme. Darauf hab ich ihn dann angesprochen und er sagte nur: "es ist doch klar, dass du da mitkannst" und ich erwiderte, dass die gruppe einfach immer etwas ausmache ohne mich zu fragen, woher solle ich das denn wissen??
Dann war er wieder genervt so wie immer und sagte: komm bloß nicht wieder mit dieser gefühlsdusselei. Das hat mich sehr verletzt, weil ich ein sehr starker gefühlsmensch bin. Mein Freund ist sehr beliebt in seiner Klasse und auch sonst überall. Er findet schnell neue Freunde. Er unternimmt die ganze Zeit etwas mit seinen Freunden, was mich auch sehr verletzt, weil ich fast keine Freunde habe. Ich bin dann ständig allein und er hat spaß mit seinen Kumpels. Er hat die perfekte familie: ein großes haus mit großem Garten, zwei schwestern, mutter, vater und cousins mit denen er viel unternimmt. Ich lebe alleine mit meiner mutter in einer kleinen wohnung und auch sonst bin ich sehr oft alleine, weil aie die ganze zeit arbeiten muss. Zusätzlich werde ich in meiner klasse gemobbt und das schon seit dem kindergarten! Mir geht es deswegen so schlecht! Aber jetzt nochmal zu meinem freund: er erzählt mir nie, was er gemacht hat und interessiert sich auch nicht an dem, was ich mache. Glaubt ihr, es ist einfach seine Persönlichkeit oder ist er desinteressiert? Er wird in letzter Zeit auch immer angenervter von mir und versucht mich zu belehren. Aber alle in unserer Umgebung sagen, dass man merkt, dass er sehr verliebt in mich sei und ich merke das auch oft. Es gibt Tage da ist alles gut und er ist richtig süß zu mir, wie am anfang aber an anderen Tagen ist er wieder schlecht gelaunt, nörgelt an mir rum: er weiß ja eh alles besser
Ich verstehe ihn nicht. Auch wenn ich ihm schreibe, dann muss ich hoffen, dass überhaupt eine Antwort von ihm kommt, von sich aus schreibt er mir eh nicht. Ich habe ihn schon darauf angesprochen ob er überhaupt noch mit mir zusammen sein will und dann war er wieder angenervt und sagte, wie ich darauf komme, er wolle schluss machen. Er sagte, es sei alles ok. Aber irgendwie kann ich das auch nicht so richtig glauben, weil er immer so angenervt ist und nie von sich aus sich mit mir treffen will. Ich versteh das nicht. Kennt jemand ähnliche Menschen? Ist das wirklich seine Art oder ist er desinteressiert an mir? Mein Freund ist auch eigentlich eher schüchterner und still aber in seiner Klasse verstellt er sich total und spielt den coolen. Er tut immer so cool, obwohl er das "gar nicht ist". Ich versteh ihn einfach nicht. Hilffeeee!!!

Mehr lesen

10. Juni 2015 um 15:49

Geht gar nicht!!
hey du arme,

sorry aber für mich hört es sich ziemlich so an als ob du ihm egal bist. er hat keine Gefühle für dich, zumindest nicht allzu große.
Ich wurde letztens erst verarscht und da war es ziemlich ähnlich... wenn ich gefragt hab warum er sich komisch verhält wurde ich blöd angemacht.
und wenn er oft genervt ist und sich nicht von sich aus meldet etc. auch kein gutes zeichen!
distanzier dich von ihm!
Das tut dir auf Dauer echt nicht gut
Glaub mir es gibt auch noch andere Kerle...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Trennung nach 1,5 Jahren - keine Gefühle mehr // gemeinsame Wohnung
Von: kassa2222
neu
10. Juni 2015 um 14:11
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook