Home / Forum / Liebe & Beziehung / Psychologie & Beziehung / Ich versteh das männliche geschlecht nicht mehr

Ich versteh das männliche geschlecht nicht mehr

28. April 2006 um 21:49 Letzte Antwort: 3. Mai 2006 um 9:01

ich (solo seit ca 2 monaten) hab vor einer woche auf ner feier meinen ex wieder gesehen war alles ok und wir sind normal miteinander umgegangen also alles ganz locker .als ich dann heim ging kamen mehrere sms von ihm mit ,siehst gut aus und hast die trennung und beziehung wohl gut weggesteckt weil du so gut drauf bist naja usw ich hab dann nur geantwortet das es mir halt gut geht naja und dann ging es los.
wir haben ständig geschrieben und er hat mich immer gefragt warum es mir plötzlich so gut geht ob das alles an der trennung liegt usw naja bin da nicht wirklich drauf eingegangen weil ich nicht wusste was ich drauf antworten soll.
er hat mich dan mal gefragt ob ich schon wieder jemanden hätte und als ich sagte nein ,hat er mir gleich auf die nase gedrückt das er eine kennengelernt hat und ja die is ganz nett und die würde passen usw und das er schon mit ihr im bett war usw.
naja ich war kurzeitig etwas geschockt weil mich das nun wirklich nicht interessierte.
etwas später kam dann ne sms mit er kann nicht los lassen und er weis nicht was er machen soll er hängt voll in den seilen ,er kann sich nicht auf die evtl neue eingehen weil ich noch immer in seinen gedanken bin ich hab dann mit ihm geredet und gefragt wieso ,dann hat er gesagt das er damals vielleicht früher mit mir reden hätte soll und nicht gleich die beziehung beenden
das ging soweit das er sagte ob ich mir einen neuanfang vorstellen könnte
naja bla bla usw
am nächsten tag hat er gesagt das er nicht weis was er will ob er sich auf die neue einlassen soll (obwohl er nicht los lassen kann )oder ob er nen neuanfang will.
wenn ich ihn frag was er jetzt will usw dann kommt nur "ich weis es nicht" standart spruch von ihm !
und da steh ich etz extrem aufm schlauch bzw bin etwas durcheinander weil ich nicht weis was des ganze spielchen soll er redet einen tag so und einen anderen tag so ich weis nicht was ich ihm glauben soll
er wecheselt so oft die meinung ,er sagt er weis nicht ob er das richtige tut und 2 min später bekomm ich sowas wie ,wenn ich das nicht gewollt hätte hätte ich es nicht getan .
hä?
was soll das ich komm mir langsam verarscht vor ,will er mich nur warm halten fals das mit der anderen doch nix wird ??
oder will er mich nur ärgern damit ??
ich blick des net ,er sagte auch das die gefühle noch da sind weil schliesslich wollte er ja ne zukunft kinder usw mit mir und zack nen tag später kommt wieder was ganz anderes .
wenn ich ihm mal nicht gleich antworte dann ist er eingeschnappt und wenn ich frag wieso denn dann kommt sowas wie ,ach is mir doch egal
manchmal kommt es mir so vor wie solang er sich sicher ist das er mich wieder haben könnte und ich nicht 100%ig sag das ich keine gefühle mehr hab,solang erzählt er mir zb von der andern oder das es so besser war und wenn ich sag ich bin mir nicht sicher ob es wirklich so gut ist zb mit neuanfang dann kommt er mir mit aber er kann net los lassen,er weis net was er machen soll
ich glaub echt das er mich nur hinhalten will.
oder will er irgendwas damit bezwecken ??
also ich hab keinen bock mehr auf den ganzen mist ein ständiges hin und her
is ja kinderkacke

würde mich über antworten freuen vielleicht könnt ihr mir einen rat geben

danke im vorraus

Mehr lesen

28. April 2006 um 22:27

Lange geschichte
der grund war damals ..........
ich fang von vorne an letztes jahr wäre er mir fast fremd gegangen und das konnt ich nicht wirklich verputzen weil obwohl er gesagt hat das er nur mich liebt kam nichts weiter rüber er ist einfach zur normalität über gegangen und das konnt ich nicht,mein fehler war das ich anstatt was zu sagen es in mich gefressen hab .dann kamen von ihm so sprüche wie das meine wohnung kannst gehen ,da is die tür usw er hat im nachhinein zu mir gesagt das er das nur aus scherz sagte aber mich hat es halt verletzt ,naja mit der zeit hab ich mich immer mehr verschwiegen ihm gegenüber ,bis das nächste kam ich wollte mir was eigenes aufbauen bzw häuschen usw weil er nicht wirklich ne antwort drauf gegeben hat bin ich davon ausgegangen das er das nicht will also wollt ich mit meiner familie diesen plan umsetzen ,als ich ihm das gesagt hab war es sauer bzw erschüttert (verständlich einerseits) und er hat mir gesagt das er doch mit mir was eigenes haben will,ne eigene familie was eigenes eben also hab ich das abgeblasen wegen ihm,kurze zeit später als wieder das thema kam hat er mir auf die brust gedrückt das er das haus seiner eltern bekommt und das seine eltern irgendwann mal pflege bräuchten (versteh mich net mit ihnen) als ich sagte das ich das nicht will weil er ja auch was dagegen hatte das ich was mit meiner familie mach ,machte er auf stur und sagte ,
dann weis er auch nicht mehr ob er mich überhaupt noch liebt(paar tage zuvor hat er mir noch gesagt das er nur mich liebt) und das er nicht weis ob er das überhaupt will und das nach 4,5 jahren beziehung ,also hab ich zu ihm gesagt wenn du dir nicht sicher bist was du willst dann nimm dir die zeit um zu entscheiden was dir wichtiger ist.
die hatte er auch und hat nach ca 4 tagen zu mir gesagt er sieht keine gemeinsame zukunft mehr und somit hatte sich des thema erledigt

Gefällt mir
28. April 2006 um 23:02
In Antwort auf an0N_1190709799z

Lange geschichte
der grund war damals ..........
ich fang von vorne an letztes jahr wäre er mir fast fremd gegangen und das konnt ich nicht wirklich verputzen weil obwohl er gesagt hat das er nur mich liebt kam nichts weiter rüber er ist einfach zur normalität über gegangen und das konnt ich nicht,mein fehler war das ich anstatt was zu sagen es in mich gefressen hab .dann kamen von ihm so sprüche wie das meine wohnung kannst gehen ,da is die tür usw er hat im nachhinein zu mir gesagt das er das nur aus scherz sagte aber mich hat es halt verletzt ,naja mit der zeit hab ich mich immer mehr verschwiegen ihm gegenüber ,bis das nächste kam ich wollte mir was eigenes aufbauen bzw häuschen usw weil er nicht wirklich ne antwort drauf gegeben hat bin ich davon ausgegangen das er das nicht will also wollt ich mit meiner familie diesen plan umsetzen ,als ich ihm das gesagt hab war es sauer bzw erschüttert (verständlich einerseits) und er hat mir gesagt das er doch mit mir was eigenes haben will,ne eigene familie was eigenes eben also hab ich das abgeblasen wegen ihm,kurze zeit später als wieder das thema kam hat er mir auf die brust gedrückt das er das haus seiner eltern bekommt und das seine eltern irgendwann mal pflege bräuchten (versteh mich net mit ihnen) als ich sagte das ich das nicht will weil er ja auch was dagegen hatte das ich was mit meiner familie mach ,machte er auf stur und sagte ,
dann weis er auch nicht mehr ob er mich überhaupt noch liebt(paar tage zuvor hat er mir noch gesagt das er nur mich liebt) und das er nicht weis ob er das überhaupt will und das nach 4,5 jahren beziehung ,also hab ich zu ihm gesagt wenn du dir nicht sicher bist was du willst dann nimm dir die zeit um zu entscheiden was dir wichtiger ist.
die hatte er auch und hat nach ca 4 tagen zu mir gesagt er sieht keine gemeinsame zukunft mehr und somit hatte sich des thema erledigt

Irgendwie
scheint der Mann ein bisschen wirr im Kopf zu
sein. Mal will er, mal will er nicht, da wird man ja kirre bei. Ich bin dafür, du machst dein Ding und wenn er da ehrlich mitmacht oder dazu beiträgt, kannst du immer noch gucken wie ihr das gemeinsam machen könnt.
Hört sich so an, als würde er für sich mal was Neues ausprobieren und wenn du dann dein Leben lebst, auch mit neuem Lover, fällt ihm plötzlich ein, dass er dich ja doch liebt. Kannst also mit rechnen, dass er, wenn du wieder mit ihm zusammen bist, die ganze Show von vorne abzieht.
LG

Gefällt mir
29. April 2006 um 21:09
In Antwort auf alte_12534643

Irgendwie
scheint der Mann ein bisschen wirr im Kopf zu
sein. Mal will er, mal will er nicht, da wird man ja kirre bei. Ich bin dafür, du machst dein Ding und wenn er da ehrlich mitmacht oder dazu beiträgt, kannst du immer noch gucken wie ihr das gemeinsam machen könnt.
Hört sich so an, als würde er für sich mal was Neues ausprobieren und wenn du dann dein Leben lebst, auch mit neuem Lover, fällt ihm plötzlich ein, dass er dich ja doch liebt. Kannst also mit rechnen, dass er, wenn du wieder mit ihm zusammen bist, die ganze Show von vorne abzieht.
LG

Ja das weis ich mitlerweile auch
das er wirr ist ,aber das schlimme ist ich versuch ihn auch noch zu verstehen,pfff .

ja das befürchte ich eben auch das er das immer wieder machen wird .er is so der typ solang er machen kann was er will und keiner was sagt ist alles in ordnung
und wenn alle anderen das machen so wie er sich das vorstellt solang is auch alles in ordnung aber wehe einer bzw ich hab mal gesagt das würd ich nicht machen oder nee ich mach des net dann bringt das ihn voll durcheinander und er tickt aus und dann aber gleich so das er lieber alles hin schmeisst bevor er mal den mund aufmachen würde und einfach versuchen würde mal darüber zu reden.
ich sag mal so er ist dann verletzt in seiner ehre und das ist das schlimmste für ihn .
er ist ja her gegangen und hat mich ausgefragt ob ich schon wieder einen hab und ob ich mir gleich einen suche usw aber halt auf die nicht gerade feine art und weise hat mir viele sachen an den kopf geschmissen
und dann kommt er an und erzählt mir das er einen kennengelernt hat ..................er darf aber ich wohl nicht ????
wir waren ganz am anfang schon mal für kurze zeit getrennt (auch weil was nicht so gelaufen ist wie er es wollte) und sind wieder zusammen gekommen weil er ,so hat er es zu mir gesagt, erst gemerkt hat was ihm wichtig ist als es nicht mehr da war .
aber ich hab keinen bock mein ganzes leben das mitzumachen
er ist 25 und sollte schon mal wissen was er eigentlich will
mich macht es nur verrückt warum ich mich da so hin häng anstatt das ich die schnauze voll hab mach ich mir ständig gedanken darüber
ob ich ein schlechter mensch bin das man mich ständig so behandeln muss

Gefällt mir
1. Mai 2006 um 22:32

Danke für die antwort
nur ich versteh nicht warum er mir dann das mit der evtl neuen gleich auf die nase binden muss macht er das mit absicht ?
oder was bezweckt er damit?
oder kann er net soweit denken das ich net gerade her geh und zu ihm sag super toll usw
denn ich würde es ihm nicht so auf die nase binden.
hab letztens zu ihm gesagt das ich keinen kontakt mehr zu ihm haben will
er ist voll bös geworden und hat gesagt ,
weist was dann vergess mich gleich des willst ja so,oder?
voll komisch des ganze

Gefällt mir
2. Mai 2006 um 11:19

Es sieht das als so eine art "wettbewerb"
er fragt dich, ob es jemand anderen gibt (ausloten) und haut dir mit kindischer freude dann das pfund hinterher, dass er schon eine andere hat (prinzip: ÄTSCH-BÄTSCH!) und mit der er auch schon im bett war. so nach dem motto: ERSTER!

langsam kommst du dir erst verarscht vor? OFFENSICHTLICHER GEHT ES DOCH WOHL KAUM NOCH!!

mitch

ps: schau nicht so viel danach, was ER möchte, ob "er dich wieder möchte", komm aus der fremdbestimmheit heraus und schau, ob DU so einem albernen zauderheini zurückwillst

Gefällt mir
2. Mai 2006 um 19:30
In Antwort auf alex_12894862

Es sieht das als so eine art "wettbewerb"
er fragt dich, ob es jemand anderen gibt (ausloten) und haut dir mit kindischer freude dann das pfund hinterher, dass er schon eine andere hat (prinzip: ÄTSCH-BÄTSCH!) und mit der er auch schon im bett war. so nach dem motto: ERSTER!

langsam kommst du dir erst verarscht vor? OFFENSICHTLICHER GEHT ES DOCH WOHL KAUM NOCH!!

mitch

ps: schau nicht so viel danach, was ER möchte, ob "er dich wieder möchte", komm aus der fremdbestimmheit heraus und schau, ob DU so einem albernen zauderheini zurückwillst

Ja aber hmm
was bringt ihm das ganze? will er mich wohl lieber leiden sehen anstatt das ich mein leben jetzt weiter lebe ohne ihn und es mir auch noch gut geht?

Gefällt mir
2. Mai 2006 um 23:13
In Antwort auf an0N_1190709799z

Ja das weis ich mitlerweile auch
das er wirr ist ,aber das schlimme ist ich versuch ihn auch noch zu verstehen,pfff .

ja das befürchte ich eben auch das er das immer wieder machen wird .er is so der typ solang er machen kann was er will und keiner was sagt ist alles in ordnung
und wenn alle anderen das machen so wie er sich das vorstellt solang is auch alles in ordnung aber wehe einer bzw ich hab mal gesagt das würd ich nicht machen oder nee ich mach des net dann bringt das ihn voll durcheinander und er tickt aus und dann aber gleich so das er lieber alles hin schmeisst bevor er mal den mund aufmachen würde und einfach versuchen würde mal darüber zu reden.
ich sag mal so er ist dann verletzt in seiner ehre und das ist das schlimmste für ihn .
er ist ja her gegangen und hat mich ausgefragt ob ich schon wieder einen hab und ob ich mir gleich einen suche usw aber halt auf die nicht gerade feine art und weise hat mir viele sachen an den kopf geschmissen
und dann kommt er an und erzählt mir das er einen kennengelernt hat ..................er darf aber ich wohl nicht ????
wir waren ganz am anfang schon mal für kurze zeit getrennt (auch weil was nicht so gelaufen ist wie er es wollte) und sind wieder zusammen gekommen weil er ,so hat er es zu mir gesagt, erst gemerkt hat was ihm wichtig ist als es nicht mehr da war .
aber ich hab keinen bock mein ganzes leben das mitzumachen
er ist 25 und sollte schon mal wissen was er eigentlich will
mich macht es nur verrückt warum ich mich da so hin häng anstatt das ich die schnauze voll hab mach ich mir ständig gedanken darüber
ob ich ein schlechter mensch bin das man mich ständig so behandeln muss

Machtspielchen
also viele können nicht damit umgehen nach einer trennung zu sehen, dass der verlassene partner, statt dass er/sie in verzweiflung und hoffnunglosigkeit versinkt von so einen tollen kerl/frau verlassen zu werden, ziemlich gut klar kommt und das leben auch ohne den unwiderstehlichen geniessen kann

was ich beobachtet habe, machen solche vorwürfe und spielchen wirklich die die die beziehung beendet haben, weil sie vielleicht nicht mehr so sicher sind ob es nicht ein fehler war es aber nicht zugeben, bzw. weil sie auch nach der trennung nicht so wirklich mit dem leben und sich selbst zufrieden sind und sich wünschen zumindest wenn der andere jetzt wegen sie sich die haare raufen würde, damit er/sie erstens sich als total begehrenswert vorkommen kann und auch der mächtigere, der verlassen hat und wirklich vermisst wird

ich glaube dein ex hat halt komplexe, kommt mit sich selber auch nach dem ende der beziehung nicht klar und kann nicht akzeptieren dass du ohne ihn so gut klar kommst

also versucht er dich zu verletzen um irgendein verlustgefühl in dir zu erwecken um sein ego ein bischen aufzupeppeln

ich würde ihm an deiner stelle, wenn er dir wieder kommt mit der neuen freundin einfach gratulieren und ihm sagen wie es dich glücklich macht dass es glücklich ist und jemanden gefunden hat der ihm glücklich macht und dass er jetzt wieder eine beziehung hat

du kannst ihm auch mitteilen, dass schon das wissen, wie es ihm so super geht und er jetzt eine neue freundin hat, dich vor dem kummer um die trennung bewahrt hat, da so sieht du, dass es nicht umsonst wahr und es gibt jetzt eine happy end

und wenn er wieder blöd daherkommt, dass du wohl ihm nicht geliebt hast wenn es dir wurscht ist, wurde ich sehr freundlich und höfflich anmerken, dass gerade weil du für ihm gefühle hattest macht es dich so froh, dass er jetzt glücklich mit seiner neuen ist

und über dich und dein privatleben würde ich nicht mehr eingehen, bzw. ihm auch sanft darauf hinweisen, dass obwohl er so nett ist und dich am laufendem hält über sein liebesleben, es ihm nichts mehr angeht, wie du dein leben als single weiterlebst, da ihr ja nicht mehr zusammen seid

und lass es dir gutgehen, denn der typ glaube ich hat echt minderwertigkeitskomplexe die er jetzt an die rauslässt und versucht dich zu verletzen um sich selber aufzuwerten

lg
mad

Gefällt mir
3. Mai 2006 um 8:57
In Antwort auf an0N_1190709799z

Ja aber hmm
was bringt ihm das ganze? will er mich wohl lieber leiden sehen anstatt das ich mein leben jetzt weiter lebe ohne ihn und es mir auch noch gut geht?

Was es bringt?
sein kleines ego, das poliert er an dir auf. denke bloß nicht, dass er im gleichen schema wie du denken muß, weit gefehlt! da hat einer ein ziemlich kleines ego und braucht es, dieses an dir zu messen und höher zu legen. um so diebischer freut er sich, dass du diesen hickhack auch noch mitmachst, weil er es dir damit so richtig zeigen kann auf irgendeine art und weise. wieso das so ist weiss nur er selber, vielleicht will er dich ja für irgendwen anders bestrafen, für seine mutter oder sonstwen. bei dir kann er sich groß fühlen, wieso also soll er auf dich gänzlich verzichten wollen?

die menschliche seele birgt abgründe, tiefer als die tiefsee......

mitch

Gefällt mir
3. Mai 2006 um 9:01

Ich verstehe dich nicht!
Du hast Problemchen, au Backe!

Gefällt mir