Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich vermisse es so sehr geliebt zu werden

Ich vermisse es so sehr geliebt zu werden

19. Oktober um 15:19

Hallo,

mein aller erster Freund hat vor einem Monat mit mir Schluss gemacht und ich bin so verzweifelt. Ich vermisse die Beziehung so sehr, aber am meisten vermisse ich einfach das Gefühl mit einem Menschen zu kuscheln und küssen. Jeden Tag denke ich an all unsere schönen Abende zurück und fühle mich so unglaublich einsam und bin einfach so unglücklich, dass ich den ganzen Tag am liebsten einfach nur im Bett bleiben würde. Ich gehe zwar raus, treffe mich mit Freunden und unternehme vieles, aber es ist einfach nicht das selbe wie ich es mit meinem Freund hatte. Es fällt mir so schwer alleine einzuschlafen und ich fühle mich einfach so leer da ich ein extremer Beziehungsmensch bin. Geht das irgendwann weg oder werde ich mich jetzt so bis zu meiner nächsten Beziehung so fühlen? Ich weiß nicht, wie ich nicht durchgehend an diese Erinnerungen denken soll..

Mehr lesen

19. Oktober um 16:09
Beste Antwort
In Antwort auf hann_ah7

Hallo,

mein aller erster Freund hat vor einem Monat mit mir Schluss gemacht und ich bin so verzweifelt. Ich vermisse die Beziehung so sehr, aber am meisten vermisse ich einfach das Gefühl mit einem Menschen zu kuscheln und küssen. Jeden Tag denke ich an all unsere schönen Abende zurück und fühle mich so unglaublich einsam und bin einfach so unglücklich, dass ich den ganzen Tag am liebsten einfach nur im Bett bleiben würde. Ich gehe zwar raus, treffe mich mit Freunden und unternehme vieles, aber es ist einfach nicht das selbe wie ich es mit meinem Freund hatte. Es fällt mir so schwer alleine einzuschlafen und ich fühle mich einfach so leer da ich ein extremer Beziehungsmensch bin. Geht das irgendwann weg oder werde ich mich jetzt so bis zu meiner nächsten Beziehung so fühlen? Ich weiß nicht, wie ich nicht durchgehend an diese Erinnerungen denken soll..

Hallo Hannah,
 mir geht es ähnlich, nur das ich vor der Beziehung stehe. Ich habe mich in eine Mädchen verliebt (bin ein Junge) und möchte sie kennenlernen. Ich bin deswegen auch sehr unglücklich, da ich alles nur noch mit ihr unternehmen möchte und keine Sekunde mehr ohne sie sein will. Ich hoffe, sie bereits nächste Woche ansprechen zu können. Ich kann dir nur empfehlen, dich durch etwas abzulenken. Am besten ist es, mit tutorials und Internetseiten eine Sprach zu lernen (nicht, dass ich das ständig mache, nur um weil ich mich nicht traue. ein Mädchen anzusprechen, aber ich dnke es hilft).

LG und gute Besserung

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. Oktober um 16:20
Beste Antwort
In Antwort auf hann_ah7

Hallo,

mein aller erster Freund hat vor einem Monat mit mir Schluss gemacht und ich bin so verzweifelt. Ich vermisse die Beziehung so sehr, aber am meisten vermisse ich einfach das Gefühl mit einem Menschen zu kuscheln und küssen. Jeden Tag denke ich an all unsere schönen Abende zurück und fühle mich so unglaublich einsam und bin einfach so unglücklich, dass ich den ganzen Tag am liebsten einfach nur im Bett bleiben würde. Ich gehe zwar raus, treffe mich mit Freunden und unternehme vieles, aber es ist einfach nicht das selbe wie ich es mit meinem Freund hatte. Es fällt mir so schwer alleine einzuschlafen und ich fühle mich einfach so leer da ich ein extremer Beziehungsmensch bin. Geht das irgendwann weg oder werde ich mich jetzt so bis zu meiner nächsten Beziehung so fühlen? Ich weiß nicht, wie ich nicht durchgehend an diese Erinnerungen denken soll..

allererster Freund....   das macht jeder mal durch.  gib dir etwas Zeit, das geht vorbei

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. Oktober um 21:52
Beste Antwort

Dein aller erster Freund ist natürlich was besonderes.. und es passiert immer wieder das Momente an ihn erinnern werden.
Ich weiß nicht wie alt du bist, ich schätze sehr jung. Ich hatte bisher nur 2 Freunde. Der erste hat mich nach 13 Monaten verlassen und der 2. ist mir nach paar Tagen fremdgegangen. Also bin ich seit 6 Jahren fast Single und bin schon 33. Jetzt hab ich ein Mann kennen gelernt.. hoffe das es mit ihm klappt.

Was ich sagen will, es fühlt sich komisch an.. wenn du an dein Ex denkst, zerreißt es dir das Herz wahrscheinlich. Gerüche erinnern an ihn. Du denkst an die Kuschel Momente, zur Anfang tut das sehr weh.
Aber dann war es auch nicht der richtige, ich weiß grade leichter gesagt als getan. Lenk dich ab, triff Freunde, unternimm was.. glaub mir früher oder später wird er vor dir stehen. Versprochen! Aber nicht immer dran denken und unter Druck setzen. Ich wünsche dir alles Gute und nicht traurig sein und den Kopf hänten lassen. 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. Oktober um 23:26
In Antwort auf ling_12678623

Dein aller erster Freund ist natürlich was besonderes.. und es passiert immer wieder das Momente an ihn erinnern werden.
Ich weiß nicht wie alt du bist, ich schätze sehr jung. Ich hatte bisher nur 2 Freunde. Der erste hat mich nach 13 Monaten verlassen und der 2. ist mir nach paar Tagen fremdgegangen. Also bin ich seit 6 Jahren fast Single und bin schon 33. Jetzt hab ich ein Mann kennen gelernt.. hoffe das es mit ihm klappt.

Was ich sagen will, es fühlt sich komisch an.. wenn du an dein Ex denkst, zerreißt es dir das Herz wahrscheinlich. Gerüche erinnern an ihn. Du denkst an die Kuschel Momente, zur Anfang tut das sehr weh.
Aber dann war es auch nicht der richtige, ich weiß grade leichter gesagt als getan. Lenk dich ab, triff Freunde, unternimm was.. glaub mir früher oder später wird er vor dir stehen. Versprochen! Aber nicht immer dran denken und unter Druck setzen. Ich wünsche dir alles Gute und nicht traurig sein und den Kopf hänten lassen. 

Ich werde demnächst 18, bin einfach sehr spät dran mit Beziehungen . Danke für deine Worte, das muntert mich gerade ziemlich auf und ich wünsche dir viel Erfolg mit dem Mann!

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper