Forum / Liebe & Beziehung

Ich verliere alles

24. Dezember 2020 um 1:02 Letzte Antwort: 24. Dezember 2020 um 21:28

Hallo, ich muss das mal loswerden.

Ich bin seit Jahren in einer Beziehung und ich möchte mich gerne trennen. Es funktioniert einfach nicht mehr. Wir verhalten uns wie Bruder und Schwester und streiten nur noch. Ich würde mich gerne trennen aber da sind folgende Probleme. 
Seine Freunde sind auch zu meinen Freunden geworden und seine Familie ist auch zu meiner geworden. Wenn ich mich aber trenne stehe ich ganz alleine da und habe niemanden. Ich kann dann auch aus der gemeinsamen Wohnung  ausziehen und stehe vor dem Nichts. 

Was meint ihr? Soll ich mich trennen, obwohl ich alles verliere? Ich weiß nicht, ob ich das allein schaffe. Ich mag seine Freunde sehr und ich weiß, wenn ich gehe, dann halten sie zu ihm weil er zuerst da war und ich stehe allein da. Was soll ich nur tun? Ich bin kein Mensch, der schnell Freunde findet. 

Mehr lesen

24. Dezember 2020 um 1:09

Naja dann hast du 3 Möglichkeiten. 
1: Schluss machen und dann Warscheinlich alleine dastehen.
2: versuchen die Beziehung zu retten
3: hab ich grad wieder vergessen. Es ist spät... 

Gefällt mir

24. Dezember 2020 um 2:27
In Antwort auf

Hallo, ich muss das mal loswerden.

Ich bin seit Jahren in einer Beziehung und ich möchte mich gerne trennen. Es funktioniert einfach nicht mehr. Wir verhalten uns wie Bruder und Schwester und streiten nur noch. Ich würde mich gerne trennen aber da sind folgende Probleme. 
Seine Freunde sind auch zu meinen Freunden geworden und seine Familie ist auch zu meiner geworden. Wenn ich mich aber trenne stehe ich ganz alleine da und habe niemanden. Ich kann dann auch aus der gemeinsamen Wohnung  ausziehen und stehe vor dem Nichts. 

Was meint ihr? Soll ich mich trennen, obwohl ich alles verliere? Ich weiß nicht, ob ich das allein schaffe. Ich mag seine Freunde sehr und ich weiß, wenn ich gehe, dann halten sie zu ihm weil er zuerst da war und ich stehe allein da. Was soll ich nur tun? Ich bin kein Mensch, der schnell Freunde findet. 

Hört sich für mich nach einer toxischen narzistischen beziehung an weil da verliert mann denn kontakt zur eigenen familie und zu eigenen freunden.
ich würde schauen ob du dein freundschafts kreis wieder aufbauen kannst und deine familie zurückkriegen kannst
dann deine sachen packen und mit hilfe deiner familie und freunde gehen

Gefällt mir

24. Dezember 2020 um 21:28
In Antwort auf

Hallo, ich muss das mal loswerden.

Ich bin seit Jahren in einer Beziehung und ich möchte mich gerne trennen. Es funktioniert einfach nicht mehr. Wir verhalten uns wie Bruder und Schwester und streiten nur noch. Ich würde mich gerne trennen aber da sind folgende Probleme. 
Seine Freunde sind auch zu meinen Freunden geworden und seine Familie ist auch zu meiner geworden. Wenn ich mich aber trenne stehe ich ganz alleine da und habe niemanden. Ich kann dann auch aus der gemeinsamen Wohnung  ausziehen und stehe vor dem Nichts. 

Was meint ihr? Soll ich mich trennen, obwohl ich alles verliere? Ich weiß nicht, ob ich das allein schaffe. Ich mag seine Freunde sehr und ich weiß, wenn ich gehe, dann halten sie zu ihm weil er zuerst da war und ich stehe allein da. Was soll ich nur tun? Ich bin kein Mensch, der schnell Freunde findet. 

.......ich finde es sehr eigenartig,dass Du Deine Trennung teils am (nicht?)weiterbestehenden Kontakt zu den Freunden abhängig machen würdest..

In der Regel..bleiben einige,andere wären eh "gegangen"..und einige "bleiben"eben beim Expartner.

Du bist keine 79Jahre alt,wo ist das Problem,eine schöne neue Wohnung anzumieten,neu anzufangen und einen neuen Partner zu suchen?

Mach einfach.

Freunde..können wichtig sein,aber ob ihr nur die obligaten Freizeitpartner habt,mit denen man oberflächlich gut verbunden ist ODER wirkliche Freunde,die auch da sind,wenn einem mal das Schicksal in die Knie zwingt,kann ich nicht beurteilen.

Es geht drum,dass Du erst mal entscheidest,zu gehen,ein neues Leben aufzubauen.
Du wirst Freunde finden oder zunächst Bekannte,auch wenn das eine WEile dauern mag.Sei mutig und zuversichtlich und..GEH..bau neu. auf,fang neu an.Blick nicht zurück,geh nach vorne.

Alles Gute 

1 LikesGefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers