Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich und MSN

Ich und MSN

19. Dezember 2004 um 17:11 Letzte Antwort: 19. Dezember 2004 um 23:25

hallo,

was ist von einem Menschen (enger Freund) zu halten, den man mehrmals auf MSN Messenger anspricht, der nicht antwortet und sich schliesslich abmeldet?

Es handelte sich nur um eine ganz normale Begrüßung und eine ganz "harmlose", belanglose Frage...

Wenn man gerade keine Zeit hat oder sonstwas kann man zumindest kurz reagieren, oder sehe ich das zu eng?

Eure Meinung würde mich interessieren!

yavanah

Mehr lesen

19. Dezember 2004 um 17:17

Hi yavanah...
..ich habe das früher unzählige Male im yahoo-chat erlebt. Ich finde solch' ein unhöfliches Verhalten unter aller Kanone. Muß aber wohl daran liegen, das der Chat allgemein austauschbar, kurzlebig und letztendlich oberflächlich ist, nach dem Motto Ex und Hopp. Chatten habe ich auch deswegen seit Monaten (!) total abgelegt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2004 um 17:24
In Antwort auf emery_12324543

Hi yavanah...
..ich habe das früher unzählige Male im yahoo-chat erlebt. Ich finde solch' ein unhöfliches Verhalten unter aller Kanone. Muß aber wohl daran liegen, das der Chat allgemein austauschbar, kurzlebig und letztendlich oberflächlich ist, nach dem Motto Ex und Hopp. Chatten habe ich auch deswegen seit Monaten (!) total abgelegt.

Ja, dabei
handelt es sich bei mir gar nicht um den Chat, sondern um einen "Privatkontakt", nämlich mein Freund, der sogar gestern abend bei mir zum Essen eingeladen war!

Danke für deine Antwort!

yavanah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2004 um 17:27
In Antwort auf robena_11961855

Ja, dabei
handelt es sich bei mir gar nicht um den Chat, sondern um einen "Privatkontakt", nämlich mein Freund, der sogar gestern abend bei mir zum Essen eingeladen war!

Danke für deine Antwort!

yavanah

@ yavanah, achso...
..das ist natürlich noch "extremer"...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2004 um 17:31
In Antwort auf emery_12324543

@ yavanah, achso...
..das ist natürlich noch "extremer"...

Dachte ich mir doch
yavanah finde ich unmöglich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2004 um 17:51

Nicht gleich verkomplizieren
Hallo Yavanah,

vielleicht hatte er auch ganz einfach Probleme mit dem MSN oder PC? Ich kenne das aus eigener Erfahrung, mir ging's schon ab und zu so...

Ruf ihn doch einfach an und kläre das Ganze. Dann weisst du was Sache ist.

Liebe Grüsse

Heike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2004 um 18:00
In Antwort auf artena_12186758

Nicht gleich verkomplizieren
Hallo Yavanah,

vielleicht hatte er auch ganz einfach Probleme mit dem MSN oder PC? Ich kenne das aus eigener Erfahrung, mir ging's schon ab und zu so...

Ruf ihn doch einfach an und kläre das Ganze. Dann weisst du was Sache ist.

Liebe Grüsse

Heike

Problem...?
aber man sieht doch schon, dass man angesprochen wird, und kann den anderen auch anrufen, oder?

yavanah ist ja gut, ich höre auf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2004 um 18:24

Hallo Kalachas
MSN messenger ermöglicht, sich mit seinen freunden übers Internet zu unterhalten, jeder hat seine "Kontaktliste" und sieht dann, wer von den Kontakten gerade konnektiert ist; es ist nichts Schlimmes oder Kompromittierendes, und wir haben uns auf die Art und Weise in letzter Zeit öfters "gesprochen"...
Außerdem: wenn er nicht von mir angesprochen werden wollte, hätte er sein "Status" auf "beschäftigt" umstellen können, das ist nämlich auch möglich.

Was ich davon halte? Ja gar nichts, es ist genauso, wie wenn du einen Bekannten triffst, begrüßt, und er antwortet nicht; dann stellst du ihm eine Frage, und du bekommst wieder keine Antwort, und irgendwann dreht er sich um und geht... einfach unhöflich und respektlos!

yavanah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2004 um 21:53

Danke Kalachas
und wieder mal stellst du die richtigen Fragen...

Ich danke dir für den Denkanstoß, werde versuchen, die Antworten zu finden...

Auf der anderen Seite wäre und ist es so einfach, sich wie ein normal reagierender Mensch zu verhalten...

Gruß an dich,

yavanah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2004 um 22:19
In Antwort auf robena_11961855

Problem...?
aber man sieht doch schon, dass man angesprochen wird, und kann den anderen auch anrufen, oder?

yavanah ist ja gut, ich höre auf

Sorry,
aber ich habe bei verschiedenen Messengern schon mehrfach die Erfahrung gemacht, daß Personen (ich selbst eingeschlossen!) online angezeigt werden, obwohl sie entweder nicht am PC sind, oder sogar gar nicht online sind!

Z.B. wenn der PC abstürzt - kommt ja mal vor...

Dann werden auch nicht immer die Messages übertragen. Teilweise nicht mal dann, wenn man neu gestartet hat!

Es ist also sehr wohl möglich, daß er gar nichts davon weiß, daß Du ihm eine/mehrere Message(es) geschickt hast.

Das würde ich wirklich mal telefonisch abklären - kann ja so schwer nicht sein...

Mitunter habe ich auch am PC zu arbeiten, hab das aber im Messi nicht eingestellt. Dann drücke ich die Messages, sofern sie nicht gerade super-wichtig sind, einfach weg. Und vergesse auch manchmal, mich später zurückzumelden.

Wenn Ihr allerdings ohnehin gerade Zoff habt, kann es natürlich auch sein, daß er schlichtweg nicht antworten wollte.
Auch das würde sich telefonisch klären lassen!

Gruß, harter Kern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2004 um 22:53
In Antwort auf megan_12750002

Sorry,
aber ich habe bei verschiedenen Messengern schon mehrfach die Erfahrung gemacht, daß Personen (ich selbst eingeschlossen!) online angezeigt werden, obwohl sie entweder nicht am PC sind, oder sogar gar nicht online sind!

Z.B. wenn der PC abstürzt - kommt ja mal vor...

Dann werden auch nicht immer die Messages übertragen. Teilweise nicht mal dann, wenn man neu gestartet hat!

Es ist also sehr wohl möglich, daß er gar nichts davon weiß, daß Du ihm eine/mehrere Message(es) geschickt hast.

Das würde ich wirklich mal telefonisch abklären - kann ja so schwer nicht sein...

Mitunter habe ich auch am PC zu arbeiten, hab das aber im Messi nicht eingestellt. Dann drücke ich die Messages, sofern sie nicht gerade super-wichtig sind, einfach weg. Und vergesse auch manchmal, mich später zurückzumelden.

Wenn Ihr allerdings ohnehin gerade Zoff habt, kann es natürlich auch sein, daß er schlichtweg nicht antworten wollte.
Auch das würde sich telefonisch klären lassen!

Gruß, harter Kern

Danke...
für die Erklärung, die Möglichkeit besteht also... leider ist es so, dass ich das heute abend gar nicht erfahren kann: ans Telefon geht entweder keiner ran,oder es klingt besetzt

Gruß,
yavanah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2004 um 23:00
In Antwort auf robena_11961855

Danke...
für die Erklärung, die Möglichkeit besteht also... leider ist es so, dass ich das heute abend gar nicht erfahren kann: ans Telefon geht entweder keiner ran,oder es klingt besetzt

Gruß,
yavanah

Das klingt doch,
als wäre er gerade extrem beschäftigt!

Rechner an, aber vielleicht gar nicht dran, dauernd am Telefon oder zu beschäftigt, ein Telefonat anzunehmen...

Vermutlich befürchtest Du, daß er mit anderen Frauen chattet und telefoniert?

Das wäre natürlich eine Möglichkeit...

Andere wären: Er hat gerade irgendwelche Probleme, die gar nichts mit Dir zu tun haben und die er versucht, zu lösen, sein bester Freund hat Probleme, die er mit ihm erst per Messi, dann mehrfach telefonisch diskutiert hat, irgendjemand aus der Familie hat ein Problem und er hat online danach gegooglet und übermittelt dem Menschen ohne Internet die Ergebnisse (z.B. medizinischer Art oder wegen Kartenvorbestellungen, usw., sowas mache ich für meine Familie ständig), er organisiert gerade online und per Telefon ein Weihnachtsgeschenk für Dich,.........

Schick ihm doch einfach ne Mail oder eine SMS, daß Du versucht hast, ihn zu erreichen und ihm eine gute Nacht wünscht.

Danach würde ich einfach abwarten, was er bei seiner nächsten Meldung zu sagen hat.

Gruß, harter Kern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2004 um 23:05

...
Wer keine Probleme hat, der macht sich welche. Vielleicht hat jemand anderes seinen PC benutzt? Oder er hatte PC Probleme? Oder hat den PC hochgefahren, MSN hat sich automatisch angemeldet und dann hat das Telefon geklingelt und er hat nicht auf den PC geschaut. Gibt doch X Erklaerungen. Wenn du mit diesem jemand gut befreundet bist, kannst du das doch sicher aus der Welt schaffen, ohne hier das halbe Forum zu beschaeftigen.

LC

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2004 um 23:11
In Antwort auf megan_12750002

Das klingt doch,
als wäre er gerade extrem beschäftigt!

Rechner an, aber vielleicht gar nicht dran, dauernd am Telefon oder zu beschäftigt, ein Telefonat anzunehmen...

Vermutlich befürchtest Du, daß er mit anderen Frauen chattet und telefoniert?

Das wäre natürlich eine Möglichkeit...

Andere wären: Er hat gerade irgendwelche Probleme, die gar nichts mit Dir zu tun haben und die er versucht, zu lösen, sein bester Freund hat Probleme, die er mit ihm erst per Messi, dann mehrfach telefonisch diskutiert hat, irgendjemand aus der Familie hat ein Problem und er hat online danach gegooglet und übermittelt dem Menschen ohne Internet die Ergebnisse (z.B. medizinischer Art oder wegen Kartenvorbestellungen, usw., sowas mache ich für meine Familie ständig), er organisiert gerade online und per Telefon ein Weihnachtsgeschenk für Dich,.........

Schick ihm doch einfach ne Mail oder eine SMS, daß Du versucht hast, ihn zu erreichen und ihm eine gute Nacht wünscht.

Danach würde ich einfach abwarten, was er bei seiner nächsten Meldung zu sagen hat.

Gruß, harter Kern

Danke nochmals
für deine Mühe, Erkärungen zu finden

Ich befürchte gar nicht, dass er mit anderen Frauen chattet, und ein Weihnachtsgeschenk für mich zu organisieren ist zwar eine schöne Idee, aber überhaupt nicht sein Stil!
Er hat kein Handy (ja, das gibt's noch!), und da er nicht konnektiert ist, würde er eine e-mail gar nicht lesen können...

Mir bleibt nichts anderes übrig, als bis morgen zu warten und persönlich zu ihm zu gehen...in der Hoffnung, dass er mir dann die Tür aufmacht

Danke,

yavanah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2004 um 23:25
In Antwort auf aella_12772417

...
Wer keine Probleme hat, der macht sich welche. Vielleicht hat jemand anderes seinen PC benutzt? Oder er hatte PC Probleme? Oder hat den PC hochgefahren, MSN hat sich automatisch angemeldet und dann hat das Telefon geklingelt und er hat nicht auf den PC geschaut. Gibt doch X Erklaerungen. Wenn du mit diesem jemand gut befreundet bist, kannst du das doch sicher aus der Welt schaffen, ohne hier das halbe Forum zu beschaeftigen.

LC

Also..
erstmal will ich niemanden mit meinem thread "beschäftigen", jeder ist hier frei und kann sich überlegen, ob er antworten will oder nicht. Es besteht gar kein "Antwortzwang", oder?

Zweitens wollte ich ursprünglich nur wissen, wie andere Menschen in so einer Situation reagieren, und zwar im Allgemeinen, und das haben alle, die geantwortet haben, bis jetzt auch so verstanden.

Mich interessiert einfach, zu hören, ob durch die neuen zahlreichen Kommunikationsmöglichkeiten die "normalen" Umgangsregeln noch gelten oder nicht, und ob ich mit meiner "konservativen" Denkweise allein bin.

Dass dann das Thema in eine andere, persönlichere Richtung geht, ergibt sich einfach, und wer's nicht lesen will, muss es gar nicht!

Einen schönen Abend noch wünscht dir

yavanah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook