Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich Trotteline hab beim 1.Date alles falsch gemacht

Ich Trotteline hab beim 1.Date alles falsch gemacht

1. Dezember 2011 um 19:02

Hallo an alle,

in einer Community lernte ich(27) einen Mann(45) kennen der mir sehr gut gefiel und nach 3 wöchigem schreiben und 1 mal telefonieren hatten wir letztes WE ein Date.

Und sofort als ich Ihn sah hats bei mir gefunkt das hatte ich schon so lang nicht mehr. Es lief alles gut und schön. Bei der Verabschiedung jedoch als er fragte was ich nun mache sagte ich das ich in proberaum gehen würde und dort übernachte da ich nicht heim gehen sollte(da meine mutter ein date hatte).
Er bot mir an ich könnte bei ihm schlafen...ich zögerte erst wollte aber und tat es auch..ICH DEPP...

es war so gesehen auch noch nicht schlimm, wir lagen aufm sofa und sahen fern,irgendwann begann er mich zu küssen,immer wilder und ich stoppte das dann da ich nicht jeden sofort in meine gates of hades lasse. Ich habe auch viel unsinn geplappert dinge die man nicht einfach soo offenbart.

Am nächsten morgen war alles komisch ich hatte schlechte laune da ich nicht gut geschlafen hatte und nervös war und nicht wusste wie mich verhalten, nachts hatte ich 2 mal die idee zu gehen aber ich dacht das wäre keine Art und weise. Irgendwann morgens dann ich glaub er hatte mich satt meinte er ich soll mich langsam fertig machen da er noch fitness gehen wollt(wollt mich los werden bestimmt)

Mir war das sooo peinlich,könnt mich immer noch ohrfeigen warum ich net vorher gegangen bin oder überhaupt erst mitgegangen bin. ich sammelte mich schnell zusammen und bin dann ruck zuck weg,habe nicht danke gesagt nur schnell verabschiedet.

Und klar er hat sich bis heut nicht gemeldet. Ich schrieb ihm tag darauf noch danke.

Und jetzt bin ich traurig weil er mir so gefallen hat und nichts von ihm kommt.über die community auch nix, seit ich von ihm ging kam nix nix nix. Ich hasse mich immer noch dafür das ich mich einfach nicht zu benehmen weis, ich kann mir einfach nicht vergeben. Ich fühl mich schlecht und innerlich verrissen und zieh mir die ganze zeit AC/DC konzerte rein und heule.

Können mich ein paar von euch trösten also mir tröstendes schreiben sonst dreh ich noch durch, will von meinen freunden niemanden sehen und schon garnicht anhören der hat dich eh nicht verdient und bla bla.

Liebe Grüße an alle.

Mehr lesen

1. Dezember 2011 um 21:15

Naja....
wie du erkennst, du hast was ganz ganz falsches gemacht, aber ist schon Vergangenheit... Was du jetzt machen kannst, entweder melde dich noch ein mal oder schreib ihm ein sms aus "Versehen", die du einer guten Freund schreiben wolltest und so hast du auch beim anrufen ein interessantes Gesprächsthema... und kannst ihm wieder nach ein Treffen fragen... oder Lad ihn als dankeschön irgendwo ein!!! so würde ichs aufjedenfall machen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2011 um 22:20

Sei froh
und sei froh dass du nicht mit ihm geschlafen hast und zum Glück siehst ihn ja nicht wieder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2011 um 22:36


der gute Mann ausm Netz wollte wahrscheinlich mal schnell auf seine Kosten kommen und nur Knutschen hat wohl nicht gereicht.

Und für was haste dich denn bedankt? Dafür, dass er dich dann am nächsten Tag "gestresst" aus der Bude geworfen hat?

Allerdings finde ich ne Frau sollte wissen was sie will , körperlich meine ich jetzt. Und sich nicht halbherzig anfummeln lassen und damit signalisieren "eigentlich will ich ja nicht , aber ..." ich glaub das würde mich auch schwer abturnen wenn ich ein Mann wäre.

Entweder du hast Lust zu "Körperlichkeiten" und genießt das dann auch, oder du lässt es einfach sein und basta.

Dennoch, auch wenn ein Date nicht sooo toll lief meldet man(n) sich, wenn er außer Sex noch anderweitiges Interesse hatte.


Und wenn nicht, du bist 27 du kannst was besseres bekommen als so nen 45-jährigen "hengst" ausm Internet.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2011 um 22:43

Deine Beiträge sind wirklich nicht
zu ertragen. Ich würde alles darauf verwetten, dass du noch nie eine echte Frau abgeschleppt hast.

Du hast null Klasse und dein Tipps aus "Pick-Up"Foren sind einfach mal für ultimative Versager

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2011 um 23:35

Ja für dich ultimativen
super aufreisser gelten andere regeln. frauen sind nichts wert, nur für sex zu gebrauchen und die rechnung sollte man natürlich auch nicht zahlen.

Haben wir alle verstanden.

Warum gehst du nicht andere verlierer in männerforen mit deinem proletentum und deinen phantasiegeschichten langweilen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2011 um 5:09

Warum
sollte man Dich trösten?! Du hast einfach kein Niveau und in deinem Alter hat es sich schon festgesetzt.... haengt wohl mit der schlechten Erziehung zusammen.
Herumzuheulen und AC DC dabei zu hoeren ist GESTOERT, sorry.

PS: wenn er ernsthaftes Interesse gahabt haette, dann haette er Dich wieder rekontaktiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2011 um 13:15
In Antwort auf deanne_12176536

Warum
sollte man Dich trösten?! Du hast einfach kein Niveau und in deinem Alter hat es sich schon festgesetzt.... haengt wohl mit der schlechten Erziehung zusammen.
Herumzuheulen und AC DC dabei zu hoeren ist GESTOERT, sorry.

PS: wenn er ernsthaftes Interesse gahabt haette, dann haette er Dich wieder rekontaktiert.

Ich gestoert und kein Niveau?
Dafür bin ich gut im Bett und du nur ein looser der gerne andere Menschen im Internet fertig macht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2011 um 13:24

Danke dir
liebe evita,

ich danke dir für die ernsthafte antwort,ich denke auch das hätt eh nicht gepasst aber man verblendet sich leicht ins aussehen und ignoriert bewusst dinge und verhaltensweisen die nicht gepasst hätten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2011 um 13:29
In Antwort auf bailey_12967063

Naja....
wie du erkennst, du hast was ganz ganz falsches gemacht, aber ist schon Vergangenheit... Was du jetzt machen kannst, entweder melde dich noch ein mal oder schreib ihm ein sms aus "Versehen", die du einer guten Freund schreiben wolltest und so hast du auch beim anrufen ein interessantes Gesprächsthema... und kannst ihm wieder nach ein Treffen fragen... oder Lad ihn als dankeschön irgendwo ein!!! so würde ichs aufjedenfall machen...

Zu spät
hi zizigooloo,

dazu ist es zu spät denn ich habe von ihm alles ausm handy gelöscht,sms, anrufverlauf und die nummer. Ich will so einem wo ich nicht weis was er wirklich denkt oder wirklich wollte hinterherrennen. Wenn ich es ihm wert gewesen wäre hätt er sich schon längst bei mir gemeldet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2011 um 14:18

Gestört...
ist anscheinend das ich heulte während ich ac/dc hörte, aber damit meinte ich eigentlich das ich so traurig bin das net mal die musik mich heiter stimmt wobei AC/DC immer mein Notfall programm nr.1 war wenns mir gefühlsmäßig schlecht ging aber heute wirkts wieder.... Thuuuunder....Aaahaaaaa...Thuu uunder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2011 um 14:24

Achjaa?
Hallo frauenversteher,

ja das hätte böse enden können, das dacht ich mir im nachhinein auch aber in den sekunden als ich mich dazu entschied glaub ich hat mein verstand so ziemlich ausgesetzt und ich war in faszination.

glaubst du wirklich ich sollt noch einen versuch starten auch wenn der mann mir durch sein desinteresse eigentlich deutlich zeigt das er nichts an mir findet?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2011 um 14:34

Aber leider
hab ich seine nummer gelöscht um nicht nervig hinterherzurennen, aber wenn du mal als mann nachdenkst warum du dich dann nicht mehr meldest ? an was haperte es dann? gibts noch mehr gründe als kein weiteres interresse? Es ist nicht so als wäre ich völlig naiv,es ist nur sooo das ich in den letzten jahren mich wenig mit sowas wie man mit männern umgehen muss auseinander setzte, ich dacht mir immer, ich werd einfach so sein wie ich bin ohne diese taktischen spielchen,aber anscheinend gehts so nicht besonderst nicht bei den älteren männern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2011 um 10:26

Ich hasse mich dafür, dass ich mich einfach nicht zu benehmen weiß
>>Ich hasse mich immer noch dafür das ich mich einfach nicht zu benehmen weis, ich kann mir einfach nicht vergeben<<

------


Weißt, ich werde wohl nie verstehen, warum sich Frauen solche Gedanken um die Ohren hauen.

Also, was hast du falsch gemacht?

1) Du hast bei ihm übernachtet
Ja, hast du, aber ER hat dich dazu eingeladen. ER hat gesagt, du darfst in seiner Wohnung schlafen. Dann schmeißt er dich morgens raus. ER weiß also nicht, wie man sich benimmt.

2) Du hättest nachts gehen sollen?
Ja, klar. Nachts schläft man. Du hast dort einen Schlafplatz angeboten bekommen. Das bedeutet: ich bleibe bis morgens. In dem Vertrag stand nach meinem Urteil nichts von: "ich muss mit Sex dafür bezahlen." Du hast also SEIN "nettes" Angebot angenommen. Dann fühlt er sich wohl am nächsten Morgen von dir gestört. Dann sollte ER sich aber zusammenreißen und sich das nächste Mal besser überlegen, wen er zu sich nach hause einläd. So benimmt man sich nicht zu seinen Gästen, was ER ja wohl noch lernen muss.

3) Du wolltest keinen Sex mit ihm?
Schande über dich. Wo kommen wir denn hin, wenn jede Frau nun anfängt über sich und ihren Körper und ihre Sexualpartner selbst zu bestimmen?! Äh ja klar. Nein, selbstverständlich darf Frau einen Mann abweisen. Das Problem, so wie ich es sehe, ist aber (mal wieder) jenes, dass es Männer gibt, die nicht damit klar kommen, abgewiesen zu werden. Manche Männer fühlen sich zu tiefst gekränkt, dass sie es nicht geschafft haben, ihren Penis in der Vagina der von ihnen ausgewählten Frau zu versenken. Als würde diesen Männern ein Recht zuteil, mit einer Frau schlafen zu dürfen, nur weil der Mann eben DIESE Frau ausgesucht hat. Solche Männer kannste sowieso gleich mal den Hasen geben.

So, und nun steiger dich nicht in die Angelegenheit rein, leb weiter, hör auf so intensiv an den Trottel zu denken, damit machst du es dir nur noch schwerer. Lenk dich ab, treff dich mit Freundinnen, geh feiern. Und schwubs, hast du den Idioten in drei Tagen so gut wie vergessen. Denn mag ja sein, dass du dich ein wenig verknallt hast, aber so gut kennt ihr euch ja nun auch nicht, er war kein Teil deines Lebens und du bist auch nicht darauf angewiesen, ihn wieder zu sehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2011 um 12:12

Ich
habe fast das Gefühl, dass er dich auf diesem Wege ins Bett kriegen wollte und da du nicht mitgemacht hast, war er sauer. Ein Mann, der mit 45 noch so drauf ist.............

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2011 um 12:30


lustischhhhhhh...

und was Wahres dran...
hoffe, SIE liest das und erkennt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2011 um 16:14

Hallo Doriane
danke dir für deinen beitrag, hmm jaa doch ich bin schon etwas abgeturnt,manchmal dauert es paar nächte bis man sich klarer wird, es sticht zwar noch einwenig aber ich werds überwinden, am schlimmsten finde ich das dieser mann einen auf "ich suche ne feste beziehung" macht. Und ehrlich gesagt er konnte nicht mal küssen,dass hab ich aber fein ignoriert da ich mir indem moment dachte na wenn wir uns erstmal besser kennen dann kann ichs ihm ja noch beibringen. Ja es ist nicht meine art einfach soo zu jemand ins bett zu hüpfen ausser ich hab genug alkohol intus das es mir dann egal ist. Ich glaube ich schreib ihm nicht ich lass das einfach verlaufen ist glaub ich laut meinem gefühl das beste und ich komm schneller drüber weg als wenn ich jetzt den schlafenden hund wecke.

LG ballbreakerin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2011 um 16:16

Hallo willi
also ich weis nicht ob du genau gelesen hast, mir ging es nicht nur um eine schnelle nummer mit diesem mann, ich wollte ihn näher kennen lernen was sich nun erledigt hat. Und selbstmordgefährdet bin ich wegen einem mann schon mal garnicht, nicht falsch verstehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2011 um 16:20
In Antwort auf mestellamare

Ich hasse mich dafür, dass ich mich einfach nicht zu benehmen weiß
>>Ich hasse mich immer noch dafür das ich mich einfach nicht zu benehmen weis, ich kann mir einfach nicht vergeben<<

------


Weißt, ich werde wohl nie verstehen, warum sich Frauen solche Gedanken um die Ohren hauen.

Also, was hast du falsch gemacht?

1) Du hast bei ihm übernachtet
Ja, hast du, aber ER hat dich dazu eingeladen. ER hat gesagt, du darfst in seiner Wohnung schlafen. Dann schmeißt er dich morgens raus. ER weiß also nicht, wie man sich benimmt.

2) Du hättest nachts gehen sollen?
Ja, klar. Nachts schläft man. Du hast dort einen Schlafplatz angeboten bekommen. Das bedeutet: ich bleibe bis morgens. In dem Vertrag stand nach meinem Urteil nichts von: "ich muss mit Sex dafür bezahlen." Du hast also SEIN "nettes" Angebot angenommen. Dann fühlt er sich wohl am nächsten Morgen von dir gestört. Dann sollte ER sich aber zusammenreißen und sich das nächste Mal besser überlegen, wen er zu sich nach hause einläd. So benimmt man sich nicht zu seinen Gästen, was ER ja wohl noch lernen muss.

3) Du wolltest keinen Sex mit ihm?
Schande über dich. Wo kommen wir denn hin, wenn jede Frau nun anfängt über sich und ihren Körper und ihre Sexualpartner selbst zu bestimmen?! Äh ja klar. Nein, selbstverständlich darf Frau einen Mann abweisen. Das Problem, so wie ich es sehe, ist aber (mal wieder) jenes, dass es Männer gibt, die nicht damit klar kommen, abgewiesen zu werden. Manche Männer fühlen sich zu tiefst gekränkt, dass sie es nicht geschafft haben, ihren Penis in der Vagina der von ihnen ausgewählten Frau zu versenken. Als würde diesen Männern ein Recht zuteil, mit einer Frau schlafen zu dürfen, nur weil der Mann eben DIESE Frau ausgesucht hat. Solche Männer kannste sowieso gleich mal den Hasen geben.

So, und nun steiger dich nicht in die Angelegenheit rein, leb weiter, hör auf so intensiv an den Trottel zu denken, damit machst du es dir nur noch schwerer. Lenk dich ab, treff dich mit Freundinnen, geh feiern. Und schwubs, hast du den Idioten in drei Tagen so gut wie vergessen. Denn mag ja sein, dass du dich ein wenig verknallt hast, aber so gut kennt ihr euch ja nun auch nicht, er war kein Teil deines Lebens und du bist auch nicht darauf angewiesen, ihn wieder zu sehen.

Stimmt
heute nach ein paar tagen muss ich sagen so einem mann der morgens so unhöflich ist will ich nicht egal wie gut er aussieht, wahrscheinlich ist das so ein schönling der jedes we ne andere im schlepptau hat. Mittlerweile hasse ich mich auch nicht mehr, ich liebe mich, dafür das ich so bin wie ich bin und wahrscheinlich hat ihn das auch mit abgeschreckt, so wie ich bin was mir aber völlig egal ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2011 um 16:22

Hi xxxfirexxx
wenn er das dachte dann weis ich auch nicht, zumal ich noch bei der entscheidung sagte das ich nicht sex mit ihm haben werde und er sagte ja ist ok.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2011 um 16:25

Hi soulwhisper
ja so empfind ich nun auch, soo unfreundlich zu sein und hätte er was an mir gefunden dann hätte er sich gemeldet. ich hak diese sache einfach ab und werde mein schwarzes herz nun hüten sich soo voreilig auf etwas zu freuen, wenn ich eins gelernt hab, nur nicht voreilig werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2011 um 16:29

Hallo norakit
nee ich hab aufgehört mich fertig zu machen, sooo toll ist er nicht und küssen konnte er auch nicht,was ich aber beiseite geschoben hab, weil ich bestimmt nur oberflächlich betrachtet an seinem aussehen so hängen geblieben bin. Egal,wahrscheinlich wollte mich der liebe gott eh vor nem psychopathen schützen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen