Forum / Liebe & Beziehung

Ich stehe nur noch auf dunkelhäutige Männer!

Letzte Nachricht: 11:19
J
jordon_12307386
08.02.15 um 22:08

Hallo ihr lieben...

Momentan beschäftigt mich ein Thema ganz besonders. Genauer gesagt seit ca. 2 Jahren (Weshalb ich mal am Anfang anfange)
Damals habe ich meinen Exfreund kennengelernt (halfcast, nennen wir ihn nachfolgend Jason,ich selbst bin weiß) und seitdem entwickelte ich auch diese Faszination/Anziehungskraft für dunkle Männer. Ich war davor schon in einer Beziehung mit einem weißen Mann, die sehr erfüllend usw war, versteht mich nicht falsch. Jedenfalls war ich knapp ein Jahr mit Jason zusammen und wir hatten eine tolle Beziehung, vorallem wahnsinnig leidenschaftlich. Bis er sich von mir getrennt hat. Ich habe unglaublich lange gebraucht, dass zu verarbeiten. Ich habe angefangen mich richtig auf dunkelhäutige zu fixieren und diese zu idealisieren.. Ich konnte mir für meine Zukunft eigentlich nur so einen Mann wünschen. Zwischenzeitlich hab ich andere Männer kennengelernt, auch weiße aus denen fast ne Beziehung geworden wäre, für die ich wirklich was empfunden habe! Doch irgendwie hat es nie geklappt, und ich war wieder so fixiert auf dunkle Männer. Auch heute noch, nach 2 Jahren werde ich in Anwesenheit eines (gutaussehenden) dunkelhäutigen extrem aufgeregt und nervös..
Was ich hauptsächlich gerne wissen würde: Hat diese Affinität mit einem dunklen Mann eine Beziehung zu führen damit zu tun, dass Jason mich abserviert hat und ich darüber nicht hinweg bin, bzw versuche ihn zu "ersetzen" ? Ich empfinde es mittlerweile echt als Last so fixiert zu sein. Ich würde gerne offener auf die Männer zu gehen. Jason hatte auch seit unserer Trennung schon mehrere Beziehungen, hat momentan auch eine. Wir verstehen uns sogar ganz gut, aber ich schaffs nicht ihn einfach gehen zu lassen.
Würde mich freuen, wenn das jemand Ernst nehmen kann, ich versteh mich selbst nicht mehr..

Mehr lesen

A
an0N_1233161399z
08.02.15 um 23:16

Es heißt ...
"half-caste" und man benutzt den Begriff eigentlich nicht mehr, da er negative besetzt ist.

Gefällt mir

J
jordon_12307386
08.02.15 um 23:32
In Antwort auf an0N_1233161399z

Es heißt ...
"half-caste" und man benutzt den Begriff eigentlich nicht mehr, da er negative besetzt ist.

Ohman
ist das so dein standard, wenn jemand um hilfe bittet? den besserwisser raushängen lassen, aber das problem der fragestellerin zu ignorieren? Schade..

4 -Gefällt mir

L
leola_12916811
09.02.15 um 11:00

Und dann regen sich Frauen auf,
wenn Männer sich was exotisches suchen und importieren.

5 -Gefällt mir

A
alara_11987530
09.02.15 um 17:48

Verstehe jetzt
dein Problem nicht so ganz. Entweder du stehst eben dazu und dein Typ sind nunmal dunkelhäutige Männer sowie einige Männer eben auch nur auf blonde Frauen stehen oder wenn es dich so sehr stört, dann geh eben wieder eine Beziehung mit einem anderen Typ ein und schau ob es funktioniert. Wenn du allerdings all dies wirklich immer noch mit deinem Ex in Verbindung bringst und quasi in jedem dunkelhäutigen Mann ihn siehst, dann solltest du dir wohl professionelle Hilfe suchen.

Gefällt mir

J
jordon_12307386
09.02.15 um 20:18
In Antwort auf alara_11987530

Verstehe jetzt
dein Problem nicht so ganz. Entweder du stehst eben dazu und dein Typ sind nunmal dunkelhäutige Männer sowie einige Männer eben auch nur auf blonde Frauen stehen oder wenn es dich so sehr stört, dann geh eben wieder eine Beziehung mit einem anderen Typ ein und schau ob es funktioniert. Wenn du allerdings all dies wirklich immer noch mit deinem Ex in Verbindung bringst und quasi in jedem dunkelhäutigen Mann ihn siehst, dann solltest du dir wohl professionelle Hilfe suchen.

Genau das..
versuche ich rauszufinden. Ob es wirklich nur ne Vorliebe ist, auf welche Art Männer man steht, oder ob ich es eben hauptsächlich aus dem Grund tue, da ich für meinen Ex damals so viel empfunden habe und ich es immer noch nicht verarbeitet habe.. Ich frage auch hauptsächlich aus dem Grund, weil Freunde schon sagen, dass ich so extrem auf dunkelhäutige abfahre. Ist es normal, oder unnormal ? Im Prinzip t das Beispiel des dunkelhäutigen Mannes auch nur ein Exempel von vielen. Könnte auch mit blauäugigen Männern getauscht werden. Sprich Ex hatte blaue Augen seitdem fahre ich extreem auf blauäugige ab

Gefällt mir

N
nasrin_12286766
09.02.15 um 21:14
In Antwort auf jordon_12307386

Genau das..
versuche ich rauszufinden. Ob es wirklich nur ne Vorliebe ist, auf welche Art Männer man steht, oder ob ich es eben hauptsächlich aus dem Grund tue, da ich für meinen Ex damals so viel empfunden habe und ich es immer noch nicht verarbeitet habe.. Ich frage auch hauptsächlich aus dem Grund, weil Freunde schon sagen, dass ich so extrem auf dunkelhäutige abfahre. Ist es normal, oder unnormal ? Im Prinzip t das Beispiel des dunkelhäutigen Mannes auch nur ein Exempel von vielen. Könnte auch mit blauäugigen Männern getauscht werden. Sprich Ex hatte blaue Augen seitdem fahre ich extreem auf blauäugige ab

Ist doch normal..
Wenn du auf einen bestimmten typ Mann abfährst. Jeder hat einen bevorzugten Typ Mann.

1. Nimm ich mal an das dunkelhäutige dich optisch schon mal ansprechen.
Und 2. Kommt dazu das du schon gute Erfahrungen mit genau diesem Typ Manm gemacht hast (nimm ich jetzt mal an sonst wärst du ja keine Beziehung mit ihm eingegangen)

Ich wollte auch einen Mann aus dem Punjab einfach aus dem Grund das mich die meisten von den Männern optisch ansprechen und ich die Kultur usw mag. Hatte vorher nur bedingt durch die Arbeit mit Punjabis zu tun, niemals privat.

Jeder hat doch so seine Wunschvorstellung wie der Mann aussehen soll und sein soll (kulturell gesehen)

Gefällt mir

A
an0N_1233161399z
10.02.15 um 0:22
In Antwort auf jordon_12307386

Ohman
ist das so dein standard, wenn jemand um hilfe bittet? den besserwisser raushängen lassen, aber das problem der fragestellerin zu ignorieren? Schade..

Ehrlich gesagt ...
... sehe ich kein Problem, außer dass sie in Zukunft ein Problem kriegen könnte, wenn sie die Männer, für die sie eine Vorliebe hat, half-caste nennt.

Gern getan.

Gefällt mir

L
leola_12916811
10.02.15 um 10:30
In Antwort auf nasrin_12286766

Ist doch normal..
Wenn du auf einen bestimmten typ Mann abfährst. Jeder hat einen bevorzugten Typ Mann.

1. Nimm ich mal an das dunkelhäutige dich optisch schon mal ansprechen.
Und 2. Kommt dazu das du schon gute Erfahrungen mit genau diesem Typ Manm gemacht hast (nimm ich jetzt mal an sonst wärst du ja keine Beziehung mit ihm eingegangen)

Ich wollte auch einen Mann aus dem Punjab einfach aus dem Grund das mich die meisten von den Männern optisch ansprechen und ich die Kultur usw mag. Hatte vorher nur bedingt durch die Arbeit mit Punjabis zu tun, niemals privat.

Jeder hat doch so seine Wunschvorstellung wie der Mann aussehen soll und sein soll (kulturell gesehen)


Punjab, warum ausgerechnet von da? und nicht Kashmir?

Und funktioniert es??

Gefällt mir

L
leola_12916811
10.02.15 um 10:32

Ist es die Hautfarbe?
Oder die Manneskraft?

Die dich so fasziniert.

Gefällt mir

J
jordon_12307386
10.02.15 um 11:19
In Antwort auf an0N_1233161399z

Ehrlich gesagt ...
... sehe ich kein Problem, außer dass sie in Zukunft ein Problem kriegen könnte, wenn sie die Männer, für die sie eine Vorliebe hat, half-caste nennt.

Gern getan.

Bis jetzt
Haben sich diejeingen selbst so genannt. Bist du denn halbschwarz und findest es erniedrigend?

Gefällt mir

L
leona_874292
10.02.15 um 12:00

Viren
ich sage nur du hast dich infiziert mit den Afro/Black Virus , Kenne dies sehr gut... ich .bleibe einfach weg davon. Meide alles was damit zu tun hat weil ich weiss dass es mir nicht gut tut...

Blackvirus: Exotisch, spannend, nicht greifbar, andere Welt, verführerisch, nicht langweilig und immer wieder anders.

Oder du sagt ja und taugst unter in diese Welt, du akzeptierst es und geniesst es. Leb es aus... aber mit alles was damit zu tun haben kann: Freunden, Zippe und und und ... Heraus kannst du ja immer.

Oder du sagt nein, und bleibst weg.

Up to You.

Viel Erfolg mit der Entscheidung.

Lg Maureen

Ps habe auch in Forum geschrieben.. Beziehung mit Afrikaner, kannst du x lesen.

Gefällt mir

N
nasrin_12286766
10.02.15 um 12:25
In Antwort auf leola_12916811


Punjab, warum ausgerechnet von da? und nicht Kashmir?

Und funktioniert es??

Bis jetzt funktioniert es
Wieso Punjab und nicht Kashmir? Ganz einfach, in Punjab leben fast nur Sikhs .. in Kashmir eher Hindus und Buddhisten. .

Die Sikhs haben eine tolle Weltanschauung, die Religion wurde gegründet um die Kasten abzuschaffen und für mehr Rechte der Frauen. . Mehr muss ich glaub ich nicht sagen

Punjabis (und ich spreche nicht für den ganzen Staat, es gibt natürlich immer wieder Ausnahmen) sind im Gegensatz zum restlichen Indien sehr modern. Die Punjabis (bzw der ganze Norden)sind hellheutiger als der rest von Indien.

Ich finde Inder sowie Araber und co sehr attraktiv aufgrund der hellbraunen Haut und den schwarzen Haaren und Augen, ein Araber oder sonstiges würde für mich nie in Frage kommen.ich könnte mit einem Moslem nicht zusammen leben, bin viel zu emanzipiert (so wie der rest von Europa )

Frag mich in ein Paar Jahren nochmal obs funktioniert hat wir sind erst seit 2 Jahren verheiratet und leben seit ca 3 1/2 Jahren in einer Wohung. ..

Gefällt mir

J
jordon_12307386
10.02.15 um 18:07
In Antwort auf leola_12916811

Ist es die Hautfarbe?
Oder die Manneskraft?

Die dich so fasziniert.

Gute frage
Ich vermute hauptsächlich diese Art der Leidenschaft und diese "Verbindung" die ich dabei spüre, diese Mischung die dabei passiert finde ich einfach so faszinierend (also wie mich das mitreißt). Klar spielt da die Manneskraft wahrscheinlich eine große Rolle. Was mich an der Sache stört ist, dass ich mich so sehr darauf fokussiere. Verstehst du wie ich meine ? Es ist zu oft in meinen Gedanken.

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
jordon_12307386
10.02.15 um 18:18
In Antwort auf leona_874292

Viren
ich sage nur du hast dich infiziert mit den Afro/Black Virus , Kenne dies sehr gut... ich .bleibe einfach weg davon. Meide alles was damit zu tun hat weil ich weiss dass es mir nicht gut tut...

Blackvirus: Exotisch, spannend, nicht greifbar, andere Welt, verführerisch, nicht langweilig und immer wieder anders.

Oder du sagt ja und taugst unter in diese Welt, du akzeptierst es und geniesst es. Leb es aus... aber mit alles was damit zu tun haben kann: Freunden, Zippe und und und ... Heraus kannst du ja immer.

Oder du sagt nein, und bleibst weg.

Up to You.

Viel Erfolg mit der Entscheidung.

Lg Maureen

Ps habe auch in Forum geschrieben.. Beziehung mit Afrikaner, kannst du x lesen.

Das heißt
Du kennst diese Fixierung ? Muss mich vlt auch bisschen korrigieren, es sind hauptsächlich die halbschwarzen Männer die mich so interessieren. Dh von der Kultur meines Ex bzw seines Vaters habe ich eher wenig mitbekommen.

Gefällt mir

A
an0N_1233161399z
10.02.15 um 21:37
In Antwort auf jordon_12307386

Bis jetzt
Haben sich diejeingen selbst so genannt. Bist du denn halbschwarz und findest es erniedrigend?

Das überrascht mich ...
... denn ich kenne einige dunkelhäutige Menschen, die mit dem Begriff ein Problem haben.

Nein, ich bin weiß wie Schneewittchen.

Nochmal zu deinem Thema:

Hinterfrage dich nicht, whatever rocks your boat.

Gefällt mir

J
jordon_12307386
10.02.15 um 23:19
In Antwort auf an0N_1233161399z

Das überrascht mich ...
... denn ich kenne einige dunkelhäutige Menschen, die mit dem Begriff ein Problem haben.

Nein, ich bin weiß wie Schneewittchen.

Nochmal zu deinem Thema:

Hinterfrage dich nicht, whatever rocks your boat.

Leider
Scheint es kaum einen Begriff zu geben mit dem irgendjemand komplett zufrieden ist, der eine findet das eine nicht so toll, dafür das andere gut und andersherum. Ich will aber auch nicht jedesmal schreiben : ein Mann dessen Vater afrikanischer Abstammung ist und dessen Mutter Deutsche. :p was ist dein favorisierter Begriff?
Hmm.. Also ist die momentane fixiertheit normal?

Gefällt mir

L
leola_12916811
11.02.15 um 14:45
In Antwort auf nasrin_12286766

Bis jetzt funktioniert es
Wieso Punjab und nicht Kashmir? Ganz einfach, in Punjab leben fast nur Sikhs .. in Kashmir eher Hindus und Buddhisten. .

Die Sikhs haben eine tolle Weltanschauung, die Religion wurde gegründet um die Kasten abzuschaffen und für mehr Rechte der Frauen. . Mehr muss ich glaub ich nicht sagen

Punjabis (und ich spreche nicht für den ganzen Staat, es gibt natürlich immer wieder Ausnahmen) sind im Gegensatz zum restlichen Indien sehr modern. Die Punjabis (bzw der ganze Norden)sind hellheutiger als der rest von Indien.

Ich finde Inder sowie Araber und co sehr attraktiv aufgrund der hellbraunen Haut und den schwarzen Haaren und Augen, ein Araber oder sonstiges würde für mich nie in Frage kommen.ich könnte mit einem Moslem nicht zusammen leben, bin viel zu emanzipiert (so wie der rest von Europa )

Frag mich in ein Paar Jahren nochmal obs funktioniert hat wir sind erst seit 2 Jahren verheiratet und leben seit ca 3 1/2 Jahren in einer Wohung. ..

Sorry, dass ich nachake!
Die Sikhs, das sind die, wo alle Singh (oder so) heißen und die Frauen Kaur (?) Und eigentlich an Nichts glauben???

Ja das sind echte Friedensliebende!

Meine Großeltern erzählen, dass diese Leutchen Ende der 70er D überschwemmt haben, als Wirtschaftsflüchtlinge (haben sie wohl auch zugegeben) Und damals, durften Asylanten, wenn sie wollten arbeiten gehen und haben wohl auch gut verdient! Opa sagt einer sei Schichtführer bei der Fleichpflanzerl Braterei mit dem M gewesen.

Wie bist du an ihn gekommen? Facebook?
Oder warst du da? ( Ich kanns mir nicht verkneifen: Eigenimport )

Wie alt seid ihr?

Gefällt mir

N
nasrin_12286766
11.02.15 um 15:59
In Antwort auf leola_12916811

Sorry, dass ich nachake!
Die Sikhs, das sind die, wo alle Singh (oder so) heißen und die Frauen Kaur (?) Und eigentlich an Nichts glauben???

Ja das sind echte Friedensliebende!

Meine Großeltern erzählen, dass diese Leutchen Ende der 70er D überschwemmt haben, als Wirtschaftsflüchtlinge (haben sie wohl auch zugegeben) Und damals, durften Asylanten, wenn sie wollten arbeiten gehen und haben wohl auch gut verdient! Opa sagt einer sei Schichtführer bei der Fleichpflanzerl Braterei mit dem M gewesen.

Wie bist du an ihn gekommen? Facebook?
Oder warst du da? ( Ich kanns mir nicht verkneifen: Eigenimport )

Wie alt seid ihr?

Das ist nicht ganz richitg. .
Für die Sikhs gibt es nur einen Gott, ihrer Meinung nach wird er in jeder Religion nur anders genannt.

Es heißen alle Männer singh (Löwe) und die Frauen kaur (Prinzessin) da sie der Meinung sind das alle Menschen gleich sind.
Den beim Rest von Indien erkennt man leider meist am Familiennamen schon ob er arm oder reich ist, das wollten die Sikhs damals abschaffen.

Das mit der Überschwemmung stimmt haha es gibt viel zu viele :-P


Er ist bald 30 ich 24, wir haben uns in Wien über einen Freund kennen gelernt, Nummern und Facebook ausgetauscht und ja.. so hat es dann angefangen

1 -Gefällt mir

A
an0N_1233161399z
11.02.15 um 18:29
In Antwort auf jordon_12307386

Leider
Scheint es kaum einen Begriff zu geben mit dem irgendjemand komplett zufrieden ist, der eine findet das eine nicht so toll, dafür das andere gut und andersherum. Ich will aber auch nicht jedesmal schreiben : ein Mann dessen Vater afrikanischer Abstammung ist und dessen Mutter Deutsche. :p was ist dein favorisierter Begriff?
Hmm.. Also ist die momentane fixiertheit normal?

Ich habe es noch nie erlebt ...
..., dass jemand mit dem Wort Mischling ein Problem hatte oder der Beschreibung und englischen Entsprechung "a person of mixed race". Ich denke, es ist ein allgemein akzeptierter Begriff, der keine (historisch) negative Konnotation hat.

Die Schwarzen haben auch kein Problem sich selbst und von anderen schwarz genannt zu werden. Genauso nennen sie uns weiß und ich habe es noch nicht erlebt, dass jemand damit ein Problem hatte.



1 -Gefällt mir

J
jordon_12307386
13.02.15 um 19:34
In Antwort auf an0N_1233161399z

Ich habe es noch nie erlebt ...
..., dass jemand mit dem Wort Mischling ein Problem hatte oder der Beschreibung und englischen Entsprechung "a person of mixed race". Ich denke, es ist ein allgemein akzeptierter Begriff, der keine (historisch) negative Konnotation hat.

Die Schwarzen haben auch kein Problem sich selbst und von anderen schwarz genannt zu werden. Genauso nennen sie uns weiß und ich habe es noch nicht erlebt, dass jemand damit ein Problem hatte.



Genau
diesen Begriff sehen auch wieder viele als negativ an, da "Mischling" an die Mischung der Hunderassen erinnert. Da kenne ich wiederum welche die diesen Begriff nicht mögen. Du erkennst also: Ein perfektes Wort gibt es nicht.

Gefällt mir

A
an0N_1233161399z
13.02.15 um 20:41
In Antwort auf jordon_12307386

Genau
diesen Begriff sehen auch wieder viele als negativ an, da "Mischling" an die Mischung der Hunderassen erinnert. Da kenne ich wiederum welche die diesen Begriff nicht mögen. Du erkennst also: Ein perfektes Wort gibt es nicht.

Nein, ...
... Mischlinge gibt es bei allen Lebewesen, auch Pflanzen.


Gefällt mir

T
tamra_12845091
15.02.15 um 19:44
In Antwort auf leola_12916811

Ist es die Hautfarbe?
Oder die Manneskraft?

Die dich so fasziniert.

Eher...
Da triffst du wohl voll ins Schwarze !!

Gefällt mir

F
fusselbine
19.02.15 um 7:48

Du bist nicht drüber weg
Ich kenne solch eine Fixierung. Ich hatte's das auch mal, allerdings völlig unabhängig von Hautfarbe, Nationalität oder Religion.

Er: Deutscher, 32, groß, leidenschaftlich, toll, Lebemann, leider NICHT verliebt in mich, ich aber total in ihn. Wir hatten eine Affäre, er beendete es irgendwann wegen einer neuen Beziehung, ich litt wie ein Hund. Ab da setzte die Fixierung ein, die knapp zwei Jahre anhielt: Ich wollte NUR Männer, die so waren wie er! Sie mussten sogar die gleiche Figur und das selbe Alter haben. Ich habe quasi eine Kopie dieses Mannes gesucht, was natürlich extrem schwer und Schwachsinn war. Ich habe diese Fixierung irgendwann ablegen können, weil ein völlig anderer Mann in mein Leben kam, der um mich warb und in den ich mich verliebte. Er war weder optisch noch charakterlich eine Kopie. Wir sind zwar heute auch nicht mehr zusammen, jedoch kam diese Fixierung auf Mr. Lebemann zum Glück nie zurück.

Du bist über deinen Ex noch nicht hinweg. Deswegen idealisierst und fixierst du. Du bist noch nicht reif für eine neue Beziehung.

1 -Gefällt mir

sabrina1992
sabrina1992
18.06.22 um 19:45

Ich würde sagen es hat schon eine gewisse naja wie soll ich sagen.
Ich hatte auch einmal das ;Vergnügungen; einen dunkelhäutigen Mann für ein paar Stunden zu haben.
es war echt toll und 7ch konnte zwei Tage nicht richtig gehen😊
aber für iimmermag ich es eher nicht was das aus sexueller Hinsicht anbelangt.
zwischendurch ok.
Aber als Partnerschaft eher nicht

Gefällt mir

R
ricardo
11:19
In Antwort auf jordon_12307386

Hallo ihr lieben...

Momentan beschäftigt mich ein Thema ganz besonders. Genauer gesagt seit ca. 2 Jahren (Weshalb ich mal am Anfang anfange)
Damals habe ich meinen Exfreund kennengelernt (halfcast, nennen wir ihn nachfolgend Jason,ich selbst bin weiß) und seitdem entwickelte ich auch diese Faszination/Anziehungskraft für dunkle Männer. Ich war davor schon in einer Beziehung mit einem weißen Mann, die sehr erfüllend usw war, versteht mich nicht falsch. Jedenfalls war ich knapp ein Jahr mit Jason zusammen und wir hatten eine tolle Beziehung, vorallem wahnsinnig leidenschaftlich. Bis er sich von mir getrennt hat. Ich habe unglaublich lange gebraucht, dass zu verarbeiten. Ich habe angefangen mich richtig auf dunkelhäutige zu fixieren und diese zu idealisieren.. Ich konnte mir für meine Zukunft eigentlich nur so einen Mann wünschen. Zwischenzeitlich hab ich andere Männer kennengelernt, auch weiße aus denen fast ne Beziehung geworden wäre, für die ich wirklich was empfunden habe! Doch irgendwie hat es nie geklappt, und ich war wieder so fixiert auf dunkle Männer. Auch heute noch, nach 2 Jahren werde ich in Anwesenheit eines (gutaussehenden) dunkelhäutigen extrem aufgeregt und nervös..
Was ich hauptsächlich gerne wissen würde: Hat diese Affinität mit einem dunklen Mann eine Beziehung zu führen damit zu tun, dass Jason mich abserviert hat und ich darüber nicht hinweg bin, bzw versuche ihn zu "ersetzen" ? Ich empfinde es mittlerweile echt als Last so fixiert zu sein. Ich würde gerne offener auf die Männer zu gehen. Jason hatte auch seit unserer Trennung schon mehrere Beziehungen, hat momentan auch eine. Wir verstehen uns sogar ganz gut, aber ich schaffs nicht ihn einfach gehen zu lassen.
Würde mich freuen, wenn das jemand Ernst nehmen kann, ich versteh mich selbst nicht mehr..

Ich stehe nur auf helle Frauen

Gefällt mir