Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich soll immer zahlen

Ich soll immer zahlen

25. November 2012 um 21:59 Letzte Antwort: 26. November 2012 um 17:44

Hallo,

Bin 31 Jahre alter Mann, lebe in einer Fernbeziehung mit meiner 9 Jahre älteren Partnerin. Ich sehe sie nur am Wochenende,(sie kommt in 97% der Fälle zu mir, 2,5 Stunden Bahn fahrt) telefonieren wir aber täglich. Nun, sie will ja immer am Wochenende essen gehen, und besteht darauf eingeladen zu werden.

1.) das ist nicht fair, da beide arbeiten? Was meint ihr?
2.) dann sagst sie mir, sie kommt ja auch her (also wäre das in ihren Augen so ein Ersatz).
3.) aber wenn ich gerade knapp bei der Kasse bin, ist es ihr egal und wenn sie nur halt, zb. 6 von 50 euro zahlen soll, ist sie einfach blöd zu mir.

Was meint ihr??

Mehr lesen

25. November 2012 um 22:20

Grundsätzlich
finde ich es nicht gut, in einer Beziehung auf jedem Cent (also in eurem Fall auf 6 Euro) herum zu reiten und darauf zu bestehen, dass man IMMER eingeladen wird, finde ich auch etwas übertrieben, aber andererseits hat sie natürlich recht, wenn sie sagt, dass sie sowieso das Zugticket zahlt. Bahnfahren ist nicht so billig und dass sie dann beides zahlen sollte, ist nicht fair.
Wenn du knapp bei Kasse bist, würde ich ihr das einfach vorher sagen und ihr vorschlagen, zu Hause zu kochen. Wenn sie das nicht mag, dann muss sie eben ihr essen selbst zahlen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. November 2012 um 22:22

Re: 'Ich soll immer zahlen'
hi unbekannternummer2,

du solltest gleichberechtigung schaffen. wechselt euch mit den besuchen ab und dann könnt ihr euch auch mit dem einladen abwechseln. außerdem sollte in einer beziehung niemals aufgerechnet werden. man macht doch nicht etwas, um später vom anderen etwas anderes verlangen zu können, sondern man macht das gerne und weil man den anderen liebt! wenn das also ihr grund ist, solltest du ihr das vielleicht mal nahe legen. und wenn sie das aus der rolle heraus (traditionell zahlt der mann) macht, dann sag ihr, dass die frauen damals ja auch traditionell hausfrauen waren: jetzt ist das anders. wer selbst geld verdient, kann auch selbst mal einladen. und noch was: wieso besteht sie bitte darauf, dass ihr jedes mal essen geht?? ich würde mir das nicht bieten lassen. wenn du das nicht zahlen kannst, soll sie rücksicht nehmen und selbst zahlen oder ihr kocht eben gemeinsam zu hause.

lg lovely0435

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. November 2012 um 22:33

Danke
Es ist so, von ihrem Wohnsitz aus, reist sie täglich mit dem Zug in eine andere Richtung als meine.. also hat sie eine Jahres Bahnkarte. Der Unterschied, dass sie damit auch zu mir fahren kann beträgt 36 EUR pro Monat. Ich habe aber auch Extra kosten was mir auch 30 EUR pro Monat kostet, die Straßenbahn und Bus in meiner Stadt. Aber hier reden wir auch darüber dass ich gezwungen werden essen zu gehen, und sie will nie daheim bleiben, auch wenn ich ihr kochen würde. Ich kaufe immer am Wochende ein, da zahlst sie nie mit (6 mal in 5 Jahren). Ich rede hier nur von Nahrung, Geschenke hat sie bekommen, und ab und zu bekomme ich auch was.

Am Anfang unserer Beziehung hast sie gesagt: "Ich bin kein Sparposten". So ne Frechheit. Wer sagte dass sie überhaupt ein Ausgabeposten ist...


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. November 2012 um 22:41

..
Ich zahle einer Frau, von der nichts habe... Ich muss selber alles in meinem Haushalt machen. Das interessiert sie nicht, dann kommt sie zu mir, und ich soll sie immer massieren, und sie soll 2 schöne tage haben mit essen gehen. Wo bleibe ich? Nirgendwo.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. November 2012 um 22:52

Ja
Wenn man aufrichtig liebt, schaut man nicht darauf, wenn der Partner seinen Extra Gehalt bekommt, (dass weiß sie besser als ich),
Ich gebe wenn ich liebe, darum bekommst sie auch, sie pocht aber drauf .. und meckert weil sie EUR auch selber berappen muss.. Ich habe jetzt ein Riesending zu zahlen und das ist ihr scheiss egal.

Auf Valentinstag bin ich immer eingefahren. Ich habe sie beschenkt, aber der Valentinstag ist ja nur für Frauen. Also bekam ich bisher nie was.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. November 2012 um 23:18

Du
bist ein lieber Mensch,Rex!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. November 2012 um 23:20

Du musst wissen
dass meine Frustration sehr GROSS sein muss, auch aus anderen Dingen. Auch hat sie viel herumgetobt, geschrien, alles mögliche, weil ich Freunde habe, auch aus dem weiblichen Lager die auch selber Partner haben.

Ja, dann geh mal zum Nachbar und borg dir mal Geld weil deine Frau dir nicht zuhören kann. Auch dass bedeutet eine Beziehung. Ich habe ihr Geld geliehen und habe seit 2 Jahren nicht zurückbekommen. Als ich fragte ob ich es haben kann, sagte sie "ein normaler Mann würd es ihr schenken". Ja, weißt du, ich bin auch kein Idiot, habe auch sie gut beschenkt, meinen Verhältnissen entsprechend. Aber es war mein Entgegenkommen und mein Transport mehrere Hundert Kilometer dass ich eine Enttäuschung erlebe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. November 2012 um 23:24
In Antwort auf novia_12453295

Du
bist ein lieber Mensch,Rex!

Oder
hat eine gute Seele an seiner Seite und hat es erkannt. Das es Wert ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. November 2012 um 23:34

Ja weil
Ja weil sie es dann geradebiegt, die studierte Psychologin. Weil dann ist sie wieder gaaanz lieb.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. November 2012 um 23:37

TREUE
.. ja, auch zu diesem Stichwort habe ich nur leider schlechte Erfahrungen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. November 2012 um 23:57

Danke
Gute Idee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. November 2012 um 0:10

Habe ich
Ich habe ihr alles schon mitgeteilt. Es ändert sich leider NIX.
Ich will meine Freunde behalten, ich will Fairness und dass auch sie um mich kümmert und nicht nur umgekehrt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. November 2012 um 8:12
In Antwort auf lovely0435

Re: 'Ich soll immer zahlen'
hi unbekannternummer2,

du solltest gleichberechtigung schaffen. wechselt euch mit den besuchen ab und dann könnt ihr euch auch mit dem einladen abwechseln. außerdem sollte in einer beziehung niemals aufgerechnet werden. man macht doch nicht etwas, um später vom anderen etwas anderes verlangen zu können, sondern man macht das gerne und weil man den anderen liebt! wenn das also ihr grund ist, solltest du ihr das vielleicht mal nahe legen. und wenn sie das aus der rolle heraus (traditionell zahlt der mann) macht, dann sag ihr, dass die frauen damals ja auch traditionell hausfrauen waren: jetzt ist das anders. wer selbst geld verdient, kann auch selbst mal einladen. und noch was: wieso besteht sie bitte darauf, dass ihr jedes mal essen geht?? ich würde mir das nicht bieten lassen. wenn du das nicht zahlen kannst, soll sie rücksicht nehmen und selbst zahlen oder ihr kocht eben gemeinsam zu hause.

lg lovely0435

Wahre Worte
Genauso sehe ich das auch. Mit der Aufrechnerei tut ihr euch keinen Gefallen. Und mit dem ständigen Essen gehen in Restaurants auch nicht, wenn eure finanziellen Möglichkeiten begrenzt sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. November 2012 um 9:21


Finds auch etwas schade.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. November 2012 um 16:51
In Antwort auf fay_12269791

Ja
Wenn man aufrichtig liebt, schaut man nicht darauf, wenn der Partner seinen Extra Gehalt bekommt, (dass weiß sie besser als ich),
Ich gebe wenn ich liebe, darum bekommst sie auch, sie pocht aber drauf .. und meckert weil sie EUR auch selber berappen muss.. Ich habe jetzt ein Riesending zu zahlen und das ist ihr scheiss egal.

Auf Valentinstag bin ich immer eingefahren. Ich habe sie beschenkt, aber der Valentinstag ist ja nur für Frauen. Also bekam ich bisher nie was.

Wer...
...hat ihr denn sowas erzählt??? also ich dachte das ist der tag der liebendEN. also mehrzahl... wehr dich doch mal gegen sowas und lass dich nicht so schlecht behandeln! sie scheint eine echte prinzessin zu sein! dankt sie dir wenigstens das was du ihr gibst oder ist das auch selbstverständlich??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. November 2012 um 17:01
In Antwort auf fay_12269791

Du musst wissen
dass meine Frustration sehr GROSS sein muss, auch aus anderen Dingen. Auch hat sie viel herumgetobt, geschrien, alles mögliche, weil ich Freunde habe, auch aus dem weiblichen Lager die auch selber Partner haben.

Ja, dann geh mal zum Nachbar und borg dir mal Geld weil deine Frau dir nicht zuhören kann. Auch dass bedeutet eine Beziehung. Ich habe ihr Geld geliehen und habe seit 2 Jahren nicht zurückbekommen. Als ich fragte ob ich es haben kann, sagte sie "ein normaler Mann würd es ihr schenken". Ja, weißt du, ich bin auch kein Idiot, habe auch sie gut beschenkt, meinen Verhältnissen entsprechend. Aber es war mein Entgegenkommen und mein Transport mehrere Hundert Kilometer dass ich eine Enttäuschung erlebe.

Je mehr du über deine Freundin schreibst, ...
...umso weniger kann ich verstehen, dass du noch bei ihr bleibst. langsam werde ich auch richtig sauer, wie jemand sich sowas nur anmaßen kann! sorry, aber du bist doch nicht ihr diener und ab und zu durch die gegend fahren ist auch nicht die welt. ich schlage immer noch vor, dass ihr in zukunft beide zum jeweils anderen fahrt und da dann auch jeweils die gleichen rechte habt. ich bin auch eine frau, würde aber niemals auf die idee kommen, mir das alles so in den hintern schieben zu lassen. sie ist doch eine erwachsene frau. es sollte für sie ein bonus sein, wenn sie von dir was bekommt und eine essenseinladung etwas besonderes! wenn das schon selbstverständlich ist und sie es einfordert, solltest du ein ernstes wörtchen mit ihr reden und duch nicht von ihrer psychologenseite rumkriegen lassen. außerdem sollte sie durch ihr studium ja mit zwischenmenschlichen beziehungen eigentlich vertraut sein. setz dich endlich durch!! sag ihr wie unglücklich du mit der situation bist und fordere eine rückzahlung des geldes. darlehn ist nunmal darlehn und kein geschenk!

tschuldigung, aber mich machen solche einstellungen immer sauer, weil ich finde, dass man den partner schätzen muss, für das was er tut und das sehe ich bei ihr nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. November 2012 um 17:44

Meiner Meinung nach
nutzt dich die Frau nur aus. Sie ist auf ihren Vorteil aus. Wenn du ihr nicht mehr das gibst, was sie will, wird sie dich wahrscheinlich verlassen. Und wenn sie jemanden findet, der ihr mehr bietet, wird sie es auf jeden Fall tun.
Von ihr solltest du kein Einsehen / Verständnis erwarten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook