Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich Schwanger, er schaut pornos

Ich Schwanger, er schaut pornos

24. September 2017 um 23:42

Hey ihr Lieben...
Ich brauche mal Rat. Zuerst vorab: 
Ich bin in der 31. Woche schwanger und arbeite in einer Spielhalle als Spielhallenaufsicht. Mein Freund ist arbeitslos. Ich 30, er 32.

Seit der Schwangerschaft leidet unser sexleben leider etwas. Erst hatte ich Blutungen und 2 Monate Sex Verbot. Jetzt ist alles in Ordnung und er schläft trotzdem nicht mehr mit mir. Anfangs dachte ich evtl aus Angst. Aber auf mein nachfragen kam als Antwort dass er es selbst nicht wüsste... es läge absolut nicht an mir sondern an ihm selbst. Er wäre einfach seit der Arbeitslosigkeit zu faul für Sex... Aber ich soll mir keine Gedanken machen. Es ist alles in Ordnung und er liebt mich usw... 

Wo ich erstmal auch gedacht habe, wo soll er zu faul sein?... Ich bin IMMER oben. Immer die gleiche Stellung... wenn ich was anderes vorschlage verneint er. Er muss beim Sex quasi kaum was machen. Oder ich befriedige ihn oral... selbst das läuft nicht mehr. Obwohl ich echt gerne würde. Er mag es nicht wenn ich anfange... Er serviert mich dann immer ab. Auch schon vor der Schwangerschaft. Deswegen "warte" ich immer bis von ihm was kommt... naja aber es kommt nichts. 

Heute hab ich aber durch Zufall entdeckt dass er sich pornos rein zieht und es sich selbst macht... fand das natürlich verletztend. Nicht weil ich was gegen Selbstbefriedigung habe sondern weil er zu faul für mich ist... selbst für einen Blowjob... aber nicht zu faul um selbst Hand anzulegen. 
Warum tut er das? Mache mir die ganze Zeit gedanken... grade jetzt in der Schwangerschaft finde ich es verletztend. 
Hab ihn natürlich gefragt wieso er das macht. Plötzlich kam dann als Antwort manchmal hätte er Phasen wo er viel Sex braucht... und ich bin eben auf Arbeit. Verstehe ihn irgendwie nicht. Dann kann er doch warten bis ich wieder da bin?! ... vor allem weil er weiß dass ich auch gerne Sex haben möchte....

Abgesehen davon haben wir eine sehr harmonische und tolle Beziehung... wir lieben uns... aber irgendwas läuft schief hab ich das Gefühl...

Mehr lesen

25. September 2017 um 0:04

ja. Ich habe ihm schon öfter gesagt dass es mich stört, dass er mich abserviert wenn ich anfange mit Sex. Ich bin auch eine Frau mit Bedürfnissen. Er hat daraufhin gemeint dass er es nicht gewöhnt ist dass die Frau zum Sex ankommt... so als würde er total oft wollen, was ja aber nicht der fall ist... Ich habe mich ja schon daran gewöhnt quasi zu warten bis er anfängt. 
Er weiß auch dass ich gerne mal andere Stellungen wollen würde... aber da passiert nichts. 
Was die pornos angeht hab ich ihm auch gesagt dass es mich sehr verletzt. Konnte aufgrund meiner Hormone meine Tränen nicht unter Kontrolle halten. Er hat mich nur umarmt und geküsst und mir versichert dass er nur mich liebt und ich mir keine Gedanken machen soll. Aber von Veränderung war keine rede leider

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2017 um 0:12

Und was das Sexfaul-sein angeht Frage ich mich wo da der Sinn ist. 
Der Sex den wir in letzter Zeit haben dauert auch nicht länger als 2 min. (Ich komme auch schnell in der ss) und er bewegt sich da ja nicht mal. Ich bin am rackern... beim runterholen bewegt er sich eindeutig mehr... Deswegen kommt mir das vor wie ne Ausrede 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2017 um 0:16

Ja. So fühle ich mich im Moment ehrlich gesagt auch
Beine breit machen wann er möchte... traue mich aber schon gar nicht anzufangen weil ich nicht abserviert werden möchte. Ist schon hart sowas...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2017 um 0:25

Ja. Das denke ich auch. Aber warum? Was könnte sein Problem sein? 

... Ich weiß dass man nicht hellsehen kann und ein Gespräch der Schlüssel ist aber er sagt mir ja nicht offen was sein problem ist...

Bin echt am überlegen ob es die Schwangerschaft ist... es lief vorher schon nicht so dolle aber jetzt hat es sich verschlimmert...
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2017 um 1:39

Ja. Aber ich habe ihn ja gefragt ob es an den kleinen im Bauch liegt... Oder ob er Angst hat dass ich wieder Blutungen bekomme  (worauf er überzeugt geantwortet hat dass es Schwachsinn ist. Er würde ja mit mir schlafen... wenn er Angst hätte würde er gar nicht mehr mit mir schlafen)

Hab auch schon überlegt ob es daran liegt dass ich zugenommen habe. Auch das verneint er. Er sagt immer liebevoll hübsch und kugelrund und strahlt mich dabei an. Seine ex war unschwanger noch 2 größer dicker als ich... 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Tipps oder Vorschläge?
Von: yamira06
neu
24. September 2017 um 22:21
Aussage bzw Verlauf von Date
Von: hesoo
neu
24. September 2017 um 22:07
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper