Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich muss ihren "Fehler" ausbaden

Ich muss ihren "Fehler" ausbaden

6. Juli 2014 um 20:43

Meine Schwester ist damals sehr früh schwanger geworden und ich habe jetzt das Gefühl, dass ich das ausbaden muss, weil mein Vater mir nichts erlaubt. Meine Schwester sagt zwar, dass auch sie früher kaum was durfte, aber da hat mein Vater zumindest akzeptiert, dass sie einen Freund hat.
Weiß nicht was ich machen soll

Mehr lesen

6. Juli 2014 um 22:42

Detials
Was wird verboten und wie alt bist du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2014 um 10:27

Ja aber
vielleicht nicht so optimal mit 16 oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2014 um 10:30
In Antwort auf ivy_12431722

Detials
Was wird verboten und wie alt bist du?

Eigentlich alles
feiern gehen
der kontakt zu meinem Freund
ich wollte alleine mit Freundinnen in Urlaub diesen Sommer. Darf ich auch nicht

ich bin 16

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2014 um 10:37

Du bist nicht sie
ich denke du kannst eigentlich nur versuchen dich nicht so wie deine Schwester zu verhalten und versuchen so viel vertrauen wie möglich zwischen dir und deinen Eltern herzustellen. wenn sie sehen das du nicht den gleichen Fehler machen willst wirst könnte es ja sein dass ihr auf einen grünen zweig kommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2014 um 10:48
In Antwort auf anita_11886785

Du bist nicht sie
ich denke du kannst eigentlich nur versuchen dich nicht so wie deine Schwester zu verhalten und versuchen so viel vertrauen wie möglich zwischen dir und deinen Eltern herzustellen. wenn sie sehen das du nicht den gleichen Fehler machen willst wirst könnte es ja sein dass ihr auf einen grünen zweig kommt.

Ich bin auch nicht wie sie
meine Schwester hat dann alles was sie nicht durfte heimlich gemacht und unsere Eltern angelogen und all sowas.
Würde ich nie machen. Nur was meinen Freund angeht. Mit dem treffe ich mich trotzdem weiter.
Aber es ist super nervig für die Beziehung sich immer heimlich treffen zu müssen.
Ich versuche auch schon alles um meinen Papa und auch meine Mutter zu überzeugen, aber ich hab das Gefühl nichts hilft. Früher wusste ich genau wie ich meinen Papa um den Finger wickeln konnte, und wenn er ja gesagt hat, wars für meine Mutter auch ok. Aber seit ich älter bin...
Meine Tante glaubt, dass mein Vater die Freiheiten, die er meiner Schwester gegeben hat jetzt bereut, und deswegen bei mir doppelt streng ist. aber ich finde das einfach nur unfair!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2014 um 11:07

Normal
Ich finde die genannten Verbote ehrlich gesagt ziemlich normal. Du bist 16, da würde ich dich auch nicht nachts in die Disko lassen oder gar allein in den Urlaub.

Das mit deinem Freund ist doof, vielleicht versuchst du deinen Eltern mal einen Kompromiss vorzuschlagen, von wegen er darf mit zu dir nach Hause und ihr schaut mit offener Zimmertür einen Film. Oder ihr geht ins Kino und deine Eltern holen dich eben nach dem Film ab.

Dabei musst du allerdings unbedingt nett sein und keinesfalls trotzig oder zickig wenn sie nein sagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2014 um 11:29
In Antwort auf pantoeffelchen87

Normal
Ich finde die genannten Verbote ehrlich gesagt ziemlich normal. Du bist 16, da würde ich dich auch nicht nachts in die Disko lassen oder gar allein in den Urlaub.

Das mit deinem Freund ist doof, vielleicht versuchst du deinen Eltern mal einen Kompromiss vorzuschlagen, von wegen er darf mit zu dir nach Hause und ihr schaut mit offener Zimmertür einen Film. Oder ihr geht ins Kino und deine Eltern holen dich eben nach dem Film ab.

Dabei musst du allerdings unbedingt nett sein und keinesfalls trotzig oder zickig wenn sie nein sagen.

Ich werde aber bald 17
und ich habe meinen Vater mal gefragt, ob ich dann gehen darf, wenigstens als Ausnahme, und die Antwort war nein.
Meine Freundinnen dürfen das alle! Und drei von denen fahren jetzt auch alleine in Urlaub. Die Eltern haben es erlaubt.
Mein Vater wird auf jeden Fall nein sagen. Er soll auch nicht wissen, dass ich überhaupt noch mit ihm zusammen bin.
Sonst darf ich irgendwann nicht mal mehr mit Freundinnen treffen, weil er vermutet, dass ich mich mit ihm treffe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2014 um 11:51
In Antwort auf schokomuffin144

Ich werde aber bald 17
und ich habe meinen Vater mal gefragt, ob ich dann gehen darf, wenigstens als Ausnahme, und die Antwort war nein.
Meine Freundinnen dürfen das alle! Und drei von denen fahren jetzt auch alleine in Urlaub. Die Eltern haben es erlaubt.
Mein Vater wird auf jeden Fall nein sagen. Er soll auch nicht wissen, dass ich überhaupt noch mit ihm zusammen bin.
Sonst darf ich irgendwann nicht mal mehr mit Freundinnen treffen, weil er vermutet, dass ich mich mit ihm treffe.

Nur weil alle anderen es dürfen
ist es nicht richtiger oder normaler. Du kennst doch den beliebten Elternspruch "Und wenn alle in den Brunnen springen, springst du dann auch hinterher?" Da ist leider was wahres dran.

Ich durfte mit 16/17 auch nicht alleine in den Urlaub usw, obwohl meine Freundinnen durften und war höllisch sauer und hatte generell ein schlechtes Verhältnis zu meinen Eltern. Ich kann dir jetzt, 10 Jahre später, aber sagen, dass ich darüber sehr dankbar bin heute. Besagte Freundinnen haben einen Haufen schlechter Erfahrungen gemacht, und die Eltern die damals so cool waren, weil sie alles erlaubt haben, sind rückblickend betrachtet die Eltern gewesen, die sich nen Dreck um ihre Kinder gekümmert haben.

Ich will jetzt nicht hier verallgemeinern oder mit Klischees um mich werfen, also zurück zu dir:

Deine Eltern haben das recht, dir etwas zu verbieten. Dir bleibt also nichts anderes übrig als mit deinen Eltern vernünftig zu reden. Vielleicht ist es sogar angebracht ihnen einen Brief zu schreiben, in dem du schreibst wie du dich fühlst. (Stichwort "Ich-Botschaften", darfst du gerne googlen.)

Schreib darin, dass du dir mehr Vertrauen wünscht und Angst hast, immer mit deiner Schwester gleichgesetzt zu werden, und dir eine faire Chance wünscht, dich zu beweisen. Und schlage auch Lösungen vor, wie beispielsweise du darfst mal abends zu einer Freundin, deine Eltern kennen die Freundin und dürfen zwischendurch auch per SMS fragen ob noch alles okay ist, und vor allem dürfen sie dich zu einer bestimmten Zeit (zb 10 Uhr am Samstag) abholen. Du darfst an dem Abend 3 V+ trinken, benimmst dich aber sonst super (nicht betrunken, keine Zigaretten usw).
Kompromiss heißt in diesem Fall: Deine Eltern gehen einen winzigen Schritt auf dich zu. Und je öfter sie merken, dass das alles super klappt umso großer werden die Schritte.
Also frag nicht gleich nach der fetten Party auf der du übernachten willst, das hat keine Chancen auf Erfolg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2014 um 12:06
In Antwort auf pantoeffelchen87

Nur weil alle anderen es dürfen
ist es nicht richtiger oder normaler. Du kennst doch den beliebten Elternspruch "Und wenn alle in den Brunnen springen, springst du dann auch hinterher?" Da ist leider was wahres dran.

Ich durfte mit 16/17 auch nicht alleine in den Urlaub usw, obwohl meine Freundinnen durften und war höllisch sauer und hatte generell ein schlechtes Verhältnis zu meinen Eltern. Ich kann dir jetzt, 10 Jahre später, aber sagen, dass ich darüber sehr dankbar bin heute. Besagte Freundinnen haben einen Haufen schlechter Erfahrungen gemacht, und die Eltern die damals so cool waren, weil sie alles erlaubt haben, sind rückblickend betrachtet die Eltern gewesen, die sich nen Dreck um ihre Kinder gekümmert haben.

Ich will jetzt nicht hier verallgemeinern oder mit Klischees um mich werfen, also zurück zu dir:

Deine Eltern haben das recht, dir etwas zu verbieten. Dir bleibt also nichts anderes übrig als mit deinen Eltern vernünftig zu reden. Vielleicht ist es sogar angebracht ihnen einen Brief zu schreiben, in dem du schreibst wie du dich fühlst. (Stichwort "Ich-Botschaften", darfst du gerne googlen.)

Schreib darin, dass du dir mehr Vertrauen wünscht und Angst hast, immer mit deiner Schwester gleichgesetzt zu werden, und dir eine faire Chance wünscht, dich zu beweisen. Und schlage auch Lösungen vor, wie beispielsweise du darfst mal abends zu einer Freundin, deine Eltern kennen die Freundin und dürfen zwischendurch auch per SMS fragen ob noch alles okay ist, und vor allem dürfen sie dich zu einer bestimmten Zeit (zb 10 Uhr am Samstag) abholen. Du darfst an dem Abend 3 V+ trinken, benimmst dich aber sonst super (nicht betrunken, keine Zigaretten usw).
Kompromiss heißt in diesem Fall: Deine Eltern gehen einen winzigen Schritt auf dich zu. Und je öfter sie merken, dass das alles super klappt umso großer werden die Schritte.
Also frag nicht gleich nach der fetten Party auf der du übernachten willst, das hat keine Chancen auf Erfolg.

Ja ich kenne ihn
und er bringt mich auf die Palme der Spruch!
Ist das dein ernst? wenn ich auch nur das Wort Alkohol in den Mund nehmen würde, dann würde mein Vater mir schon alles verbieten.
Nein, das ist ein Thema da brauche ich gar nicht erst versuchen einen Schritt zu verhandeln.
Aber ich werde mal versuchen mit ihnen zu reden und auch, dass ich nicht verglichen werden will.
Auf der einen Seite sagt mein Papa auch, dass er mir vertraut aber dann doch wieder so viel Kontrolle und Verbote.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2014 um 12:08
In Antwort auf schokomuffin144

Ja ich kenne ihn
und er bringt mich auf die Palme der Spruch!
Ist das dein ernst? wenn ich auch nur das Wort Alkohol in den Mund nehmen würde, dann würde mein Vater mir schon alles verbieten.
Nein, das ist ein Thema da brauche ich gar nicht erst versuchen einen Schritt zu verhandeln.
Aber ich werde mal versuchen mit ihnen zu reden und auch, dass ich nicht verglichen werden will.
Auf der einen Seite sagt mein Papa auch, dass er mir vertraut aber dann doch wieder so viel Kontrolle und Verbote.

Ich drücke die Daumen!
!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2014 um 13:12

Im nachhinein
freuen sich meine Eltern auch über ihr Enkelkind.
Aber trotzdem ist es an sich kein gutes Alter, meine Schwester war da ja selber fast noch ein Kind.
Ja ich habe auch einen Freund aber wir wollen noch warten mit dem Sex.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram