Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich muss dringend was los werden...

Ich muss dringend was los werden...

9. Juni 2009 um 10:57

Hallo,

ich hätte mal gerne eure Meinung.

Habe vor einem halben Jahr meinen absoluten Traummann im Internet kennen gelernt. Ich habe mich sofort in ihn verliebt, über beide Ohren. Habe es ihm auch gesagt. Ich weiß es wenn ich mich verliebe. Das ist nicht nur einfach verknallt sein, sondern es wird für alle Ewigkeiten halten. Vor 12 Jahren habe ich mich in einen Mann verliebt, wobei die Liebe jedoch nicht erwiedert wurde. Ich liebe ihn immer noch, er wird immer in meinem Herzen sein. Völlig unanhängig davon, was von ihm kam. Nur damit ihr versteht wie es bei mir ist mit der Liebe. Wenn, dann richtig

Gut, zurück zu Marc. Er gestand mir nach ein paar Wochen auch seine Liebe. Ich sei genau die die er sich immer vorgestellt habe, alles würde an mir passen. Alles wunderbar, tolle Zeit. Dann wurden die SMS weniger, lasen sich nicht mehr so wie vorher. Ihr müsst wissen, dass Marc vor zwei Jahren eine Affaire hatte, sie war vergeben, er hat sich unsterblich in sie verliebt und sie nimmt wohl immernoch sein ganzes Herz ein. Vor drei Wochen war es zwei Jahre her, als er sie zum letzten Mal gesehen hat. Deshalb kommt jetzt bei ihm alles wieder hoch. Wir haben geredet, ich kann es absolut nachvollziehen, ich kenne das ja auch mit dieser Art von Liebe. Er und sie hatte ein paar Monate Kontakt, sie hat ihm Versprechungen gemacht, sich aber letztendlich doch für ihren Mann entschieden. Das hat ihm das Herz gebrochen. Ich habe es, wie er sagt wieder zusammen geflickt, jedoch hat er bei mir kein Herzklopfen mehr wie am Anfang. Es ist weg. Er sagt, es liegt nicht an mir, sondern an ihr. Sie ist wieder präsent, weil der 2-Jahrestag vor der Tür stand, das ist bei ihm wohl jedes Jahr bis Oktober so.

Er fühlt für mich eine tiefe Zuneigung, er weiß nicht ob er es als Liebe definieren kann. Wir sind auch noch ein Paar, er kann sich sogar vorstellen mit mir zusammen zu ziehen. Doch diese Liebe, die er mit ihr erlebt hat, er zweifelt daran dass er jemals wieder so einen Menschen lieben kann.

Ich habe ihm gesagt, dass ich es gemerkt habe, wie er sich verändert hat. Und dass ich mich gewundert habe, dass er mir, als wir uns kennen gelernt haben, gesagt hat, dass er es verarbeitet hat und mich liebt. Denn wir fühlen wenn wir lieben, die gleiche Art von Liebe, und bei mir hat es 12 Jahre gedauert bis ich ihn einfach nur noch in meinem Herzen hatte und bereit für jemand anderes war. Das habe ich ihm gesagt, dass ich volles Verständnis habe und ihn von ganzem Herzen liebe. Ich freue mich sogar für ihn, denn es ist doch wunderschön wenn ein Mensch so lieben kann, auch wenn ich es in diesem Fall nicht bin, die er liebt.

Er sagte er muss aufpassen nicht zu mir ihren Namen zu sagen. Natürlich schmerzt es auf eine gewisse Art, aber ich kann es verstehen. Er sagte auch, dass sie sich beide entwickelt haben, und die, die er im Herzen hat, existiert nicht mehr. Aber sie, wie sie damals war ,ist in seinem Herz und nimmt es voll und ganz für sich ein.

Ich sehe es so (eigene Erfahrung): Er braucht Zeit, irgendwann, da bin ich mir sicher, wird er frei sein für eine neue Liebe, und auch nicht genau so (jede Liebe ist anders), aber in der gleichen Intensität lieben können. Ich will weiter mit ihm zusammen sein, auch wenn er nicht das Gleiche fühlt wie ich. Wobei er sich so verhält wie in einer normalen frisch verliebten Beziehung. Doch in kenne den Unterschied. Aber es ist okay.

Ich finde es gut dass er so ehrlich ist, er sagte auch dass ich jemanden verdiene der mir die Liebe gibt, die ich gebe. Aber ich liebe ihn, will mit ihm zusammen sein. Und ganz ehrlich, ich bin so toll dass er sich sowieso irgendwann in mich verliebt. Wie er mich berührt, mich anschaut, ich sehe mehr als Zuneigung in seinen Augen.

Was sagt ihr dazu?

Gruß,

Franzi

Mehr lesen

9. Juni 2009 um 14:02

Franzi...
Hey Franzi, traurig aber wahr: lass die Finger von diesem Mann! Das hat überhaupt keinen Sinn und ist nur Zeitverschwendung!!!! Glaub mir, ich hab viele solcher Typen kennen gelernt, er will dich nur warm halten. Bisschen was für zwischen durch und das wars.

und in den Augen eines Mannes kann man überhaupt nichts sehen!! die belügen dich und du kriegst absolut nichts mit!! Ne Freundin von mir wurde gerade total verarscht und in unserem Freundeskreis hat es niemand gemerkt. Der hat sie ständig total verliebt angeschaut, gestreichelt und verwöhnt und so weiter.... Männer sind einfach die besten Schauspieler )

Es gibt so viele liebe, nette Männer, halt dich nicht mit so einem auf, der dich eh nicht zu schätzen weiß!! Es gibt einen Mann, der dich auf Händen trägt, warte auf den!!!!

Alles Gute für dich )
LG Sarah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram