Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich möchte sie unbedingt zurück,weil ich sie Liebe und ich den größten Fehler meines Lebens begangen

Ich möchte sie unbedingt zurück,weil ich sie Liebe und ich den größten Fehler meines Lebens begangen

17. Oktober 2010 um 13:53

Moin Leute,
ich gucke mir die Diskussionen schon seit längerer Zeit an und denke das hier einige mit Ihren Erfahrungen weiterhelfen können!

Nun zu meinem Problem:
Ich hatte fast 1 1/2 Jahre eine Beziehung (die schönste Zeit meines Lebens "trotz höhen und tiefen",die durch Freundschaft entstanden ist!
Vor gut 2 Monaten habe ich diese Beziehung beendet,weil ich dachte das es keine richtige Liebe mehr ist (der Alltag war eingekehrt in unsere Beziehung) und gleichzeitig hatte ich auch das Gefühl die nähe eines anderen Mädchens zu genießen (das Mädchen habe ich vor der Beziehung mit meiner Ex-Freundin ziemlich geliebt).
Vor etwa einem Monat dann habe ich gemerkt das ich ohne meine Ex-Freundin nicht mehr Leben kann,ich liebe sie noch über alles und habe den größten Fehler meines Lebens gemacht (das andere Mädchen übrigens wäre höchstwahrscheinlich nicht abgeneigt,aber ich möchte sie ja gar nicht wie ich festgestellt habe).
Also habe ich gemerkt das ich alles für meine Ex-Freundin geben würde.Nachdem ich mit ihr Schluss gemacht habe hat sie 2-3 Wochen danach immer gesagt "Ich liebe dich noch und überleg es dir nochmal"...
Dort habe ich dann immer gesagt das ich halt Zeit brauche um zu sehen was ich möchte,nun weiß ich es ja!
Also haben wir uns vor gut 1 Monat wieder geküsst auf einer Party,aber sie sagte das es nciht bedeutet das wir wieder zusammen sind,da bin ich aber davon ausgegangen das es aber trotzdem wieder was wird!
Wir haben uns dann wieder ein paar mal zu zweit getroffen,zusammen gekocht,ich habe ihr Blumen geschenkt und einen Brief geschrieben...
Sie sagte aber immer wieder sie bräuchte noch Zeit und könnte das nicht sofort wieder,was ich ja auch verstanden habe (schließlich habe ich Schluss gemacht).
Irgendwann als ich sie dann mal wieder gefragt habe,was nun mit uns beiden ist,hat sie gesagt das sie Momentan keinen Freund möchte, sondern erstmal alleine bleiben möchte und gemerkt hat das sie ohne Freund nun Zeit für wichtigere Dinge hat (Abi,Nebenjob,Freunde)!
Da war ich am Erdboden zerstört und hatte so manchesmal Tränen in den Augen,als ich drüber nachgedahct habe.Aber ich habe bis jetzt nicht locker gelassen und mich weiter mit ihr beschäftigt.sie sagte aber immer wieder das selbe,aber hat auch jedesmal gesagt "Sag niemals nie",ich weiß nicht was alles noch passieren kann und vlt. kommen wir irgendwann wieder zusammen!
Am Freitag nun habe ich das letzte mal mit ihr gesprochen und sie hat gesagt das sie halt momentan alleine sein möchte und ihre Freiheiten genießt und sie mit mír richtig gut befreundet sein möchte und sich daraus vlt. wieder was entwickeln könnte,aber sie kann es nicht versprechen!
Da unsere Beziehung auch aus Freundschaft entstanden ist,dachte ich mir ja gut wenn da wirklich noch liebe sein sollte könnte es ja wieder was werden!

Nun meine Frage,was meint ihr dazu?Möchte sie vlt. wieder mit mir zusammen kommen?Hat sie noch Gefühle?Wird vlt. wieder alles wie früher?


ich habe den größten Fehler meines Lebens begangen und war ein riesen Trottel

Mehr lesen

17. Oktober 2010 um 14:00

Kenn sowas
bin im moment in ner ähnlichen situation.
Mein Freund machte vor kurzem schluss weil er nicht weiss ob die liebe noch so groß ist wie anfangs.
Bin eigentlich am erdboden zerstört , würde ihn gerne zurüc haben, aber andrerseits müsste er sich auch ganz schön andern das es wieder so wird wie früher und ich denke das tut er nicht.

Ich denke deiner EX gehts ähnlich, im Grunde will sie vielleicht die beziehung mit dir noch aber ich Kopf sagt ihr das diese sache vielleicht nochmal passiert. Sie muss eigentlich immer angst haben das dir wieder was andres in den sinn kommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2010 um 14:08
In Antwort auf nolene_12854940

Kenn sowas
bin im moment in ner ähnlichen situation.
Mein Freund machte vor kurzem schluss weil er nicht weiss ob die liebe noch so groß ist wie anfangs.
Bin eigentlich am erdboden zerstört , würde ihn gerne zurüc haben, aber andrerseits müsste er sich auch ganz schön andern das es wieder so wird wie früher und ich denke das tut er nicht.

Ich denke deiner EX gehts ähnlich, im Grunde will sie vielleicht die beziehung mit dir noch aber ich Kopf sagt ihr das diese sache vielleicht nochmal passiert. Sie muss eigentlich immer angst haben das dir wieder was andres in den sinn kommt

Du siehst es genau richtig...
Was meinst du denn was dein Freund ändern sollte,damit es wieder was wird?

Aber bei meiner Ex hast du aufjedenfall schonmal recht, das sie unter anderem auch Angst hat das jeder Zeit wieder Schluss sein könnte und dieses Schmerz möchte sie halt vorbeugen,indem sie sich vlt. nicht wieder auf die Beziehung einlässt (hat sie auch genauso zu mir gesagt).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2010 um 14:19
In Antwort auf kaden_12310256

Du siehst es genau richtig...
Was meinst du denn was dein Freund ändern sollte,damit es wieder was wird?

Aber bei meiner Ex hast du aufjedenfall schonmal recht, das sie unter anderem auch Angst hat das jeder Zeit wieder Schluss sein könnte und dieses Schmerz möchte sie halt vorbeugen,indem sie sich vlt. nicht wieder auf die Beziehung einlässt (hat sie auch genauso zu mir gesagt).

...
Er müsste mal wissen was er will im Leben. Einerseits willl er immer mit freunden weg (man muss dazu sagen er arbeitet jedes 2.wochenende) aber andrerseits sagt er ich gebe ihm sicherheit. Er wüsste nicht ob das normal wäre wenn er mal so und mal so ist.
Wenn wir weg gehen schlägt er so über die strenge mit dem trineken, ich hab das gefühl er vergisst dann das ich neben ihm stehe.
Wenn wir allein oder bei freunden sind ist er der liebste den ich mir vorstellen kann

Wie gesagt mir gehts wie deiner EX . Ich will ihn zurück, aber hab immer die angst das es nicht hält und verschwendete zeit ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2010 um 15:06
In Antwort auf nolene_12854940

...
Er müsste mal wissen was er will im Leben. Einerseits willl er immer mit freunden weg (man muss dazu sagen er arbeitet jedes 2.wochenende) aber andrerseits sagt er ich gebe ihm sicherheit. Er wüsste nicht ob das normal wäre wenn er mal so und mal so ist.
Wenn wir weg gehen schlägt er so über die strenge mit dem trineken, ich hab das gefühl er vergisst dann das ich neben ihm stehe.
Wenn wir allein oder bei freunden sind ist er der liebste den ich mir vorstellen kann

Wie gesagt mir gehts wie deiner EX . Ich will ihn zurück, aber hab immer die angst das es nicht hält und verschwendete zeit ist

Ich finde
das hört sich etwas nach "warm halten" an. Das weiß ich, weil ich das selbst auch schon gemacht habe. ALlerdings war ich die, die Schluss gemacht hat. Ich wollte meine Freiheiten genießen, von allen Bereichen das beste raussuchen, aber mich gleichsam schön umwerben lassen. Und immer die Kontrolle haben.
Wenn sie so ist wie ich damals, wird sie ankommen, wenn du ihr die kalte Schulter zeigst oder einfach nur reservierter bist. Dann wird sie vielleicht Panik kriegen, dass da ne andere ist oder so. Etwas fies, funktioniert aber meistens.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2010 um 15:18

Gute frage ?!
bin momentan auch in einer solch ähnlichen situation. meiner weis nicht mehr ob er mich liebt udn wollte eine pause..jez kann ich warten bis er sich wieder meldet...eine schlimme zeit sag ich dir aber bei dir würde ich jez voerst erstmals posiziv denken..schau doch mal..die mesten mädchen brechen den kontakt zum ex ab weils einfach zu weh tut..aber sie möchte mit dir gut befreundet bleiben..also liegt ihr ja noch was an dir. si hat einfach viel um die ohren und möchte ihre sachen wie abi etc rum bekommen.ich denke wenn sie des alles mal durch hat dann klappt das auch wieder zw euch...die angst das du vll auch wieder schluss machen könntest ist natürlich auch groß..aber gebe irh einfach zeit...in kontakt zu bleiben ist ja schonmal gut...dann verliert ihr euch wenigstens nicht aus den augen.. kopf hoch =) das wird wieder....=)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2010 um 21:55
In Antwort auf brownie110

Ich finde
das hört sich etwas nach "warm halten" an. Das weiß ich, weil ich das selbst auch schon gemacht habe. ALlerdings war ich die, die Schluss gemacht hat. Ich wollte meine Freiheiten genießen, von allen Bereichen das beste raussuchen, aber mich gleichsam schön umwerben lassen. Und immer die Kontrolle haben.
Wenn sie so ist wie ich damals, wird sie ankommen, wenn du ihr die kalte Schulter zeigst oder einfach nur reservierter bist. Dann wird sie vielleicht Panik kriegen, dass da ne andere ist oder so. Etwas fies, funktioniert aber meistens.

Mh...
Also denkst du sie kommt zurück?
Naja die momentane Lage ist so das wir abgemacht haben das wir gute Freunde sind,wir sehen uns nur Leider nicht wirklich häufig (oder momentan eigentlich nie),weil ich halt arbeite und erst gegen 19.30 Uhr zuhause bin!
Aber wir schreiben halt ab und an im Internet...
Sie hat aber bis Heute immer wieder gesagt (als ich gefragt habe,ob es denn nie wieder etwas werden könnte),"Sag niemals nie".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen