Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich möchte meine Ex unbedingt vergessen, aber wie?

Ich möchte meine Ex unbedingt vergessen, aber wie?

31. März 2017 um 19:55

Hey Leute... Meine ex und ich haben uns vor bisschen länger als 2 Monaten getrennt.
Sie (21) hatte schon recht viele Beziehungen, ich (20), sie war meine erste Beziehung. Wir waren 6 Monate zusammen.

Nach der Trennung hatten wir so rund 4 Wochen keinen Kontakt mehr, bis sie mich mal auf Alkohol angeschrieben hatte.
Hatten bisschen geschrieben, es kam auch zu einem Treffen. Auch zu einem Treffen im club wo wir dann rum gemacht hatten und sie Sachen sagte wie "ich hab dich vermisst, kann unsere Bilder nicht löschen" aber auch "ich will nur mit dir befreundet sein, wir passen nicht zusammen" (obwohl ich die Aussage nicht versteh, dass wie nicht zusammen passen. Sah ich und auch viele Freunde anders)
Danach haben wir uns noch 2mal getroffen und jedesmal geküsst. Hatte sogar bei ihr geschlafen, aber wir hatten keinen Sex. 
Dann erzählt sie mir dass sie wen kennengelernt hat, hat mich aber trotzdem geküsst. Hat den Kontakt zu mir wohl auch geheim gehalten. Dann war ich auf dem Geburtstag einer ehemaligen Freundin von ihr. Sie schrieb mich an und sagte dass ich ein falscher und ekliger mensch sei und verglichen mich mit einem Typen, der sie mal mit dieser ehemaligen Freundin betrogen hat. Ich hab null was gemacht diese ehemalige Freundin hat auch einen freund. Meine ex meinte dass sie mit ihrem neuen glücklich sei, obwohl sie mich 4 Tage zu vor geküsst hatte.
Nach dem beleidigen hat sie mich dann überall blockiert und gelöscht.
Gestern hat sie mich dann nach 1 1/2 Wochen angeschrieben weil meine Schwester noch Klamotten von ihr hatte. Hab der kleinen Schwester meiner ex geschrieben, dass MEINE SCHWESTER die Sachen vorbei bringt.
Meine ex schreibt mir aber "du wolltest die Sachen vorbei bringen?" Das hab ich nicht verstanden aber gut. Dann hat sie oder ihre Mutter, mich später mit einer Freundin gesehen. Ex schreibt "Viel Glück mit ihr" mit so einem Kuss smiley. Als ich meinte dass sie sich entspannen soll, dass sie nur eine Freundin ist, kam "chill warn witz".

Was soll denn der ganze Kindergarten?
Wenn sie einen neuen hat und glücklich ist, was ich halt nur von ihr weiß, dann soll sie mich doch einfach in ruhe lassen.

Ich empfinde leider noch was für sie und habe das Gefühl, dass diese ganzen Sachen meine wunde immer wieder aufreiben. 
Ich versuche immer ihr Verhalten zu verstehen, aber ich tue es null.
Ich möchte auch nicht mehr mit ihr zusammen kommen, weil ich langsam glaube dass sie kein gutes Mädchen ist.
Egal was ich für sie fühle.
Ich will sie einfach vergessen !!!
Habt ihr paar Tipps oder aufmunternde Worte?
Mir geht's echt schlecht mit dem ganzen... Das macht mich echt fertig 

Mehr lesen

31. März 2017 um 20:37

Hallo
Ich empfehle dir ganz klar einen völligen Kontaktabbruch. Es gibt keinen anderen Weg, darüber hinwegzukommen, vor allem nicht, wenn sie noch so ein Theater macht.
Irgendwann wirst du an den Punkt kommen, wo deine Gedanken aufgören und es dir egal wird. Aber bis dahin musst du dich ablenken - mit Hobbies, Freunden (oder einfach mal ein Wochenende wegfahren und genießen). Auf keinen Fall in neue Bekanntschaften stürzen, die Wunde muss erstmal heilen.
Auf jeden Fall musst du raus aus deiner gewohnten Umgebung und etwas anderes sehen, erfülle dir irgendeinen Wusch o.ä. . Mir gehen die Worte aus
Auf jeden Fall hast du mein Mitgefühl, und denk daran, es geht vorbei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2017 um 21:04

Hallo blackbomb! (Das hört sich so hart an ... - in etwa wie Granit).

Nehmen wir mal an, ich wäre an Deiner Stelle. Was würdest Du mir raten?


Liebe Grüße,

lib

  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2017 um 21:04

Hallo blackbomb! (Das hört sich so hart an ... - in etwa wie Granit).

Nehmen wir mal an, ich wäre an Deiner Stelle. Was würdest Du mir raten?


Liebe Grüße,

lib

  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2017 um 21:04

Hallo blackbomb! (Das hört sich so hart an ... - in etwa wie Granit).

Nehmen wir mal an, ich wäre an Deiner Stelle. Was würdest Du mir raten?


Liebe Grüße,

lib

  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2017 um 21:09

Ich danke dir.
ja wir hatten ja schon einen KontaktAbbruch den sie nach 4 Wochen gebrochen hat,, aber ich hab ja mitgemacht.
Die Gefühle als auch die Hoffnung haben mich ihr antworten lassen.

Ich denke, aber jetzt dass es wirklich zeit ist, sie ein für allemal zu vergessen!
Ich kann einfach nicht mehr... Ich möchte Sie nicht mehr im Kopf haben und an vergangenes denken, das schmerzt nur

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2017 um 21:11

Ja LEtzendlich würde ich auch zu einem Kontaktabbruch raten.
Mir fällt darauf nichts anderes ein... letzendlich kommt mir das alles nur noch wie ein großes Spiel vor  :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2017 um 2:25

Ja ich hab das am Anfang wirklich oft gemacht dass ich mir immer irgendwie was offen gelassen habe, weil ich irgendwo sie zurück wollte.
Aber ich bin jetzt an dem Punkt dass mich das nur noch kaputt macht, ich will die Gedanken und Gefühle an sie endlich los werden. Leider wohnt sie sehr nahe bei mir und ist sehr oft an Orten wo ich auch bin, aber ich denke ich versuch jetzt alles um den Kontakt abzubrechen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Plötzlich ein Rückzieher - muss ich Schuldgefühle haben?..
Von: inlovewithherx
neu
1. April 2017 um 20:35
Getrennt
Von: zrider1991
neu
1. April 2017 um 18:04
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook