Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich möchte keine Beziehung

Ich möchte keine Beziehung

5. September 2018 um 8:18 Letzte Antwort: 5. September 2018 um 23:03

Hallo alle zusammen,
ich bin mit einer Frau befreundet, die ich sehr mag, aber mit der ich keine Beziehung möchte. Ich weiß, dass sie sehr in mich verliebt ist, aber ich nicht in sie.
Ich möchte mit ihr befreundet sein, ich umarme sie jedes Mal ganz doll, wenn ich sie sehe. Ich drücke sie dann richtig.
Ein Kumpel meint, dass sei Quälerei, da sie ja starke Gefühle für mich hat. Aber man kann doch auch einfach miteinander befreundet sein und sich auch drücken. Was ist dabei? Das heißt ja nicht, dass ich sie liebe oder verliebt bin.

 

Mehr lesen

5. September 2018 um 8:25
In Antwort auf kaith77

Hallo alle zusammen,
ich bin mit einer Frau befreundet, die ich sehr mag, aber mit der ich keine Beziehung möchte. Ich weiß, dass sie sehr in mich verliebt ist, aber ich nicht in sie.
Ich möchte mit ihr befreundet sein, ich umarme sie jedes Mal ganz doll, wenn ich sie sehe. Ich drücke sie dann richtig.
Ein Kumpel meint, dass sei Quälerei, da sie ja starke Gefühle für mich hat. Aber man kann doch auch einfach miteinander befreundet sein und sich auch drücken. Was ist dabei? Das heißt ja nicht, dass ich sie liebe oder verliebt bin.

 

weiß sie, dass Du keine Beziehung möchtest? Dann wäre es ihre Entscheidung, wenn es für sie Quälerei ist, kann / sollte sie auf Distanz gehen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2018 um 15:33
In Antwort auf kaith77

Hallo alle zusammen,
ich bin mit einer Frau befreundet, die ich sehr mag, aber mit der ich keine Beziehung möchte. Ich weiß, dass sie sehr in mich verliebt ist, aber ich nicht in sie.
Ich möchte mit ihr befreundet sein, ich umarme sie jedes Mal ganz doll, wenn ich sie sehe. Ich drücke sie dann richtig.
Ein Kumpel meint, dass sei Quälerei, da sie ja starke Gefühle für mich hat. Aber man kann doch auch einfach miteinander befreundet sein und sich auch drücken. Was ist dabei? Das heißt ja nicht, dass ich sie liebe oder verliebt bin.

 

"Aber man kann doch auch einfach miteinander befreundet sein und sich auch drücken."
---

Natürlich kann man das! Aber das gilt nur dann, bzw. istt nur dann angebracht wenn Du nicht wüsstest, dass sie das anders empfindet und daher auch anderes reininterpretieren wird, also das Umarmen und Drücken BEIDE als "nichtsexuell" und "nur freundschaftlich" ansehen, was hier aber nicht der Fall ist....
Hast Du ihr denn schon mal kipp und klar ganz deutlich (mit deutlich meine ich hier nicht aggressiv, sondern halt in eindeutigen Ausdrücken) gesagt, dass eine Frau-Mann-Beziehung zu ihr nie(! für Dich in Frage kommen wird? Also ohne verbales Drumrumreden und ohne "einschränkende" Wischiwaschi-Wörter, aus denen sie dann wieder "Hoffnung" schöpfen könnte...Solltest Du meine ich tun, wäre ihr gegenüber gerechter und sie kanns ich dann selber entscheiden, ob sie weiter mit Dir körperlichen Umgang über Umarmungen oder Freundschaft haben will (oder kann!)....Alles andere führt langfristig nur zu Stress, Enttäuschungen, Streit, Aggressionen von iherer und Deiner Seite, wenn Du anfängst irgendwann tierisch genervt zu werden, etc...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2018 um 17:01
In Antwort auf kaith77

Hallo alle zusammen,
ich bin mit einer Frau befreundet, die ich sehr mag, aber mit der ich keine Beziehung möchte. Ich weiß, dass sie sehr in mich verliebt ist, aber ich nicht in sie.
Ich möchte mit ihr befreundet sein, ich umarme sie jedes Mal ganz doll, wenn ich sie sehe. Ich drücke sie dann richtig.
Ein Kumpel meint, dass sei Quälerei, da sie ja starke Gefühle für mich hat. Aber man kann doch auch einfach miteinander befreundet sein und sich auch drücken. Was ist dabei? Das heißt ja nicht, dass ich sie liebe oder verliebt bin.

 

Bitte keinen Kontakt mehr in dieser Form zu dieser Frau
 
sie macht sich total Hoffnungen und dein Freund hat völlig recht. 

denk mal an sie, nicht an dich. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2018 um 17:38
In Antwort auf fresh0089

Bitte keinen Kontakt mehr in dieser Form zu dieser Frau
 
sie macht sich total Hoffnungen und dein Freund hat völlig recht. 

denk mal an sie, nicht an dich. 

Auch wenn er (was wir ja nicht wissen) klipp und klar gesagt hat, dass er nichts von ihr will?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2018 um 23:03

Wenn du ihr offen und ehrlich kommuniziert hast, dass da nie was laufen wird & sie trotzdem deine Nähe sucht: klar, mach so weiter. Ist ja ihre Entscheidung, ob sie sich dann weiter quälen will.

Wenn du sie weiter schmachten lässt und nur deine eigenen Bedürfnisse nach platonischer Nähe befriedigst und sie mit Absicht leiden lässt, dann bist du ein Ar... und kein Freund für sie. Hoffentlich kriegt sie das dann schnell mit und distanziert sich komplett von dir.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
HELP! LEIDE ICH UNTER BINDUNGSANGST ODER BIN ICH EINFACH NICHT VERLIEBT?
Von: noahnoah
neu
|
5. September 2018 um 19:37
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook