Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich möchte ihn wieder bei mir haben

Ich möchte ihn wieder bei mir haben

19. Mai 2013 um 16:56 Letzte Antwort: 19. Mai 2013 um 18:02

Hallo ihr Lieben,

ich habe zurzeit eine sehr verzwickte angelegenheit.

nach dem ich im Feburar mein Kind im 4 moant verloren habe ging anfang märz meine beziehung zu ende.
wir hatten uns auf eine pause geeinigt . wir haben uns regelmäßi gesehen und auch telefoniert ( die trennung ging von ihm aus. ich liebe ihn noch immer). ich bin dan im mai in eine andere wohnung gezogen da wir aus der alten raus mussten auf grund von schimmel. er ist zurück zu seinem vater. naja wir sehen uns noch immer sehr sehr oft und sind richtig gute freunde aber ich liebe ihn noch immer und möchte um ihn kämpfen. vor einer woche klingelte mein handy und er rufte mich an. doch als ich rann bin war eine andere frau am telefon die von mir wissen wollte wie lange ich nun von ihm getrennt bin etc. ich wollte dan wissen wo mein Ex sei und das ich wissen wolle in welcher beziehung sie zu ihm steht. sie meinte dan das sie gegenseite gefühle hätten und das sie es deswegen wissen wolle. ich bin sofort in tränen aus gebrochen und wolle ihn sprächen. ich fragte ihn sofort ob das stimme aber er meinte er hätte das nicht gewusst und er wolle nichts von ihr. ich habe dan eine freundin angerufen da ich einfach fertig war. diese hat dan meinen ex angerufen der auch sofort kam. mit IHR!!! er sprach mit mir und war total abweisen. ja wenn er jetzt aus der türe ginge würde ich ihn nie wieder sehen und keine ahnung. aber er will nichts von der frau und er wusste auch nicht das sie was von ihm nöchte. wir haben dan etwas gesprochen und versucht sachlich zu sein, ich bin danauch mit raus und wir haben mit ihr zusammen gesprochen und da kan dan raus das er das wirklich nicht wusste. naja seit dem haben wir wieder guten kontagt und sind auch zusammen autos anschauen gegangen. gestern hat er mir dan gesagt das er sich ein tattoo für unser kind stechen lässt und lauter so sachen. wir verstehen uns einach immer noch super. und ich weis auch das ich ihm nicht egal bin. sonst wäre er auch nicht glich gekommen als ich wirklich nicht weiter wusste. naja ich hätte ihn aber gerne wieder ala mann an meiner seite da ich ihn noch immer über alles liebe.

haben wir noch eine chance? weil er hat eben so noch gefühle für mich das merken alle.
wen ja wie bekommen wir das wieder hin?

Danke schonmal für die Antworten
eure wildemaus123

Mehr lesen

19. Mai 2013 um 18:02

Das versteh ich ja auch nicht...
er hatte gesagt er macht aus liebe schluss da er sein leben in den griff bekommen muss und mich nicht mit runter ziehen will... ich weis auch nicht wieso weshalb warum. das einzigst gute hatte die andere Frau. sie hat selbst ein 4 jähriges kind das jedoch schwer behindert ist. sie hat ihm etwas ins gewissen geredet, er wollte einfach nicht über den verlusst unseres kindes sprächen. gestern ist er das estemal auf mich zu gegangen und hat mich gefragt wie das alles geregelt wurde und wo sie nun etc. er möchte auch mit mir zusammen auf den friedhof fahren wo sie nun ist und das ganze. das kam gestern aber das aller erste mal. und als alles noch ganz frisch war und ich hilfe gebraucht hätte ist er dem thema immer aus dem weg gegangen.

an dem tag als er schluss gemacht hat ist er erst noch nurz zu seinem auto umetwas zu richten. als er aus der tür gegangen ist küsste er mich und sagte tschüs schatz ich liebe dich bis später, ich freu mich auf den abend und das essen gehen...

und keine 20 minuten später ruft er mich an und sagt das er nicht mehr will und ihm alles zu viel ist. ich hab mich selbst mit der frau unterhalten die mich angerufen hat als sie mit ihm bei mir war. und die meinte das er das nicht verkrafttet hat und das er darüber sprächen muss. seit dem abend haben die zwei auch keinen kontackt mehr aber ich denke sie hat ihm die sicht einer frau mal geschlildert und durch eine ausenstehende person hat er es evtl besser verstanden. ich weis es aber nicht.

und wie er mich immer anschaut... ich kenn seine blicke sehr gut und so schaut er keine bekannte an... ich hab immer das gefühl das wenn er mich anschaut das er seine gefühle unterdrückt und er bekommt tränen in die augen.

ich glaub ihm tut das immer noch so weh das wir unser kind verloren haben und gibt mir evtl auch unbewusst die schuld was ihn auf absand hält auch wenn er mich einfach gerne in den arm nehmen würde und über alles sprächen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest