Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich mag die Schwester meines Mannes nicht.

Ich mag die Schwester meines Mannes nicht.

2. Juni 2018 um 12:22

Oh my god, wie ich sie einfach überhaupt nicht mag. 
Für gewöhnlich meide ich solche Menschen. Sie filmt bei facebook wie ihre Schlange eine Maus verspeist, frisst Steaks ohne Ende und ich hab ein großes Problem ihren Gesprächen zu folgen, denn ich mag sie einfach nicht.

Meinem Mann zuliebe bin ich nun immer zu den heiligen Familiengeburtstagen, Feiern... mitgegangen. Aber es widert mich an. Eigentlich wär es aber schade nicht mitzugehen, da ich sonst seine Eltern nie sehe und die dann auch, so alt wie sie sind, gekränkt sind. 

Auch ihm ist Familie heilig und für ihn sind immer alle liebenswert in der Familie, egal wer. 

Soll ich da noch mitgehen oder wie handhabt ihr sowas? 

L.G! 

Mehr lesen

Top 3 Antworten

2. Juni 2018 um 14:57
In Antwort auf puravida007

Oh my god, wie ich sie einfach überhaupt nicht mag. 
Für gewöhnlich meide ich solche Menschen. Sie filmt bei facebook wie ihre Schlange eine Maus verspeist, frisst Steaks ohne Ende und ich hab ein großes Problem ihren Gesprächen zu folgen, denn ich mag sie einfach nicht.

Meinem Mann zuliebe bin ich nun immer zu den heiligen Familiengeburtstagen, Feiern... mitgegangen. Aber es widert mich an. Eigentlich wär es aber schade nicht mitzugehen, da ich sonst seine Eltern nie sehe und die dann auch, so alt wie sie sind, gekränkt sind. 

Auch ihm ist Familie heilig und für ihn sind immer alle liebenswert in der Familie, egal wer. 

Soll ich da noch mitgehen oder wie handhabt ihr sowas? 

L.G! 

Seine Schwester erscheint mir sympathischer, als du, die sich über sie erhebt und abschätzig schreibst.
Was ist so schlimm daran eine Schlange bei der Fütterung zu filmen? Wenn sie Steak isst (ich esse selbst kein Fleisch, weil ich es nicht mag), dann finde ich das auch nicht verwerflich.
Du dagegen kommst reichlich unentspannt daher. Auch wie du über seine "heiligen" Familienfeiern ablästerst, macht keinen guten Eindruck.

5 LikesGefällt mir

2. Juni 2018 um 12:51
In Antwort auf puravida007

Oh my god, wie ich sie einfach überhaupt nicht mag. 
Für gewöhnlich meide ich solche Menschen. Sie filmt bei facebook wie ihre Schlange eine Maus verspeist, frisst Steaks ohne Ende und ich hab ein großes Problem ihren Gesprächen zu folgen, denn ich mag sie einfach nicht.

Meinem Mann zuliebe bin ich nun immer zu den heiligen Familiengeburtstagen, Feiern... mitgegangen. Aber es widert mich an. Eigentlich wär es aber schade nicht mitzugehen, da ich sonst seine Eltern nie sehe und die dann auch, so alt wie sie sind, gekränkt sind. 

Auch ihm ist Familie heilig und für ihn sind immer alle liebenswert in der Familie, egal wer. 

Soll ich da noch mitgehen oder wie handhabt ihr sowas? 

L.G! 

Oh my god wie widerlich! Oh my god!

5 LikesGefällt mir

2. Juni 2018 um 12:44

Ne, ich krieg da zu viel, wie man sowas zur Belustigung der Leute auch noch ins Netz stellen kann. Ich mag sie einfach nicht. 
Ja, vielleicht mache ich es meinem Mann so zuliebe, dass ich mit den anderen rede. Aber es fällt mir schwer. 
Ja, ich bin Vegetarier. 
Ich werde nie mit denen warm. Ich mag sie nicht. 

Gefällt mir

2. Juni 2018 um 12:51
In Antwort auf puravida007

Oh my god, wie ich sie einfach überhaupt nicht mag. 
Für gewöhnlich meide ich solche Menschen. Sie filmt bei facebook wie ihre Schlange eine Maus verspeist, frisst Steaks ohne Ende und ich hab ein großes Problem ihren Gesprächen zu folgen, denn ich mag sie einfach nicht.

Meinem Mann zuliebe bin ich nun immer zu den heiligen Familiengeburtstagen, Feiern... mitgegangen. Aber es widert mich an. Eigentlich wär es aber schade nicht mitzugehen, da ich sonst seine Eltern nie sehe und die dann auch, so alt wie sie sind, gekränkt sind. 

Auch ihm ist Familie heilig und für ihn sind immer alle liebenswert in der Familie, egal wer. 

Soll ich da noch mitgehen oder wie handhabt ihr sowas? 

L.G! 

Oh my god wie widerlich! Oh my god!

5 LikesGefällt mir

2. Juni 2018 um 13:03
In Antwort auf puravida007

Ne, ich krieg da zu viel, wie man sowas zur Belustigung der Leute auch noch ins Netz stellen kann. Ich mag sie einfach nicht. 
Ja, vielleicht mache ich es meinem Mann so zuliebe, dass ich mit den anderen rede. Aber es fällt mir schwer. 
Ja, ich bin Vegetarier. 
Ich werde nie mit denen warm. Ich mag sie nicht. 

Nur weil andere Fleisch essen magst du sie nicht? Meine Freundin ist auch Vegetarierin, sie würde nie sowas sagen oder volle kanne verurteilen.  Und meine Kollegin isst gern Fleisch, mag es aber auch nicht wenn Leute nur das essen. Jemanden aufgrund seiner Haltung zu verurteilen ist nicht okay. Die Schwester meines Mannes ist ein richtiges, verwöhntes Biest. Die ignoriert mich und lässt abfallende Bemerkungen. Die machen sich über mich und meinen Mann lustig, vor allem weil es der nicht passt dass ich gebildeter bin und sie nur Kosmetikerin. Tja..   Ich hab mich mit der mal voll gehofft und ihr die Meinung gesagt, seit dem ist Ruhe. Auch alle anderen genießen jetzt diese Ruhe und wie höflich sie auf einmal ist. So lange diese Frau dir nichts tut, kannst du ruhig auf diese Feiern hingehen. Vor allem ist ein GB nur einmal im Jahr.

1 LikesGefällt mir

2. Juni 2018 um 13:18
In Antwort auf puravida007

Oh my god, wie ich sie einfach überhaupt nicht mag. 
Für gewöhnlich meide ich solche Menschen. Sie filmt bei facebook wie ihre Schlange eine Maus verspeist, frisst Steaks ohne Ende und ich hab ein großes Problem ihren Gesprächen zu folgen, denn ich mag sie einfach nicht.

Meinem Mann zuliebe bin ich nun immer zu den heiligen Familiengeburtstagen, Feiern... mitgegangen. Aber es widert mich an. Eigentlich wär es aber schade nicht mitzugehen, da ich sonst seine Eltern nie sehe und die dann auch, so alt wie sie sind, gekränkt sind. 

Auch ihm ist Familie heilig und für ihn sind immer alle liebenswert in der Familie, egal wer. 

Soll ich da noch mitgehen oder wie handhabt ihr sowas? 

L.G! 

Gute Miene zum bösen Spiel machen und möglichst selten. Du kannst dich doch auch so weit wie möglich wegsetzen. In den meisten Familien gibt es eine oder mehrere Personen, die man nicht ausstehen kann. Ich mag die Schwägerin meines Freundes nicht und die mich genauso wenig, aber 3x im Jahr geh ich da eben durch! Bricht mir auch kein Zacken aus der Krone. Meinem Partner ist seine Familie sehr wichtig, deshalb gehe ich dann mit. Aber nur dann, nicht zwischendurch bei lockeren Einladungen, das habe ich seit 2 Jahren eingestellt, zu jedem Familienessen mitzugehen. Aber so ist das ein Kompromiss, den wir beide ok finden.

Gefällt mir

2. Juni 2018 um 14:57
In Antwort auf puravida007

Oh my god, wie ich sie einfach überhaupt nicht mag. 
Für gewöhnlich meide ich solche Menschen. Sie filmt bei facebook wie ihre Schlange eine Maus verspeist, frisst Steaks ohne Ende und ich hab ein großes Problem ihren Gesprächen zu folgen, denn ich mag sie einfach nicht.

Meinem Mann zuliebe bin ich nun immer zu den heiligen Familiengeburtstagen, Feiern... mitgegangen. Aber es widert mich an. Eigentlich wär es aber schade nicht mitzugehen, da ich sonst seine Eltern nie sehe und die dann auch, so alt wie sie sind, gekränkt sind. 

Auch ihm ist Familie heilig und für ihn sind immer alle liebenswert in der Familie, egal wer. 

Soll ich da noch mitgehen oder wie handhabt ihr sowas? 

L.G! 

Seine Schwester erscheint mir sympathischer, als du, die sich über sie erhebt und abschätzig schreibst.
Was ist so schlimm daran eine Schlange bei der Fütterung zu filmen? Wenn sie Steak isst (ich esse selbst kein Fleisch, weil ich es nicht mag), dann finde ich das auch nicht verwerflich.
Du dagegen kommst reichlich unentspannt daher. Auch wie du über seine "heiligen" Familienfeiern ablästerst, macht keinen guten Eindruck.

5 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen