Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich mache eine Therapie

Ich mache eine Therapie

17. Oktober 2008 um 21:38

Hallo erstmal,
Ich weiß gar nicht recht wie ich überhaupt anfangen soll.....

Also ich mache zur Zeit eine Therapie. Es geht darum, dass ich im Internet Frauen kennen lerne die Geliebte sind und mich mit diesen auch treffe. Meist gebe ich vor auch einen Affärenmann zu haben. Und mache dann Treffen mit beiden aus. Kurz davor sage ich für meinen angeblichen Affärenmann ab. Die andere Geliebte, kann diese natürlich nachempfinden. Treffen wir uns eben dann nur zu dritt. Ab da versuche ich dann nur noch ihren Geiger auszuspannen. Mache ihn vor ihr an. Tauschen Telefonnummern. Usw.
Ich will diese Männer gar nicht. Zum verrecken nicht. Ich will keinen Mann der seine Frau betrügt, mich hinhält und ich mein Leben verschwende mit warten. Dafür verschwende ich mein Leben anderest. Es ist wie ein Drang. In etlichen Foren habe ich Pseudos und das auch mehrere. Ich weiß jetzt gar nicht.... eigentlich will ich das dies aufhört. Ich komm mir so billig und schlampig vor.
Meine Therapie mache ich jetzt seit zwei Wochen. Im Moment bin ich noch mit einem Mann zusammen. Einem Mann den ich sehr liebe. Sein Geruch, seine breiten Schultern und dieser unvergängliche Blick in seine wunderschönen tiefbraunen Augen. Seit drei Monaten sind wir jetzt zusammen. Er ist natürlich verheiratet und ich bin seine zweite Geliebte. Die andere hatte er wegen mir verlassen. Ich mache das nun schon seit mehr als 10 Jahren. Mit den Männern bin ich nie länger als einem Monat zusammen. Drei ( meinen jetzigen miteingeschlossen) von denen habe ich sehr geliebt. Mit einem ging die Beziehung zwischen uns ein halbes Jahr. Als ich ihn verlassen hab ging er zu seiner vorherigen Geliebten zurück. Alle drei sind sich sehr ähnlich, im Verhalten , das Aussehen. Mit ihnen bin ich solange zusammen geblieben, bis ich sozusagen mein nächstes Opfer hatte. Da ich ja jetzt eine Therapie mache, sollte es aber auch keinen Nächsten geben. Auch wenn der Drang in mir langsam ins unermessliche steigt. Deshalb schreibe ich wahrscheinlich auch hier. In diesen 10 Jahren hatte ich mindestens über 60 bis 70 Männer. Ich hatte mir selbst geschworen, wenn einer mal nicht anbeißt und die andere verlässt, dann hörst du auf. Bisher hatte nie einer nein gesagt, bisher hatte sich noch jeder bei mir gemeldet und wir hatten Sex. Nach ungefähr vier Wochen schrieb ich sie ab. Meldete mich nicht mehr. Schrieb nicht zurück. Nahm die Anrufe nicht an. Viele der verlassenen Geliebte gingen danach zu ihm zurück. Und was mach ich? Ich verpfeif sie bei der Ehefrau. Da der Mann mir noch oft schrieb wo sie grade waren, hatte ich da leichtes Spiel die Ehefrau hinzulocken. Keine Ahnung was ich davon hatte. Ich fühlte mich besser. Ich wurde bisher noch nie betrogen. Hatte nur eine lange Beziehung. Die ging fast 9 Jahre. Dann gingen wir in Frieden von einander. Es ging einfach nicht mehr. Betrogen hatte ich ihn auch nie.

Ich bin jetzt 34 Jahre alt , manche könnte sagen wirklich hübsch und auch nicht unbedingt auf den Kopf gefallen. Aber mein einziges Ziel war, anderen Geliebten den Geiger auszuspannen. Keine normale Beziehung hatte mich interessiert. Ich war nur darauf aus. Alles fing nach meiner ersten Beziehung an. Und für mich wurde es irgendwann fast zur Normalität. Wenn mein Verstand nicht dauernd gepredigt hätte, was du da machst ist krank. Und es hat 10 Jahre gedauert bis ich zu einem Psychologen ging.

So beschimpft mich macht mich fertig. Macht euch Luft. Ich kann es nicht mehr ändern.


Jetzt sitzt ich schon wieder 10 Minuten hier und traue mich nicht den Beitrag zu schicken.......

Mehr lesen

18. Oktober 2008 um 11:09

Schade
aber ich denke mir, keine Antwort ist auch eine Antwort. Besser als das alle auf mir eindreschen.


Danke Kyra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2008 um 12:59

Oh, wie ich sehe habe ich ernsthafte Konkurenz bekommen
Aber: Keine Geliebte wird sich mit ihrem Geiger mit einer anderen Geliebten treffen (egal ob zu viert oder nur zu dritt), die sie zufällig im Internet kennen gelernt hat. Da macht nämlich kein Geiger mit, da die Gefahr zu groß ist, dass die Affäre auffliegt. . Es könnte ja die Ehefrau sein, die Verdacht geschöpft hat und sich als Geliebte ausgibt.

Du bist nicht schlecht, aber Du mußt noch realistischer werden. Warst wohl noch nie Geliebte, was? Sonst würdest Du nämlich wissen, dass das erste Gebot bei den Geigern "äußerste Diskretion und Heimlichkeit " ist. Treffen mit wildfremden Personen aus dem Internet haben da ganz sicher nichts verloren.

Aber wenn du noch ein bißchen trainierst, wirst Du mich bald schlagen mit den Fakes.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2008 um 13:31
In Antwort auf olov_12922405

Oh, wie ich sehe habe ich ernsthafte Konkurenz bekommen
Aber: Keine Geliebte wird sich mit ihrem Geiger mit einer anderen Geliebten treffen (egal ob zu viert oder nur zu dritt), die sie zufällig im Internet kennen gelernt hat. Da macht nämlich kein Geiger mit, da die Gefahr zu groß ist, dass die Affäre auffliegt. . Es könnte ja die Ehefrau sein, die Verdacht geschöpft hat und sich als Geliebte ausgibt.

Du bist nicht schlecht, aber Du mußt noch realistischer werden. Warst wohl noch nie Geliebte, was? Sonst würdest Du nämlich wissen, dass das erste Gebot bei den Geigern "äußerste Diskretion und Heimlichkeit " ist. Treffen mit wildfremden Personen aus dem Internet haben da ganz sicher nichts verloren.

Aber wenn du noch ein bißchen trainierst, wirst Du mich bald schlagen mit den Fakes.

Das ist eine Frechheit !
Alles wirklich alles habe ich erwartet, aber das ist wirklich der Oberhammer. Das man sich über Probleme anderer so lustig machen kann. KAnn ich nicht nachvollziehen.

Steck dir dein Angebot an den Hut und sei Stolz drauf. Also echt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2008 um 15:41
In Antwort auf mandi_12847239

Das ist eine Frechheit !
Alles wirklich alles habe ich erwartet, aber das ist wirklich der Oberhammer. Das man sich über Probleme anderer so lustig machen kann. KAnn ich nicht nachvollziehen.

Steck dir dein Angebot an den Hut und sei Stolz drauf. Also echt.

Komm mal wieder runter
Wo hast Du ein Problem??? Nein, Du hast keines, aber Anderen hast Du Probleme bereitet. Also gut, ich oute mich. Ich bin eine der Geliebten, denen Du den Geiger ausgespannt hast. Ich hasse Dich vom ganzen Herzen. So, wie ich Dich soeben verarscht habe, hast Du mich und meinen ehemaligen Geiger verarscht


Dass Du jetzt in Behandlung bist, geschieht Dir ganz Recht. Aber bei so einer Kranken wie Dir hilft je nur eins: Die Klappse. Sag mir Bescheid, wenn Du drin bist, dann werd ich Dich besuchen kommen - diesmal allerdings ohne meinen Geiger.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2008 um 16:07

Du mieses Luder
du hast mir meinen Freund ausgespannt. Warte, wenn ich Dich in die Finger krieg.... Und das nicht mal, weil Du ihn liebst, sondern, weil Du ein total krankes Wesen bist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2008 um 17:57
In Antwort auf olov_12922405

Komm mal wieder runter
Wo hast Du ein Problem??? Nein, Du hast keines, aber Anderen hast Du Probleme bereitet. Also gut, ich oute mich. Ich bin eine der Geliebten, denen Du den Geiger ausgespannt hast. Ich hasse Dich vom ganzen Herzen. So, wie ich Dich soeben verarscht habe, hast Du mich und meinen ehemaligen Geiger verarscht


Dass Du jetzt in Behandlung bist, geschieht Dir ganz Recht. Aber bei so einer Kranken wie Dir hilft je nur eins: Die Klappse. Sag mir Bescheid, wenn Du drin bist, dann werd ich Dich besuchen kommen - diesmal allerdings ohne meinen Geiger.


Dann müssten wir uns aber auch mal getroffen haben. Das tut mir Leid. Wirklich.

Dasi ch jetzt in Behandlung bin, geschieht mir nicht ganz Recht. Ich habe freiwillig einen Therapeuten aufgesucht.

Grüße Kyra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2008 um 18:03
In Antwort auf hattie_12740066

Du mieses Luder
du hast mir meinen Freund ausgespannt. Warte, wenn ich Dich in die Finger krieg.... Und das nicht mal, weil Du ihn liebst, sondern, weil Du ein total krankes Wesen bist.

Wir
müssten uns dann auch kennen. Es tut mir genauso Leid. Ich weiß das ich krank bin. Deshalb bin ich ja in Therapie.

Bist du vielleicht Nele033 aus einem anderem Forum?

Ich versuche eben jetzt wieder ein normales Leben zu führen. Ich würde gerne wissen, warum ich das mache. Warum ich das brauche.

Im Moment geht es mir sehr schlecht. Ich bin wieder in Chats. Aber meine ganzen Kontaktanzeigen habe ich löschen lassen.

Außerdem treffe ich mich heute Nacht mit meinem Freund. Ich weiß nicht wie ich schluss machen soll. Ich hab keine Ahnung. Ich weiß ich muss. Aber im Moment brauche ich etwas halt. Seine Exgeliebte steigt mir immer noch aufs Dach und beschimpft mich am Telefon und schreibt mir lauter Hassmails. Oh man.. ich war das irgendwie gewöhnt aber jetzt. Es ist anderst und ich kann nicht mehr so selbstsicher damit umgehen. Aber vielleicht brauche ich das, um raus zu kommen.

Endschuldige, wenn dann nochmals. Wirklich. Es tut mir Leid....

Liebe Grüße Kyra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2008 um 18:10

Kann es sein, dass Du mit meinem Mann geschlafen hast
und mir dann reinen Wein eingeschenkt hast, nachdem er wieder mit dem anderen Flittchen rummachte?

Falls ja, bin ich einerseits total sauer auf Dich andererseits könnte ich Dich küssen weil ich jetzt diesen Mistkerl in die Wüste schicken konnte. Ich wußte nicht, dass er mit mehreren Frauen fremdgeht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2008 um 18:15
In Antwort auf adonia_11884707

Kann es sein, dass Du mit meinem Mann geschlafen hast
und mir dann reinen Wein eingeschenkt hast, nachdem er wieder mit dem anderen Flittchen rummachte?

Falls ja, bin ich einerseits total sauer auf Dich andererseits könnte ich Dich küssen weil ich jetzt diesen Mistkerl in die Wüste schicken konnte. Ich wußte nicht, dass er mit mehreren Frauen fremdgeht.

Kann ich mir
nicht vorstellen. Das muss jemans anders gewesen sein. Tut mir Leid. Den Frauen denen ich es gesagt habe, haben sich nicht von ihren Männern getrennt. Nur eine hat ihn dann doch nach einem Jahr rausgeschmissen. Er hatte mich da angerufen und eben mir die Schuld gegeben. Aber gleich nachdem ich es ihnen sage ging keiner von den Männern. MIt einer Ehefrau habe ich sogar noch sehr guten Kontakt. Aber insgesamt waren es nur 4 Ehefrauen die ich kontaktiert habe.

Aber ich wünsche dir weiterhin alles gute. Und du bist ja jetzt gewappnet.

Liebe Grüße Kyra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2008 um 18:23

Susanne, bist du es?
mit der ich den geilsten dreier meines lebens hatte? erinnerst du dich, wir hatten uns in dem cafe zu dritt getroffen und als wir dann bei mir zu hause waren, haben wir es zu dritt getrieben. oh mann, deine brüste waren echt lecker. schade, dass du weitere treffen abgelehnt hattest.

falls du es nicht bist, können wir es ja nachholen, oder???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2008 um 18:27
In Antwort auf marion_12834402

Susanne, bist du es?
mit der ich den geilsten dreier meines lebens hatte? erinnerst du dich, wir hatten uns in dem cafe zu dritt getroffen und als wir dann bei mir zu hause waren, haben wir es zu dritt getrieben. oh mann, deine brüste waren echt lecker. schade, dass du weitere treffen abgelehnt hattest.

falls du es nicht bist, können wir es ja nachholen, oder???

Ähm ne


Ich glaub, dass ist nicht das richtige Forum für mich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2008 um 18:29
In Antwort auf mandi_12847239

Ähm ne


Ich glaub, dass ist nicht das richtige Forum für mich.

Och komm
hab dich doch nicht so. du bist, nachdem was du geschrieben hast, alles andere als katholisch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2008 um 18:32
In Antwort auf marion_12834402

Och komm
hab dich doch nicht so. du bist, nachdem was du geschrieben hast, alles andere als katholisch.

Nein
ich bin Moslem.

Aber ich heiße Natalia.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2008 um 18:36


Also da ich hier leider ja nur verarscht werde, habe ich auch keine Lust mehr hier Hilfe zu suchen. Oder diejenigen, bei denen ich mich entschuldigen müsste. Ich will wollte mich nur irgendwie erklären, wissen wie es weiter geht. Gleichgesinnte werde ich wohl nicht wirklich finden, dass weiß ich selbst.

Aber ich würde mich gerne noch über PN austauschen. Danke nein, niemand der nicht wirklich daran interessiert ist.

Liebe Grüße Natalia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2008 um 13:53

Krass - wenn du es so ausdrücken willst.
Nicht outen, nicht rechtfertigen, Hilfe auch nicht. einfach darüber reden - schreiben.

Ja viele Geliebte wollten mal was normales, ein Doppeldate im Kino oder Essen gehen. Sich mit Gelichgesinnten austauschen. Es hat natürlich nicht immer geklappt, wenn ihr Freund nicht mitwollte oder nicht konnte, bin ich auch nicht gegangen. Sie haben sich natürlich nicht alle auf mich gestürtzt. Der späteste hatte sich nach eineinhalb Wochen gemeldet und wollte mit mir ausgehen. Da ist die Geliebte gerade mit ihrem Mann in dern Urlaub gefahren.

Naja leicht? wenn man nicht aufgibt ist das zu verstehen wie man will.

Versuchs lieber nicht.

Grüße Kyra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen