Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich m 25, sie 16

Ich m 25, sie 16

9. September 2018 um 22:24

Hallo Leute,

ich habe mich in eine 16 Jährige verkuckt. Ich kenne sie seit einigen Jahren, da wir im gleichen Verein sind. Wir verstehen uns gut und ich glaube, dass sie nicht ahnt was ich fühle. Waren dieses Wochenende auch gemeinsam mit Freunden aus, aber eigentlich machen wir nichts gemeinsam außerhalb des vereins. Ich würde gerne mehr mit ihr machen und sie besser kennenlernen. Wenn jedoch etwas schief gehen sollte oder sie es komisch findet wenn ich frage, könnte es zu Problemen im Verein führen... Und wie schon aus dem Titel ersichtlich, ist der Altersunterschied doch recht groß... und ich befürchte, dass viele deswegen dagegen sein könnten... 

Hat jemand schon einmal etwas ähnliches erlebt? Oder hat einen Tipp für mich?

Mehr lesen

9. September 2018 um 22:27

Ich bin selber erst 19 und habe eine Freundin die 31 ist, der Altersunterschied ist ansich kein Problem. Ich finde nur das man mit 16 noch nicht wirklich ''Reif'' ist (Ich mein mit 16 war ich noch in der Pubertät) da spielen die Gefühle auch mal verrückt. Falls aber von beiden Seiten mehr laufen könnte- warum nicht? frag sie einfach mal

Gefällt mir

10. September 2018 um 0:44
In Antwort auf andreas-b1

Hallo Leute,

ich habe mich in eine 16 Jährige verkuckt. Ich kenne sie seit einigen Jahren, da wir im gleichen Verein sind. Wir verstehen uns gut und ich glaube, dass sie nicht ahnt was ich fühle. Waren dieses Wochenende auch gemeinsam mit Freunden aus, aber eigentlich machen wir nichts gemeinsam außerhalb des vereins. Ich würde gerne mehr mit ihr machen und sie besser kennenlernen. Wenn jedoch etwas schief gehen sollte oder sie es komisch findet wenn ich frage, könnte es zu Problemen im Verein führen... Und wie schon aus dem Titel ersichtlich, ist der Altersunterschied doch recht groß... und ich befürchte, dass viele deswegen dagegen sein könnten... 

Hat jemand schon einmal etwas ähnliches erlebt? Oder hat einen Tipp für mich?

ja, ich war damals 16 und mein späterer Mann 24. Allerdings hatte er mich älter geschätzt, wie er mir sagte.

Nur, zwischen uns gab es ja immerhin gemeinsames Interesse aneinander, was man bei Dir ja leider noch gar nicht erkennen kann. Noch scheint ja nur von Dir aus ein ''Vergucktsein'' vorzuliegen.

Du solltest jetzt nichts überstürzen. Deine Bedenken sind durchaus berechtigt!

Was anderes wäre es, wenn SIE von sich aus Zeichen an Dich versendet. Hier ist Feingefühl angebracht. So gesehen ist es gerade noch günstiger, wenn die gemeinsamen Freunde mit Euch zusammen Unternehmungen machen, damit Du ihr etwas näher sein kannst. Vorsichtige  Flirtversuche sind erlaubt!  

Gefällt mir

10. September 2018 um 8:18

Ob ein Interesse von ihr aus besteht kann ich nicht genau sagen, jedoch ist sie am Wochenende mit mir und meinen Freunden ausgegangen, die sie noch nicht kannte. Betreuer bin ich nicht (vor ca. 5 Jahren schon...). Da ich in eine andere, nahegelegene Stadt gezogen bin, bin ich nicht mehr so häufig dabei und deshalb kein Betreuer bzw. Ausbilder mehr.

Gefällt mir

10. September 2018 um 19:48

Ihre Eltern kenne ich bereits durch die lange vereinszugehörigkeit und da wir nicht weit auseinander wohnen. Was die Sache jedoch nicht unbedingt besser macht. Sexuell würde ich mich ersteinmal zurückhalten, währe ihr erster Freund und würde alles komplizierter machen falls es nicht funktioniert. Mit dem Kind muss ich dir recht geben, das ändert aber nichts an meinen Gefühlen. Meine letzten Partnerinnen waren immer knapp unter oder über meinem Alter. Es liegt nicht an ihrem Alter dass ich auf sie stehe, sondern an ihr...

Gefällt mir

10. September 2018 um 19:49

Danke an alle die mir weiterhelfen wollen, weiß nicht mit wem ich sonst drüber reden könnte...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen