Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich liebe meinen Partner und bin verliebt in einen anderen

Ich liebe meinen Partner und bin verliebt in einen anderen

12. Mai 2008 um 11:04

Endlose Denkkurven und ein schlechtes Gewissen, so vergehen seit einigen Wochen meine Tage. Problem: mein Partner ist der liebevollste, sensibelste und tollste Mensch den ich kenne, immer loyal und egal in welcher Situation immer an meiner Seite, allerdings seit 3 1/2 Jahren gibt es keinen Sex mehr.
Kam natürlich wie es kommen mußte, ich habe einen anderen kennengelernt. Das ganze hat sich über ien Jahr aufgebaut, bevor überhaupt etwas sexuelles passiert ist, seitdem steht meine Welt Kopf. Ich habe ein schlechtes Gewissen meinem Partner gegenüber und eine Wahnsinnssehnsucht nach dem anderen. Noch komplizierter wird es weil der andere noch mit seiner Frau zusammenlebt und ich mehr oder weniger mit meinem Partner. Dann ist auch noch das passiert was ich nicht geglaubt hätte (naiv wie ich bin), nachdem ich mich im Grunde für den anderen entschieden habe, zieht der sich zurück. Also stehe ich noch mehr im Regen. Was soll ich tun, gegen die innerliche Zerissenheit? Auch ich habe mich zurückgezogen, fällt mir jedoch schwer. Denke das wenn ich einfach abwarte, das sich dann alles von selbst erledigt, passiert jedoch nicht.
Vielleicht hat jemand von euch etwas ähnliches erlebt und kann mir einen guten Rat geben.
Grüsse, taniwa

Mehr lesen

21. Mai 2008 um 17:08

Affäre- Kind
Hallo
ich bin seit 4 Jahren verheiratet, aber es kriselt schon seit ca 2 Jahren immer wieder ziemlich heftig, da wir gemeinsam ein Familienunternehmen führen.
Wie es wohl sein musste, habe ich einen früheren Bekannten wieder getroffen ( ich muss sagen, dass wir uns vor 10 Jahren kennengelernt haben und uns damals schon anziehend fanden, aber immer jemand in einer festen Beziehung war). Nun gut, wir haben seit ein paar Wochen eine Affäre und gleich einen Volltreffer gelandet, da ich schwanger von ihm bin.
Ich liebe ihn, aber wir haben das Problem nicht finanziell über die Runden zu kommen, aber innerlich zerreisst es mich fast, da ich meinem Mann am liebsten die Wahrheit sagen möchte.
Was würdet ihr tun???
Kann mir jemand helfen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram