Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich liebe meinen ex immernoch....

Ich liebe meinen ex immernoch....

7. August 2009 um 16:22

seit über einem jahr bin ich nun schon mit meinem freund zusammen und alles läuft super! und ich liebe ihn wirklich, doch seit april hab ich mit meinem ex nun auch wieder kontak (ich habe mich damal von ihm getrennt), es ist nichts intimes, einfach nur allgemeines blabla, doch ich merk immer wieder wie viel er mir noch bedeutet und wie sehr es mich verletzt hat, als er mich erzählte, dass er nun auch wieder in einer festen beziehung lebt und jetzt hab ich auch noch erfahren, dass er mit ihr an den ort in urlaub fährt, wo wir immer waren.

ich weiß einfach nicht was ich machen soll, ich habe einen freund und liebe ihn auch, doch mein ex geht mir einfach nicht mehr aus dem kopf und ich erwische mich oft dabei, wie ich erneut an ihn denke.
kennt das jemand und kann mir dabei wer helfen?

liebe grüße sora

Mehr lesen

7. August 2009 um 16:31

Oh ja...
ich war mit menem ex freund 8 jahre zusammen und habe mich von ihm getrennt (er ist mir zu oft fremdgegangen und nach 8 jahren schaffte ich endlich den sprung). ich lernte viele männer kennen, doch was festes wollte ich nicht. wir trennten uns im dezember 2007 und im juni 2008 lernte ich meinen jetzigen Freund kennen. Ich wusste zwar, was mein Ex so treibt (vögeleien mit anderen weibern ect) doch interessiert hat mich nur mein freund. Dann erfuhr ich (über studivz) dass er ne neue an land gezogen hat. innerlich stand ich im konflikt, aber nur weil ich wusste wer ER war und ich keinem mädel gewünscht habe, dass sie so verletzt wird wie ich. habe versucht ihr alles zu erzählen, doch sie stellte auf stuhr. na ja, dann hab ich rausgefunden, dass sie mir von der art her sehr ähnlich ist, optisch und auch innerlich. dann hab ich aber versucht das ganze abzuhacken und mir war sie dann auch egal. ich war nur so enttäuscht über meinen ex, weil er mich heiraten wollte, kinder bla bla... na ja und dass er dann doch in so einer kurzen zeit ne neue kennenlernte warf mich doch ganz schön aus der bahn. und wenn ich jetzt ihren "ist gerade" status im studivz sehen "fahren gleich mit dem boot an den strand.. nur wir alleine.." denke ich mir meinen teil. ich weiß dass ER sehr unkreativ ist und mit ihr quasi das gleiche abzieht wie mit mir (habe beweise, dass er sie auch mit der gleichen betrügt, wie bei mir) doch innerlich kann ich da jetzt drüber lachen. tut zwar weh so was zu erfahren, aber sei deinem freund gegenüber fair. es bringt dir nix in erinnerungen zu schwelgen.. lass ihm seine neue, er lässt dir ja auch dein neues glück. klar ist das verletztend, aber so was ist ja auch kein kindergeburtstag.
wünsche dir viel glück, dass du das packst und wenn du sonst noch fragen hast, kannst du mich gerne persönlich anschreiben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2009 um 16:31

Das einzigste Intelligente, was man hier raten kann, wäre,
brich den Kontakt ab, sonst tust Du Dir nur selber weh. Was sollte das Ganze überhaupt? Wast Du Dir eingebildet, dass er mit fliegenden Fahnen zu Dir kommt und seine Freundin stehen lässt, nur, weil Du mit ihm sprichst? Tue Dir einen Gefallen und konzentrier Dich mehr auf Deinen Freund und auf Deinen Bekanntenkreis. Unternimm' mit ihm und denen was.... Und höre auf an alten Dingen herumzurühren. Was versprichst du Dir davon? Das Alte ist rum, lass' es los, dann ist auch für das Neue Platz!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen