Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich liebe meinen ex-freund...

Ich liebe meinen ex-freund...

24. Juni 2007 um 15:05 Letzte Antwort: 25. Juli 2007 um 12:41

Hi..

wir waren 7 Jahre zusammen.Davon 3 Jahre zusammen gewohnt.Genau vor 1 1/2 Jahren habe ich meinen Ex Freund betrogen.Das wollte ich nicht..In den letzten 1 1/2 Jahren haben wir versucht unsere Beziehung zu retten. Wir waren zusammen dann auseinander. Jetzt ist es so, dass wir uns zwar treffen, sprich ich besuche ihn oder melde mich bei ihm, er nicht.Er möchte aber in Ruhe gelassen werden, trotzdem schläft er mit mir und fragt mich ob es mir gefällt mit ihm zu schlafen?!Ich heule immer vor ihm, möchte wieder mit ihm zusammen sein.Es war auch schon dass ich versucht habe mich umzubringen.Leider hat es nicht geklappt..Ich kann nicht ohne ihn weiter leben. Ich möchte ihn zurück gewinnen, weiss nicht wie. Er vertraut mir nicht mehr.Aber ich denke er liebt mich immer noch.Er ist so verletzt..glaubt mir kein Wort mehr.Egal was ich ihm sage oder per sms schreibe..Wenn wir alleine sind dann ist alles ok, sobald ich seine wohnung verlasse ist er so kalt zu mir..
Könnt ihr mir was dazu sagen?

Mehr lesen

24. Juni 2007 um 23:26

Ich als Mann...
Ich (als Mann) würde sagen, dass dich dein Freund oder EX-Freund dafür leiden lässt, was du Ihm angetan hast. An deiner Reaktion kann er feststellen, dass es gut funktioniert. Ich würde folgendes tun: Ich würde all meine Kraft zusammen nehmen und eine ruhige Minute finden in der wir ungestört sind. Ich würde versuchen nicht zu weinen, und erhobenen Hauptes sagen dass ich einen Fehler gemacht habe, den ich sehr bereue. Ich würde Ihm sagen das ich Ihn liebe, aber das er mich nicht ewig dafür bestrafen kann. Ich würde Ihm sagen, dass ich für Ihn da bin wenn er mich braucht und dann würde ich gehen. Ich würde Ihm Zeit lassen. Ich würde mich nicht mehr melden auch wenn es mir noch so schwer fällt. Wenn er sich bei mir melden würde, würde ich es ganz behutsam angehen lassen. Und merke dir Eines: Kein Mann/Frau ist es wert das man sich für Ihn/Sie umbringt!!! Du hast einen Fehler gemacht, das macht Jeder einmal. Es geht immer irgendwie weiter. Und das sage ich dir als ein Ehemann, der vor ein paar Tagen herausgefunden hat, dass seine Frau Ihn betrügt...

Gruss Chris

PS: Das ist meine ganz persönliche Meinung und kein Erfolgsrezept! Es kann auch schief gehen. Ich sage hier lediglich, was ich an deiner Stelle tun würde.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juni 2007 um 21:14
In Antwort auf eadwig_11981009

Ich als Mann...
Ich (als Mann) würde sagen, dass dich dein Freund oder EX-Freund dafür leiden lässt, was du Ihm angetan hast. An deiner Reaktion kann er feststellen, dass es gut funktioniert. Ich würde folgendes tun: Ich würde all meine Kraft zusammen nehmen und eine ruhige Minute finden in der wir ungestört sind. Ich würde versuchen nicht zu weinen, und erhobenen Hauptes sagen dass ich einen Fehler gemacht habe, den ich sehr bereue. Ich würde Ihm sagen das ich Ihn liebe, aber das er mich nicht ewig dafür bestrafen kann. Ich würde Ihm sagen, dass ich für Ihn da bin wenn er mich braucht und dann würde ich gehen. Ich würde Ihm Zeit lassen. Ich würde mich nicht mehr melden auch wenn es mir noch so schwer fällt. Wenn er sich bei mir melden würde, würde ich es ganz behutsam angehen lassen. Und merke dir Eines: Kein Mann/Frau ist es wert das man sich für Ihn/Sie umbringt!!! Du hast einen Fehler gemacht, das macht Jeder einmal. Es geht immer irgendwie weiter. Und das sage ich dir als ein Ehemann, der vor ein paar Tagen herausgefunden hat, dass seine Frau Ihn betrügt...

Gruss Chris

PS: Das ist meine ganz persönliche Meinung und kein Erfolgsrezept! Es kann auch schief gehen. Ich sage hier lediglich, was ich an deiner Stelle tun würde.

Ich hoffe..
Ich hoffe das es zwischen uns funktioniert. Ich werde ihm Zeit geben müssen, bleibt mir nichts anderes übrig.Ich fahre heute zu ihm.Das letzte Mal..Ich finde es nett von Dir dass du geantwortet hast.Tja..ich als Frau..würde deiner Frau eine Chance geben..jeder verdient eine Chance, nur wenn du sie noch liebst.Viel Glück dir dabei Chris

mfg natalie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Juli 2007 um 9:01
In Antwort auf iva_12576925

Ich hoffe..
Ich hoffe das es zwischen uns funktioniert. Ich werde ihm Zeit geben müssen, bleibt mir nichts anderes übrig.Ich fahre heute zu ihm.Das letzte Mal..Ich finde es nett von Dir dass du geantwortet hast.Tja..ich als Frau..würde deiner Frau eine Chance geben..jeder verdient eine Chance, nur wenn du sie noch liebst.Viel Glück dir dabei Chris

mfg natalie

Jetzt ist es zu spät..
ich habe alles kaputt gemacht.Ich war bei ihm gewesen und habe ihn angefleht mir ne chance zu geben.Das wir es nochmal versuchen sollen, uns zeit geben, das er lernt mir zu vertrauen.Alles was er mir gesagt hat das war "ich will nicht".Auf die Frage ob er mich liebt, gab er mir keine Antwort.Ich nerve ihn, sagte er zu mir. Ich kann nicht ohne ihn, was soll ich tun?Es tut so weh..es ist alles beschissen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Juli 2007 um 12:41
In Antwort auf iva_12576925

Jetzt ist es zu spät..
ich habe alles kaputt gemacht.Ich war bei ihm gewesen und habe ihn angefleht mir ne chance zu geben.Das wir es nochmal versuchen sollen, uns zeit geben, das er lernt mir zu vertrauen.Alles was er mir gesagt hat das war "ich will nicht".Auf die Frage ob er mich liebt, gab er mir keine Antwort.Ich nerve ihn, sagte er zu mir. Ich kann nicht ohne ihn, was soll ich tun?Es tut so weh..es ist alles beschissen

"Jetzt ist es zu spät.."
Tja dann musst du das so akzeptieren. Nächstes mal biste schlauer

wünsch dir trotzdem alles gute

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen