Home / Forum / Liebe & Beziehung / ICH LIEBE IHN, WAS SOLL ICH NUR TUN???? bin verzweifelt!

ICH LIEBE IHN, WAS SOLL ICH NUR TUN???? bin verzweifelt!

8. Oktober 2009 um 15:32

Hallo, ich hab ein großes problem, weiß nicht mehr weiter & mein ganzer alltag leidet darunter, schule, freunde, familie meine gesundheit sogar schon es geht um meinen freund, wir hatten vieele probleme, lange geshichte aber hilft mir bittee; ich fang ml an;; also kennengelernt haben wir uns im i-net, obwhl ich immer totAl gegen sowas war, nicht mal in meinen vorstellungen wäre ich mit einem aus dem netz zusammengekommen hat sich das mit uns so ergeben, nach 4 monatiger kennenLernphase mit treffen & so sind wir dann zusammengekommen, vor ein bisschen mehr als 1 jahr, sind jetz also 1 jahr und 1 monat zusammen. es ist eine fernbeziehung, wie wohl die meisten, die per i-net anfinden das macht uns auch sehr zu schaffen, aber wir treffen uns so oft wie möglich,er kommt sehr oft und versucht wirklich alles, damit wir viel voneinander haben (versuchte) beser gesagt, es hat sich vieel verändertm aber wiessoo?? also anfangs hat er wirklich alles alles getan für mich, er war echt immer sehr süüß hat sich um alles gekümmert auch wenn wir stritten und so. aber ich bin ein sehr misstrauischer mensch und eiversüchtig auch,, ich habe am anfang immer viel gemeckert, war immer als er mit freunden weg war sehr misstrauisch und habe nur genörgelt obwohl er immer das gegenteil bewiesen hat, ich habe es nurn so weit getrieben dass er nicht mehr konnte & meinte es hat sich vie verändert wegen mienem verhalten,, dann hat auch er sich angefangen zu veränern, er hält sich nicht mehr an absprechen, kommt wenn er sagt dass er um 12 zu hause ist dann doc um 2 und ich warte meistens dann die ganze nacht schlaflos auf einen anruf, mache mir sorgen und bin wieder enttäuscht dass er mir wieder falsche hoffnungen gemacht jhat, da wir eine fernbez. haben haben wir uns extra leptops besOrgt um webcam zu machen, aber danach fragt er seit 4 wochen auch nicht mehr, wie gesagt 4 GANZE WOCHEN schon nicht gesehen, früher waren zwischen unseren treffen nur 2-3 wochen im extremfall aber jetzt bemüht er sich kaum noch,, ich habe ihn dann darauf angesprochen wieso er sich so verhält, er meinte wegen meinem gemecker kann er nicht mehr und er fühlt sich eingeengt & so das verstehe ich auch nur zuu gut, da mein ex genauso war ich meinte zu ihm okay ich versuche es besser zu machen, aber dafür musst du mir doch auch daas gefühl geben dass ich dir noch was wert bin oder? denn wenn ich diese zweifel immer mehr habe durch sein verhalten mecker ich auch und dann verhält er sich immmer mehr so teufelskreis.... auf jeden fall hat er sich verändert, er tut auch kaum was für seine schule was mir extrem aufgefalle ist die letzten wochen ist, dass er OFT, sehr oft auch unter der woche mit freunden weg ist, mich kaum noch anruft, sich viele neue klamten gekauft hat & einen neuen job hab veränderungen pur,, & um mich kümmert er sich nicht mehr dann habe ich mehr zweifel bekommen und nun denke ich sogar dass da ein anderes mädchen ist,, ich meine ein junge verändert sich ncit einfach so oder ( oder ist ihm echt alles zu viel gewordn mit dem gemecker) er hat mich wirklich über alles geliebt anfangs da war ich mir sicher, wir haben echt vie druchgemacht, er zäl ich euch wenn ihr interesse habt,, aber nun? alles verändert sich in seinem leben,, & ich scheine nix mehr drain zu sein eines abends dann hab ich ausversehn wieder gemeckert, dann meinte er er kann entgültig nicht mehr und brauch eine pause, erst meinte er es ist aus, dann meinte er doch eine pause aber langee, da ich mich gut in andere hineinversetzen kann habe ich wirklich gemerkt dass es ihm zu viel sein könnte und dss er zeit brauch, dass ih ihn überfordert hab ich habe zugestimmt, er meinte auch von selbst aus dass wir kene andere beziehung eingehen sollen aber uns über UNS gedanken machen sollen ich meite OK, dann aber am selben abend noch hat er mich wieder angerufn und meinte er kann es nicht aushalten ohne mich, er ist aber durcheinander und so er hat sogar schatz gesagt und dass er mich liebt auch.....also daas was ca. vor 1 woche, nuun ist er 4 tage auf stufenfahrt, am samstag will er mich auch sehen, aber ich bin echt verwirrt, wieso kümmert er sich kaum noch um mich? wenn er mich liebt, wieso kauft er sich neue klamotten und kommt mit diesem geld nict zU mir, um mich zu sehen, wenn er mich liebt muss er mich doch auch vermissen oder? ich hab aber das gefühl dass er mich nciht vermisst, wegen dem mangelnden intersesse eben, (oder ist es doch wegen dem gemecker imer wieder von mir) er behauptet das zwar, aber i.wann muss das verhalten sich doch auch änDern oder.... das ist nicht mal alles, da gibts noch zahlreiche kleinigeiten,,
ich weiß es ist sehr vieel was ich gesachrieben habe!
aber BITTTEE HILFT MIR; ICH BIN AM VERZWEIFELN, seid wochen stress pur, schule leidet darunter , (mein abi)
ICH KANN NICHT MEHR

Mehr lesen

8. Oktober 2009 um 16:04

***
HEy..

Also als ich das alles gelesen hab hab ich mir die ganze zeit gedacht *des kenn ich wo her*

Ich bin auch so ein misstrauischer Mensch wie du nur bei mir ist das Problem mit der Entfernung nicht da... und wenn du schon weißt das du so bist... REDEN REDEN REDEN und noch mals REDEN... teil ihm deine Gefühle mit OHNE ZU MECKERN... sag ihm das er dich verletzt .. er ist ein MANN die begreifen das die meiste Zeit gar nicht weil sie einfach anders Ticken... und vorallem Menschen die äußerst Sensiebel sind denken aufmerksamkeit hat etwas mit liebe zu tun... BULLSHIT... klar geht das nicht das ihr euch 4 wochen nicht seht ich persönlich finde eine woche schon krass... aber rede mit ihm... lass dich nicht aufziehen.. sag ihm deine bedürfnisse und was du denkst und dann siehst du eh wie er drauf reagiert... wenn er dich wirklich liebt dann wird er was versuchen zu ändern oder sogar gleich ändern können und vorallem auf deine gefühle eingehen..

Hast du das gefühl das er mit dir spielt... DANN MACH DAS EINZIG RICHTIGE... keine Frau der Welt muss mit sich spielen lassen.. des irgendwo ist ein Mann der dich genau so lieben wird wie du bist...

hoffe ich konnte dir etws helfen...

(Buchtipp: Männer sind vom Mars, Frauen von der Venus... hat mir im Bezug auf Männer und Frauen und deren Verhalten sehr die Augen geöffnet)

Gefällt mir

8. Oktober 2009 um 16:26
In Antwort auf celina1990

***
HEy..

Also als ich das alles gelesen hab hab ich mir die ganze zeit gedacht *des kenn ich wo her*

Ich bin auch so ein misstrauischer Mensch wie du nur bei mir ist das Problem mit der Entfernung nicht da... und wenn du schon weißt das du so bist... REDEN REDEN REDEN und noch mals REDEN... teil ihm deine Gefühle mit OHNE ZU MECKERN... sag ihm das er dich verletzt .. er ist ein MANN die begreifen das die meiste Zeit gar nicht weil sie einfach anders Ticken... und vorallem Menschen die äußerst Sensiebel sind denken aufmerksamkeit hat etwas mit liebe zu tun... BULLSHIT... klar geht das nicht das ihr euch 4 wochen nicht seht ich persönlich finde eine woche schon krass... aber rede mit ihm... lass dich nicht aufziehen.. sag ihm deine bedürfnisse und was du denkst und dann siehst du eh wie er drauf reagiert... wenn er dich wirklich liebt dann wird er was versuchen zu ändern oder sogar gleich ändern können und vorallem auf deine gefühle eingehen..

Hast du das gefühl das er mit dir spielt... DANN MACH DAS EINZIG RICHTIGE... keine Frau der Welt muss mit sich spielen lassen.. des irgendwo ist ein Mann der dich genau so lieben wird wie du bist...

hoffe ich konnte dir etws helfen...

(Buchtipp: Männer sind vom Mars, Frauen von der Venus... hat mir im Bezug auf Männer und Frauen und deren Verhalten sehr die Augen geöffnet)

Bücher stellen...
...immer nur die Ansichten ihrer Autoren dar und können nicht immer auf alle Zusammenhänge angewendet werden.

Ich persönlich habe sowas noch nicht erlebt, aber wie oft kauft er sich denn Bekleidung und andere Dinge, anstatt dich zu besuchen? Vielleicht war eine neue Einkleidung ja mal nötig.

Welchen Eindruck macht er denn eigentlich? Ist er eher der "legere Typ", der lässige oder der verantwortungsbewusste? Bei letzterem gibt es fast immer einen handfesten Grund für sein Verhalten.

Und letztlich kann ich mich nur der Meinung von celina1990 anschließen. Triff dich mit ihm und unterhalte dich über diese Sache mit ihm OHNE ZU MECKERN. Viele Männer mögen das überhaupt nicht. Und je mehr es sich häuft, desto schlimmer wird es empfunden. Ich kann mir gut vorstellen, dass er etwas liebevollere Zuneigung brauchen kann, um zu verstehen, dass du ihn immernoch liebst. Dieses Bild von dir, könnte in letzter Zeit in seinem Gedächtnis etwas verblasst sein. Vielleicht sieht er in dir nur noch die meckernde Furie (entschuldige den Ausdruck) und nicht mehr die, die er kennengelernt hat. Denn fest steht, dass er dich sehr gern hatte, wie du warst. Und sprich mit ihm darüber, dass er sich mal mehr um dich kümmert. Dieses Verhalten ist relativ unüblich, wenn man verliebt ist. Zu berücksichtigen ist hier aber, dass er noch sehr jung ist und seinen Freiraum braucht. Vielleicht könnt ihr ja öfter zusammen mal weggehen?


Gruß

David

Gefällt mir

8. Oktober 2009 um 16:32
In Antwort auf david58001

Bücher stellen...
...immer nur die Ansichten ihrer Autoren dar und können nicht immer auf alle Zusammenhänge angewendet werden.

Ich persönlich habe sowas noch nicht erlebt, aber wie oft kauft er sich denn Bekleidung und andere Dinge, anstatt dich zu besuchen? Vielleicht war eine neue Einkleidung ja mal nötig.

Welchen Eindruck macht er denn eigentlich? Ist er eher der "legere Typ", der lässige oder der verantwortungsbewusste? Bei letzterem gibt es fast immer einen handfesten Grund für sein Verhalten.

Und letztlich kann ich mich nur der Meinung von celina1990 anschließen. Triff dich mit ihm und unterhalte dich über diese Sache mit ihm OHNE ZU MECKERN. Viele Männer mögen das überhaupt nicht. Und je mehr es sich häuft, desto schlimmer wird es empfunden. Ich kann mir gut vorstellen, dass er etwas liebevollere Zuneigung brauchen kann, um zu verstehen, dass du ihn immernoch liebst. Dieses Bild von dir, könnte in letzter Zeit in seinem Gedächtnis etwas verblasst sein. Vielleicht sieht er in dir nur noch die meckernde Furie (entschuldige den Ausdruck) und nicht mehr die, die er kennengelernt hat. Denn fest steht, dass er dich sehr gern hatte, wie du warst. Und sprich mit ihm darüber, dass er sich mal mehr um dich kümmert. Dieses Verhalten ist relativ unüblich, wenn man verliebt ist. Zu berücksichtigen ist hier aber, dass er noch sehr jung ist und seinen Freiraum braucht. Vielleicht könnt ihr ja öfter zusammen mal weggehen?


Gruß

David

Lässig,
ya also er ist eher lässig, aber trotzdem oder? da wir eine fernbeziehung haben hätte er eigentlich kommen müsssen wenn er mich vermisst hätte,, also jeder junge der seine freundin liebt wäre bestimt gekommen, anstatt sich neue klamotten zu holen mit dem zusammen weggehen ist es deshalb auch ein problem, 200 km da kann man nicht mal so eben vorbeischauen, eigene autos habn wir auch noch nicht

Gefällt mir

8. Oktober 2009 um 16:48
In Antwort auf laydee231

Lässig,
ya also er ist eher lässig, aber trotzdem oder? da wir eine fernbeziehung haben hätte er eigentlich kommen müsssen wenn er mich vermisst hätte,, also jeder junge der seine freundin liebt wäre bestimt gekommen, anstatt sich neue klamotten zu holen mit dem zusammen weggehen ist es deshalb auch ein problem, 200 km da kann man nicht mal so eben vorbeischauen, eigene autos habn wir auch noch nicht

Was soll ich nur tun??
ich weiß nicht mehr weiter leutee bitte sagt was, sonst dreh ich noch durch kann ihn auch grad nicht erreichen, weil sein handy aus ist seit gestern, er ist im urlaub angeblich akku leer und kein ladegerät dabei

Gefällt mir

8. Oktober 2009 um 17:01

Melden ...
wird er sich ja bestimmt, da bin ich mir auch sicher 100% , aber was soll ich tun damit er sich mehr um unsere beziehung kümmert?? oder mehr interesse zeigt und mir das gefühl vOn LIEBE wiedergibt, das er wie er meint (angeblich) noch empfindet


Muss man sich dann nicht auch so verhalten ???!!

Gefällt mir

8. Oktober 2009 um 17:18

HILFE!!!
Deine Trauer in allen Ehren (denn wer kennt das nicht), aber wenn mein Kerl so anstrengend wäre wie du, dann würd ich keine 2 Wochen mit dem zusammen bleiben.

Ist nicht böse gemeint, aber ich kann verstehen, das dein Freund nicht mehr ein noch aus weiß, der ist ja völlig am Ende.

Mein Ex hat sich ähnlich verhalten...immer diese extreme Eifersucht, dieses ständige diskutieren, dieses ständige Gefrage, Gerede, wo bist du, was machst du, du liebst mich nicht....*schrei!!!!!*.

Trennt Euch, bevor du ein Magengeschwür bekommst und such dir einen Anderen. Glaub mir, klappt immer

Gefällt mir

8. Oktober 2009 um 19:07


das unterschreib ich mal so!

Gefällt mir

8. Oktober 2009 um 23:15
In Antwort auf laydee231

Melden ...
wird er sich ja bestimmt, da bin ich mir auch sicher 100% , aber was soll ich tun damit er sich mehr um unsere beziehung kümmert?? oder mehr interesse zeigt und mir das gefühl vOn LIEBE wiedergibt, das er wie er meint (angeblich) noch empfindet


Muss man sich dann nicht auch so verhalten ???!!

Und nun?
wie soll ich jetz reagieren? was wenn er beim nächsten treffen so tutals ob alles normal wär solll ich dann nix ansprechen oder wie??

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
"ruf mich nie mehr an, das war's" wie damit umgehend?
Von: xjuliax
neu
8. Oktober 2009 um 19:48

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen