Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Ich liebe ihn.....er mich aber nicht mehr????

Letzte Nachricht: 1. Mai 2009 um 19:54
S
shawna_891695
01.05.09 um 17:18

Hey ....Ich brauche mal eine unabhängige Meinung von unbeteiligten =) Ich weiß das meine Freundinnen runde das sagen was ich hören will weil sie nicht wollen das ich leide.....
Also ich fang mal an: Hab Anfang Februar einen Jungen kennengelernt wir kamen dann auch zusammen,ich war total glücklich und cih dachte er wäre es auch.

Nun ja so vor 3 wochen vor ostern wurde er immer merkwürdiger hat sich kaum noch gemeldet. Wir hatten uns mal gestritten haben uns dann wieder vertragen dannach war er immer noch voll komisch (der streit ging um eifersucht die ich hatte die aber wirklich total unbegründet war)
nunja ich war von meiner arbeit daruf die woche auf einem lehrgang und er meldete sich kaum . ein anruf er war sonst immer total anhänglich!!! nur ne sms wenn ich ihm schrieb nunja ..ich hatte ihn gefragt aber er sagte es wäre nichts...aber freitag sollte ich wieder kommen und wir wollten uns abends sehen

nunja freitags kam nichts..ghar ncihts ich schrieb ihm sms rief ihn an na er ging nicht dran drückte mcih sogar weg...ich hab mir solche sorgen gemachjt er hat sich die ganze woche nicht mehr gemeldet dann nächstes wochenende (letztes) bin ich mit ein paar freundinnen da hin gefahren wo er meistens mit einem freund ist. er war da tatsächlich.
Es war lächerlich er hat sich vor mir versteckt (er ist 22) ich 18 sagte meinen freudninne er wollte nicht mit mir reden .es tat so weh...nun ja irgendwann bin ich hin ihm gesgat wie sehr er mir wichtig ist er redete sich raus sagte er hätte sich nciht mehr gemeldet weil ich zu eifersüchtig und zu anhänglich gewesen bin . er versprach mitr am nöächsten tag voprbei zu kommen und mit mir zu reden weil er das nicht da klären wollte.nunja er hatte es 100% versprochen er meldete sich nciht...nichts...cih schrieb ihm wieder ne sms es kam wieder ncihts darauf...
ich bin am ende....dazu muss man vielleicht ncoh sagen das er eine fünf jährgige beziehung hinter sich hat außerdem hat mir ein freund von ihm erzählt das ich nciht die erste bin die er so hängen lässt....
aber ich will nicht aufgeben...ich liebe ihn...was kann ich tun ????? ich brauche echt so rat...soll ich ihm zeit lassen und mich dann nochmal melden weil er beantwortet ja ncihts...was kann ich tun um ihm zu zeigen das ich ihn wirklich will und mcih ändern kann.....wie seht ihr das gibt es noch hoffnung oder habe ich verloren

Mehr lesen

R
ran_12538688
01.05.09 um 17:28

Hey
Sag mal, wie sehr muss man Dir eigentlich mit dem Holzhammer auf den Kopf hauen, damit Du was merkst?
Entschuldige mal, aber es ist ja wohl mehr als eindeutig, dass er in keinster Weise bereit ist mit Dir zu sprechen, geschweige denn eine Beziehung zu führen. Die Geschichte mit der Eifersucht benutzt er doch nur als Vorwand. Es war ein willkommener Aufhänger für ihn, Dich fallenzulassen. Es geht nicht darum, dass Du Dich ändern kannst und ihm das zeigst, sondern darum, dass Du begreift, dass er einfach keine ernsthafte Beziehung will, weder mit Dir noch mit sonst jemandem. Du meine Güte, lies Dir doch Deinen eigenen Text nochmal durch und schalte dabei Dein Hirn ein!
Und nein, Gu hast in diesem Fall gewiss nicht verloren, denn so einen Volldeppen braucht keine zum Freund.

Gefällt mir

S
stew_12910071
01.05.09 um 17:57

So ganz
darf man das nie pauschalisieren. Nur weil sich jemand nicht mehr meldet, dass der jenige kein Interesse mehr hätte. Ich bemerke das nämlich gerade an mir, denn ich melde mich auch bei jemanden nicht, obwohl ich diese Person unheimlich vermisse, aber das ich mich nicht melde, hat ganz ausschlaggebende (persönliche) Gründe. Das nur mal eben zur Beweisführung, dass man eben doch nie Pauschalisieren sollte !

In Deinem Fall muss ich mich aber leider den anderen Beiträgen anschließen, es scheint hier kein wirkliches Interesse seinerseits vorzuliegen.

Ich fand im Netz vorhin ein sehr schönes Zitat, über welches Du vielleicht mal nachdenken könntest: "Wer will, findet Wege - Wer nicht will, findet Gründe"

Du hast genug getan, um ihm zu zeigen, dass Du ihn willst; jetzt wäre er an der Reihe... Kommt nichts, dann weißte bescheid, Schätzelein.

Gefällt mir

S
shawna_891695
01.05.09 um 18:02

Ja ihr habt recht
Ja ihr habt recht...und das weiß ich auch selbst wahrscheinlich ganz ganau...es ist nur so das ich sowas noch nie für jemanden empfunden habe, das ich ncoh nie jemanden so vermisst habe wie ihn=*( und das es einfach im moment scheiße weh tut ..und das ich alles tun würde um nochmal mit ihm zu sprechen..alles !
aber danke für eure beiträge vielleicht helfen sie mir einen etwas klareren kopf zu bekommen und irgnedwann über ihn hin weg zu kommen.
Danke

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
R
ran_12538688
01.05.09 um 18:12

Sollte man meinen
dass es nichts schlimmes sei. Aber selbst dafür sind einige noch zu feige, und schleichen sich mal eben komplett ohne Erklärung aus der Geschichte. Das ist so erbärmlich... Da geht bei mir selbst der letzte Respekt flöten.

Gefällt mir

S
shawna_891695
01.05.09 um 19:54

Ja
Ja es ist der richtige weg.ich habe ihn jetzt schon überall gelöscht . werde versuchen den ganzen scheiß zu vergessen. das einzige problem was ich auch noch ahbe ist das ich mich mit seinem besten freund eigentlich super verstehe und ich mich auch noch wieterhin mit ihm vertsehen werde. wir schrieben immer noch regelmäßig. der bautr sich damit doch selber so ein scheiß. sein bester freund findet es auch nicht berrauschend was er abzeiht. was emint der eigentlich das der mir nie wieder übern weg läuft??? wohl kaum wird das so sein und er baut sich den ganzen scheiß nur weil er zu feige ist das kurz und schnell zu beenden... und jetzt muss er angst haben mich irgendwo zu treffen..anscheinend sonst würde er sich nciht verstecken vor mir

MEIN Gott wo sind dioe vernünftigen Kerle?
Es tut weh ja es tut sehr weh.....und ich glaube es wird noch einiges weh tun aber diese kerle haben es wahrscheinlich wirklich nciht verdient das wir sie so sehr lieben

Gefällt mir

Anzeige