Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich liebe einen Anderen?!

Ich liebe einen Anderen?!

28. Februar 2018 um 20:33

habe im Dezember meinen Freund kennengelernt und seit ca Mitte bis Ende Januar sind wir zusammen. Wir teilen allerdings wirklich nichts, also keinen Humor, keine Interessen und noch nichtmal dieselbe Lebensart. Er hat bis vor einem Jahr sehr viele Mädchen verarscht und sie nur als Objekte (sexuell) gesehen, ich hatte nur eine feste Beziehung. Ich vermute manchmal, da alle Komplimente sich auf mein Äußeres beziehen, wir echt schnell den ersten Sex hatten (er hat mich ein wenig gedrängt weil er es dauernd zum Thema gemacht hat wenn wir zuhause alleine waren) und wir keine tiefen Gespräche führen. Es ging alles so schnell, dass ich garnicht richtig wusste ob ich verliebt bin oder wohin es geht, da hat er schon nach 3 Wochen ich liebe dich gesagt. Er kann es unmöglich so meinen, denn liebe muss sich erst entwickeln. Er findet mich als seine Traumfrau, ihm fehlt also nichts in der Beziehung. Ich hingegen merke immer mehr die Anziehung zu einem Freund von mir, der denselben Humor, Interessen und Zukunftspläne hat und den ich fast täglich sehe. Er auch zu mir wie ich merke. Ich bin innerlich echt zerrissen, weil ich nicht weiß was ich tun soll, Schluss machen, abwarten oder alles vergessen? Ich brauche dringend Rat, was ihr in meiner Situation machen würdet. Ich glaube ich bin nur mit ihm aus Neugierde zusammen, aber jetzt merke ich solangsam dass mir was fehlt, aber es fühlt sich so an als wäre es schön zu spät um jetzt umzukehren ohne ihm scheinbar grundlos sein Herz zu brechen.

Mehr lesen

28. Februar 2018 um 20:55
In Antwort auf theresa99lifw

habe im Dezember meinen Freund kennengelernt und seit ca Mitte bis Ende Januar sind wir zusammen. Wir teilen allerdings wirklich nichts, also keinen Humor, keine Interessen und noch nichtmal dieselbe Lebensart. Er hat bis vor einem Jahr sehr viele Mädchen verarscht und sie nur als Objekte (sexuell) gesehen, ich hatte nur eine feste Beziehung. Ich vermute manchmal, da alle Komplimente sich auf mein Äußeres beziehen, wir echt schnell den ersten Sex hatten (er hat mich ein wenig gedrängt weil er es dauernd zum Thema gemacht hat wenn wir zuhause alleine waren) und wir keine tiefen Gespräche führen. Es ging alles so schnell, dass ich garnicht richtig wusste ob ich verliebt bin oder wohin es geht, da hat er schon nach 3 Wochen ich liebe dich gesagt. Er kann es unmöglich so meinen, denn liebe muss sich erst entwickeln. Er findet mich als seine Traumfrau, ihm fehlt also nichts in der Beziehung. Ich hingegen merke immer mehr die Anziehung zu einem Freund von mir, der denselben Humor, Interessen und Zukunftspläne hat und den ich fast täglich sehe. Er auch zu mir wie ich merke. Ich bin innerlich echt zerrissen, weil ich nicht weiß was ich tun soll, Schluss machen, abwarten oder alles vergessen? Ich brauche dringend Rat, was ihr in meiner Situation machen würdet. Ich glaube ich bin nur mit ihm aus Neugierde zusammen, aber jetzt merke ich solangsam dass mir was fehlt, aber es fühlt sich so an als wäre es schön zu spät um jetzt umzukehren ohne ihm scheinbar grundlos sein Herz zu brechen.

Wie lange seid ihr zusammen?  Seid ein paar Wochen. Du merkst das es nicht passt. Das du nicht glücklich bist. Dann nimm die Beine in die Hand und geh. Sei froh das du es so schnell gemerkt hast. Und dein Freund möchte mit keiner Frau zusammen sein die nach so kurzer Zeit schon so fühlt. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2018 um 21:01

Was willst du wirklich TE? 

Wenn du ihn behalten willst dann Rede mit ihm. Vielleicht geht es ihm gleich und du hast es nur noch nicht bemerkt. Vielleicht wird es dann besser? Und wenn nicht kannst dich immer noch trennen. 

Ihr könnt euch ja auch ein gemeinsames Hobby aussuchen und erforschen. Macht doch Spaß. Man hat auch nicht immer die gleichen gemeinsamen Hobbies in einer Beziehung, es ist auch normal, dass das erst sich gemeinsam entwickelt. Nach und nach. Wir sind zum Glück Menschen und keine Maschinen die sich per Knopfdruck umstellen lassen. 

Gut Ding braucht Weile. Und wenn es nicht gut ist - dann trenn dich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch nicht bereit für was neues?
Von: starboy97
neu
28. Februar 2018 um 19:52
Noch mehr Inspiration?
pinterest