Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich liebe eine Freundin meiner Freundin

Ich liebe eine Freundin meiner Freundin

21. Dezember 2016 um 10:33

Hallo zusammen,

Ich habe ein Problem. Ich bin mit meiner Freundin seit fast 4 Jahren zusammen. Wir haben seit drei Monaten jedoch sehr viele Probleme. Sie ist extrem Eifersüchtig und ignoriert mich wenn wir zusammen weggehen. Wenn sie mit mir redet werde ich meisstens nur dumm angemacht. Es gibt nur wenige Momente in denen wir normal miteinader reden können. Sie kann mir selber nicht sagen woran es liegt. Ich bin ihr nie fremd gegangen oder etwas in der Art.

Nun zu meinem eigentlichen Problem. Ich habe vor ein paar Woche beim feiern ein Mädchen kennengelernt (Meine Freundin war dabei und kannte sie bereits ein wenig). Sie ist ein Bekannte von meiner Freundin und ist nun leicht in unserem Freundeskreis integriert. Wir beide haben uns von anhieb sehr gut verstanden und haben uns auch sehr lange über alles Unterhalten. Meine Freundin fande es jedoch garnicht gut. Sie hat mir eine Ansage gemacht, da sie mega Eifersüchtig auf sie ist.
Jedoch habe ich mit meiner neuen "Bekanntschaft" angefangen zu schreiben. Das ging eine Weile so. Wir haben über alles geredet und es hat sich einfach gut angefühlt mit ihr zu schreiben. Wenn sie geschrieben hat hat es mich jedesmal gefreut.
Jedoch haben wir dann für ein paar Tage nichtmehr geschrieben weil ich ein wenig über alles nachdenken wollte. Vor zwei Tagen hat sie mir unerwartet  wieder geschrieben und wir haben uns dauraufhin kurz getroffen. Sie zusehen hat mich innerlich sehr gefreut. Wir haben auch schon ein neues treffen ausgemacht.
Ich will meiner Freundin nicht fremdgehen weil ich sie trotz dem ganzen Stress immernoch noch Liebe, aber ich fühle mich zu Alina ( Name geändert) extrem hingezogen und suche irgendwie ihre nähe.
Das Problem ist es würden auch viele Probleme entstehen, wenn ich mit Alina jemals etwas anfangen würde. Nicht nur mit meiner Freundin, sondern auch im Freundeskreis gäbe es viele Probleme. Ich weiß dass alles, aber ich kann sie einfach nicht vergessen.

Ich fühle mich im Moment ein wenig hilflos und hoffe das mir jemand weiterhelfen kann.

Liebe grüße

Mehr lesen

21. Dezember 2016 um 10:41

Folge deinem Herzen , auch wenn es schwierig und kompliziert ist.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2016 um 16:03
In Antwort auf qwert181

Hallo zusammen,

Ich habe ein Problem. Ich bin mit meiner Freundin seit fast 4 Jahren zusammen. Wir haben seit drei Monaten jedoch sehr viele Probleme. Sie ist extrem Eifersüchtig und ignoriert mich wenn wir zusammen weggehen. Wenn sie mit mir redet werde ich meisstens nur dumm angemacht. Es gibt nur wenige Momente in denen wir normal miteinader reden können. Sie kann mir selber nicht sagen woran es liegt. Ich bin ihr nie fremd gegangen oder etwas in der Art.

Nun zu meinem eigentlichen Problem. Ich habe vor ein paar Woche beim feiern ein Mädchen kennengelernt (Meine Freundin war dabei und kannte sie bereits ein wenig). Sie ist ein Bekannte von meiner Freundin und ist nun leicht in unserem Freundeskreis integriert. Wir beide haben uns von anhieb sehr gut verstanden und haben uns auch sehr lange über alles Unterhalten. Meine Freundin fande es jedoch garnicht gut. Sie hat mir eine Ansage gemacht, da sie mega Eifersüchtig auf sie ist.
Jedoch habe ich mit meiner neuen "Bekanntschaft" angefangen zu schreiben. Das ging eine Weile so. Wir haben über alles geredet und es hat sich einfach gut angefühlt mit ihr zu schreiben. Wenn sie geschrieben hat hat es mich jedesmal gefreut.
Jedoch haben wir dann für ein paar Tage nichtmehr geschrieben weil ich ein wenig über alles nachdenken wollte. Vor zwei Tagen hat sie mir unerwartet  wieder geschrieben und wir haben uns dauraufhin kurz getroffen. Sie zusehen hat mich innerlich sehr gefreut. Wir haben auch schon ein neues treffen ausgemacht.
Ich will meiner Freundin nicht fremdgehen weil ich sie trotz dem ganzen Stress immernoch noch Liebe, aber ich fühle mich zu Alina ( Name geändert) extrem hingezogen und suche irgendwie ihre nähe.
Das Problem ist es würden auch viele Probleme entstehen, wenn ich mit Alina jemals etwas anfangen würde. Nicht nur mit meiner Freundin, sondern auch im Freundeskreis gäbe es viele Probleme. Ich weiß dass alles, aber ich kann sie einfach nicht vergessen.

Ich fühle mich im Moment ein wenig hilflos und hoffe das mir jemand weiterhelfen kann.

Liebe grüße

Hallo,

schwierige Situation. Entweder die alte Beziehung wegwerfen oder womöglich eine große Chance auf eine neue Liebe auslassen.

Du hast Dich ja bereits - ich vermute ohne es Deiner Freundin zu sagen - mit der neuen Bekanntschaft getroffen. Meiner Meinung nach hast Du damit schon einen ersten Schritt gemacht...

LG

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2016 um 16:57

Das erste was du tun solltest ist, nicht widersprüchlich zu sein in deinem Handeln. Du liebst deine Freundin und willst eine Beziehung mit ihr? Wirklich? Wie erarbeitet und besprecht ihr eure Probleme? Wenn du das wirklich willst, hat die neue in deinem Handy nichts zu suchen.

Wenn dem in Wahrheit nicht so ist, dann sieh der Tatsache ins Auge, dass eure Beziehung gescheitert ist, sag das deiner Freundin, sei fair und beende es und dann kannst du als Single neue Pläne in Angriff nehmen.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2016 um 20:51
In Antwort auf majriti

Hallo,

schwierige Situation. Entweder die alte Beziehung wegwerfen oder womöglich eine große Chance auf eine neue Liebe auslassen.

Du hast Dich ja bereits - ich vermute ohne es Deiner Freundin zu sagen - mit der neuen Bekanntschaft getroffen. Meiner Meinung nach hast Du damit schon einen ersten Schritt gemacht...

LG

Es gibt  nunmal nur die  zwei Möglichkeiten die du aufgezählt hast. Das Problem ist das es wirklich schwer ist sich nach 4 Jahren zu trennen. Wir haben wirklich viel zusammen durchgestanden und erlebt. 
Wenn es jedoch nichtmehr klappt mit uns muss ich einen Schlussstrich ziehen.
ich will mit keiner der beiden Spielen weil das niemand verdient hat. Ich hoffe ich werde die richtige Entscheidung treffen.
und vielen Dank für deine Antwort  

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2016 um 20:54
In Antwort auf coquette164

Das erste was du tun solltest ist, nicht widersprüchlich zu sein in deinem Handeln. Du liebst deine Freundin und willst eine Beziehung mit ihr? Wirklich? Wie erarbeitet und besprecht ihr eure Probleme? Wenn du das wirklich willst, hat die neue in deinem Handy nichts zu suchen.

Wenn dem in Wahrheit nicht so ist, dann sieh der Tatsache ins Auge, dass eure Beziehung gescheitert ist, sag das deiner Freundin, sei fair und beende es und dann kannst du als Single neue Pläne in Angriff nehmen.

Ich kann mit ihr schwer über Probleme reden. Sie ist extrem schnell eingeschnappt wenn ich ihr sage was mich gerade stört. ich erkläre ihr meine Probleme auch in normalen Ton und inruhe, aber das nimmt sie eher negativ auf.

jaa ich will zu ihr Aufjedenfall fair sein. Ich habe nicht vor ihr irgendetwas vorzuspielen und deshalb sollte ich schnellstmöglich eine Entscheidung treffen.
ich danke dir für deine Antwort 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2016 um 20:56

Jaa aber das ist einfacher gesagt als getan 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2016 um 8:00

Naja ich glaube nicht das man eine 4-Jährige Beziehung so einfach beenden kann. Es würde auch deutlich länger als 5min dauern.
Mein Satz war jedoch darauf bezogen das ich die Beziehung nicht so einfach beenden kann. Das ist extrem schwereine Person zu verlassen, welche  4 Jahre deines Lebens begleitet hat.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
W25 wünscht sich Erfahrungen mit einer Frau...
Von: mondprinzessin91
neu
21. Dezember 2016 um 21:40
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club