Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich liebe die beste Freundin meiner Schwester

Ich liebe die beste Freundin meiner Schwester

25. Dezember 2014 um 4:18

Hallo,

wie man dem Titel sicher schon ansehen kann, geht es um diesen Sachinhalt.

Ich liebe die beste Freundin meiner Schwester.
An sich ist das ja jetzt nicht DAS Problem, daher schildere ich erstmal die Situation.

Die letzten Wochen im Dezember habe ich sie, aufgrund häufiger Besuche meiner Schwester, sehr oft gesehen. Das stellte kein Problem dar, weil ich sie sympathisch und nett finde.
Jedoch letzten Freitag zu Samstag haben wir(Ich+Sie+Schwester+Kumpel) alle 3 Herr der Ringe Teile angesehen. Erst saßen die 3 aufm Bett, bis sie sich irgendwann zu mir gesetzt hat und sich an mich "angelehnt" hat. (Sie hat indirekt bewusst oder unbewusst weiß ich nicht Körperkontakt gesucht). Nach einer guten halben Stunde war ihr "kalt" also hab ich ne Decke geholt und sie hat sich etwas enger an mich angekuschelt. Während der Filme haben wir uns gegenseitig etwas geneckt. Ich habe bewusst leichten Körperkontakt gesucht, um zu schauen wie sie reagiert(Füße wärmen, Schulter geben solche Dinge halt).

Ich hab sie dann am Montag wiedergesehen und sie und ich sind bei Augenkontakt beide rot geworden und haben über Nebensächlichkeiten diskutiert, bis sie eingesehen hat, dass ich Recht hatte und es ihr überhaupt nicht gefallen hat. Während des Abendessens haben wir immer Augekontakt gesucht...


Mein Problem bei der ganzen Sache ist, dass ich jetzt nicht weiß wie ich damit umgehen soll. Wir haben seitdem nicht gesprochen und ich muss wissen was los ist. Was hinzu kommt ist, dass ich nicht weiß ob sie eine Beziehung hat oder nicht.(Letzter Wissensstand vom Juni: Ja sie hat nen Freund)
Da sie die beste Freundin meiner kleinen Schwester ist, will ich auf keinem Fall Mist bauen, weil ich mich mit ihr seit längerem wieder gut verstehe.
Ich bin schlaflos wegen ihr, weil ich mir den Kopf zerbreche, wegen ungelegten Eiern. Ich denke, wenn ich mich nicht bewusst mit etwas ablenke(Anime etc) durchgehend an sie und das treibt mich in den Wahnsinn.
Bisher war dieses bei keinem Mädchen so "stark", welches ich geliebt habe. Und permanente Nervosität ihr gegenüber kam seit Montag hinzu.

Ein paar Eckdaten für euch, welche mir dann evtl. helfen können:
Ich 18 Jahre, Schule abgeschlossen
Sie 15 Jahre, 10te Klasse

LG Yumi

PS: Ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Fest und eine besinnliche Zeit

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

25. Dezember 2014 um 4:22

Ergänzung
jaa nicht ganz zuende gedacht...

Ich will und muss mit ihr reden. Nur will ich meine Schwester nicht außen vor lassen, die Frage ist nur wann ich sie einbringe ...?
Ich hab jedoch nicht ihre Handynummer um mal nen Treffen auszumachen. Im selben Atemzug will ich jedoch nicht meine Schwester danach fragen, weil sie dann zuerst fragt. Ich könnte sicher über eine Freundin an ihre Nummer kommen.

Ich wünsche mir, dass ich es zeitnah(Idealfall: dieses Jahr) klären kann, damit das neue nicht mit solchen "Problemen" beginnt.

2 LikesGefällt mir 6 - Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2014 um 4:22

Ergänzung
jaa nicht ganz zuende gedacht...

Ich will und muss mit ihr reden. Nur will ich meine Schwester nicht außen vor lassen, die Frage ist nur wann ich sie einbringe ...?
Ich hab jedoch nicht ihre Handynummer um mal nen Treffen auszumachen. Im selben Atemzug will ich jedoch nicht meine Schwester danach fragen, weil sie dann zuerst fragt. Ich könnte sicher über eine Freundin an ihre Nummer kommen.

Ich wünsche mir, dass ich es zeitnah(Idealfall: dieses Jahr) klären kann, damit das neue nicht mit solchen "Problemen" beginnt.

2 LikesGefällt mir 6 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Er ist viel jünger als ich..
Von: gawdat_12073096
neu
25. Dezember 2014 um 2:56
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen