Home / Forum / Liebe & Beziehung / "Ich liebe Dich!!!": wann/wo/wie???

"Ich liebe Dich!!!": wann/wo/wie???

8. Dezember 2004 um 16:41 Letzte Antwort: 9. Dezember 2004 um 10:03

Wie war das bei euch?! Wann wurde es von wem wie gesagt und wann würdet ihr sagen, wäre es ein guter Moment für die magischen drei Worte?!
Würdet ihr es auf jeden Fall dem Mann überlassen oder woher weiss ich, dass ich es wagen könnte, ohne ihn zu verschrecken?! Ich trau mich einfach nicht *schäm* Auch an die Männer: was meint ihr dazu?!
LG!

Mehr lesen

8. Dezember 2004 um 17:09

Ganz süß...
ich weiß net, obs zählt, da es bei meinem schatz und mir da nicht das allererste mal war (waren schonmal zusammen) aber halt am anfang dieser beziehung wars so, dass wir uns öfter mal getroffen haben, wir haben uns auch schon geküsst, also war klar, dass irgendetwas war... aber was... na ja, als ich bei ihm war und abends wieder fahren wollte, haben wir uns vor der tür tschüß gesagt, ich bin gegangen und als ich am gartentor war, kam er hinterher gelaufen, hat mich umarmt und gesagt "ich liebe dich"... hach wie schön, diese erinnerung

ich denke, der zeitpunkt ist dann richtig, wenn du dich danach fühlst, ich denke nicht, dass du ihn verschreckst... und unbedingt dem mann überlassen muss mans nicht, man ist ja emanzipiert

lg sunseeker

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Dezember 2004 um 17:42

Hi antonella

warum solltest du ihn denn verschrecken? Hör auf dein Gefühl und sag es in dem Moment, wo du es so fühlst!

In meiner derzeitigen Beziehung ist es so, dass mein Freund mir kürzlich "gestanden" hat, dass er schon viel mehr für mich empfindet, als nur gern haben.
Und zu deiner Frage, über das "WIE" .. wir redeten im Vorfeld sehr intim über uns und ich sagte dann, dass ich ihn lieb habe. Er schaute mich an und meinte, er habe mich nicht lieb...völlig geschockt schaute ich ihn an und er meinte, er könne es sich selber nicht erklären, aber das was er in der kurzen Zeit für mich empfinde, übersteige das Gefühl des gern habens und dann flüsterte er mir die drei Worte ins Ohr ... ich war im ersten Moment noch so geschockt, sodass ich das Ganze nicht zu wechseln wusste und ihn einige sekunden später darum bat, es zu widerholen... mich durchfuhr ein Kribbeln
Ich muss dazu sagen, dass wir uns zwar schon 11 Jahre kennen, aber noch nicht lange zusammen sind ... es war schön zu hören, wobei ich ihm nicht dieselben Worte zurück geben konnte, weil ich ihn zwar unglaublich gern habe, ihn aber noch nicht liebe... Dennoch verschreckt es mich nicht... ich habe ihm zu verstehen gegeben, dass dies für mich 3 ganz besondere Worte sind, die es nicht verdienen unnütz verschwendet zu werden.
Ich spüre, wie sich meine Gefühle zu ihm intensivieren und freue mich auf den Tag, an dem ich so fühle und ihm genau die drei "magischen" Worte zurückflüstern kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Dezember 2004 um 21:51

Nur waschlappen kann man verschrecken....
leb dein gefühl!

kitty

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Dezember 2004 um 8:55
In Antwort auf kittekatt

Nur waschlappen kann man verschrecken....
leb dein gefühl!

kitty

Stimmmt
Nur Waschlappen oder MAchos die nur das ein wollen ... die sind dann auch schneller weg als du bis 3 Zählen kannst wenn du denen von LIebe anfängst!

Tekky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Dezember 2004 um 9:00
In Antwort auf eryn_12735428

Ganz süß...
ich weiß net, obs zählt, da es bei meinem schatz und mir da nicht das allererste mal war (waren schonmal zusammen) aber halt am anfang dieser beziehung wars so, dass wir uns öfter mal getroffen haben, wir haben uns auch schon geküsst, also war klar, dass irgendetwas war... aber was... na ja, als ich bei ihm war und abends wieder fahren wollte, haben wir uns vor der tür tschüß gesagt, ich bin gegangen und als ich am gartentor war, kam er hinterher gelaufen, hat mich umarmt und gesagt "ich liebe dich"... hach wie schön, diese erinnerung

ich denke, der zeitpunkt ist dann richtig, wenn du dich danach fühlst, ich denke nicht, dass du ihn verschreckst... und unbedingt dem mann überlassen muss mans nicht, man ist ja emanzipiert

lg sunseeker

Unerwartet...
ich denke für uns frauen ist es am schönsten wenn es unerwartet kommt.. ich kann es mir gut vorstellen deine szene..!

mein schatz hat mir einen strauss geschickt in mein geschäft voller roten rosen.. und ein kärtchen mit: "ich liebe dich".. ich hatte den ganzen tag vor freude geweint...!! WIRKLICH!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Dezember 2004 um 9:19
In Antwort auf eeva_12348457

Unerwartet...
ich denke für uns frauen ist es am schönsten wenn es unerwartet kommt.. ich kann es mir gut vorstellen deine szene..!

mein schatz hat mir einen strauss geschickt in mein geschäft voller roten rosen.. und ein kärtchen mit: "ich liebe dich".. ich hatte den ganzen tag vor freude geweint...!! WIRKLICH!

Hallo Esma,
toll, wie dir dein Freund das gezeigt hat. Wünschte, mir würde auch mal so was romatisches passieren. Kann mir gut vorstellen, was das für ein Gefühl war. Also ich persönlich würds auch lieber dem Mann überlassen. Aber wenn er zu schüchtern dazu wäre würde ich auch selbst angreifen. Ich würde sagen, man sollte sich einfach auf sein Gefühl verlassen.

Gruß Amica

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Dezember 2004 um 9:59
In Antwort auf ladyamica

Hallo Esma,
toll, wie dir dein Freund das gezeigt hat. Wünschte, mir würde auch mal so was romatisches passieren. Kann mir gut vorstellen, was das für ein Gefühl war. Also ich persönlich würds auch lieber dem Mann überlassen. Aber wenn er zu schüchtern dazu wäre würde ich auch selbst angreifen. Ich würde sagen, man sollte sich einfach auf sein Gefühl verlassen.

Gruß Amica

Ich hoffe dass
du das auch mal erlebst. es ist wunderschön. du fühlst dich einfach so... GLUECKLICH..

ja ich denke wenn er zu schüchtern ist muss es die frau übernehmen aber irgendwann kommt es ja wieder zurück..

ach egal wo und wie man sollte es nach meiner meinung nicht zu oft sagen, sonst verliebt es an bedeutung..! aber der partner die partnerin muss bewusst sein dass er/sie geliebt wird.. complicated..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Dezember 2004 um 10:03

Hallo antonella
sags einfach wenn es dir danach ist! egal wo! egal wann! es ist egal wer es zuerst sagt hauptsache du stehst zu deinen gefühlen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram