Forum / Liebe & Beziehung

Ich liebe Dich sagen?

17. September 2007 um 8:21 Letzte Antwort: 17. September 2007 um 12:40

Hi!

Mein Freund und ich sind schon 1 Jahr zusammen, am Anfang war er es derjenige der sagte ich liebe dich, ich hab mich noch distanziert. nun ist es soweit dass ich es genauso empfinde und ihn liebe, aber mittlerweile sagt er es mir kaum noch und das finde ich sehr trauig, zu demn ich sagen muss dass in meiner letzten beziehung mein ex zu mir gesagt hat ich brauch deine liebe nicht, das hat mich dann doch sehr geprägt.

es ist schon seltsam warum er mir diese 3 worte nicht mehr sagt, es klingt komisch das so zu erzählen aber es würde mich doch schon sehr glücklich machen, wobei er mich auch so glücklich macht, aber dann gerate ich wieder ins nachdenken und alles erscheint so unecht mit ihm... ich hab ihn drauf schon angesprochen aber selbst da kommt nicht viel raus...ich kann ihn ja nicht zwingen und anflehen oder was auch immer, eingeschnappt sein wenn er mir ES nicht sagt...


kennt ihr so eine situation??

lg
C.

Mehr lesen

17. September 2007 um 8:35

Es gibt halt nix schlimmeres,
als unerwiderte gefühle!
sags ihm und gib ihm zu verstehen, dass du genauso empfindest. auch wenn du das nächste jahr diejenige bist, die ihm die liebe gesteht. es wär zumindest nicht ungerecht ,-)

aber ich denk es renkt sich wieder ein...er ist sich einfach nur unsicher deiner gefühle denk ich !

vlg

Gefällt mir

17. September 2007 um 8:38
In Antwort auf

Es gibt halt nix schlimmeres,
als unerwiderte gefühle!
sags ihm und gib ihm zu verstehen, dass du genauso empfindest. auch wenn du das nächste jahr diejenige bist, die ihm die liebe gesteht. es wär zumindest nicht ungerecht ,-)

aber ich denk es renkt sich wieder ein...er ist sich einfach nur unsicher deiner gefühle denk ich !

vlg

Hab uch schon,
aber es kommt nichts zurück, er sagt auch dass er findet unsere beziehung ist mir wichtiger geworden das letzte halbe jahr indem ich ihm ich liebe dich sage, aber von ihm... (

hey ich häng mich grad da voll auf

Gefällt mir

17. September 2007 um 9:23
In Antwort auf

Hab uch schon,
aber es kommt nichts zurück, er sagt auch dass er findet unsere beziehung ist mir wichtiger geworden das letzte halbe jahr indem ich ihm ich liebe dich sage, aber von ihm... (

hey ich häng mich grad da voll auf

Oje...
setzt euch hin, macht ne flasche wein auf und REDET !!!!!!
scheint wohl einiges unausgesprochen zu sein!

Gefällt mir

17. September 2007 um 12:36

Überleg mal...
Also wenn ich meiner Freundin mehr als ein Jahr immmer wieder sagen würde das " ich Liebe dich " und nie eine antwort darauf bekomme wie " ich liebe dich auch mein Schatz" dann mache ich mir im Kopf folgende gedanken : Meint sie es wirklich ernst mit mir, warum sagt sie mir nicht das sie mich auch liebt uvm.
irgendwann denke ich dann will sie mich überhaupt und werde immer nachdenklicher und frage mich warum kann sie mir nicht ihre gefühle sagen nur diese 3 Wörter.. was kann man darran denn falsch machen. Dieser satz bedeuten sehr viel für manche Menschen und wenn man diesen nie hört obwohl man ihn andauernd selber sagt zu der Frau seines Herzen, wird man irgendwann traurig und verletzt darüber, auch wenn er es vielleicht nicht zugeben kann..Mich würde es zumindestens sehr kränken wenn dies nicht erwidert wird..Rede mit ihm .. mach ihm vielleicht klar warum du das die ganze Zeit nicht vorher sagen konntest.Aber wenn dann sei ehrlich zu ihm..

Lg Los

Gefällt mir

17. September 2007 um 12:40

Solltest du ...
... viel Zeit haben kanst du ja gerne mal meinen Beitrag lesen...

Also mich wundert es nicht mehr so sehr, muss ich sagen. Meine Freundin sagt das uach nicht mehr so oft, bzw. ich war auch immer derjenige der es geäußert hat. Sie gar nicht oder nur auf mein Sagen, darum sage ich sowas auch nicht mehr sehr häufig, weil irgendwann verliert man die Lust an dem Ganzen, es ist eine Sache die auf Gegenseitigkeit beruht .. wenn es immer nur von einem ausgeht... unfein

Gefällt mir