Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich liebe 2 Männer und kann mich nicht entscheiden...

Ich liebe 2 Männer und kann mich nicht entscheiden...

21. November 2014 um 14:04

Hallo zusammen

Da ich momentan echt nicht mehr weiter weiss, erzähle ich euch hier einfach mal meine Geschichte. Vielleicht hat Jemand von euch was ähnliches erlebt? Bin froh um jede Meinung und muss mit Jem. darüber reden (oder schreiben...) können...

Die Situation ist so:
Ich habe mich 1.5 Jahre mit einem Mann getroffen. Leider waren wir nicht offiziel zusammen, was ich mir eigentlich immer gewünscht hatte. Ich habe mich aber trotzdem noch nie bei einem Mann so wohl und gut gefült. Vor ca. 3 Monaten hatte ich dann endlich genug von der ganzen Geschichte weil ich kaputt daran ging. Ich liebte ihn und wollte eine feste Beziehung und er anscheinend nicht...also beendete ich das ganze. Kurz darauf lernte ich meinen jetztigen Freund kennen. Er wollte mich von Anfang an als seine Freundin, war so lieb und süss zu mir usw. Er zeigte mir seine Liebe, nicht so wie der andere...Ich habe mich verliebt aber habe es auch ein wenig überstürzt. Leider kann ich das jetzt nicht mehr ändern. Der andere kämpft jetzt um mich, schickt mir Rosen, Briefe, Geschenke, ruft an und schreibt sehr viel. Ich habe ihm die Augen nun geöffnet, ich soll ihm noch eine Chance geben, er liebe mich so sehr usw.
Jetzt könnte ich das haben was ich 1.5 Jahre immer wollte. Jetzt wo es eigentlich zu spät ist...Ich habe aber immernoch grosse Gefühle für ihn und weiss nicht mehr ob das mit meinem Freund das Richtige ist. Vlt. wollte ich diese Gefühle einfach verdrängen...Alle aus meiner Familie wären für den "Neuen" aber ich muss ja auf mich selbst hören. Nur wie finde ich heraus was das Beste für mich ist. Verletzen werde ich so oder so Jemanden... Ich weiss nicht mehr was ich tun soll. Ich muss mich entscheiden...fühle mich schlecht.

Danke für eure Feedbacks...

Liebe Grüsse
Lia

Mehr lesen

21. November 2014 um 14:11

Wie Du Deine Gefühle beschreibst
scheint es doch klar zu sein, was Du gerne willst.

Für mich würde sich nur die Frage stellen, warum dass der Mann zuerst nicht mehr wollte und jetzt doch. Weisst Du das?
Bist Du Dir sicher, dass der Mann es denn ernst mit Dir meint?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2014 um 14:32

Gute Frage!
Das habe ich ihn auch gefragt. Er meinte er konnte seine Gefühle nicht gut zeigen und brauche länger bis er sich sicher ist, weil er ja was ernstes sucht, was lange hält...Aber jetzt habe ich ihm die Augen geöffnet und er habe gemerkt was er will und dass sei eine Beziehung mit mir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2014 um 14:37
In Antwort auf juozas_12671884

Wie Du Deine Gefühle beschreibst
scheint es doch klar zu sein, was Du gerne willst.

Für mich würde sich nur die Frage stellen, warum dass der Mann zuerst nicht mehr wollte und jetzt doch. Weisst Du das?
Bist Du Dir sicher, dass der Mann es denn ernst mit Dir meint?

Ich denke schon...
Er hat mir nie klar gesagt, dass er keine Beziehung mit mir will. Er meinte immer nur er könne sich schon eine Beziehung vorstellen oder er brauche noch Zeit weil er sich zu 100 % sicher sein möchte...aber meine Liebe hat er trotzdem zu wenig erwidert und nach 1.5 Jahren wollte ich dann einfach aufgeben, weil ich dachte, dass es keinen Sinn mehr macht.

Ich bin mir ziemlich sicher. Er ist ja eigentlich nicht so der Gefühlsmensch und auch nicht der Romantiker. Aber er hat mir eine romantische Überraschung gemacht an einem Weiher mit Kerzen und Decken, ich hatte Rosen auf meinem Auto nach der Arbeit, er hat mir mein Lieblingsparfüm per Post geschickt mit einem Brief und dann noch ein Liebesbrief. Dazu hat er mir persönlich und mit Tränen in den Augen gesagt wie sehr er mich liebt und hat es mir auch schon mehrmals geschrieben. Für was sonst würde er denn jetzt so kämpfen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2014 um 15:27
In Antwort auf arne_12287099

Gute Frage!
Das habe ich ihn auch gefragt. Er meinte er konnte seine Gefühle nicht gut zeigen und brauche länger bis er sich sicher ist, weil er ja was ernstes sucht, was lange hält...Aber jetzt habe ich ihm die Augen geöffnet und er habe gemerkt was er will und dass sei eine Beziehung mit mir.

Genau das hätte er Dir aber auch schon
vor 1,5 Jahren sagen können. Dann wüsstest Du wenigstens, dass er so "tickt".

So bleibt irgendwie ein fader Beigeschmack.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest