Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich lerne keinen Mann kennen!

Ich lerne keinen Mann kennen!

18. September 2013 um 8:33

Hallo!
Ich habe ein großes Problem, von dem ich immer dachte, ich könnte es selbst lösen. Aber ich schaffe es einfach nicht...
Ich bin seit 5 Jahren Single, sehe nicht schlecht aus, kleide mich modisch und bin auch ansonsten sehr freundlich.
Ich bin zwar gerne auch mal zu Hause, aber ansonsten gehe ich auch regelmäßig in Discos, auf Konzerte, in Cafes und trotzdem lerne ich niemanden kennen! Kein Mann spricht mich an, die Männer, die mir gefallen würden, sind meistens viel jünger (ich bin Anfang 30) oder haben eine Freundin dabei.
Ich bin mittlerweile wirklich schon am Verzweifeln, alle um mich herum heiraten, bekommen Kinder und ich? Das war immer mein Lebenstraum und nun bin ich schon so lange alleine.... ich habe auch schon angefangen, mich im Internet auf Dating Seiten zu registrieren. Es kam auch mehrmals zu einem Treffen, jedoch waren diese Männer immer sehr komisch. Mehr als ein Treffen kam nie zustande.
Das komische ist echt, dass ich ausgehe, aber niemanden kennen lerne. Das muss doch an mir liegen, jedoch weiß ich nicht, woran genau und wie ich es ändern könnte...
Ich arbeite übrigens in einem reinen Frauenberuf, also auch dort lernt man niemanden kennen.
Vielleicht hat ja jemand hier einen Tip für mich...

Liebe Grüße, Miss Leo

Mehr lesen

18. September 2013 um 8:36

Tja, Miss Leo,
du wirst wohl alleine bleiben müssen und verzweifelt sterben, wenn du so weiter machst. Die guten Männer sind alle schon vergeben und mit der Resterampe willst du dich nicht abgeben. Also bleibt nur die Alternative in Schönheit zu altern und eben, ich erwähnte es bereits, in Schönheit alleine zu sterben.

Ein trauriges Leben fürwahr, trotzdem freundliche Grüße,
Christoph

1 LikesGefällt mir

18. September 2013 um 9:48

..
Vielen Dank für eure schnellen Antworten!
Vielleicht habt ihr mich falsch verstanden, ich suche nicht "den perfekten Mann". Es ist nur so, dass ich wirklich niemanden kennen lerne (ausser im Internet). Und mich nun wirklich frage, woran es liegt. Ich sehe nicht perfekt aus, habe auch ein paar Gramm zu viel. Und ich suche einfach nur einen Mann, der normal ist, normal aussieht, nett und humorvoll ist. Er muss nicht viel Geld haben oder ein Schönling sein.
Die Typen, die ich im Internet kennen gelernt haben, waren aber wirklich schräge Typen. Es waren insgesamt vier Stück, einer wollte mich gleich beim Date befummeln, einer war noch nicht über seine letzte Beziehung weg, einer hatte anscheinend kein Interesse an, da er nix geredet hat und sich nach anderen umgeschaut hat und der andere war ein "Null-Bocker", der noch nie gearbeitet hat und wohl auch nicht wird.
Ich verstehe nur nicht, dass alle immer sagen, geh einfach aus, da lernst du jemanden kennen. Bei mir nicht und es ist ja auch nicht so, dass es sich um ein paar Monate handelt. Über so viele Jahre hätte ich doch zumindest einen kennen lernen müssen, oder nicht? Selbst wenn nichts draus geworden wäre, aber ohne dass ich neue Kontakte bekomme, kann ich wohl niemanden daten.
Ok, ich suche falsch, aber wo soll ich am besten suchen? Ich habe zeitweise ehrenamtlich gearbeitet, war in einem Verein usw... Ich habe auch nicht krampfhaft versucht, jemanden zu finden (denke ich mal), sondern auch viel für mich alleine bzw Mädelsabende zu hause gemacht und nein, da ging es nicht nur um Männersuche. Aber dennoch frage ich mich langsam, warum es bei mir so lange dauert, bis ich jemanden finde....

Gefällt mir

18. September 2013 um 9:53

...
Mit Freundinnen, alleine ausgehen mag ich nicht.
Ich weiß auch nicht, warum ich mich oft zu jüngeren hingezogen fühle... es kommt mir schon fast vor, als würde es kaum Männer in meinem Alter da draussen geben. Entweder jünger oder viel älter (50+). Ich sehe generell auch jünger aus, werde oft auf ca. 20 geschätzt.
Nein, ich lerne wirklich niemanden kennen. Wenn ich unterwegs bin, lerne ich, wenn überhaupt, nur Frauen kennen. Mit manchen habe ich auch heute noch eine Freundschaft, also es liegt nicht daran, dass ich still in der Ecke sitze. Übrigens sind die oft auch jünger, also so Anfang 20...

Gefällt mir

18. September 2013 um 9:55

...
Aber was strahle ich aus? Das ist es ja, irgendetwas an meinem Verhalten, Mimik, Einstellung muss Männer abschrecken o.ä. ....
Ich finde mich übrigens selbst nicht besonders dolle... das mal am Rande...

Gefällt mir

18. September 2013 um 9:56

..
Und wie hast du ihn dann kennen gelernt?

Gefällt mir

18. September 2013 um 9:57
In Antwort auf py158

Tja, Miss Leo,
du wirst wohl alleine bleiben müssen und verzweifelt sterben, wenn du so weiter machst. Die guten Männer sind alle schon vergeben und mit der Resterampe willst du dich nicht abgeben. Also bleibt nur die Alternative in Schönheit zu altern und eben, ich erwähnte es bereits, in Schönheit alleine zu sterben.

Ein trauriges Leben fürwahr, trotzdem freundliche Grüße,
Christoph

...
Danke für deine hilfreiche Antwort... dann muss ich mich wohl damit abfinden...

Gefällt mir

18. September 2013 um 10:05

...
Ich wollte damit nur sagen, dass ich mein Äußeres pflege und nicht im Kartoffelsack rumlaufe.
Modisch bedeutet für mich nicht, aktuell, trendy o.ä. sondern etwas, was zu einem passt, was seine Vorstellungen und Ideale unterlegt.
Mensch, dass hier alles auf die Goldwaage gelegt wird...

Gefällt mir

18. September 2013 um 10:07

...
Komischerweise schauen mir Männer auf der Straße hinterher.... ich versteh es einfach nicht... auf die eine Art wirke ich interessant, auf die andere aber nicht als Partnerin?

Gefällt mir

18. September 2013 um 10:18

...
wäre auch dafür

Gefällt mir

18. September 2013 um 10:19

...
Danke, so einen Tip habe ich gebraucht!
Das sollte ich vielleicht echt mal machen, aber ich komme mir immer so blöd dabei vor. Vielleicht probiere ich es mal das erste Mal mit einer Zeitschrift oder so, denn selbst das mache ich nie. Ich bin eigentlich immer mit jemandem zusammen, wenn ich unterwegs bin. Egal ob Fitness-studio oder Cafe....
Danke dir!

Gefällt mir

18. September 2013 um 10:23

...
Danke für deine Einschätzung. Kannst du es denn noch etwas präziser sagen, was genau an meinem Verhalten so wirkt? Ich würde es gerne verändern, aber das geht nur, wenn ich weiß was!
Ich habe die letzten Jahre sehr locker gelebt, war viel unterwegs. Nur sehne ich mich in letzter Zeit immer mehr nach einer Partnerschaft. Es muss auch nicht gleich der Mann zum heiraten sein, das stellt sich eh erst später heraus....

Gefällt mir

18. September 2013 um 10:25

...
Ich komme aus einer Kleinstadt, aber bin oft auch in größeren Städten unterwegs. Eine Vernissage ist ein guter Tip, werde mich mal umschauen, wo demnächst eine ist.

Gefällt mir

18. September 2013 um 10:32

Babygirl838,
du sprichst ein wahres Wort gelassen aus: die TE ist im besten Alter und hat die besten Bedingungen. Wie soll das erst mal werden, wenn sie 45 oder 50 ist und sagen wir 2 oder 3 Kinder hat? Das wird ihre Chancen nicht steigern.

Und trotzdem beklagt sie sich, das habe ich mir erlaubt, ein wenig auf die Schippe zu nehmen. vermutlich habe ich heute meinen unausgeglichenen Tag...

Gefällt mir

18. September 2013 um 19:38

Jap...
...da schließe ich mich an und rate dir, dich bloß von Singlebörsen fernzuhalten - frustriert noch mehr...

1 LikesGefällt mir

18. September 2013 um 21:23


Als Mann mit Pudel lernt aber sicher nur Damen über 60 oder andere Männer kennen, oder?

Gefällt mir

18. September 2013 um 22:03

Okay
Du bist offensichtlich keine Frau, die das "Hey Süßer, komm rüber und laber mich an"-Lächeln beherrscht.
Um mit jemandem ins Gespräch zu kommen und ihn näher kennenzulernen brauchst Du mehr Zeit und vor allem einen Anlass, einen Grund, einen Vorwand.

Daher wären meine Tipps:
Tanzkurs für Singles
Kochkurs (o.ä.) bei der VHS (Kein DIÄT-Kochkurs!)
Sportverein (Verein,nicht Studio)
Singlereisen
Oder, wenn Du in einem Cafe auf Jagd gehst, nimm Dir was zu schreiben mit, schreib fleißig irgendwas und dann sprich den Auserwählten an und frag ihn: "Entschuldigung, wissen sie, wie man Archeopterix schreibt?" Schon kommt man ins Gespräch, denn Männer helfen gern. (Nur als Beispiel für einen Vorwand, Du kannst auch nach Tempotaschentüchern, einem Stift oder sogar nach der Uhrzeit fragen)
Oder, nächste Option, lass Dich von Deinen Freundinnen verkuppeln. da helfen Frauen gern.

Eigentlich solltest Du so ein paar geeignete Kandidaten finden können, denn mit Anfang Dreißig gehörst Du zur gesuchtesten Altersgruppe unter den Frauen (Du würdest sogar noch in mein Beuteschema passen )

Aber, verzeih mir die Neugier, eine Frage habe ich noch:
Welche reinen Frauenberuf gibt es denn heute noch, abgesehen von der Hebamme?

1 LikesGefällt mir

18. September 2013 um 22:07

Lad doch ein Bild von Dir hoch
dann rennt Dir die Foren-Crème de la Crème die Bude ein.

(notfalls noch im Sexforum posten)

1 LikesGefällt mir

18. September 2013 um 22:11

Und leg Dir um Himmels Willen keinen Hund zu
Jeder Mann weiß: Da ist eine verzweifelte Single-Frau, bei der die Innere Uhr schon dermaßen laut tickt, dass sie ne Schein-Schwangerschaft hat.

Damit schreckst Du die Intellektuellen ab, die Dich auslachen, dass Du auf sowas zurückgreifst ohne es zu merken, lockst die Aufreisser an "flachgelegt in weniger als 30 Tagen" und ruinierst Dir Deine Freizeit. Vom Hundegeruch in der Wohnung mal ganz zu schweigen.

1 LikesGefällt mir

18. September 2013 um 22:14


Das ist wahr!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen