Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich komme nicht über ihn hinweg.. was tun?

Ich komme nicht über ihn hinweg.. was tun?

4. April 2012 um 23:30

Ich bin seit fast 4 Monaten von meinem Ex getrennt nach 1 1/2 jahre bezihung. Er hat mich einfach so verlassen und mir danach noch sehr wehgetan. SEHR wehgetan. Er hatte schon nach ein paar tagen eine neue, danach meinte er noch, das er mich liebt. Ich bin sehr verwirrt. Wieso komme cih nicht über ihn hinweg? Sollte ich weiter um ihn Kämpfen? macht es sinn? Was kann ich tun damit ich mich "entliebe". Ich brauche dringend ein Rat.

Mehr lesen

5. April 2012 um 20:53

...
Klar kommst du nicht über ihn hinweg wenn er dir so Hoffnungen macht. Zeig ihm mal deine kalte Schulter, denk dabei an all das was er dir angetan hat!! Ich würde nicht mehr kämpfen warum den auch wenn er dich liebt wird er um dich kämpfen weil er ganz genau weiß dass er ein Fehler gemacht hat. Ansonsten würde ich aufjeden Fall auf Abstand gehen wenn du ihn vergessen willst, lenk dich ab gehe mit deinen Freundinnen aus mach was dir gut tut=)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2012 um 22:23

Also
wenn er gleich die nächst beste nimmt, dann weiß der tyb nicht was Liebe ist.

Scheiß auf ihn, Halloooo? Sei nicht naiv und blind vor Liebe!
Du wirst es später bereuen!

Glaube mir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2012 um 22:42

Bist du dir das wert?
Er hat dir sehr weh getan, er hatte sofort eine Neue. Und das er dir dann sagt, dass er dich noch liebt.. hm, ich würde dam ganzen nicht so trauen.
und man kommt über alles und jeden hinweg. Zeit ist alles was es braucht. Du darfst ja auch traurig sein, aber trauer ihm nicht zu lange nach. So ein Typ hat dich doch gar nicht verdient ! ich bin mir sicher dass hier draußen 1000 andere Typen, die dich besser behandeln würde, herumlaufen.
Lenk dich ab. Und "entlieben" kann man nicht herbeizwingen,. Jeder Mensch hat das bestimmt schon mal durchgemacht und Zeit ist alles was es braucht!
Kopf hoch und sei dir immer um deinen Wert bewusst !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Trennung und schwanger
Von: lyn_11914329
neu
13. Januar 2012 um 4:30
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook