Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich komme mit seiner "besten" Freundin nicht klar...

Ich komme mit seiner "besten" Freundin nicht klar...

19. Dezember 2012 um 19:59

Hallo,

ich wollte mich mal ein bisschen ausreden hier...

Ich komme mit der sogenannten "besten" Freundin meines Freundes überhaupt nicht klar.

Mein Freund und ich sind seit knapp über 3 Jahre zusammen und sogesehen läuft es auch gut zwischen uns, wenn da nicht diese Person wäre.

Ich glaube das Problem wäre nicht ganz so schlimm, wenn seine beste Freundin nicht auch gleichzeitig noch seine Ex wäre. Ihre Beziehung ist zwar schon sehr lange her aber trotzdem stört mich das irgendwie. Überhaupt kann ich nicht verstehen was er an ihr findet... Er hat mir erzählt dass sie früher zweigleisig gefahren ist, also neben ihm noch einen anderen hatte und als sie dann mit ihm Schluss gemacht hat, ist er ihr noch einige Jahre hinterher gelaufen. Auch so hat er nach seinen Erzählungen ständig Ärger mit ihr gehabt.
Ganz ehrlich, von so einer Person würde ich persönlich nichts mehr wissen wollen.

Allgemein stört mich auch die Bezeichnung dass ich die Freundin bin und sie die "beste" Freundin. Also als würde ich quasi unter ihr stehen und so fühle ich mich auch...

Anfangs meinte er auch zu mir dass er sich von ihr distanzieren könnte wenn ich es wollen würde. Aber ich wollte ihr damals eine Chance geben und sie nicht direkt verurteilen ohne sie zu kennen.

Es kam dann mal der Tag als mein Freund Geburtstag hatte wo sie auch eingeladen war. Und da begann schon der Ärger...
Damals führten wir noch eine Fernbeziehung, wir haben es dann immer so gehandhabt dass ich Freitags zu ihm gekommen bin und Sonntags wieder gefahren bin.
Und auf einmal hieß es ich solle doch lieber erst am Samstag kommen während sie schon Freitags hin durfte. Für mich war das vollkommen unverständlich und es hat mich sauer gemacht.

Durch meinen Freund wusste ich, dass sie da noch ein Problem mit Drogen hatte (Grass). Über icq fragte sie mich dann ob ich ein Problem damit hätte wenn sie da was mitbringen würde. Da ich da nicht von Anfang an als schlechter Mensch zählen wollte meinte ich zu ihr: Wenn sie das unbedingt brauchen würde hätte ich kein Problem damit.
Als sie dann hier war fragte sie zu meinem Freund ob er mitkommen würde zum kiffen (also er sollte auch mitmachen). Natürlich zeigte ich sofort dass ich davon alles andere als begeistert bin und da meinte sie nur "ich dachte du hättest kein Problem damit". Sie stellte mich quasi vor meinem Freund als Lügnerin da indem sie behauptet ich hätte er erlaubt. Und mein Freund? Anstatt mir zu liebe es nicht zu tun ging er trotzdem mit...

Die nächste merkwürdige Sache war dann am nächsten morgen am Frühstückstisch. Da machte sie einen Aufstand dass mein Freund seinem Kumpel eine Tasse mit der Aufschrift "bester Freund" hingestellt hatte. Das ist doch irgendwo nicht normal...

Dann hatten wir noch ein Musikspiel gespielt wo sie irgendein bestimmtes Lied (ich weiß nicht mehr welches) mit meinem Freund zusammen singen wollte. Dieses Lied sang dann aber sein bester Kumpel mit ihm und da meinte sie dann zu ihm, dass sie ihn mal unter 4 Augen sprechen will.

Und wenn sie mal zu Weihnachten oder so einladen will, heißt es immer zu meinem Freund z.B. "kommst du am 24.?") Nie heißt es ob "wir" kommen wollen...

Diese ganzen Verhaltensweisen von ihr brachten mich dazu dass ich sie von mal zu mal immer weniger leiden konnte. Mein Freund merkte natürlich dass wir 2 überhaupt nicht miteinander auskommen. Von Juni bis Dezember hatte er dann keinen Kontakt mehr zu ihr, weil sie ständig immer nur am rumzicken war und ihn am laufenden Band am beleidigen war, dass er nicht mehr so viel Zeit hat wie früher usw. und das wurde ihm irgendwann zu blöd.
Im Dezember gratulierte er ihr dann aus Höflichkeit zum Geburtstag worauf sie wieder mit ihrem Zickenterror startete.

Und auf einmal, 1 Woche später, heißt es sie könnten doch mal wieder miteinander telefonieren usw. als wäre nichts gewesen.

Mir geht es nun schlecht damit... Diese Person macht nichts als Ärger und es kommt mir vor als würde er ihr wie ein Schosshund hinterher rennen. Wenn ich ihn auf das Thema anspreche wird er immer direkt laut und lässt mich nicht mal aussprechen usw.

Ich weiß nicht was ich machen soll... ich liebe ihn aber diese Person ist mir sowas von einem Dorn im Auge, dass ich mittlerweile schon mit dem Gedanken spiele mich wegen ihr von ihm zu trennen...
Sie meinte auch zu meinem Freund dass ich Luft für sie wäre, und sowas will eine Freundin sein?
Ich habe von Anfang an irgendwie versucht mich mit ihr zu verstehen, aber von ihr habe ich solche Versuche nicht bemerkt...

Sorry, ist etwas lang geworden aber das musste mal raus...

Mehr lesen

19. Dezember 2012 um 20:25

Tja was soll man da sagen?
Ihr seid erwachsen und koennt das doch regeln... Miteinander sprechen ist wichtig. Sag es ihm, sag ihm wie sehr du dich von ihr und ihrer Vereinnahmung eingeengt fuehlst. Dass dir das mit dem Rauchen nicht gefaellt. Dass sie dich so abwertend behandelt. Frag ihn warum sie ihm noch so viel bedeutet. Mach das außerhalb der Reihe, nicht zu irgendeinem Zeitpunkt, sondern nimm ihn richtig beiseite, sodass er nicht "fluechten" kann. Toleranz (schoen und gut) hat seine Grenzen, naemlich wenn er dich verletzt.

Nur so als Option: Dir bleibt immer noch die "Flucht", sprich die Trennung, wenn es so gar nicht fruchten sollte. Aber das waere meiner Meinung nach noch zu frueh...

Kopf hoch... Das wird schon! Vielleicht demontiert sich die "Beste" ja irgendwann durch ihre merkwuerdige Art selbst...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2012 um 20:45

Mmmmm
also ich meine dass dein freund zu ihr den kontakt abgebrochen hat beweist doch dass du über seiner besten freundin stehst
und ich meine wenn er der richtige ist dann sollte seine beste freundin keine gefahr für dich sein, wenn dann doch mal was passiert dann weißt du das er halt nicht der richtige gewesen ist also amch dir da keinen kopf und lass die sache locker angehen und konzentriere dich doch auch ein bisschen auf deine freunde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook