Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich komm nicht mehr mit...

Ich komm nicht mehr mit...

21. April 2016 um 18:54 Letzte Antwort: 24. April 2016 um 17:48

Hallo zusammen, ich habe mich über beide Ohren in einen jungen Mann verliebt. Wir haben uns in den letzten Wochen öfter gesehen geschrieben und telefoniert. Vorallem ziemlich geflirtet. Dabei hatte ich fast schon das Gefühl es dauert nicht mehr lange und dann habe ich ihn. Letzte Woche habe ich ihn eingeladen mit mir am Donnerstag ein wenig feiern zu gehen. Er entschuldigte sich er hätte am Abend ein Meeting. Ok kein Problem. Habe nachgefragt ob wir es nachholen. Er bejahte sofort und meinte wir könnten ja nächste Woche mal sehen. Insgesamt wirkte er sehr fröhlich und euphorisch. Fast schon glücklich dass ich mich gemeldet habe. Haben auch noch ein wenig geflirtet. Gestern habe ich ihm wieder geschrieben und habe nachgefragt wie es denn aussieht. Seine Antwort war Eiskalt. Er meinte nur er wüsste nicht. Irgendwann. Als ich näher nachgefragt habe (auch ob ich was Falsch gemacht habe) meinte er nur er wüsste nicht ob er Zeit hat. Ähhm ja ok... Irgendwann hat er gar nicht mehr zurück geschrieben. Ich versteh es echt nicht mehr... ich habe anscheinend nichts falsch gemacht und trotzdem ist er so kalt zu mir und blockt mich ab. Noch vor ner Woche war er so lieb zu mir und nach unserem letzten Treffen schrieb er mir es wäre sehr schön gewesen. Manchmal habe ich irgendwie das Gefühl er hat sich in mich verliebt/ hat Gefühle für mich, will es aber nicht wahrhaben/ angst davor. Es frustriert mich. Ich will ihn. Er macht mich so glücklich. Was soll ich tun? Wie zeige ich ihm, daß er keine Angst haben braucht, dass ich ihm gut tun würde? (Ihm gestehen dass ich mich verliebt habe kann ich aus privaten Gründen nicht) Was soll ich nur tun? LG Johanna

Mehr lesen

21. April 2016 um 20:04

Hat...
....niemand einen Rat für mich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. April 2016 um 21:21

Sorry...
... kann ich mir nicht vorstellen. Er ist vom Charakter nicht so. Außerdem liebe ich ihn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. April 2016 um 21:50

Verrückt....
... heute schreibt er mir dass er Sonntag Zeit hätte und war traurig als ich ihm absagen musste.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. April 2016 um 22:20

Er wirkt zwiegespalten
Liebe Johanna,

wie lange kennt ihr beide euch denn jetzt und wie oft habt ihr euch schon getroffen? Gefühle brauchen definitiv Zeit, vielleicht hat er auch deswegen den Kontakt ein wenig ausgebremst, um dich ganz in Ruhe kennenzulernen.

In jedem Fall wirkt es so, als sei er sich derzeit seiner Gefühle nicht sicher.

Du sagst, du kannst ihm deine Gefühle derzeit nicht gestehen?
Welche privaten Gründe sprechen denn dagegen?

Liebe Grüße,
Babs

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. April 2016 um 18:22

Also....
... bevor ich mich hier weiter als unreif beleidigen lasse. Als Erklärung: Er ist mein Ex daher kenne ich ihn sehr gut. Ich hatte nur einfach keine Lust mir hier von euch sagen zu lassen was vorbei ist ist vorbei. Das brauch ich nicht. Ich bin nämlich der Meinung das man es immer versuchen kann. Außerdem wenn jemand mit einem flirtet hat ER INTERRESSE. Ich flirte ja auch nicht mit x nur weil er gerade da ist. Falls ihr anderer Meinung seit dann kommentiert einfach nicht. Ich suche nämlich ernsthafte Ratschläge und kein Dummgeschwätz. Danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. April 2016 um 18:58

@Ich versteh es echt nicht mehr...
Ich verstehe es besser als Du. Der Typ ist vergeben und zog die Reißleine.

Nächste Woche klären wir ein anderes Großproblem:

1 + 1 = ?

Pacjam

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. April 2016 um 22:42
In Antwort auf india_12502201

Also....
... bevor ich mich hier weiter als unreif beleidigen lasse. Als Erklärung: Er ist mein Ex daher kenne ich ihn sehr gut. Ich hatte nur einfach keine Lust mir hier von euch sagen zu lassen was vorbei ist ist vorbei. Das brauch ich nicht. Ich bin nämlich der Meinung das man es immer versuchen kann. Außerdem wenn jemand mit einem flirtet hat ER INTERRESSE. Ich flirte ja auch nicht mit x nur weil er gerade da ist. Falls ihr anderer Meinung seit dann kommentiert einfach nicht. Ich suche nämlich ernsthafte Ratschläge und kein Dummgeschwätz. Danke!

Also
dass er dein ex ist wäre schon eine wichtige Information gewesen. Denn es lädt die ganze Geschichte in einem völlig anderen Licht da stehen. Ohne diese Info hätte ich gesagt er hat gemerkt dass du ihn vielleicht noch nicht gut genug kennst, seine Beweggründe nicht kennst und deshalb etwas vorschnell urteilst.
Diese Info ändert das natürlich. Warum er das macht, keine Ahnung. Wer hat denn damals Schluss gemacht? Wie ist es dazu gekommen dass ihr wieder Kontakt habt? Ist das von dir gekommen oder von ihm? Warum er das macht weiß nur er. Klar, jeder hat ne zweite Chance verdient und vorbei heißt nicht immer vorbei. Aber es kann natürlich sein, dass er festgestellt hat, dass es zwischen euch doch nicht funktioniert. Dass für ihn vorbei doch vorbei ist. Aber das kann ich ohne nähere Infos nicht wirklich beurteilen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. April 2016 um 8:25

..manchmal ist es besser loszulassen
Was oll man da raten - ich kann Dir nur sagen, wenn er wollte würde er sich auf dich einlassen. Im Grunde ist man nur so lange interessant für einen Mann, solange er sich Deiner nicht sicher ist.
Und ja, wenn man(n) merkt er ist nicht mehr der Jäger, dann ist er wesch! Es hat sich leider im Laufe vieler Jahrzehnte nichts an diesem Schema geändert.
Man sagt, wenn man loslässt kommt es schneller zurück - wenn es denn für uns bestimmt ist! Mir hat mal ne Psyschologin aus dem Freundeskreis erklärt, wenn man nicht mehr dran denkt, wenn man einen Haken dran macht dann lebt es sich leichter, man hat eher die Chance ohne großen Schaden aus einer unerfüllten Liebe herauszugehen.
tja...und da fällt mir der Film ein "und täglich grüßt das Murmeltier", aus meiner Erfahrung kann ich nur sagen man muss wissen wann man gehen soll - sonst dreht sich das Hamsterrad bis abwinken und man findet nichts neues!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. April 2016 um 17:48

Ich muss meinen Vorrednern zustimmen
Liebe Johanna,

ich denke, niemand hält dich für naiv oder leichtgläubig. Du bist eben verliebt und da ist es normal, sich Hoffnungen zu machen. Ich finde allerdings nicht, dass man Flirten mit erntshaftem Interesse gleichsetzen kann. Auch kann ich in seinem Verhalten nicht erkennen, dass er die gleichen Gefühle hegt wie du.


Wenn du ihn allerdings wirklich zurück möchtest, dann solltest du das etwas offensiver zeigen und Klartext sprechen.

Natürlich ist es möglich, dass er dir einen Korb gibt, allerdings hast du dann auch endlich Gewissheit.

Liebe Grüße
Babs

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest