Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich kenn mich nicht mehr aus...

Ich kenn mich nicht mehr aus...

12. Oktober 2013 um 18:48

Hallo ihr lieben,

ich entschuldige mich jetzt schon mal, dass dieser Text absolut lang wird aber ich bin in einer absolut verzweifelnden Situation...

Ich habe vor ein paar Monaten im Internet einen Mann kennen gelernt und dachte mir ich müsste ihn beeindrucken und habe ihm Lügengeschichten über mein Leben erzählt. Eigentlich wollte ich diesen Mann gar nicht aber ich habe mich zu dem Zeitpunkt so furchtbar einsam gefühlt....Unter anderem habe ich ihm erzählt, dass ich sehr reich wäre und habe ihn dann auch zu sehr teueren Trips usw eingeladen. Nunja ich bin nicht wirklich arm aber die Summe von der ich immer gesprochen habe war eigentlich das 3 Fache was ich wirklich habe... Wenn ich so darüber nachdenke war das dumm denn man sollte sich ja nicht einen Partner holen den man mit materiellen Dingen sich hält... Aber ja ich bin jung und dumm und dachte das wäre meine einzige Möglichkeit aus dem Loch der "Einsamkeit" herauszugelangen...
Nach ca 3 Wochen daten ist mir aufgefallen, dass ich absolut keine Verbindung zu diesem Mann herstellen konnte und mich aber immer mehr in seinen besten Freund verliebt habe...
In der 4ten Woche kurz bevor mich der andere zu seiner Freundin machen wollte ist der Knoten geplatzt und ich habe seinem besten Freund gesagt, dass ich Gefühle für ihn habe und ich einfach mich absolut zu ihm hingezogen fühle. LEIDER hat er mir gesagt, dass er diese Gefühle genauso für mich hat aber nicht weiß wie er damit umgehen soll und er das seinem besten Freund ja nicht antun kann.

Nach langem hin und her gerede konnte ich ihn dann zu einem Date überreden und ich muss sagen das war das absolut schönste erste Date das ich jemals in meinem Leben hatte... als ich ihn an dem Abend so für mich alleine hatte war es als wär die Welt an dem Abend einfach stehen geblieben und nichts anderes hat mehr gezählt und als er mich dann geküsst hat... Oh gott (( Ich wollte einfach nur noch in seinen Armen versinken..
Das Problem war aber sofort nach dem Date er mir gesagt ich sollte ihn vergessen weil er das einfach nicht kann und mich bitte wieder an den Markus (seinen Kumpel den ich zuerst gedated habe) wenden, denn er schafft das einach nicht.
Also hab ich mir an dem Abend noch den Markus heim bestellt und habe mich bei ihm ausgeweint (angeblich weil ich so viel Stress in der Arbeit hatte)
Nach ca einer Woche schrieb er mir wieder und hat gesagt er kann unsern Kuss nicht vergessen vom ersten Date und er würde mich gerne wieder sehen weil er schafft es einfach nicht seine Gefühle in eine Kiste zu packen. Das Problem war das ich in der zwischenzeit dem Markus vorgemacht habe, dass ich einfach nur ein wenig Zeit brauche und momentan nicht bereit für eine Beziehung wäre. Ich habe ihn gefragt was ich tun soll und er meinte ich müsste mich langsam von Markus lösen um ihn nicht weh zu tun.

Als Markus mitbekommen hat,dass ich etwas mehr als nur freundschaftliche Gefühle für seinen besten Freund habe hat er angefangen Geschichten über diesen zu erzählen um mich immer wieder zu ihm zu locken. Er hat mir versprochen Beweise zu liefern, dass Johannes (sein bester Freund) ein absoluter Frauenheld wäre und ich ihm absolut nicht vertrauen sollte. Er hat mir Screenshots von Unterhaltungen gezeigt oder hat auch Johannes Ex Freundin angeschrieben und hierbei alles gescreenshotet und mir geschickt. Ich bin dann natürlich immer sofort zu Johannes gefahren und habe mit ihm darüber gesprochen aber er meinte nur, dass das alles gelogen sei und ich bitte solche Dinge nicht glauben soll.
Dieses Spiel ging dann ein gutes Monat so. Immer wieder hat Markus mir Dinge über Johannes erzählt oder hat gehetzt, dass dieser mich gar nicht lieben könnte weil ich nicht sein Typ sei und er ja nur auf mein ganzes Geld aus ist. Ich habe Johannes dann nichts mehr von den Treffen mit Markus erzählt weil ich einfach nicht mehr wusste was ich glauben sollte und nicht ständig das Streiten mit Johannes anfangen wollte...

Ende Juli habe ich dann Markus endgültig gesagt, dass ich ihm seine Sachen nicht mehr glaube und jetzt der Kontakt einfach endgültig abbrechen muss zwischen ihm und mir.
Er schien es einfach so hinzunehmen und ich konnte mit Johannes in eine glückliche Beziehung starten. Sein kompletter Freundeskreis wurde zwar durch Markus total gegen ihn aufgehetzt aber er meinte, dass es ihn nicht störe, da er seine Traumfrau jetzt an seiner Seite hätte.

Wir hatten glaube ich den schönsten Sommer zusammen den sich ein Paar nur wünschen konnte. Wir waren einfach unzertrennlich. Ich konnte richtig fühlen wie mein ganzer Körper mit ihm verbunden war und seiner mit mir. Es war als könnten wir kommunizieren nur indem wir uns anschauen und es hat sich einfach alles so richtig angefühlt zum ersten mal in meinem Leben. Ich war so glücklich wie noch nie!

Wir wollten zusammen ziehen und in eine gemeinsame Zukunft starten... doch genau einen Tag bevor er den Mietvertrag unterschreiben wollte tauchte Markus vor seiner Haustür auf und gab ihn sein altes Handy mit Nachrichten von mir. In diesen war herauszunehmen, dass ich mich weiterhin mit Markus getroffen habe und ihm nichts davon erzählt hab. Ebenso hat Markus noch andere Dinge über mich behauptet, die absolut nicht stimmen wie ich hätte eine Liste mit Männern mit denen ich schon Sex hatte und darauf wären schon 69 Stück vermerkt... Ich bin leider nicht die schönste und jeder der mich kennt weiß, dass das nicht stimmt. Ebenso hätte ich weiterhin etwas mit Markus am laufen gehabt und Johannes somit die ganze Zeit betrügt... was aber absolut nicht stimmt!!!

Ebenso kam ans Licht, dass das mit dem Geld nicht stimmte aber leider versteht Johannes nicht wieso diese Geschichte überhaupt erst aufkam und ich habe mich einfach nicht getraut ihm das zu sagen weil ich in einer gewissen Weise Angst hatte, dass Markus recht hatte und er mich nur wegen dem Geld wollte.. Ich wollte ihn einfach nicht verlieren...

Naja seitdem hat er sich von mir getrennt... Das schlimme ist aber ich habe zudem erfahren, dass zu der Zeit als ich mich heimlich mit Markus getroffen habe um Informationen über Johannes zu erhalten hatte Johannes noch eine weitere Freundin am laufen die er erst Anfang August von seiner Seite gelöst hat.
Ebenso hat er kurz nach der Trennung etwas mit seiner Exfreundin angefangen....
Nunja lange Vorgeschichte aber nun zum eigentlichen Problem...

Wir sind nun seit 5 Wochen getrennt und seit 5 Wochen laufe ich diesem Menschen hinterher... weine...schreie...betrinke mich und bin absolut verzweifelt.!!!
An einem Tag sagt er er liebt mich und verzeiht mir das und er möchte mich wieder zurück und am nächsten Tag verstößt er mich wieder... Erst letzte Woche war er bei mir und wir hatten Sex und einen wunderschönen Abend zusammen doch nur einen Tag später hat er das schon wieder vergessen.... und das geht nun 5 Wochen schon so...

und jedes mal wenn ich ihm schreibe, dass ich jetzt gehe weil ich es nicht mehr aushalte dann kommen so Aussagen wie " ja das ist deine Entscheidung wenn du das am besten findest (" Oder wenn ich ihn zu einer Entscheidung auffordere dann sagt er er kann sich nicht entscheiden weil er kann nicht ohne und aber auch nicht mit mir...

Ich bin wirklich kurz davor durchzudrehen... Ich denke mir dann halt immer : Wenn ich ihm wirklich so egal bin? Wieso schreibt er mir dann andauernd noch wieso küsst er mich dann noch vor ner Woche und sagt er liebt mich?
Oder wenn ich ihm sage, dass es mir schlecht geht, dann sagt er ich muss damit aufhören und er wird sich um mich kümmern ( was er nie getan hat)

Aber anderer seits wenn er mich wirklich lieben würde, dann würde er mich doch nicht durch diese Hölle gehen lassen oder?

Was ist hier das beste?
Soll ich weiter kämpfen? bzw Wie?
Soll ichs einfach sein lassen ( Was mir wirklich sehr sehr schwer fällt, weil er einfach meine Familie und mein ganzes Leben war) Das schlimme ist ich schaff es nicht länger als einen Tag ihm nicht zu schreiben dann tut mir mein Herz so furchtbar weh weil ich ihn vermiss...

ich weiß einfach nicht mehr was ich tun soll..
bitte helft mir

Mehr lesen

12. Oktober 2013 um 19:00

Hmmm
naja das letzte mal als er da war lief nichts... wir haben einfach nur film angeschaut und das wars.... glaubst du trotzdem, dass er das nur will?
Aber wie kann er von 100 so schnell auf 0 umschalten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2013 um 19:04


Also ich glaub schon, dass ich die einzige war.. wir waren ja jeden tag zusammen...

aber ja es ist schon seltsam, dass er sofort zu seiner ex rennt

Glaubst du also es war alles nur vorgespielt..?
aber wie kann man so gut jemanden was vormachen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Ein ständiges hin und her
Von: roenici
neu
20. Oktober 2013 um 13:34
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen