Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich kann/will einfach nicht loslassen

Ich kann/will einfach nicht loslassen

2. Januar 2009 um 22:32

Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll mit meiner komplizierten Geschichte.
Bin jetzt über 8 Monate von meinem Ex Freund getrennt aber ich liebe ihn immer noch abgöttisch. Unsere Beziehung war sehr kompliziert, waren insgesamt 4 Jahre zusammen mit 2 Trennungen (das war jetzt die dritte). Er ist mir damals fremdgegangen (wozu ich sagen muss dass er mich zu dem Zeitpunkt nicht geliebt hat, was ich auch wusste, waren aber trozdem zusammen) und ich hab ihm das nach ein paar Monaten Auszeit verziehen, er hat sich wieder in mich verliebt und wir waren dann 2 Jahre zusammen...anfangs war alles wunderschön, hab ihm langsam wieder vertraut und er war echt süß zu mir, aber nach einigen Monaten hab ich doch wieder an seiner Liebe gezweifelt, da er irgendwie ein mensch ist der seine Gefühle nicht wirklich zeigen kann :/

ich bin bis jetzt die erste mit der er geschlafen hat...hab ihn immer wieder gefragt obs ein Problem für ihn ist und immer hat er es verneint. Ich wurd aber immer unsicherer mit der Zeit...und leider auch immer eifersüchtiger (was ich sonst nie war), ich hab ihn kontrolliert und irgendwann herausgefunden das er mit einem Urlaubsflirt geschrieben hat...Sachen wie dass er gern zu ihr will und das keine so schön ist wie sie und so weiter...da war für mich mein Vertrauen was ich versucht hab wieder aufzubauen total zerstört...er sagte er wollte sie nur verarschen und gucken wie sie reagiert...glaub ich aber sicher nicht sonst hätte er ja nicht heimlich mit ihr geschrieben. Er sagte dann auch, dass es doch ein Problem für ihn ist dass ich vor ihm schon was mit ein paar Jungs hatte und er mit noch keiner. Aber wenn ich könnte würde ich diese paar Male rückgängig machen da es leider nur Idioten waren :/
Jedenfalls nachdem ich dass rausgefunden hatte warn wir noch einige Monate zusammen, hab ihm das auch wieder verziehen aber mit meiner Eifersucht und meinem Kontrollzwang wurde es leider immer schlimmer... :/ wir haben uns nur noch gezofft wegen Kleinigkeiten und irgendwann haben wir dann beide Schluss gemacht...

Naja jetzt ist jedenfalls schon seit April schluss, wir haben noch Kontakt da ich es nie geschafft hab diesen wirklich abzubrechen...bin eigentlich total am Ende...mal gehts mir gut dann wieder nicht...mittlerweile verstehn wir uns auch wieder super wenn wir uns sehn...leider dann manchmal etwas zu gut ;( ich weiß dass das total falsch ist aber ich hab das Gefühl dass ich nicht ohne ihn sein kann...es ist total schlimm ich komm einfach nicht von ihm los. Ich hab mir wirklich mühe gegeben von meiner Eifersucht und meinem Kontrollzwang loszukommen in der Hoffnung dass er mich dann wieder zurückwill, hab das auch gut geschafft denk ich, aber ich weiß nicht ob er das sieht. Und er weiß nicht was er will...er sagt momentan würde es mit uns einfach nicht funktionieren...aber andererseits schreibt er mir ne SMS in der drinsteht dass er hofft dass er bald meinen größten Wunsch erfüllen kann (mit ihm zusammenzusein) und dass ich ihn niemals hassen soll. Dann hat er mir zu Weihnachten ein Buch geschenkt und auf die Innenseite vom Einband ein Bild von uns hingeklebt und druntergeschrieben: "Ich hoffe das du immer an meiner Seite bist, hab dich lieb!" Weiß einfach nicht was ich denken soll und bin total verwirrt...soll ich den Kontakt abbrechen? Ich hab so Angst dass ich ihn dadurch verliere! Ich denke er will erstmal Erfahrungen mit andren Mädels sammeln...und ich hab ihm gsagt das ich auf ihn warten werde...so sehr lieb ich ihn...eigentlich müsste ich ihn hassen oder? Weiß einfach nicht was ich tun soll ich will einfach nur IHN ich lieb ihn von Tag zu Tag mehr und vermiss ihn...ich kann mir das selbst nicht erklären warum das so ist und ich mir selbst nur weh tue...er ist einer der wichtigsten Menschen in meinem Leben...meint ihr ich soll mir mal dieses E-book besorgen von dem ihr alle redet? Hilft das?

Hach ich komm mir vor wie ein dummes Kleinkind... aber weiß wirklich nicht mehr weiter vielleicht habt ihr ja ein paar Ratschläge?

Liebe Grüße

Jenny

Ps: Sorry dass es so viel ist und so durcheinander.. ;(

Mehr lesen

2. Januar 2009 um 23:38

Was hast du denn gegen deine Eifersucht
und gegen deinen Kontrollzwang unternommen, das was du beschreibst klingt nach viel Abhängigkeit. Das muß mit Liebe nichts zu tun haben. Liebe lässt frei, zwingt nicht , fordert nicht und wird nicht zur Qual. Das kann man auch mit einem E-Book nicht beheben. Schau dir mal nach einem Buch das mit Abhängigkeit zu tun hat . z.B. "Liebe und Abhängigkeit" . Redet mal offen und ehrlich .Was wollt ihr. Wie soll eure Zukunft aussehen . Das was ihr hier
lebt ist " Kindergarten".
Gruß Melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen