Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich kann nicht schluss machen........

Ich kann nicht schluss machen........

26. Januar 2014 um 8:24

hallo leute. ich bin 18 und mein freund 20 und wir sind jetzt seit knapp 3 jahren zsm. für uns beide war es die erste beziehung und natürlich sollte sie nie enden. aber er hat oft gelogen und so habe ich kein vertrauen mehr in ihn und finde andere jungs oft interessant in letzter zeit. auch ertrage ich berührungn kaum noch von ihm und so will ich auch keinen sex mehr. ich denke oft daran das schluss machen die einzige richtige möglichkeit ist weil meine gefühle auch wenig geworden sind, ich kann aber nicht schluss machen weil ich immer denke, dass es 3 jahre sind und er doch mein leben ist. ich denke das ich dann alles aufgebe und ihn nie wieder schatz nennen kann oder ihn anrufen kann wenn es mir schlecht geht. ich weiß nicht was ich machen soll ich ertrage den gedanken nicht das er dann nicht mehr mein schatz ist aber das die beziehung eigentlich von mir aus nicht mehr viel bringt weiß ich auch. habt ihr einen rat für mich ??

Mehr lesen

26. Januar 2014 um 10:33

Jo dann musst du noch ein wenig nachdenken.
>er doch mein leben ist
Ich denke nicht, dass er dein Leben ist. Realisiere mal, was alles zu deinem Leben gehört außer der Beziehung: Schule oder Ausbildung, Beruf oder Berufswunsch, deine Familie, deine Freunde, deine Träume, deine Hobbies, deine Bekannten, im Frühling im Kaffee sitzen, im Sommer auf der Wiese liegen, Urlaube, Verpflichtungen, Wünsche. Das alles ist dein Leben. Es ist niemals so, dass nur eine Sache das ganze Leben wäre und eben jenes vorbei oder völlig zusammenbricht, wenn man eine Beziehung beendet.

>Dass er dann nicht mehr mein Schatz ist
Geht es um das Wort? Dass du nicht mehr "Schatz" zu ihm sagen kannst? Oder worum genau? Du sagst, du vertraust ihm nicht mehr, er lügt, du willst nicht, dass er dich anfasst und dass die Beziehung dir nichts mehr gibt. Worum genau geht es also in dieser Aussage, dass er dein "Schatz" sei? Was für ein Schatz ist er? Geht es nur um das Wort? Geht es wirklich um ihn? Oder ist dein Schatz der Gedanke, dass da jemand ist, den du Schatz nennen kannst?

Nimm dir einfach ein wenig Zeit und überlege, was da wirkich in dir und deinem Leben los ist. Was dein Leben alles ausmachst, was du dir von einem Schatz wünschen würdest und ob er diese Anforderungen erfüllen kann. Kann er es nicht, gibt es die Möglichkeit, dass sich daran was verändert? Wenn ja, was müsste sich verändern? Du wirst sehen, du wirst nach und nach ganz von alleine darauf kommen, ob die Beziehung noch zu retten ist oder nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2014 um 11:27

Ich glaub du liebst nicht mehr ihn, sondern dass du jemand hast der dir liebe gibt
sagt eigentlich alles. Wenn du seine Berührung nicht magst und keinen sex mit ihm magst, liebst du ihn mE wohl nicht mehr ausser er hat sich irgendwie geändert.

ME hast du evt. en Problem mit Selbstliebe, da du angst hast jemand zu verlieren, der dir liebe gibt und fr dich da ist, wenn es dir schlecht geht. Das hat aber glaib ich weniger mit ihm zu tun als mit nicht allein sein wollen.

Warum erträgst du denn die idee nicht, dass er dann nicht dein schatz ist? weil du ihn vermisst oder weil du dann keinen schatz hast und sich niemand um dich kümmert?




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2014 um 12:16
In Antwort auf ivy_12431722

Ich glaub du liebst nicht mehr ihn, sondern dass du jemand hast der dir liebe gibt
sagt eigentlich alles. Wenn du seine Berührung nicht magst und keinen sex mit ihm magst, liebst du ihn mE wohl nicht mehr ausser er hat sich irgendwie geändert.

ME hast du evt. en Problem mit Selbstliebe, da du angst hast jemand zu verlieren, der dir liebe gibt und fr dich da ist, wenn es dir schlecht geht. Das hat aber glaib ich weniger mit ihm zu tun als mit nicht allein sein wollen.

Warum erträgst du denn die idee nicht, dass er dann nicht dein schatz ist? weil du ihn vermisst oder weil du dann keinen schatz hast und sich niemand um dich kümmert?




Es
es ist einfach die tatsache das ich ihn dann verliere. wir wollten doch für immer zsm bleiben und wir hatten eine so ungaublich schöne zeit und er ist doch meine erste große liebe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2014 um 12:46
In Antwort auf ilovecookie1

Es
es ist einfach die tatsache das ich ihn dann verliere. wir wollten doch für immer zsm bleiben und wir hatten eine so ungaublich schöne zeit und er ist doch meine erste große liebe

Liebe kommt und geht
Du bist jung, daher hast du noch nciht Erafhrung, dass Liebe kommt und geht. Ich hatte mit jeder meiner Freundinnen zeitlang ne super Zeit. Aber wenn sich der eine oder beide ändern, dann geht es halt nicht mehr. Heute könnte und wöllte ch mit keiner meiner Exen mehr zusammensein. Und ich hab jede geliebt.

Das ihr für immer zusammenbleiben wolltet ist süß - aber willst du mit jemand zusammenbleiben den du nicht begehrst? Du wirst dann früher oder später fremdgehen und ihn sehr verletzten - mehr als bei einer Trennung. Auch keine Option oder?

Du kannst Liebe nicht auf Kommando wachsen lassen.

Das einzige was du tun kannst ist mit deinem Freund reden. Aber wenn du seine Berührung nicht magst ist mE der ofen aus. sorry.

Und ihr beide werdet euch wieder verlieben. Vielleicht nicht dieses Jahr aber in den nächsten 3 Jahren bestimmt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2014 um 13:29
In Antwort auf ilovecookie1

Es
es ist einfach die tatsache das ich ihn dann verliere. wir wollten doch für immer zsm bleiben und wir hatten eine so ungaublich schöne zeit und er ist doch meine erste große liebe

Wir wollten doch für immer zusammen bleiben
Das ist eine Wunschvorstellung, die ganz normal zu Beginn einer jeden neuen Beziehung da ist und in jungen Jahren ganz besonders.
Du wirst nun aber erwachsen und dazu gehört auch zu lernen, dass zwischen Wunsch und Realität ein großer Unterschied ist. Leben ist das, was zwischen der Planung passiert. Das zu realisieren und damit umzugehen gehört zum Erwachsenenleben dazu.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest