Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich kann nicht mehr und weiß nicht was ich machen soll

Ich kann nicht mehr und weiß nicht was ich machen soll

26. November 2017 um 14:04

Hey ihr Internetmenschen

Ich bin bald 26 und hatte noch nie irgendwas mit einer Frau. Keine Beziehung kein Sex, kein "Fummeln". Bis letzten Donnerstag noch nichtmal ein einziges Date. Man sagt mir sachen wie "Du hast sowas wie eine Aura der Nettigkeit, man kann garnicht anders man muss dich einfach mögen!" ungefragt.
Ich trainiere fast jeden Tag und bin wohl auch nicht auf der niedrigen Seite der IQ Verteilung. Ich studiere Physik & Informatik in Hamburg. Beim Online Dating habe ich matches und Likes und sowas nur dann wenn die ein Date ok finden wollen die nicht festlegen wann oder schreiben/lesen einfach garnicht mehr.
In Bars/Clubs bekomme ich irgendwie nie Augenkontakt zu Frauen. Auf der Straße bzw Unterwegs werd ich zwar oft mal angelächelt, und nein ich lächel nicht zuerst. Aber ich weiß nicht was ich da dann machen soll oder was die mir damit sagen will.

Ich bin auch nicht klein, mit 1.83m und nein ich wiege immernoch normal viel mit 74kg, bin also weder Dick noch so ein "aufgeblasener Bodybuilder". Sondern einfach sowas was man Athletisch nennen kann, bzw naja fast halt weil noch ein kleiner Bauch da ist. Der wird noch wegtrainiert damit man Bauchmuskeln richtig gut sieht.

Ich weiß einfach nicht mehr warum ich noch aufstehen soll jeden Tag.
Ich kann anderen bei Beziehung tipps geben ohne selbst je sowas gehabt zu haben, ich höre Sachen wie "Ach wenn mein Typ doch nur so wäre wie du", ich denk dann "HALLO ICH BIN WIE ICH!".
Ich kann halt einfach nicht mehr, jeden Tag arbeite bzw lerne ich. Nur das ich das kann und "so schlau und nett usw" bin das kotzt mich nur noch an. Trotz allem schaffe ich es nie eine Frau von mir zu begeistern, bzw meistens ist es schon so das ich garnicht dazu komme diese Sachen zu zeigen. Weil die von anfang an Ablehnen

An Tagen wie heute denke ich darüber nach von einem Hochhaus zu springen oder vor einen Zug/Auto. Weil es einfach nur noch Sinnlos ist weiter zu machen. Ich kann so nicht Glücklich sein, meine Leistung sinkt immer weiter ab weil ich mich immer öfter darum kümmern muss weiter zu Leben und nicht obiges zu machen.

Und joa falls ihr fragen zu mir oder sowas habt könnt ihr stellen. Ich werde mehr oder weniger schnell darauf antworten, denke aber das ich auf alles antworte.

P.S.: Ich hab Legasthenie sorry wegen den Rechtschreibfehlern, und ja bin halt nicht in der Stimmung das noch x mal Korrektur zu lesen.

Mehr lesen

26. November 2017 um 14:20
In Antwort auf jungmann25

Hey ihr Internetmenschen

Ich bin bald 26 und hatte noch nie irgendwas mit einer Frau. Keine Beziehung kein Sex, kein "Fummeln". Bis letzten Donnerstag noch nichtmal ein einziges Date. Man sagt mir sachen wie "Du hast sowas wie eine Aura der Nettigkeit, man kann garnicht anders man muss dich einfach mögen!" ungefragt.
Ich trainiere fast jeden Tag und bin wohl auch nicht auf der niedrigen Seite der IQ Verteilung. Ich studiere Physik & Informatik in Hamburg. Beim Online Dating habe ich matches und Likes und sowas nur dann wenn die ein Date ok finden wollen die nicht festlegen wann oder schreiben/lesen einfach garnicht mehr.
In Bars/Clubs bekomme ich irgendwie nie Augenkontakt zu Frauen. Auf der Straße bzw Unterwegs werd ich zwar oft mal angelächelt, und nein ich lächel nicht zuerst. Aber ich weiß nicht was ich da dann machen soll oder was die mir damit sagen will.

Ich bin auch nicht klein, mit 1.83m und nein ich wiege immernoch normal viel mit 74kg, bin also weder Dick noch so ein "aufgeblasener Bodybuilder". Sondern einfach sowas was man Athletisch nennen kann, bzw naja fast halt weil noch ein kleiner Bauch da ist. Der wird noch wegtrainiert damit man Bauchmuskeln richtig gut sieht.

Ich weiß einfach nicht mehr warum ich noch aufstehen soll jeden Tag.
Ich kann anderen bei Beziehung tipps geben ohne selbst je sowas gehabt zu haben, ich höre Sachen wie "Ach wenn mein Typ doch nur so wäre wie du", ich denk dann "HALLO ICH BIN WIE ICH!".
Ich kann halt einfach nicht mehr, jeden Tag arbeite bzw lerne ich. Nur das ich das kann und "so schlau und nett usw" bin das kotzt mich nur noch an. Trotz allem schaffe ich es nie eine Frau von mir zu begeistern, bzw meistens ist es schon so das ich garnicht dazu komme diese Sachen zu zeigen. Weil die von anfang an Ablehnen

An Tagen wie heute denke ich darüber nach von einem Hochhaus zu springen oder vor einen Zug/Auto. Weil es einfach nur noch Sinnlos ist weiter zu machen. Ich kann so nicht Glücklich sein, meine Leistung sinkt immer weiter ab weil ich mich immer öfter darum kümmern muss weiter zu Leben und nicht obiges zu machen.

Und joa falls ihr fragen zu mir oder sowas habt könnt ihr stellen. Ich werde mehr oder weniger schnell darauf antworten, denke aber das ich auf alles antworte.

P.S.: Ich hab Legasthenie sorry wegen den Rechtschreibfehlern, und ja bin halt nicht in der Stimmung das noch x mal Korrektur zu lesen.

Du hast eine private Nachricht 

1 LikesGefällt mir

26. November 2017 um 17:24

Warum soll ich denn noch Hoffnung haben lioness3579? Ich bin der lebende Beweis das "Karma" bzw "Wie man in den Wald ruft, so schallt es auch heraus" nicht gilt. Ich helfe jeden, wenn Frauen mit Kinderwagen da sind oder eine was schweres Tragen muss oder ein Rollstuhlfahrer ein/aussteigt bin ich der der hilft. Und der Rest schaut einfach nur dumm zu.

Dann kannst du meine Situation nicht verstehen marcmuc. Wenn ich einmal Sex gehabt hätte, dann wäre ich ja jetzt nicht so dermaßen von allem genervt wie ich es bin. Das mit den Hobbys schreib ich später hab gerade keine Zeit

Gefällt mir

26. November 2017 um 17:34

Karma.... hm. Ich weiß nicht. Mir sind schon schlimme Dinge passiert aber ich hab die Hoffnung trotzdem noch nicht aufgegeben.

ich bin mir nicht so sicher ob dich einmal Sex wirklich glücklicher machen würde. Also ich versteh dein Verlangen danach, aber ob das so viel ändern würde?

wenn es dir nur um den einmaligen Akt geht, wäre es eine Möglichkeit, professionelle Dienste in Anspruch zu nehmen?

1 LikesGefällt mir

26. November 2017 um 18:01

Ich hab mal fast ein Auge verloren als Kleinkind auf einer Reise ist irgendwas runtergefallen aus Porelan und das hat knapp mein Auge verfehlt also ein Splitter habe davon noch eine Narbe. Wenn man nicht so hinschaut merkt man das aber garnicht.

Doch schon einmal würde mich glücklicher machen. Und nein professionelle werd ich nicht machen, eher spring ich vor ein Zug wie gesagt.
Das Problem was ich damit habe es sollte halt schon etwas schöner sein als ein "Jetzt mach schnell und geh weg". Es ist immerhin das aller erste Mal und das sollte schon zumindest mit einer Frau sein die ich toll finde.
Und ich verbinde das dann damit das ich erstrecht ein Versager bin wenn ich sogar mein erstes Mal bezahlen muss. Weil das dann sowas ist wie "Du schaffst es halt einfach nur mit Geld"....

P.S.: Die Sache mit den Hobbys und so noch net vergessen, die Antwort dauert aber deshalb weiterhin verschoben.

Gefällt mir

26. November 2017 um 18:14
In Antwort auf jungmann25

Hey ihr Internetmenschen

Ich bin bald 26 und hatte noch nie irgendwas mit einer Frau. Keine Beziehung kein Sex, kein "Fummeln". Bis letzten Donnerstag noch nichtmal ein einziges Date. Man sagt mir sachen wie "Du hast sowas wie eine Aura der Nettigkeit, man kann garnicht anders man muss dich einfach mögen!" ungefragt.
Ich trainiere fast jeden Tag und bin wohl auch nicht auf der niedrigen Seite der IQ Verteilung. Ich studiere Physik & Informatik in Hamburg. Beim Online Dating habe ich matches und Likes und sowas nur dann wenn die ein Date ok finden wollen die nicht festlegen wann oder schreiben/lesen einfach garnicht mehr.
In Bars/Clubs bekomme ich irgendwie nie Augenkontakt zu Frauen. Auf der Straße bzw Unterwegs werd ich zwar oft mal angelächelt, und nein ich lächel nicht zuerst. Aber ich weiß nicht was ich da dann machen soll oder was die mir damit sagen will.

Ich bin auch nicht klein, mit 1.83m und nein ich wiege immernoch normal viel mit 74kg, bin also weder Dick noch so ein "aufgeblasener Bodybuilder". Sondern einfach sowas was man Athletisch nennen kann, bzw naja fast halt weil noch ein kleiner Bauch da ist. Der wird noch wegtrainiert damit man Bauchmuskeln richtig gut sieht.

Ich weiß einfach nicht mehr warum ich noch aufstehen soll jeden Tag.
Ich kann anderen bei Beziehung tipps geben ohne selbst je sowas gehabt zu haben, ich höre Sachen wie "Ach wenn mein Typ doch nur so wäre wie du", ich denk dann "HALLO ICH BIN WIE ICH!".
Ich kann halt einfach nicht mehr, jeden Tag arbeite bzw lerne ich. Nur das ich das kann und "so schlau und nett usw" bin das kotzt mich nur noch an. Trotz allem schaffe ich es nie eine Frau von mir zu begeistern, bzw meistens ist es schon so das ich garnicht dazu komme diese Sachen zu zeigen. Weil die von anfang an Ablehnen

An Tagen wie heute denke ich darüber nach von einem Hochhaus zu springen oder vor einen Zug/Auto. Weil es einfach nur noch Sinnlos ist weiter zu machen. Ich kann so nicht Glücklich sein, meine Leistung sinkt immer weiter ab weil ich mich immer öfter darum kümmern muss weiter zu Leben und nicht obiges zu machen.

Und joa falls ihr fragen zu mir oder sowas habt könnt ihr stellen. Ich werde mehr oder weniger schnell darauf antworten, denke aber das ich auf alles antworte.

P.S.: Ich hab Legasthenie sorry wegen den Rechtschreibfehlern, und ja bin halt nicht in der Stimmung das noch x mal Korrektur zu lesen.

"Auf der Straße bzw Unterwegs werd ich zwar oft mal angelächelt, und nein ich lächel nicht zuerst. Aber ich weiß nicht was ich da dann machen soll oder was die mir damit sagen will."

wie kommt es, dass du die bedeutung von gesichtsausdrücken nicht erkennst?
reagierst du in solchen situationen nie?
dann darfst du dich nicht wundern. eine eisige miene wird dann entweder als hochnäsigkeit oder als völliges desinteresse abgetan.
wenn du etwas von menschen möchtest, dann musst du auf sie zugehen. anders geht es nicht.

Gefällt mir

26. November 2017 um 18:39

Was zum?! Nein.
Ich meine nur das Funktioniert halt einfach nicht so, wie man immer Kindern beibringt.

Mir geht es nicht um den Sex, mir geht es darum eine Freundin zu haben. Ich geh ja nicht zu einer Professionellen weil mir das absolut nichts gibt. Ich will keine Hilfsbereitschaftsschiene oder sowas. Mit "nur einmal" was haben, ja klar hilft das. Ich bin bald 26 und noch Jungfrau was glaubt ihr wie das wirkt wenn eine Frau das merkt. Da kann man garnicht so schnell "Hi" sagen wie die weg sind.

Ich wäre in einer Beziehung wohl denke ich mal recht gut. Ich würde auch auf die "kleinen Dinge" im Leben achten wie Frühstück mal ans Bett bringen. Romantische Lieder wie z.b. den Song von Howard für Bernadette singt im Krankenhaus. Und ja man kann mit mir eig über alles reden. Nein ich bin kein Typ der zu allem "Ja" sagt, aber ich kann auch mal akzeptieren das ich falsch liege. Auch dazu gibts noch viel mehr aber Zeit ist knapp heute und morgen.

@apfelsine8
Ich seh die mich anlächeln, und ich lächel auch zurück. Einige Frauen "", das ist dann klar was ist. Nur was soll ich da denn sagen? Ich hab sowas nie gemacht. Ich wurde in der Zeit wo man das lernt gemobbt und danach bei den Nerdfächern kam halt auch nur Kontakt zu Typen heraus.

Und was heißt lächeln denn, wollen die mir sagen "hey sprich mich an du trottel?!". Es kann ja auch einfach sein das die jeden anlächeln der versucht Augenkontakt herzustellen. Weil das mache ich unterwegs immer.

Wie geht man denn auf eine Frau zu das die versteht das ich eine Beziehung will? Ich will jetzt hier aber kein "Ja geh zu Pickup Leuten" hören

1 LikesGefällt mir

26. November 2017 um 19:28

Wenn du mit einer Frau zusammen bist, die interesse an dir hat und dich gern hat, dann wird die nicht Reissaus nehmen, nur weil du noch Jungfrau bist! Würdest du das umgekehrt machen? Auch wenn du schon mal Sex gehabt hättest und deine zukünftige Freundin nicht, wäre das ein Grund für dich den Kontakt zu beenden? Ich weiss nicht woher dieser Stress in unserer Gesellschaft kommt, solche Sachen sind doch egal! Hauptsache es stimmt miteinander und sowas gemeinsam kennen zu lernen kann doch auch mit 26 noch schön sein, du musst nicht super erfahren sein (ausser es geht um eine Affäre, aber danach sucht du ja nicht).

​Ich verstehe sehr gut, dass du ungeduldg wirst und du anfängt zu Zweifeln, ob es sich jemals ändern wird, aber das wird es! Davon bin ich überzeugt, du bist noch viel zu jung um die Hofnung aufzugeben!

​Meiner Erfahrung nach lernt man am besten jemanden über den Freundeskreis oder über ein Hobby kennen. Mach etwas, das dir spass macht (einem Sportverein oder politischer Verein oder engagier dich irgendwo ehrenamtlich oder nimm an Veranstaltungen von deiner Schule teil (oder was du auch machst, dass du lernen musst) oder sich dir einen Nebenjob wo du viel Kontakt mit Menschen hast, wie als Kellner oder so (falls du noch studierst)) es gibt so viele Möglickeiten! Onlinedating soll auch gut funktionieren, aber das machst du ja schon

​Was ganz wichtig ist, dass du selber mit deinem Leben glücklich bist und nicht die Freundin brauchst um glücklich zu sein! Das sollte die optimale Ergänzung sein aber wenn du ohne Beziehung nicht glücklich bist, merkt das erstens der Andere und zweitens ist eine Beziehung dann auch immer viel schwieriger, weil sie mehr unter Stress steht. Und jemand, der glücklich mit seinem Leben ist, ist auch sehr attraktiv

​Und zuletzt noch: ich habe das Gefühl, wir Frauen brauchen meist einfach etwas länger, bis wir uns auf einen Mann einlassen. Besonders wenn man sich über Datingportale kennen lernt und eigentlich nichts voneinander weiss. Das hat erstens mit einer allgemeinen Skepsis zu tun (man muss sich leider einfach schützen heutzutage, nimms nicht persönlich) und zweitens glaube ich, Frauen können eben besser Single sein als Männer und wollen erst mehr investieren, wenn sie glauben es könnte sich wirklich eine Beziehung entwickeln. Was ich damit sagen will, ist: wenn eine nicht sofort sich mit dir treffen will, kann es sich lohnen geduld zu haben! Lernt euch erst über Nachrichten kennen oder telefinert mal und frag nicht sofort nach einem Treffen.

​Ich würde dir am ehesten den Tipp geben, dich nicht so sehr mit dem Thema zu beschäftigen. Mach die Dinge, die dich glücklich machen und lass dem Leben seinen lauf. Dann wirst du dann jemanden finden, wenn du gar nicht damit rechnest Und solltest du es alleine nicht schaffen wieder das Schöne im Leben zu finden, dann such dir unbedingt professionelle Hilfe! Das ist nicht, was einem peinlich sein muss und kann dir sehr guttun!

​Ich wünsche dir alles Gute, kopf hoch

4 LikesGefällt mir

26. November 2017 um 21:43

So meine Hobbys/Freizeit:
Ich mache fast jeden Tag Sport. Ich bin ein HiFi fan, falls ich mal Zeit habe bin ich auch ein guter Fotograph. Dann schwimme ich gerne, Technik, Lesen und eigentlich auch mal schreiben aber das hab ich noch nie wirklich gemacht . Dann zocke ich noch, mag Schnee, Unwetter , Eis, ungesundes und gesundes Essen ~ ich kann Kochen mache das für mich selbst nie bin also "eingerostet". Und dann mag ich noch Katzen habe aber keine und habe Angst vor Hunden . Oh und ich schaue sehr viele Serien, Star Wars & Star Trek.

@lavida9911:
Ja so eine Frau hab ich noch nie getroffen. Nein mir wäre das egal. Den Frauen aber nicht. Das ein Typ in meinem Alter noch nie Sex hatte wird von Frauen jedesmal gleichgesetzt damit das ich komisch bin. "Wenn er noch nie was hatte, dann muss da ja was sein. Ich habs nur nicht gesehen, geh ich mal lieber auf Abstand!"

Ja.... meine Freunde sind Nerds die Nerds kennen die ich kenne, also ne da ist nichts. Was mir selbst Spaß macht, das ist eine gute Frage. Den meisten Spaß hab ich mit Pornos . Danach kommt Hifi und zocken. Und selbst diese Sachen sind nur "man lenkt sich davon ab vom Dach zu springen".
Ich bin an der UHH studiere wie gesagt Physik und Informatik. Ich habe kein Nebenjob weil die Fachkombi schon recht schwer ist behaupte ich jetzt mal. Ihr dürft da gerne widersprechen.

Onlinedating funktioniert garnicht. Ich hatte schon 41 Frauen, die Dates wollten aber dann Was/Wo/Wann nicht besprochen haben. Damit mein ich nicht mehr gelesen oder geschrieben. Wahlweise auch Kombinationen davon.
Das einzige Date was ich hatte kam von Tinder. Dort war Profil und realität der Frau divergent, und man konnte auch kein Thema finden was beide interessiert hatte.

Ob andere merken wie ich drauf bin? Nein! Ich lache, bin aktiv, mache witze die mal mehr, mal weniger witzig sind. Ich laufe nicht rum sondern , um das mal als Smileys darzustellen.

Datingportale und schreiben sind reinster Blödsinn. Man muss real zusammenpassen. Das kann man nur bei einem treffen und "so schlimm" kann es nicht sein ins Kino/Eis essen/Hamburger Dom/.. eingeladen zu werden. Im schlimmsten Fall bekommt man bei sowas eben Film/Eis/Beliebiges für lau.

Es macht mich einfach nichts mehr Glücklich das ist es ja gerade. Das beste was ich erreiche ist eine 0 bei -10 bis 10. 

Gefällt mir

26. November 2017 um 21:56

Ähm. Das ist kein Fake.
Falls das jemand so sieht, na dann seht das halt so.
Falls mal in den Nachrichten kommt student springt vom Dach ohne erkennbaren Grund in Hamburg -> "Hallo ihr Zweifler "

Gefällt mir

26. November 2017 um 22:24
In Antwort auf jungmann25

Ähm. Das ist kein Fake.
Falls das jemand so sieht, na dann seht das halt so.
Falls mal in den Nachrichten kommt student springt vom Dach ohne erkennbaren Grund in Hamburg -> "Hallo ihr Zweifler "

ich sag dir jetzt mal etwas.
jemand, der so selbstmitleidig ist wie du, der mit suizid kokettiert, der sein unglücklichsein so zelebriert wie du, der wird auch noch lange alleine bleiben.
so jemand, der sein leben permanent so abwertet wie du, der sich an nichts mehr erfreuen kann, der nicht vermag, dankbar für elementare dinge wie gesundheit, bildung, studium, einen belastbaren körper etc zu sein, sondern das leben so negativ sieht wie du, der sein ganzes glück von anderen menschen abhängig macht, der wirkt abschreckend. so ein mensch ist so krampfhaft bedürftig, dass alle anderen angst bekommen vor dieser bürde, dich "erretten" zu sollen.

wenn du aus diesem gedankenkarussel nicht mehr herausfindest, dann hole dir professionelle hilfe.

5 LikesGefällt mir

26. November 2017 um 23:25
In Antwort auf jungmann25

So meine Hobbys/Freizeit:
Ich mache fast jeden Tag Sport. Ich bin ein HiFi fan, falls ich mal Zeit habe bin ich auch ein guter Fotograph. Dann schwimme ich gerne, Technik, Lesen und eigentlich auch mal schreiben aber das hab ich noch nie wirklich gemacht . Dann zocke ich noch, mag Schnee, Unwetter , Eis, ungesundes und gesundes Essen ~ ich kann Kochen mache das für mich selbst nie bin also "eingerostet". Und dann mag ich noch Katzen habe aber keine und habe Angst vor Hunden . Oh und ich schaue sehr viele Serien, Star Wars & Star Trek.

@lavida9911:
Ja so eine Frau hab ich noch nie getroffen. Nein mir wäre das egal. Den Frauen aber nicht. Das ein Typ in meinem Alter noch nie Sex hatte wird von Frauen jedesmal gleichgesetzt damit das ich komisch bin. "Wenn er noch nie was hatte, dann muss da ja was sein. Ich habs nur nicht gesehen, geh ich mal lieber auf Abstand!"

Ja.... meine Freunde sind Nerds die Nerds kennen die ich kenne, also ne da ist nichts. Was mir selbst Spaß macht, das ist eine gute Frage. Den meisten Spaß hab ich mit Pornos . Danach kommt Hifi und zocken. Und selbst diese Sachen sind nur "man lenkt sich davon ab vom Dach zu springen".
Ich bin an der UHH studiere wie gesagt Physik und Informatik. Ich habe kein Nebenjob weil die Fachkombi schon recht schwer ist behaupte ich jetzt mal. Ihr dürft da gerne widersprechen.

Onlinedating funktioniert garnicht. Ich hatte schon 41 Frauen, die Dates wollten aber dann Was/Wo/Wann nicht besprochen haben. Damit mein ich nicht mehr gelesen oder geschrieben. Wahlweise auch Kombinationen davon.
Das einzige Date was ich hatte kam von Tinder. Dort war Profil und realität der Frau divergent, und man konnte auch kein Thema finden was beide interessiert hatte.

Ob andere merken wie ich drauf bin? Nein! Ich lache, bin aktiv, mache witze die mal mehr, mal weniger witzig sind. Ich laufe nicht rum sondern , um das mal als Smileys darzustellen.

Datingportale und schreiben sind reinster Blödsinn. Man muss real zusammenpassen. Das kann man nur bei einem treffen und "so schlimm" kann es nicht sein ins Kino/Eis essen/Hamburger Dom/.. eingeladen zu werden. Im schlimmsten Fall bekommt man bei sowas eben Film/Eis/Beliebiges für lau.

Es macht mich einfach nichts mehr Glücklich das ist es ja gerade. Das beste was ich erreiche ist eine 0 bei -10 bis 10. 

Woher willst du das wissen, dass eine Frau deine Unerfahrenheit gleichsetzt mit: der ist seltsam?! Ich bezweifle mal, dass du deinen Onlinebekanntschaften diese Info geschrieben hast und sonst sagst du, hattest du erst ein Date. Da nehme ich auch mal an, dass das nicht sofort Thema war. Und selbst wenn dir das mal eine gesagt hat, dann war das einfach eine Meinung! Ganz ehrlich, diesen Gedanken musst du ablegen! Jede Frau, der was an dir liegt, wird dich deswegen nicht verlassen! Vielleicht ist sie neugierig, wieso du so lange gewartet hast aber wenn sie dich mag, dann ist ihr das eigentlich ziemlich schnuppe! Vielleicht ist sie sogar froh gibts keine zickige Ex

​Hmm ich würde an deiner Stelle noch irgendeine Möglichkeit suchen, mehr unter Leute zu gehen. Wenn ein Freundeskreis nicht so offen ist du nur Hobbies hast, die du zuhause alleine machst, ist die Chance jemanden kennen zu lernen ja auch klein. Wir sind halt kein Land indem man jeden an der Bushaltestelle einfach anquatschen kann wie in Australien oder so Ich würde aufstehen, raus aus deiner Wohnung und irgendwas machen! Auch unabhängig von Frauen (ist sowieso nie gut etwas nur mit dem Gedanken zu machen, dass man eine kennen lernen will, das wirkt meist zu verkrampft) sondern einfach für dich, komm raus aus deinem Trott der dich so unglücklich macht! Lern neue Leute kennen und ändere deine Sicht! Von alleine wird nicht einfach alles so, wie du es dir wünscht!

​Wenn du noch studierst, dann geh in die Sportangebote der Universität oder in sonstige Angebote und versuch dort Kontakt zu finden. Auch mit Männern, hauptsache neue Leute. Eben ich denke sowieso, dein Hauptziel sollte sein, wieder Glücklich zu werden und nicht eine Frau zu finden. Viele Singles denken, dass sie nur einen Partner brauchen und ihr unglückliches Leben ändert sich auf magische Weise, das ist nicht so! Das musst du selber hinkriegen!

​Und wenn du das nicht alleine schaffst, dann geh und such dir bitte Hilfe! 

1 LikesGefällt mir

26. November 2017 um 23:26

Das mit dem Selbstmitleid usw sieht man nicht. Das ich unglücklich bin sieht man nicht, usw.

Das habe ich mit unfreiwillig antrainiert in meiner Kindheit/Jugend. Ich wurde gemobbt und habe Zuhause Gewalt erlebt vom Vater. Gipfelte mit "Ich schlag dich tot" weil ich einmal seiner Meinung nach zu lange Wach war....

Ich habe inzwischen ein par Leute aus dem echten Leben "eingeweiht" wie es mir geht. Alle waren davon vollkommen überrascht.

Wie gesagt ich Lache, mache witze, trainiere, studiere, bin "Gesund und Munter". Gehe auch mal Weg mit Freunden. Also wenn ich das keinem erzähle dann weiß das auch wirklich keiner. Im Laufe der Jahre habe ich gelernt "Twoface" zu sein. Und nein man bekommt davon wirklich echt jetzt wirklich srsly  nicht mit. Wenn ihr mich in echt kennen solltet wisst ihr das auch nicht. Außer ihr seid auch welche denen ich es erzählt habe wie es mir geht.

Gefällt mir

26. November 2017 um 23:29
In Antwort auf jungmann25

So meine Hobbys/Freizeit:
Ich mache fast jeden Tag Sport. Ich bin ein HiFi fan, falls ich mal Zeit habe bin ich auch ein guter Fotograph. Dann schwimme ich gerne, Technik, Lesen und eigentlich auch mal schreiben aber das hab ich noch nie wirklich gemacht . Dann zocke ich noch, mag Schnee, Unwetter , Eis, ungesundes und gesundes Essen ~ ich kann Kochen mache das für mich selbst nie bin also "eingerostet". Und dann mag ich noch Katzen habe aber keine und habe Angst vor Hunden . Oh und ich schaue sehr viele Serien, Star Wars & Star Trek.

@lavida9911:
Ja so eine Frau hab ich noch nie getroffen. Nein mir wäre das egal. Den Frauen aber nicht. Das ein Typ in meinem Alter noch nie Sex hatte wird von Frauen jedesmal gleichgesetzt damit das ich komisch bin. "Wenn er noch nie was hatte, dann muss da ja was sein. Ich habs nur nicht gesehen, geh ich mal lieber auf Abstand!"

Ja.... meine Freunde sind Nerds die Nerds kennen die ich kenne, also ne da ist nichts. Was mir selbst Spaß macht, das ist eine gute Frage. Den meisten Spaß hab ich mit Pornos . Danach kommt Hifi und zocken. Und selbst diese Sachen sind nur "man lenkt sich davon ab vom Dach zu springen".
Ich bin an der UHH studiere wie gesagt Physik und Informatik. Ich habe kein Nebenjob weil die Fachkombi schon recht schwer ist behaupte ich jetzt mal. Ihr dürft da gerne widersprechen.

Onlinedating funktioniert garnicht. Ich hatte schon 41 Frauen, die Dates wollten aber dann Was/Wo/Wann nicht besprochen haben. Damit mein ich nicht mehr gelesen oder geschrieben. Wahlweise auch Kombinationen davon.
Das einzige Date was ich hatte kam von Tinder. Dort war Profil und realität der Frau divergent, und man konnte auch kein Thema finden was beide interessiert hatte.

Ob andere merken wie ich drauf bin? Nein! Ich lache, bin aktiv, mache witze die mal mehr, mal weniger witzig sind. Ich laufe nicht rum sondern , um das mal als Smileys darzustellen.

Datingportale und schreiben sind reinster Blödsinn. Man muss real zusammenpassen. Das kann man nur bei einem treffen und "so schlimm" kann es nicht sein ins Kino/Eis essen/Hamburger Dom/.. eingeladen zu werden. Im schlimmsten Fall bekommt man bei sowas eben Film/Eis/Beliebiges für lau.

Es macht mich einfach nichts mehr Glücklich das ist es ja gerade. Das beste was ich erreiche ist eine 0 bei -10 bis 10. 

übrigens finde ich deine Hobbies klingen sympatisch, da wirst du sicher eine Frau finden, die gerne mit dir Kocht, fern sieht und Schneespaziergänge macht. Klingt doch sehr romantisch

Nur das mit den Pornos würde ich verschweigen

1 LikesGefällt mir

26. November 2017 um 23:41

Ja nur kommt es eben nicht zum Kochen, hatte das auch schonmal als Date vorgeschlagen. Als eine meinte sie will nichts klassisches machen und mich anders kennenlernen. Eigentlich hatte sie im Profil stehen "Lass uns gleich mit Jogginghose und Filterkaffee kennenlernen ok?", und daraus wurde eine Einladung zum Kochen. Wann hatte sie aber dann nie festgelegt. Und da sie nicht zu mir wollte, war es bei ihr

Ja romantisch ist ja auch sowas wie der Song für Bernadette:

Gefällt mir

27. November 2017 um 11:25

Selbstmordgedanken wegen sowas zu haben, ist wirklich bedenklich. Du solltest dir dringend professionelle Hilfe besorgen. 

Falls es hilft:
Ich hatte eine kurze Beziehung mit einem komplett unerfahrenen Mann (25).
Sex war dabei nicht das Problem, dass die Beziehung nicht funktioniert hat. Er wusste selbst noch nicht, was er wollte und wie er mit einer ernsthaften Beziehung umgehen soll. Daran ist es gescheitert. Also Jungfräulichkeit sehe ich nicht als Problem an, wenn der Charakter passt.

1 LikesGefällt mir

27. November 2017 um 13:24

Warum ich das weiß das Frauen das so sehen? Weil die so darauf reagieren. Beim Online Dating fragen die auch Sachen wie "Wie sieht das mit Exfreundinnen aus?", nun ich habe halt keine. Auch das Lügen bringt da nicht weiter. Dann kommt meistens die Frage ob ich denn Erfahrung habe, dann kommt oft das die das Süß/Ok finden wollen sich aber nicht treffen. Also JA ich bin mir da sicher.
Die Frau mit der ich das Date hatte hat das auch gefragt aber fand das nicht schlimm. Und zum ersten Mal hat das auch gestimmt.

Ich bin unglücklich gerade weil ich alleine bin. Daran ändern Freunde nichts, Sport oder sonst was. Das ist mir alles egal. Ich denke nicht das sich das dadurch ändert ich bin ja gerade nur deshalb unglücklich weil ich keine Partnerin habe. Hätte ich eine wäre mein leben ja wirklich gut.

Leute das merken die nicht. Ich seh aus wie ein fitter 25 Jährigen Mann der regelmäßig Sport macht, Freunde hat sind zwar nur Nerds aber egal, ich habe Hobbys die zwar alle eher alleine machbar sind jedoch habe ich welche. Dann mache ich witze, lächel lache, usw. Ich sehe aus wie ein Glücklicher 25 Jahre alter Typ. Da könnt ihr noch so sehr behaupten ihr würdet das merken. Das machen die Menschen eben nicht, einige Selbstmorde sind vollkommen unbemerkt geblieben bis zur Tat. Man kann das googeln oder glaubt es einfach es ist so. Da muss man nicht Diskutieren.

Ich habe die weil ich halt nicht weiter komme. Das einzige was ich will ist nicht mehr alleine sein. (:happy Das ich noch nie Sex hatte schrekt sehr viele direkt ab, das habe ich selbst gemerkt und lässt sich nicht schön reden/schreiben.

Ja mit dem Alter kann man noch Studieren. Bin von Physik auf Physik & Informatik gewechselt ist aber trotzdem bald durch.

Hobbys keine Ahnung. Mich interessiert halt nichts was weiß ich denn. Und Frauen "einfach kennenlernen", ich kann die nicht ansprechen also nein irgendwie ist da das einfach und auch das kennenlernen falsch

Gefällt mir

27. November 2017 um 14:05

Ich versteife mich auf das Thema? Ich schreibe nicht anders als andere Typen habe mir bei Freundinnen angeschaut wie mit denen geschrieben wird. Mache das also alles "Richtig".

Ja klar mach ich das davon abhängig weil ich halt kein Sinn mehr darin sehe. Und denke ich kann mich gleich bei "Bauer sucht Frau" "Schwiegertochter gesucht" "Jungfrau 40 sucht" "Das Model und der Nerd" usw anmelden. Das kommt halt auch so an wie das man vom Dach springt.

Gefällt mir

27. November 2017 um 14:22
In Antwort auf jungmann25

Ich versteife mich auf das Thema? Ich schreibe nicht anders als andere Typen habe mir bei Freundinnen angeschaut wie mit denen geschrieben wird. Mache das also alles "Richtig".

Ja klar mach ich das davon abhängig weil ich halt kein Sinn mehr darin sehe. Und denke ich kann mich gleich bei "Bauer sucht Frau" "Schwiegertochter gesucht" "Jungfrau 40 sucht" "Das Model und der Nerd" usw anmelden. Das kommt halt auch so an wie das man vom Dach springt.

So mein Lieber...
An deiner Stelle würde ich deine sexuelle Unerfahrenheit in Zukunft im Umgang mit Frauen einfach mal NICHT thematisieren!!!
Wenn mich als Frau (jenseits der 30) jemand schon beim Schreiben über eine App oder beim ersten Date nach meinen sexuellen Erfahrungen fragen würde, würde ich das als Unverschämtheit und viel zu direkt empfinden! Was geht das einen Fremden an?
Und umgekehrt finde ich doch auch, dass Männer ein Recht auf Privatsphäre haben! Wenn eine schon nach soooo kurzer Zeit das Thema auf Sex und Erfahrungen lenkt, stelle ich die provokante Frage, ob sie sich überhaupt für dich als Mensch interessiert?
Würde mir jedenfalls nicht im Traum einfallen.... Genausowenig wie mich die Unerfahrenheit irgendwie stören würde (und ja, mir ist Sex generell schon sehr wichtig).

Ich fühle mit dir wegen des Kennenlernens - ich weiß wie blöd und aufwändig und frustrierend das sein kann. Und ganz blöd ist, dass dir da echt keiner helfen kann!

Persönlich finde ich aber, du klingst trotzdem wie jemand, der ein bissl Hilfe gebrauchen könnte. Wenn dich das Wort Therapie gleich abschreckt, dann halt Coaching. Wenn etwas für dich ein so großes Problem ist und du gleichzeitig alleine nicht weiter kommst, ist für mich die logische Folge, dass du dir Unterstützung suchst.

Nicht gut ist auf jeden Fall, dass du eine so festgefahrene Meinung darüber hast, dass Frauen dich wegen deiner Unerfahrenheit "aussortieren" - das kann bestenfalls eine Vermutung sein. So unterstellst du aber den Frauen auch gleich etwas ganz schön Negatives und SOWAS spüren Frauen gerne

3 LikesGefällt mir

27. November 2017 um 14:23

PS: Auch über Ex-Beziehungen redet man nicht sofort! Was soll denn das? Weise die Mädels mal in ihre Schranken... Wenn ihr dann mal Sex hattet, kannst du ihr das immer noch kurz davor sagen wenn du denkst das wäre besser.

2 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Schluss machen oder nicht ?
Von: mimi1005
neu
2. Mai um 21:49
Ich will ihn zurück
Von: trinkerbell
neu
2. Mai um 18:40

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen