Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich kann nicht mehr....

Ich kann nicht mehr....

14. Juni 2012 um 18:24

Hallo ihr Lieben..
Ich bin zum ersten Mal hier ich hoff ihr könnt mir weiter helfen.
Ich habe sehr großen Liebeskummer nur weiß ich nicht wieso .. ich erzhäl euch ertsmal meine Liebesgeschichte..

Er war meine erste Liebe und wir haben uns vor ca. 15 Monaten kennengelernt und es funkte sofort!
die ersten Monate waren WiRKLiCH die schönsten Monate in meinem Leben.. Er hatte eine Beste Freundin die gleichzeitig auch meine Freundin war und sie haben auch Zeit mit einander verbracht doch ich hatte nie etwas dagegen da ich ihm sehr vertraut habe und ihn über alles geliebt habe. Doch nach 3 Monate Beziehung kam raus: Er hat mich betrogen mit ihr. Er sagte das sie ihn geliebt hat und er nur so getan hätte weil er sie nicht verletzen wollte weil sie ihm wichtig war (Das stimmte dass sie ihn geliebt hat)
Ich war am Boden zerstört doch er hat den Kontakt zu ihr abgebrochen und hat mich oft um Vergebung gebeten, da ich ihn überalles liebte gab ich ihm die Chance. Natürlich war nun alles anders, ich hatte nicht mehr so ein vertrauen zu ihm und es kam oft zu streiterein . Wir waren 6 Monate Zusammen und ich bin verreist für 3 wochen mit meinen Eltern. Und es war klar dass wir weniger Kontakt hatten weil ich halt in einen anderen Kontinent war. ich dachte es sei kein problem für ihn doch ich merkte wie komisch er doch zu mir am telefon war. Ich kam dann nach Deutschland und es war wieder einigermaßen ok. Paar Wochen später kam wieder diese Zeit wo wir uns 24 Stunden streiteten. Es hatte auch ein Grund: er hat wieder Kontakt bzw. hat sich wieder mit dem gleichen Mädchen getroffen. Das war der Grund warum er so anders war. Ich wollte diese Beziehung sehr oft beenden doch es gab irgendwas was mich bei ihm hielt. ich hatte sehr viele hoffnungen im endeffekt war meine liebe größer als der schmerz und die enttäuschungen. Dann war plötzlich alles perfekt es war schön wie noch nie und meine liebe war wieder größer geworden. Nun wir haben uns 1 Monat durch gestritten ich habe immer geglaubt dass er mich betrügt aber ich hatte keine "Beweise". Nun sind wir getrennt seid ca 1 & halb wochen. Er fehlt mir sehr aber ich weiß nicht wieso ich will nicht wieder zu ihm aber alles erinnert mich an ihn und ich fühle mich sehr leer. Ich habe oft Heulkrämpfe wegen ihm.

Ich weiß es war ein hin und her. Ich war auch ziemlich naiv.

Nun weiß ich nicht mehr weiter und weiß nicht mehr was ich tuhen soll..
Geht oder Ging es einen von euch auch so?

Ich habe das hier geschrieben weil ich der meinung bin, wenn ich mit leuten rede die es ähnlich geht dass es mir dann besser geht.

Ps: Tut mir leid für die Rechtschreibfehler ..



deineliebe3

Mehr lesen

14. Juni 2012 um 19:03

Was
heißt: "Er hat mich betrogen mit ihr. Er sagte das sie ihn geliebt hat und er nur so getan hätte weil er sie nicht verletzen wollte weil sie ihm wichtig war"
Er hatte mit ihr Sex, weil er sie nicht verletzten wollte??????????

Gefällt mir

16. Juni 2012 um 20:34

Nein. .
sie hatten kein sex... so wie eine beziehung halt aber ohne sex ...

Gefällt mir

16. Juni 2012 um 23:02
In Antwort auf deineliebe3

Nein. .
sie hatten kein sex... so wie eine beziehung halt aber ohne sex ...

Das
ist auch nicht besser, wenn nicht sogar schlimmer. Eine Trennung ist immer hart, aber was ich sage meine ich ernst: Er hat dich nicht verdient!
Es ist natürlich total schwer, weil du noch Gefühle für ihn hast. Aber glaub mir, mit der Zeit wird es dir besser gehen und das würde es bestimmt nicht, wenn du wieder zu ihm zurück gehst.
Ich wünsche dir ganz viel Glück und Kraft, du packst das schon!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen