Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich kann nicht mehr.. alles ist kaputt.. bitte ich brauche rat..

Ich kann nicht mehr.. alles ist kaputt.. bitte ich brauche rat..

30. November 2011 um 14:20

Hey Mädels.. kurz zu mir ..

ich bin jetzt seit fast etwa 1 Jahr mit meinem "Schatz" zusammen.. davor war er 6 jahre in einer Beziehung.. wir kamen ziemlich schnell nach der Trennung zusammen .. ich liebe ihn wirklich sehr, Im Sommer hat er mir sogar einen Antrag gemacht.. daraufhin haben wir mit der ganzen Familie unsere Verlobung gefeiert... heiraten würden wir aber erst in 2-3 Jahren.
Mit seiner Ex hat er sich damals einen gemeinsamen Hund geholt.. der jedes 2te WE bei uns ist.. weshalb ich den Kontakt der beiden gut Tolleriert habe. Im Februar-März dieses Jahr wurde ich schon mehrmals misstrauisch, weil er um den Hund abzuholen immer so 2 manchmal auch 3 Stunden gebraucht hat.. er sagte sie würden sich nur unterhalten .. habe ich ihm geglaubt.. immerhin kann man die 6 Jahre ja auch nicht einfach wegwerfen.
Alles war gut.. bis gestern Abend... mir wurde plötzlich ihr Facebook PW zukommen gelassen, ich wollte erst nicht reinschauen.. aber die neugierde hat am Ende gesiegt.. ich schäme mich auch echt dafür..
Nun sie hat zu der Zeit Februar-März mit jemanden geschrieben, ihrem besten Freund denke ich.. dem hat sie erzählt das sie mit meinem Freund wieder was am laufen hat, das sie regelmäßig miteinander schlafen.. es aber niemand wissen darf, weil er mit mir zusammen ist ... ich habe ihn sofort angerufen und zur rede gestellt, ( er ist derzeit aus beruflichen gründen unter der woche in frankfurt und wir sehen uns nur noch am wochenende), Er streitet alles ab.. einfach alles ... ich weis nicht mehr weiter.. ich weis nicht was ich glauben soll.. dabei hatten wir pläne.. Hochzeit, Kinder ... alles ist kaputt.. ich kann ihm nicht mehr vertrauen...

Sorry für das ausheulen.. aber ich weis einfach nicht mehr weiter.. klar ich liebe ihn, ich glaube ihm auch das er mich liebt.. sonst hätte er wohl nicht vor unsern eltern um meine hand angehalten und würde mir jeden Wunsch erfüllen... aber mein Vertrauen ist jetzt so angeknackst...

vlt. ist hier ja jemanden dem es genau so geht?? ..

danke für's lesen...
LG

Mehr lesen

30. November 2011 um 14:40

Hey
Hallo,

ich kann dich verstehen. auch mir erging es mal so ähnlich. ich war ca. 3,5 jahre mit meinem freund zusammen und davon 1,5 jahre verlobt. ungefährt 3 monate vor unserer standesamtlichen hochzeit habe ich mich jedoch von ihm getrennt. mir ist ähnlich wie bei dir aufgefallen, dass er sich anders verhällt. er hat damals sehr viel kontakt mit einer anderen frau gehabt. zunächst nur beruflich und später ist es intensiver geworden. jedenfalls habe ich das nicht mehr ertragen und mich von ihm getrennt, was mir unheimlich schwer gefallen ist, weil ich ihn ja noch liebte, aber genau so wie du nicht mehr vertrauen konnte. das ist jetzt schon fast 1,5 jahre her. aber ich bin seither fest davon überzeugt richtig gehandelt zu haben. mit einem menschen verheiratet oder zusammen zu sein, dem ich nicht vertraue ist für mich undenkbar. egal wie schön die zeit davor war, einem lügner und betrüger glaube ich nun mal nicht. und zudem ist immer die angst da, dass er irgendwann mal wieder so handeln könnte.

vlt hilft es dir ja weiter
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2011 um 16:14

Öhm...
da stellt sich mir die Frage: WER hat Dir denn das PW gegeben? War das evtl. Absicht? Vielleicht sagt Dein Freund die Wahrheit?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2011 um 18:30

Hey
Des hört sich voll schlimm an!
Ich würde mal ihm Hinterher spionieren heimlich
hört sich misstrauisch an aber glaub mir dann hast du gewissheit!
Ich wünsche dir von Herzen alles gute <3
Viel Glück!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen