Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich kann mich nicht trennen

Ich kann mich nicht trennen

23. Juli um 12:28

Hallo,

Bin absolut verzweifelt. Seit 3,5 Jahren mit meinem Freund zusammen. ich habe den wunsch irgendwann in München (Heimat) zu leben, wohne aber gerade ca 800km weg mit meinem Freund zusammen. Er würde niemals mit mir zurückziehen, darüber haben wir schon gesprochen. 
wir haben beide erkannt dass es irgendwie keine Zukunft geben kann, trotzdem bemüht er sich um mich. Und ich kann einfach nicht gehen?! 
Weiß nicht ob ich ihn wirklich liebe oder ob ich mir was vormache. Er ist sehr hübsch, hat Humor aber wir teilen einfach nicht die selben Interessen. Aber für mich war das bislang immer okay. Denn jeder ist für sein Glück selbst verantwortlich. 
Der Gedanke sein lachen, seine Stimme und seine Nähe nicht mehr zu haben macht mich kaputt. Bin ich vllt einfach noch nicht so weit um zurückzuziehen? 
Das ist doch unfair eine Beziehung mit ungewissem ablaufdatum zu haben ? ich kann einfach nicht gehen... ich hänge einfach so...
mal erscheint mir alles so klar dass ich mich trennen muss und dann kommt direkt die nackenklatsche die mir sagt dass ich ihn liebe. beide wünsche: Beziehung und Heimat sind auf der Waage gleich. Also nichts übertrumpft das andere. Geht es jemanden genau so?

Mehr lesen

23. Juli um 12:33
In Antwort auf luna.92

Hallo,

Bin absolut verzweifelt. Seit 3,5 Jahren mit meinem Freund zusammen. ich habe den wunsch irgendwann in München (Heimat) zu leben, wohne aber gerade ca 800km weg mit meinem Freund zusammen. Er würde niemals mit mir zurückziehen, darüber haben wir schon gesprochen. 
wir haben beide erkannt dass es irgendwie keine Zukunft geben kann, trotzdem bemüht er sich um mich. Und ich kann einfach nicht gehen?! 
Weiß nicht ob ich ihn wirklich liebe oder ob ich mir was vormache. Er ist sehr hübsch, hat Humor aber wir teilen einfach nicht die selben Interessen. Aber für mich war das bislang immer okay. Denn jeder ist für sein Glück selbst verantwortlich. 
Der Gedanke sein lachen, seine Stimme und seine Nähe nicht mehr zu haben macht mich kaputt. Bin ich vllt einfach noch nicht so weit um zurückzuziehen? 
Das ist doch unfair eine Beziehung mit ungewissem ablaufdatum zu haben ? ich kann einfach nicht gehen... ich hänge einfach so...
mal erscheint mir alles so klar dass ich mich trennen muss und dann kommt direkt die nackenklatsche die mir sagt dass ich ihn liebe. beide wünsche: Beziehung und Heimat sind auf der Waage gleich. Also nichts übertrumpft das andere. Geht es jemanden genau so?

Du bist vermutlich noch nicht so weit mit ihm Schluss zu machen. Innerlich weißt du aber, dass es keinem Sinn macht. Genieß doch noch noch die gemeinsame Zeit.  

Gefällt mir

23. Juli um 12:57
In Antwort auf fresh0089

Du bist vermutlich noch nicht so weit mit ihm Schluss zu machen. Innerlich weißt du aber, dass es keinem Sinn macht. Genieß doch noch noch die gemeinsame Zeit.  

Ich Versuchs, aber man sieht mir an dass ich einen inneren Kampf mit mir habe... absolutes Chaos 

Gefällt mir

23. Juli um 13:50

Um eine Ausbildung zu starten. Nach der Ausbildung wollte ich zurück und kurz davor kam er dann kn mein Leben. Mittlerweile studiere ich. Habe aber auch damals bei der Wahl der Uni bedacht dass diese einen Standort in München haben soll

Gefällt mir

23. Juli um 14:22

Nein er möchte nicht. Er hat einen Job den er so nie wieder bekommt. Und Haus und Freunde. Er ist in seinem Leben schon angekommen und möchte nichts daran rütteln.. ich glaube er macht sich immer und immer wieder Hoffnungen dass es mir doch vielleicht noch gefällt. (Obwohl er ja weiß dass es nicht so sein wird). glaube er ist genau so noch nicht bereit mich gehen zu lassen, wie ich nicht kopftechnisch bereit bin zu gehen 

Gefällt mir

23. Juli um 14:24
In Antwort auf luna.92

Nein er möchte nicht. Er hat einen Job den er so nie wieder bekommt. Und Haus und Freunde. Er ist in seinem Leben schon angekommen und möchte nichts daran rütteln.. ich glaube er macht sich immer und immer wieder Hoffnungen dass es mir doch vielleicht noch gefällt. (Obwohl er ja weiß dass es nicht so sein wird). glaube er ist genau so noch nicht bereit mich gehen zu lassen, wie ich nicht kopftechnisch bereit bin zu gehen 

Der Geldanleger endlich zurückzukommen und eine richtig gute Zeit zu haben, lässt mein Herz höher springen. Aber dieser Gedanke deswegen die Liebe aufzugeben.... puh 

Gefällt mir

23. Juli um 14:24
In Antwort auf luna.92

Der Geldanleger endlich zurückzukommen und eine richtig gute Zeit zu haben, lässt mein Herz höher springen. Aber dieser Gedanke deswegen die Liebe aufzugeben.... puh 

Nicht Geldanleger ich meinte ,,der Gedanke“

1 LikesGefällt mir

23. Juli um 17:33

mhhh wenn es so wäre, warum geh ich dann nicht einfach. 

Gefällt mir

23. Juli um 23:28

Das nennt man münchnerisch. Wird in Deutschland gesprochen.  

Gefällt mir

24. Juli um 9:48
In Antwort auf luna.92

Hallo,

Bin absolut verzweifelt. Seit 3,5 Jahren mit meinem Freund zusammen. ich habe den wunsch irgendwann in München (Heimat) zu leben, wohne aber gerade ca 800km weg mit meinem Freund zusammen. Er würde niemals mit mir zurückziehen, darüber haben wir schon gesprochen. 
wir haben beide erkannt dass es irgendwie keine Zukunft geben kann, trotzdem bemüht er sich um mich. Und ich kann einfach nicht gehen?! 
Weiß nicht ob ich ihn wirklich liebe oder ob ich mir was vormache. Er ist sehr hübsch, hat Humor aber wir teilen einfach nicht die selben Interessen. Aber für mich war das bislang immer okay. Denn jeder ist für sein Glück selbst verantwortlich. 
Der Gedanke sein lachen, seine Stimme und seine Nähe nicht mehr zu haben macht mich kaputt. Bin ich vllt einfach noch nicht so weit um zurückzuziehen? 
Das ist doch unfair eine Beziehung mit ungewissem ablaufdatum zu haben ? ich kann einfach nicht gehen... ich hänge einfach so...
mal erscheint mir alles so klar dass ich mich trennen muss und dann kommt direkt die nackenklatsche die mir sagt dass ich ihn liebe. beide wünsche: Beziehung und Heimat sind auf der Waage gleich. Also nichts übertrumpft das andere. Geht es jemanden genau so?

Zitat:
Aber wir teilen einfach nicht die selben Interessen.


Ja und? Wieso sind immer alle der meinung, daß man die gleichen interessen haben muß? Wenn man die nicht hat, dann umso besser. Wenn man eine beziehung hat und zusammen lebt, dann verbringt man doch eh schon viel zeit miteinander. Muß man da auch noch während der freizeitgestaltung aufeinander hocken?

Ich find nicht. Ganz im gegenteil sogar. Je mehr zeit man miteinander verbringt, umso eher kann es passieren, das man sich irgendwann auf die klötzer geht. Also ich finds viel viel besser, wenn jeder viel für sich macht und man sich dann umso mehr aufs wiedersehen freut . Und dann hat auch jeder mal was zu erzählen.

Es sei denn natürlich man hat garkeine interessen und braucht hauptsächlich eine beziehung, damit einen jemand bespielt. Mein Lieblingsbeziehungshorrorszenario...WOW was für ne wortschöpfung

Gefällt mir

24. Juli um 10:21
In Antwort auf luna.92

Hallo,

Bin absolut verzweifelt. Seit 3,5 Jahren mit meinem Freund zusammen. ich habe den wunsch irgendwann in München (Heimat) zu leben, wohne aber gerade ca 800km weg mit meinem Freund zusammen. Er würde niemals mit mir zurückziehen, darüber haben wir schon gesprochen. 
wir haben beide erkannt dass es irgendwie keine Zukunft geben kann, trotzdem bemüht er sich um mich. Und ich kann einfach nicht gehen?! 
Weiß nicht ob ich ihn wirklich liebe oder ob ich mir was vormache. Er ist sehr hübsch, hat Humor aber wir teilen einfach nicht die selben Interessen. Aber für mich war das bislang immer okay. Denn jeder ist für sein Glück selbst verantwortlich. 
Der Gedanke sein lachen, seine Stimme und seine Nähe nicht mehr zu haben macht mich kaputt. Bin ich vllt einfach noch nicht so weit um zurückzuziehen? 
Das ist doch unfair eine Beziehung mit ungewissem ablaufdatum zu haben ? ich kann einfach nicht gehen... ich hänge einfach so...
mal erscheint mir alles so klar dass ich mich trennen muss und dann kommt direkt die nackenklatsche die mir sagt dass ich ihn liebe. beide wünsche: Beziehung und Heimat sind auf der Waage gleich. Also nichts übertrumpft das andere. Geht es jemanden genau so?

Mein Liebster sagt zu mir, ihm ist absolut egal, wo er lebt, solange es mit mir zusammen ist. 

Kann Dein Heimweh nicht durch Urlaube gestillt werden? 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen