Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich kann meinem Freund einfach nicht mehr vertrauen!

Ich kann meinem Freund einfach nicht mehr vertrauen!

3. Oktober 2017 um 19:22 Letzte Antwort: 5. Oktober 2017 um 3:48

Hallo,
bitte helft mir,
ich bin mit meinem freund knapp 1 Jahr zusammen. Die ersten 6 Monate liefen super bis ich mitbekommen habe das er sein handy immer vor mir weggelegt hat und es überall mit in der Wohnung mitgenommen hat, was vorher nie so krass war. Also hab ich dann in sein Handy geschaut und diverse Nachrichten mit Weibern gesehen habe, wo er mit Ihnen flirtete.
daraufhin war ich am Boden und als ich mit ihm darüber geredet habe, hat er alles nur abgestritten usw.. ich habe ihm dann noch eine chanche gegeben. Doch er hat sich nicht wirklich geändert habe oft noch nachrichten in der Form gesehen bei ihm. Letztens hab ich dann gesehen das er mit einem Mädchen schreibt was ich vorher noch nie gesehen habe in seiner Freundesliste und das war an sich nicht schlimm doch als ich dann abends sah das der ganze chat gelöscht war und am nächsten morgen sie wieder geschrieben haben platze mir der Kragen. Er meinte daraufhin das sie wollte das er den Chat löscht. Ich kann ihm einfach garnichts mehr glauben, will ihn aber nicht verlieren. Was soll ich tun?!

Mehr lesen

3. Oktober 2017 um 19:36

Weil er mich trotzdem behandelt als wäre ich alles für ihn und er mir das auch sagt. Aber ich denke er brauchteben beides

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Oktober 2017 um 19:39
In Antwort auf larasmiley

Hallo,
bitte helft mir,
ich bin mit meinem freund knapp 1 Jahr zusammen. Die ersten 6 Monate liefen super bis ich mitbekommen habe das er sein handy immer vor mir weggelegt hat und es überall mit in der Wohnung mitgenommen hat, was vorher nie so krass war. Also hab ich dann in sein Handy geschaut und diverse Nachrichten mit Weibern gesehen habe, wo er mit Ihnen flirtete.
daraufhin war ich am Boden und als ich mit ihm darüber geredet habe, hat er alles nur abgestritten usw.. ich habe ihm dann noch eine chanche gegeben. Doch er hat sich nicht wirklich geändert habe oft noch nachrichten in der Form gesehen bei ihm. Letztens hab ich dann gesehen das er mit einem Mädchen schreibt was ich vorher noch nie gesehen habe in seiner Freundesliste und das war an sich nicht schlimm doch als ich dann abends sah das der ganze chat gelöscht war und am nächsten morgen sie wieder geschrieben haben platze mir der Kragen. Er meinte daraufhin das sie wollte das er den Chat löscht. Ich kann ihm einfach garnichts mehr glauben, will ihn aber nicht verlieren. Was soll ich tun?!

Rede einfach nochmal mit ihm! Sag ihm was du fühlst und das du ihn nicht verlieren möchtest aber wenn er nicht mit der Beziehung glücklich oder zufrieden ist bringt die Beziehung ja auch nix. Vielleicht braucht er dieses schreiben mit anderen Mädchen nur um zu wissen das er noch aufm Markt gut ist brauchen manche Männer einfach auch wenn sie eine Frau lieben. Redet einfach darüber! Viel Glück

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
5. Oktober 2017 um 0:00
In Antwort auf larasmiley

Hallo,
bitte helft mir,
ich bin mit meinem freund knapp 1 Jahr zusammen. Die ersten 6 Monate liefen super bis ich mitbekommen habe das er sein handy immer vor mir weggelegt hat und es überall mit in der Wohnung mitgenommen hat, was vorher nie so krass war. Also hab ich dann in sein Handy geschaut und diverse Nachrichten mit Weibern gesehen habe, wo er mit Ihnen flirtete.
daraufhin war ich am Boden und als ich mit ihm darüber geredet habe, hat er alles nur abgestritten usw.. ich habe ihm dann noch eine chanche gegeben. Doch er hat sich nicht wirklich geändert habe oft noch nachrichten in der Form gesehen bei ihm. Letztens hab ich dann gesehen das er mit einem Mädchen schreibt was ich vorher noch nie gesehen habe in seiner Freundesliste und das war an sich nicht schlimm doch als ich dann abends sah das der ganze chat gelöscht war und am nächsten morgen sie wieder geschrieben haben platze mir der Kragen. Er meinte daraufhin das sie wollte das er den Chat löscht. Ich kann ihm einfach garnichts mehr glauben, will ihn aber nicht verlieren. Was soll ich tun?!

Hallo, 

das kenne ich nur zu gut.. :/ Mein damaliger Freund hat auch ständig mit anderen Frauen geschrieben. Auch er hat alles abgestritten und gelogen ohne auch nur eine Miene zu verziehen. Ich habe ihn auch sehr geliebt und ihm immer wieder Chancen gegeben in der Hoffnung er würde sich ändern. Am Ende fand ich heraus, dass er mir in den 1,5 Jahren zweimal fremdgegangen ist - und das ist nur das, was er zugegeben hat.
Und beim besten Willen - ich kann dieses Gerede mit "Bestätigung suchen" nicht mehr hören. Was, entschuldigt bitte, ist das denn für ein Schei*? Wenn man jemanden liebt, sucht man sich nicht bewusst Bestätigung! Unbewusst vielleicht, wenn es sich aus der Situation heraus ergibt, wenn man auf der Straße jemanden anlächelt z.B. Okay ja, aber bewusst jemanden zu schreiben und zu flirten finde ich eine Grenzüberschreitung, weil das die Gefühle des anderen verletzt. 

Hätte er nichts zu verbergen, würde er die Nachrichten nicht löschen und wenn er ein schlechtes Gewissen hätte, hätte er damit aufgehört als er gesehen hat, wie dich sein Verhalten verletzt. 

Ich hoffe für dich, dass dein Freund wirklich nur auf der Suche nach virtueller "Bestätigung". 
Rede nochmal mit ihm, sage ihm, was dich daran stört und beobachte weiterhin.. aber normal finde ich das Verhalten nicht. 
Alles Gute! 

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Oktober 2017 um 0:00
In Antwort auf larasmiley

Hallo,
bitte helft mir,
ich bin mit meinem freund knapp 1 Jahr zusammen. Die ersten 6 Monate liefen super bis ich mitbekommen habe das er sein handy immer vor mir weggelegt hat und es überall mit in der Wohnung mitgenommen hat, was vorher nie so krass war. Also hab ich dann in sein Handy geschaut und diverse Nachrichten mit Weibern gesehen habe, wo er mit Ihnen flirtete.
daraufhin war ich am Boden und als ich mit ihm darüber geredet habe, hat er alles nur abgestritten usw.. ich habe ihm dann noch eine chanche gegeben. Doch er hat sich nicht wirklich geändert habe oft noch nachrichten in der Form gesehen bei ihm. Letztens hab ich dann gesehen das er mit einem Mädchen schreibt was ich vorher noch nie gesehen habe in seiner Freundesliste und das war an sich nicht schlimm doch als ich dann abends sah das der ganze chat gelöscht war und am nächsten morgen sie wieder geschrieben haben platze mir der Kragen. Er meinte daraufhin das sie wollte das er den Chat löscht. Ich kann ihm einfach garnichts mehr glauben, will ihn aber nicht verlieren. Was soll ich tun?!

Hallo, 

das kenne ich nur zu gut.. :/ Mein damaliger Freund hat auch ständig mit anderen Frauen geschrieben. Auch er hat alles abgestritten und gelogen ohne auch nur eine Miene zu verziehen. Ich habe ihn auch sehr geliebt und ihm immer wieder Chancen gegeben in der Hoffnung er würde sich ändern. Am Ende fand ich heraus, dass er mir in den 1,5 Jahren zweimal fremdgegangen ist - und das ist nur das, was er zugegeben hat.
Und beim besten Willen - ich kann dieses Gerede mit "Bestätigung suchen" nicht mehr hören. Was, entschuldigt bitte, ist das denn für ein Schei*? Wenn man jemanden liebt, sucht man sich nicht bewusst Bestätigung! Unbewusst vielleicht, wenn es sich aus der Situation heraus ergibt, wenn man auf der Straße jemanden anlächelt z.B. Okay ja, aber bewusst jemanden zu schreiben und zu flirten finde ich eine Grenzüberschreitung, weil das die Gefühle des anderen verletzt. 

Hätte er nichts zu verbergen, würde er die Nachrichten nicht löschen und wenn er ein schlechtes Gewissen hätte, hätte er damit aufgehört als er gesehen hat, wie dich sein Verhalten verletzt. 

Ich hoffe für dich, dass dein Freund wirklich nur auf der Suche nach virtueller "Bestätigung". 
Rede nochmal mit ihm, sage ihm, was dich daran stört und beobachte weiterhin.. aber normal finde ich das Verhalten nicht. 
Alles Gute! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Oktober 2017 um 3:48
In Antwort auf larasmiley

Hallo,
bitte helft mir,
ich bin mit meinem freund knapp 1 Jahr zusammen. Die ersten 6 Monate liefen super bis ich mitbekommen habe das er sein handy immer vor mir weggelegt hat und es überall mit in der Wohnung mitgenommen hat, was vorher nie so krass war. Also hab ich dann in sein Handy geschaut und diverse Nachrichten mit Weibern gesehen habe, wo er mit Ihnen flirtete.
daraufhin war ich am Boden und als ich mit ihm darüber geredet habe, hat er alles nur abgestritten usw.. ich habe ihm dann noch eine chanche gegeben. Doch er hat sich nicht wirklich geändert habe oft noch nachrichten in der Form gesehen bei ihm. Letztens hab ich dann gesehen das er mit einem Mädchen schreibt was ich vorher noch nie gesehen habe in seiner Freundesliste und das war an sich nicht schlimm doch als ich dann abends sah das der ganze chat gelöscht war und am nächsten morgen sie wieder geschrieben haben platze mir der Kragen. Er meinte daraufhin das sie wollte das er den Chat löscht. Ich kann ihm einfach garnichts mehr glauben, will ihn aber nicht verlieren. Was soll ich tun?!

scheis auf im 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest