Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich kann ihm nicht mehr vertrauen

Ich kann ihm nicht mehr vertrauen

22. Mai 2006 um 14:53 Letzte Antwort: 22. Mai 2006 um 15:18

Mein Freund und ich sind jetzt seit 2 Jahren zusammen.
Vor einem halben Jahr wollte er mit mir, nach einem großen Streit, Schluss machen.
Er hat mir damals Dinge an den Kopf geworfen. Die ihn alle in unserer Beziehung gestört haben. Er hat aber mit mir nie darüber gesprochen. Er hat all die Jahre immer gemeint, er ist glücklich und er liebt mich.
Okay, er ist ein etwas stiller Typ wo nicht gern über seine Gefühle redet. Aber er hat mich damals echt verletzt. Er hat es auch eingesehen, dass das ein großer Fehler von ihm war. Und er hat mir versprochen, dass er jetzt immer sagt wenn ihn was stört. Was er auch macht. Aber wenn er z. B. sagt, dass er glücklich ist und mich liebt, kann ich ihm das nicht so recht glauben. Ich muss ihn auch ständig fragen, ob er wirklich, echt und ganz sicher mit mir glücklich ist. Ich kann ihm in diesen Dingen einfach nicht mehr vertrauen. Das macht mich echt verrückt.

Mehr lesen

22. Mai 2006 um 15:00

Mensch
oh je liebes das kommt mir so bekannt vor

ich habe so was ähnliches vor einigen wochen mitgemacht, wo wir an einem punkt waren wo wir unsere ehe beenden wollten und warum? weil er auch ein stiller typ ist und nie nie nie über probleme oder dinge die ihn gestört haben geredet hat
und mir auch dinge an kopf geworfen hat

und ich frage mich jetzt ob e s sich wieder alles einrenkt, denn wir haben entschieden einen neu anfang zu machen

aber ob man die harten dinge die einem da an den kopf geworden wurden vergessen kann, das ist so ne andere frage

männer männer männer... ihr müsst bloss reden dann läuft das leben viel leichter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Mai 2006 um 15:07

Ich kann Dich sehr....
gut verstehen. Mir ist es auch so passiert und zwar mit meinem bestem Freund. Ich war super entsetzt , als er mir Dinge an den Kopf warf , die schon lange her waren und mir all das sagte , was ihm schon ewig nicht passte.
Vertrauen ?....Hm..... das muß ich erst langsam wieder aufbauen , aber es ist "mein Kumpel", da ist es was anderes als bei einem Partner.
Laß Dir zeit, Du kennst seine Reaktionen , wenn er Dir sagt , das er Dich liebt.Hör auf Deinen Bauch, Du wirst wissen , ob es stimmt. Mach Dich jetzt nicht verrückt und grübel nur nach, das bringt nichts, es macht höchstens alles kaputt. Die Zeit wird es zeigen und ich bin mir sicher das es sich wieder richten wird.
Kopf hoch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Mai 2006 um 15:18
In Antwort auf sioned_12131545

Mensch
oh je liebes das kommt mir so bekannt vor

ich habe so was ähnliches vor einigen wochen mitgemacht, wo wir an einem punkt waren wo wir unsere ehe beenden wollten und warum? weil er auch ein stiller typ ist und nie nie nie über probleme oder dinge die ihn gestört haben geredet hat
und mir auch dinge an kopf geworfen hat

und ich frage mich jetzt ob e s sich wieder alles einrenkt, denn wir haben entschieden einen neu anfang zu machen

aber ob man die harten dinge die einem da an den kopf geworden wurden vergessen kann, das ist so ne andere frage

männer männer männer... ihr müsst bloss reden dann läuft das leben viel leichter

Das stimmt,
die Dinge waren echt nicht nett und ich kann sie noch nicht vergessen. Immer wenn ich daran denke, geht es mir schlecht.
Hätte er früher darüber mit mir geredet, wäre es nie so weit gekommen. Das macht mich echt wütend.
Ich finde auch, er hat damit ne Menge an der Beziehung kaputt gemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen