Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich hätte gerne mal eure Meinung

Ich hätte gerne mal eure Meinung

4. November 2014 um 9:22

Hallo an alle!

Ich frage mich, ob ich langsam blöde werde! Oder doch nicht?
Hier die Geschichte:
Eine Freundin von mir (und nein, es geht nicht um mich) ist seit mittlerweile 10 Jahren verheiratet. Sie haben 2 Kinder und ein Haus.
Seit ein paar Monaten fängt ihr Mann an, mehr auszugehen. Er will mehr für sich machen. An sich stört es sie auch nicht. Aber!
Sie haben kaum noch Sex. Vielleicht 2 mal im Monat. Beide sind Anfang bis Mitte 30. Dazu kommt, dass er sagt, seine Gefühle für sie seien nicht mehr so stark und er bräuchte Zeit und Freiraum, damit sie wieder mehr werden.
Ich denke, er liebt sie nicht mehr und will eigentlich gehen, traut sich aber nicht oder ist noch nicht so weit.
Sie will das natürlich nicht hören. Die Kinder sind noch klein, das Haus und sie liebt ihn natürlich.
Was meint ihr?? Liege ich falsch?
Machen kann ich eh nichts. Ich fange nur an an mir zu zweifeln, da sie der Meinung ist, es würde wieder werden. Ich sei paranoisch!!
Danke im Voraus!
LG

Mehr lesen

4. November 2014 um 9:36

Ich
würde mich auch raus halten,aber ich denke mal er ist in einer Art midlife crises. jetzt liegt es an ihm,ob er da wieder so raus kommt,oder ob er sich doch in eine andere verliebt und sie verlässt. das kann aber Weder sie,noch du beeinflussen wirklich. rate ihr,mehr mit ihm alleine zu machen,abends ausgehen,biete dich an auf die Kids aufzupassen wenn es geht. Ansonsten kannst du erst wieder was für sie tun wenn es ihr schlecht gehen sollte und sie sich evtl trennen.

Gefällt mir

4. November 2014 um 14:57

Hahahah
ich musste Grad voll lachen

Gefällt mir

4. November 2014 um 22:34

Ein paar Details können nicht schaden!
Ich hätte vielleicht noch erwähnen sollen, dass wir - das sind 4 Freundinnen - öfters (mit und ohne Kinder) zusammen sitzen und quatschen. Klar, auch über unsere (Ehe)Probleme.
Hier gehts nicht ums Einmischen! Das geht sowieso nicht! Es geht nur darum, dass ich mir langsam nicht mehr sicher bin, ob man wirklich sein Leben lang den einen Menschen dauerhaft lieben kann.
Ist es nicht eher so, dass man zwischendurch die Gefühle für seinen Lebenspartner eher weniger spürt, sie aber dennoch da sind? Dass man sie nur mit etwas "Pflege" wieder heraufholen kann?
Genau daran glaubt meine Freundin.
Bisher dachte ich, Liebe ist da und Liebe geht. Aber jetzt frage ich mich, ob ich nicht daneben liege.

Meine Formulierung war wohl falsch gewählt, aber nein, es geht nicht um mich, und nein, ich erhoffe mir gar nichts!!
Ich weiß, wie weh das tut. Das würde ich keinem antun wollen!
Also lasst eure blöden Sprüche! Vielen Dank!

Gefällt mir

5. November 2014 um 0:18

Bedürfnisse
Ohne Sex weniger Intimität, weniger das Gefühl begehrt zu werden, bei beiden Geschlechtern führt das immer dazu das die Gefühle erkalten wenn sie auf Dauer weniger nähe und Intimität zu ihren Partner/in bekommen als sie gerne möchten.

Jeder muss sich im klaren sein das man so eine Beziehung auf Dauer zerstört, es kann Monate dauern, oder sogar das ein oder andere Jahr, aber früher oder später war es das denn.

Deiner Freundin hätte also klar sein müssen wenn sie auf die Bedürfnisse ihres Mannes scheißt, ihn vernachlässigt, findet sich früher oder später eine andere Frau die das gerne macht.
Auch das geht in beide Richtungen, ist nicht Geschlechter spezifisch.

Gefällt mir

5. November 2014 um 7:50

Andere Vorstellungen
Hm.

Du steckst doch in diesen beiden Menschen nicht drin und vielleicht haben sie auch einfach andere Vorstellungen von einer Beziehung als Du.

Gerade was Sex und Nähe betrifft, ist jeder anders.
Ich kann an 2mal im Monat Sex auch nichts Schlimmes finden.
Alleine ausgehen hingegen finde ich nicht ok. Ich meine damit Party, Feiern. Nicht eine harmlose Geburtstagseinladung oder so.

Viele Partner meiner Freundinnen unternehmen auch viel alleine bzw. ohne sie.
Ich fände das nicht ok, wenn mein Mann jedes Wochenende mit Wanderungen (mit Kumpels) belegt oder ohne mich in den Urlaub fliegt.

Gefällt mir

6. November 2014 um 17:31

Erst mal danke für eure Meinungen
Was ein Paar hier nicht verstanden haben: Meine Freundin fragt uns nach unserer Meinung. Diese gehen stark auseinander.
Daher war ich mir auch nicht mehr so sicher, ob ich langsam den Blick für die Realität verliere.
Was die Beiden machen werden, ist ihre Sache. Da mischen wir uns niemals ein!!
Deshalb: Danke!!!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Suche ein nettes Mädchen aus dem Münsterland
Von: garmarts
neu
6. November 2014 um 16:19
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen