Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich hasse ihn

Ich hasse ihn

26. Januar 2015 um 16:10

und wünsche,dass ihm auch so wehgetan wird wie mir.Warum gibt er mir die Schuld für alles???Warum sieht er die Fehler nicht auch bei sich und seinen Lügen??

Mehr lesen

26. Januar 2015 um 16:30

Hass und Liebe
sind beides sehr starke Gefühle,die eng beieinander liegen.

Mein Fehler war das Klammern.Aber ich klammerte immer dann,wenn ich merkte,dass er sich von mir zurückzog und sich nicht an Verabredungen und Versprechungen hielt.Die Karte zu Weihnachten war fast ein Liebesbrief .Baby noch 2015,häufige Treffen,er hat Sehnsucht,ich bin ein kostbares Geschenk us


hn

Gefällt mir

26. Januar 2015 um 17:02

Er hätte
sich sicher gemeldet irgendwann...er ging ja auch am Wochenende ans Telefon.Er zieht sich laut SMS jetzt zurück,um uns noch eine vernünftige Chance zu geben???Halte mich mit Anrufen jetzt zurück.Ich klammerte immer dann,wenn er sich kühl gab und sich nicht an Versprechungen hieltmJetzt soll ich an allem schuld sein???

Gefällt mir

26. Januar 2015 um 17:09

Er liebt
wohl nur Mama und die Illusion einer Beziehung..

Ich warte erstmal ab.NurcFreunschaft wäre mir aber zu wenig.Ich glaube nämlich nicht,dass er gar keinen Kontakt mehr möchte

Gefällt mir

26. Januar 2015 um 17:31

Er rief
mich eben gerade an.Ich glaube auch nicht,dass er mich liebt.Aber liebhaben tut er mich sicher

Gefällt mir

26. Januar 2015 um 17:59

Aber warum
schickte er mir Weihnachten noch diese Karten????Babywunsch,er hätte Sehnsucht..warum????

Was sollte das Treffen mit seiner Schwester???
Warum das alles?????????

Gefällt mir

26. Januar 2015 um 18:04

Das Problem ist
dass ich momentan emotional nicht frei bin für einen anderen.Und alle Hoffnungen,Zukunftsträume usw.waren auf IHN gerichtet.

Mit dem Baby habe ich Zeitdruck,ich bin schon 38.Aber dieses Thema ging von ihm aus und wir schliefen auch ungeschützt miteinander.Allerdings an den eher unfruchtbaren Tagen

Gefällt mir

26. Januar 2015 um 20:15

Ich werde jetzt erstmal
nicht mehr reagieren.Ich habe ihm auch vorhin auf seine SMS nicht geantwortet.Mal sehen,wie er reagiert,wenn ich mich rar mache...ich möchte nicht weiter verletzt werden..

Als Begleitung,um zweimal im Jahr mit ihn in Hamburg spazieren zugehen,bin ich mur zu schade.Das kann ich auch mit meiner Freundin machen

Gefällt mir

26. Januar 2015 um 20:16

Ich bin mir sicher
dass da keine anderen Frauen sind.Ich glaube,er hatte eh nur mit einer vor mir Sex und das mit Gummi

Gefällt mir

26. Januar 2015 um 20:53

Dabei
sieht er noch nicht mal gut aus.Er ist 51mit Glatze.Und ich bin 38,sehr schlank und nicht hässlich oder dumm.Was bildet dieser Mann sich eigentlich ein????So schnell findet er keine andere Frau.Ich bin soooo sauer und verletzt.

Gefällt mir

27. Januar 2015 um 7:37

Vielleicht
weil es mir einfach schlecht geht,dass er mich so schlecht behandelt.Ich aber emotional nicht von ihm loskomme.

Ich habe letzte Nacht ganz schlecht geschlafen und muss immerzu an ihn denken.

Jetzt ist ihm schon das morgendliche simsen zu viel

Gefällt mir

27. Januar 2015 um 7:41

Welchen Fehler meinst du??
dass ich zu sehr klammerte...

Ich reagierte gestern nicht auf seine SMS abends,warte aber schon wieder auf seine.Dabei ist ihm jetzt selbst das simsen morgens,was unser Ritual war,zu viel

Gefällt mir

27. Januar 2015 um 16:21

Er rief vorhin
wieder an und wir hatten ein gutes Gespräch.Er fing wieder an von Babys und dass er in seinem Leben einiges nicht erreichthätte usw.

Gefällt mir

27. Januar 2015 um 16:55

Er rief
dann heute vormittag nochmal an und erzählte wieder etwas davon,dass er in seinem Leben etwas verpasst hätte bzgl.Familienplanung.Will er nun doch ein Baby??

Gefällt mir

19. Februar 2015 um 21:46

Ja, ich hasse ihn auch...
...aber Putin beschuldigt doch gar nicht dich persönlich, oder etwa doch?!?

Gefällt mir

19. Februar 2015 um 21:53


Ich weiß nicht ob ich lachen oder heulen soll...

Gefällt mir

19. Februar 2015 um 21:57


Jule...bitte...lass das mit dem Baby...Babys können weder simsen noch telefonieren. ..die brauchen ne Mutter,die mit ihnen in einer realen Beziehung steht...

Gefällt mir

19. Februar 2015 um 21:59

Übrigens
...er hat keine Schuld an deinem Leben...drück ihm nicht die Verantwortung für dein verkorkstes Liebesleben aufs Auge

Gefällt mir

19. Februar 2015 um 22:05

Der nächste zweitausender-thread also.
mich würde interessieren, wie du aufgewachsen bist.

haben deine eltern dir beigebracht, dass du alles bekommst, was du willst?
dass du dich nie anstrengen musst, dass du auch nie verantwortlich bist für irgendetwas.
dass alles in deinem leben nur re-aktion ist, nie aktion?

du jammerst, du klagst, seit jahren schon.
und nie bist du verantwortlich für irgendetwas. du suhlst dich im jammern, wenn forderungen an dich gestellt wird, erfolgt eine verweigerung. ICH KANN NICHT, ist dein leibestes argument.

du bist 38, du agierst wie eine pubertierende 13-jährige, benimmst dich wie ein greinendes kind.

wenn du hasst, dann tritt ihn in die tonne.
wenn er nicht das macht, was du willst, dann frag dich endlich mal, wieso nicht.
wenn es dir schlecht geht, dann übernimm endlich mal die verantwortung dafür.
dann übernimm du doch ENDLICH malö die verantwortung für dein eigenes leben, himmelherrgottnochmal!

Gefällt mir

20. Februar 2015 um 7:27
In Antwort auf apfelsine8

Der nächste zweitausender-thread also.
mich würde interessieren, wie du aufgewachsen bist.

haben deine eltern dir beigebracht, dass du alles bekommst, was du willst?
dass du dich nie anstrengen musst, dass du auch nie verantwortlich bist für irgendetwas.
dass alles in deinem leben nur re-aktion ist, nie aktion?

du jammerst, du klagst, seit jahren schon.
und nie bist du verantwortlich für irgendetwas. du suhlst dich im jammern, wenn forderungen an dich gestellt wird, erfolgt eine verweigerung. ICH KANN NICHT, ist dein leibestes argument.

du bist 38, du agierst wie eine pubertierende 13-jährige, benimmst dich wie ein greinendes kind.

wenn du hasst, dann tritt ihn in die tonne.
wenn er nicht das macht, was du willst, dann frag dich endlich mal, wieso nicht.
wenn es dir schlecht geht, dann übernimm endlich mal die verantwortung dafür.
dann übernimm du doch ENDLICH malö die verantwortung für dein eigenes leben, himmelherrgottnochmal!

Eine sehr gute Antwort,
genau meine Meinung, nur leider alles vergebene Liebesmüh... Nichts wird sie sich zu Herzen nehmen, kein einziges Wort und das allein macht die Sache schon traurig! Wenn sie wenigstens die Hilfe die man ihr hier bietet, annehmen würde...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Verbohrtheit weg bekommen
Von: hlnxscw
neu
20. Februar 2015 um 6:38
Freund sehr verletzt, Trennung
Von: bluemchen19901
neu
19. Februar 2015 um 21:59
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen