Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich hasse es Single zu sein

Ich hasse es Single zu sein

13. Dezember 2015 um 20:16

Hallo zusammen,

ich bin weiblich Ende 20 und habe das große "Glück" mal wieder Single zu sein und dazu noch nur von Paaren umgeben zu sein. All meine Arbeitskollegen und Kolleginnen haben entweder schon einen Ring am Finger oder sind zumindest in einer langjährigen Beziehung. All meine Freundinnen sind in einer festen Beziehung und waren - bis auf eine - auch noch nie länger als ein paar Wochen in ihrem Leben allein. Keiner hat Zeit für mich an den Wochenenden, da alle mit ihren Partnern beschäftigt sind und auf rausgehen (Bar, Club oder Ähnliches) haben die natürlich auch keine Lust, da sie ja nicht mehr suchen und der Sinn von solchen Aktivitäten dann offenbar für manche etwas verloren geht.

Mittlerweile habe ich mich mit dieser Situation schon versucht so gut es geht abzufinden. Habe mir ein neues Fitnessstudio gesucht, versucht neue Leute kennen zu lernen und bin sogar schon - so erbärmlich es klingt - allein um die Häuser gezogen. Also sämtliche Psycho Ratgeber und Ratschläge von Bekannten und Freunden befolgt, allerdings - Überraschung! - hat es nicht dazu geführt, dass ich nun vergeben bin. Ich komme jeden Tag von der Arbeit nach Hause und heule erstmal sobald ich die Tür hinter mir geschlossen habe. Ich kann quasi so gut wie nichts mehr machen ohne dabei traurig und einsam zu sein... wenn ich allein einen Film schaue werde ich traurig, wenn ich Musik höre, werde ich traurig, mittlerweile kommen mir sogar schon bei der Selbstbefriedigung die Tränen (kein Witz!) und das nicht vor Geilheit, sondern weil ich anscheinend innerlich (sry für den Ausdruck) mittlweile völlig am Arsch bin! Diese Entwicklung macht mir wirklich Angst! Ich merke regelrecht wie ich innerlich kaputt gehe an dieser Situation... nicht geliebt zu werden, keiner interessiert sich für einen, keine Freundin hat Lust mit dir raus zu gehen und du musst somit ALLES allein machen die ganze Woche und an den Wochenenden... und mit dieser "Attitude" sollst du dann auch noch geil und anziehend auf Männer wirken. Na toll.

Ich habe die Schnauze voll! Ich fühle mich ungeliebt, unbeachtet, unattraktiv (obwohl ich immer wieder bestätigt bekomme dass das absolut nicht so ist und mich auch irgendwann auch selbst noch richtig heiß fand) und drehe wirklich bald am Rad. Ich schalte um wenn Kuss- oder Sexszenen im TV kommen und ich meide Treffen bei denen ich andere Paare "ertragen" muss, weil es mich einfach innerlich zerreißt.

Es fühlt sich grade an als soll es für mich einfach nicht sein. Als sollten alle liebestechnisch Glück haben und ich aber nicht. Und als müsste es mir noch schwerer gemacht werden als es eh schon ist, indem sich niemand um mich kümmert oder mal mit mir raus geht und das allein weggehen auch zu nichts führt. Was soll ich denn verdammt nochmal noch tun!? ich merke wie ich immer verzweifelter, unzufriedener und ekliger werde und einfach nur noch traurig bin. Ich habe doch auch Liebe verdient! Und Sex und Zärtlichkeit! Und Aufmerksamkeit! und ich will nicht allein schlafen... und allein alles ständig machen.... ich hasse es!!!! So sehr! (( Es muss irgendwie echt ein Wunder passieren dass sich das irgendwie wieder ändert habe ich das Gefühl... ich hoffe nur dass ich bis dahin noch durch halte. Ich habe keine Kraft mehr mich ständig wieder von 0 aufrappeln zu müssen und allein durch die ganze Scheiße zu gehen. Das war nicht die erste Trennung... ich mag nicht mehr.

Was zum Teufel kann und soll ich denn noch tun!?

Mehr lesen

18. Dezember 2015 um 16:54

Stadt in dein Profil schreiben...
Aus Hamburg und Umgebung? Bin Hamburger, 32 und neue Leute kann man immer treffen. Bin jetzt auch schon länger Single...als Frau hast du es doch viel einfacher? Online herrscht Männerüberschuss! ( Es sei denn du bist 50+ oder sehr unförmig )

Gut etwas halbwegs vernünftiges längerfristiges zu bekommen ist auch als Frau nicht einfach. Aber Sex sollte jetzt absolut nicht das Problem für dich sein? Online wird man doch zugebombt mit eindeutigen Angeboten als Frau...

Falls das bei dir noch nicht der Fall ist, bist du nur auf der falschen Plattform. Versuche es mal dort:
http://www.finya.de oder
http://www.fischkopf.de

Das sind beides kostenlose Datingplattformen, würde mich wundern wenn du dort nichts abkriegen solltest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2015 um 16:22

Einsam
Hay,
ich kann dich gut verstehen, ich bin auch alleine und mir geht es auch oft so.
Allerdings bin ich schon fast 40.....

Seit ich zwei Katzen habe fühle ich mich nicht mehr so alleine wenn ich von der Arbeit komme.
Wäre das denn auch für dich eine Alternative?

Viel Glück und nicht aufgeben, irgendwann kommt auch für uns der richtige.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2015 um 23:29

Hey
Ich bin Alex 19 Jahre und suche eine Freundin wojnst du in NRW. .?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2015 um 2:46

Werde doch Buchautorin?
Hey, also ich würde dir raten Buchautorin zu werden. Der Text liest sich für den Anfang echt gut und hinter deiner Person steckt sicherlich noch mehr Potenzial. Vielleicht würden für den Anfang auch irgendwelche Kurzgeschichten reichen, die man sich online durchlesen könnte.

Um mal auf deine Problematik zu kommen wird es ganz schön schwer werden überhaupt Zufriedenheit erlangen zu können. Ein Partner kann sicherlich eine Bereicherung sein. Trotzdem nimmt man auch die negativen Aspekte in kauf, welche in völliger Verzweiflung enden könnten. So gesehen kommt nur Jemand passendes infrage. Alles andere macht sowieso keinen Sinn, wenn man sich nach etwas für die Zukunft sehnt.

Mir geht es nicht besser als dir, außer das ich ein paar Jährchen jünger bin und somit wahrscheinlich nicht diesen Druck ausgesetzt bin. 30 ist echt eine kritische Zahl, wo man so langsam Jemanden für's Leben gefunden haben möchte.

Vielleicht sind die besten Wege bestimmte Organisationen oder Vereine, denn was macht mehr Sinn als über verschiedene Interessen? Meistens ist es doch so, nur um ein Beispiel zu nennen: Personen die sich für Veganismus interessieren, pflegen gleichzeitig auch einen Hang zur Autarkie. Somit ist automatisch viel Gesprächsstoff vorhanden. Ähnlich wird es auch in anderen Bereichen sein.

Hoffentlich konnte ich einen sinnvollen Beitrag leisten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2015 um 22:56

True Story
Hallo, wenn du möchtest, schreib mir eine E-Mail. Ich würde gern mal mit dir quatschen:
Miriam.Monroe@web.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2015 um 7:16

Du musst ..
lernen mit dir selbst glücklich zu sein. (je früher desto besser) Wenn du immer auf jemanden angewiesen bist um glücklich zu sein wird es nicht funktionieren. Nicht nur das du das Problem haben wirst keine Pausen in deinen Beziehungen zuzulassen wird es auch so sein das diese immer scheitern werden.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2016 um 16:02

Hi
Kannst dich bei mir melden
017621399613

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2016 um 10:02

Bin auch seit langem single und such eine freundin
Hallo erstmal, ich bin der micha bin 23 und mein gutes und liebevolles Wesen wurde immer ausgenutzt und danach getreten. Ich hab ein sehr großes Herz und bin immer für alle da, genauso wie zu den ehemaligen Freundinnen. Naja egal, ich macht es auch fertig das ich Single bin und hoffe das ich wieder glücklich werde. Ich würde mich freuen wenn du dich meldest meine Nummer ist 0177 8077949

mfg micha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Suche beziehung mit einer herrin
Von: dovid_12052932
neu
11. Januar 2016 um 6:50
Die erste Liebe !? Ist Tabu - sehr schmerzhaft - große Bereuung
Von: gilroy_12107073
neu
11. Januar 2016 um 3:19
Erste beziehung
Von: arisu_11952207
neu
10. Januar 2016 um 23:28
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen