Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich halt es nicht mehr aus!!!!

Ich halt es nicht mehr aus!!!!

13. Mai 2006 um 12:43

Ich halt es nicht mehr aus. Ich muss mich jemanden anvertrauen!
Ich bin 17 Jahre alt, vielleicht sagen jetzt manche zu jung, um über Gefühle mitreden zu können, aber ich bin am Ende meiner seelischen Kräfte angekommen.
Alles hat mit einer kleinen Schwärmerei vor ca. 1 Jahr angefangen. Ich sollte vielleicht vorneweg sagen, dass ich seit ich mich erinnern kann dauernd verliebt, verknallt oder für jemanden geschwärmt habe. Ich bin in dieser Betziehung glaube ich nicht ganz normal, aber ich kann mir selber nicht helfen und na ja vielleicht brauche ich das. Es ist jetzt nicht so, dass ich irgendwie nicht wählerisch bin oder mich an jeden ranmache. Nein vielmehr waren es immer unglückliches Wenn Fäuste gegen Wände schlagen, Verknalltsein in meistens ältere Jungs, bzw. Männer. Aber dann passierte etwas, was mich völlig aus der Bahn geworfen hat. Wie wahrscheinlich jedes Mädel in meinem Alter fand ich meinen Lehrer total süß und. Na ja ich war halt ein kleines bisschen, na ja ein kleines bisschen viel verknallt. Es war eben eine Schwärmerei, die mir schulisch sogar nütze, denn ich gab mir viel Mühe in den Fächern, die mir bis daher eher ein Gräuel gewesen waren. Aber wie jedes Verknalltsein kam ich darüber hinweg, denn wer hat denn schon Chancen bei seinem Lehrer, bzw. wann geht das schon mal glücklich aus? Ich muss trotzdem dazu sagen, es warf mich ziemlich aus der Bahn....Ich träumte von ihm, wenn er mir im Sportunterricht Wurftechniken zeigte und mir dabei die Hände in die richtige Position brachte raste mein Puls und ich hatte jedes Mal angst, er würde es merken. Mein Herz klopfte jedes Mal wie wild, wenn er mich ansah und wenn er mit mir sprach, aber ich hatte mich so gut unter Kontrolle, da es nicht mal meine besten Freundinnen merkten.
Na ja jedenfalls kam ich darüber hinweg und lernte auch meinen ersten richtigen freund kennen und lieben.
Aber dann jetzt vor 1 Woche ist es passier. Ich und ein paar Freundinnen waren auf einer fahrt
Als Betreuerinnen einer kleineren Klasse. Mit dabei -Er.
Na gut, es war mir gleich. Doch die Lehrer behandelten uns weniger wie Schüler als wie Lehrer und so hatten wir ein sehr persönliches Verhältnis. Und, ich kann es eigentlich nicht beschreiben, aber er war einfach...er redete mit mir, wie zu einer gleichberechtigten. Er machte mir Komplimente und wir kabbelten uns und benahmen uns total kindisch. Am Abend saßen wir alle lange zusammen und er sagte irgendwann ich sollte doch mal bei seiner Sport-AG vorbeischauen, (wobei ich gestehen muss, dass ich doch sehr unsportlich bin), aber nur im Bikini , was ihm am nächsten Tag wohl etwas peinlich war und am letzten Tag gestand er mir, dass er meinen Humor liebe. Ich weiß nicht, was ich davon halten soll, noch dazu weil er verheirate ist. Ich meine was soll man denn denken, was er von mir hält?? Ich kann es nicht deuten, aber das Gefühl ist wieder da und stärker als zuvor... jetzt hatten wir wieder Unterricht bei ihm und er bevorzugt mich wirklich. Ich darf Referaten halten, um meine Note zu verbessern und und und..... ich weiß nicht mehr weiter. macht er sich über mich lustig??? Ich brauche jemanden mit mehr Lebenserfahrung, der mir hilft!! BITTE ich halte es nicht mehr aus. Das Schlimmste ist, dass ich es bald vor meinem Freund, den ich trotzdem noch liebe nicht mehr verstecken kann. Ich halt es nicht mehr aus.
Eine verzweifelte Schülerin

Mehr lesen

13. Mai 2006 um 13:12

Das du dich
dauernd neu verliebst und für alle möglichen Jungs schwärmst ist völlig normal. Du steckst in der Endphase der Pubertät und deine Hormone machen mit dir was sie wollen.
Stell dir vor der Mensch wäre so programmiert das er sich in den 1. verliebt und sein Leben lang bei ihm bleibt. Wo bleibt der Spaß?
Nein, der Mensch testet und schnuppert bis er meint den richtigen Partner gefunden zu haben.
Dein Lehrer ist leider durch versch. Umstände unerreichbar für dich und das macht ihn umso interessanter. Du kannst ihn nicht haben weil er Lehrer, verheiratet und du Schülerin bist.
Nun ist der arme Kerl auch nur ein Mann, Männer sind anfällig für weibliche Bewunderung. Und darum sonnt er sich in deiner Bewunderung, er mag dich dafür das du ihm zeigst das er immer noch ein interessanter Mann ist. Darum die Sonderbehandlung, darum die Komplimente. Vielleicht spielt er in Gedanken auch das "Was wäre wenn" Spiel, es macht ja Spaß, kostet nichts, tut keinem weh und niemand bekommt es mit. Aber er ist dein Lehrer und kann sich fürchterlichen Ärger einhandeln wenn es zu mehr kommt. Also wird es immer ein Spiel bleiben. Das du es schwer wegsteckst weiß er nicht, woher auch. Wenn er es wüßte würde er dich sicher links liegen lassen um dir keine Hoffnungen zu machen.
Lenk dich ab so gut es geht und versuch zu verstehen was vorgeht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2006 um 13:18

Ich muss sagen,
dass ich auch noch nicht wirklich viel Lebenserfahrung habe. Bin zwei Jahre Älter als du.. aber vielleicht kann ich dir ja trotzdem irgendwie helfen. Ich werd mal mein bestes tun.

Wie du ja schon sagtest, dass dein Lehrer verheiratet ist. Daher kann ich mir auch nicht wirklich vorstellen, dass er was für dich empfinden könnte. Vielleicht ist es ja einfach so, dass er dich einfach nur recht sympathisch findet.. und er deshalb deinen Humor so liebt. Ich denk aber mal nicht, dass er sich in irgendeiner Art und Weise sich über dich lustig macht. Hätte er denn einen Grund? Ich glaube nicht! Wenn er dir wirklich hilft, dass du Referate halten kannst, um deine Noten zu verbessern.. das ist doch schön. Da würd ich mir auch nicht so viele Gedanken drum machen. Sich mit einem Lehrer evtl. einzulassen, ist ja eh nicht das wahre von der Welt. Rede am besten mit deinem Freund drüber.. ganz in Ruhe und erklär ihm alles. Aber vergiss deinen Lehrer!! Er ist verheiratet und vielleicht auch glücklich, gut, dass weiß man nicht, aber du hast einen Freund, den du auch liebst und das ist es doch, was zählt.

"In meiner damaligen Klasse hatte ich mich selbst über meinen Klassenlehrer gewundert. Er war immer voll freundlich zu mir. Eines tages, wurde ich von meinem Betrieb gekündigt und konnte daher auch nicht weiter in dieser Klasse bleiben. Er hat davon erfahren und hat echt alles unternommen, um mir nen neuen Ausbildungsplatz zu besorgen. Hat nur leider nix gebracht. Somit, in meiner letzten Unterrichtsstunde, ging er mit der ganzen Klasse was trinken und verabschiedete mich und nahm mich in den Arm. Kam mir auch alles komisch vor. Den einen Tag rief er mich sogar noch an.. um mit mir zu reden.. da hab ich mir auch so meine Gedanken gemacht.. aber ich war nicht verliebt in ihn."

Ich wollt dir eigentlich nur klar machen, dass es nie gut ist, etwas mit nem Lehrer anzufangen. Aber ich denk, dass weißt du ja selber. Also vergiss ihn und konzentrier dich mehr auf deinen Freund.. wie oben schon gesagt.. rede mit ihm.. und ich denk, dein Freund hat Verständnis dafür.. vielleicht hilft er dir ja auch.. über deinen Lehrer hinweg zu kommen..

Wünsche dir noch alles Gute und ich hoffe, ich konnte dir wenigstens ein bisschen helfen!!!
Liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2006 um 16:31

Antwort: Ich halt es nicht mehr aus!!!!
Hey!

Ich weiß, das ist jetzt n bisschen bescheuert, weil ich zwei Jahre jünger bin als du, aber ich denke, ich weiß genau, wie du dich fühlst. Meinen Freundinnen und mir sind so Sachen auch schon passiert.
Also, erstmal denke ich nicht, dass er sich über dich lustig macht.
Aber ich glaube auch nicht, dass das mit euch eine Zukunft hätte. Es tut mir echt Leid, das zu sagen, weil du anscheinend wirklich in ihn verliebt bist, aber stell dir vor, es käm raus, dass ihr was miteinander hättet. Dann würde er gefeuert und bekäm keinen Job mehr. Und vielleicht würde es nicht funkionieren. Wenn man sich von jemandem trennt, kann man ihm normalerweise aus dem Weg gehen, aber wenn er dein Lehrer ist..?
Ich kann das alles natürlich nicht so gut beurteilen und alles, also würde ich dir nur raten, nochmal wirklich darüber nachzudenken, bevor du irgendwas tust(was ja auch peinlich werden könnte, wenn er deine Gefühle nicht erwidert). Überleg dir, ob du so etwas auch okay fändest, wenn eine andere Schülerin was mit einem Lehrer anfangen würde. Und ob du es fair findest, deinem Freund so etwas vorzumachen... Also, überleg's dir einfach, okay?

Ich wünsch dir alles Glück der Welt und ganz viel Kraft
Alles Liebe, 0gossipgirl0

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest