Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich habe tierische Angst um eine Trennung!!

Ich habe tierische Angst um eine Trennung!!

30. März um 15:38

Ich (w14) und mein Freund (m15) sind schon knapp 3 Monate zusammen. Unsere Beziehung klappt wirklich extrem gut, gerade weil er wirklich meine erste große liebe ist und ich noch nie so verliebt in eine Person gewesen war. Jaa, wir schlafen auch miteinander und fühlen uns sehr wohl und geborgen bei einander. Wir verbringen fast jeden Tag Zeit miteinander und wollen auch zusammen in den Urlaub fahren. Klar gibt es mal Meinungsverschiedenheiten oder mein Temperament kommt zu sehr durch.  Gestern hatten wir allerdings einen echt großen Streit um ehrlich zu sein war es ziemlich doof denn wir haben beide die schlechte Laune an uns ausgelassen und ich habe mich beschwert das er mir nichts erlaubt ( Meine Freundin hatte eine Party geschmissen auf der jeder gehen durfte außer ich). Langsam hatten wir auch angefangen uns zu beleidigen und der Streit ist total eskaliert. Daraufhin hatte er mich fast überall geblockt und meinte ich hab dir nichts mehr zu sagen. Er hat mich aber immernoch als Profilbild bei WhatsApp und in der Instagram Biografie. Als ich im gestern Abend „Gute Nacht, ich liebe dich.“ geschrieben hatte, (auf Instagram hatte er mich da noch nicht blockiert) hatte er mich einfach auch dort blockiert. Eine Freundin meinte aber er hat mich immernoch  als Profilbild und im Status...Wir gehen in die selbe Schule also werden wir uns Montag auch sehen, allerdings weiß ich das er ein sehr sturer Mensch ist und gut ignorieren kann...ich brauche echt eure Meinung!!

Mehr lesen

30. März um 15:42

Warte einfach mal ab. Es war aber richtig dass du ihm nicht gestattet hast dich zu bevormunden. Sowas geht gar nicht.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März um 16:13
In Antwort auf herbstblume6

Warte einfach mal ab. Es war aber richtig dass du ihm nicht gestattet hast dich zu bevormunden. Sowas geht gar nicht.

Er hat mir vor 10 Minuten endlich geschrieben, allerdings will ich ihm nicht direkt antworten und ihm zeigen das er mit mir machen kann was er will..sollte ich noch warten ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März um 16:19
In Antwort auf kati278

Er hat mir vor 10 Minuten endlich geschrieben, allerdings will ich ihm nicht direkt antworten und ihm zeigen das er mit mir machen kann was er will..sollte ich noch warten ?

Nein, man spielt keine Spielchen mit einem geliebten Menschen. Sag ihm, dass es dir leid tut dass ihr euch gestritten habt und du ihn vermisst aber in der Dache selbst bleib standhaft- erklär ihm dass du dir auch lieb gemeint nicht deine Entscheidungen abnehmen lässt und niemand Dir Dinge verbieten darf.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April um 17:50

Ja, er verbietet mir echt viel, mit der Begründung er will nicht das ich abends draußen bin. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April um 18:05
In Antwort auf kati278

Ja, er verbietet mir echt viel, mit der Begründung er will nicht das ich abends draußen bin. 

Sorry, aber dazu hat er kein Recht! Du bist nicht sein Besitz. Wer mich wirklich liebt, will mich nicht einsperren. Das heisst nicht, dass er dich nicht liebt. Vielleicht ist er unsicher. Das berechtigt ihn aber trotzdem nicht, dir eine Party zu verbieten.

Rede mit ihm darüber, dass dir der Streit leid tut, dass du dir aber nicht verbieten lässt, auch mal ohne ihn wegzugehen. Will er das nicht akzeptieren, dann ist er der Falsche. 

Solltet ihr euch trennen, wird es dir wie der Weltuntergang erscheinen. Das ist aber normal und geht vorbei. Du wirst mit grösster Wahrscheinlichkeit sowieso eines Tages einen anderen heiraten und nicht den Freund, den du mit 14 hattest. Und manchmal sieht man im Nachhinein erst, dass der Ex gar nicht sooo toll war und doch einige Fehler und vielleicht sogar üble Macken hatte.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper